show episodes
 
Die Zukunft ist open: Freier Zugang zu wissenschaftlichen Erkenntnissen für alle mit der Publikationsform Open Access! Wie funktioniert diese Art der Veröffentlichung, welche Chancen und Herausforderungen bringt sie mit sich? In unserer neuen Mini-Serie spricht Podcaster und Radiomoderator Holger Klein mit ausgewählten Expertinnen und Experten über die Bedeutung von Open Access für die Wissenschaft, darüber was sich durch Open Access ändert und was das alles für Forschende und die Gesellscha ...
 
Surprise Talk beleuchtet die Hintergründe und die Entstehung einzelner Beiträge aus dem Surprise Strassenmagazin. Produziert wird das Format vom langjährigen Radiojournalisten und Moderator Simon Berginz. Surprise Talk geht jeweils kurz (meist Mittwochs) vor dem Erscheinen des Surprise Strassenmagazins (jeden zweiten Freitag) online. Das Surprise Strassenmagazin wird von rund 430 Menschen ohne oder mit beschränktem Zugang zum regulären Arbeitsmarkt auf der Strasse angeboten. Es berichtet una ...
 
Loading …
show series
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #497 René Egger ist 56 Jahre alt geworden. Am 10. November starb er an den Folgen einer Corona-Infektion. Seine letzten Momente verbrachte er allein auf der Intensivstation eines Spitals, ohne dass ihn jemand besuchen durfte. Auch seine Frau Sylvia nicht. Sara Winter Sayilir hat Sylvia besucht und spri…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #496 Die Lebensbedingungen der Geflüchteten an den EU-Aussengrenzen in und ausserhalb der Lager sind prekär. Die Polizeigewalt nimmt zu. Klaus Petrus, Co-Redaktionsleiter des Surprise Strassenmagazins, erzählt mehr über seine Beobachtungen an den EU-Aussengrenzen im Gespräch mit Simon Berginz.…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin Nr. 492 Nachdem wir uns in Surprise 488 ausführlich mit den Auswirkungen der Pandemie auf die Branche der Sexarbeiterinnen beschäftigt haben, wagen wir diesmal einen Blick in die andere Richtung: Wer sind eigentlich die Kunden, welche die Dienstleistungen der Sexarbeiterinnen kaufen? Surprise Co-Redakt…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin Nr. 491 Könnten Sie sich vorstellen, in einer Villa zu wohnen? In einer mit allem Prunk und Protz? Oder dürfte sie auch ein wenig heruntergekommen sein, mysteriös und verwunschen. Die Villa auf dem Titelblatt von Surprise Nr. 491 jedenfalls steht leer und erst noch an bester Lage am Zürisee. Ihr Besitz…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin Nr. 490 Die österreichische Journalistin Franziska Tschinderle spricht im neuen Surprise Talk über Albanien, die Geschichte Albaniens und die Geschichte von Shpetim Mevlani. Dieser träumte vor 30 Jahren, während der sozialistischen Diktatur, von der Flucht in die USA. Doch er wird gefasst und muss zehn…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin Nr. 489 Eigentlich war da schon vor einem halben Jahr einfach mal der Gedanke: Und im Advent warten wir dann auf Weihnachten. Machen wir doch ein Feiertagsheft übers Warten. Wir fanden es passend, weil wir seit Anfang Jahr kollektiv in einem Wartezustand stecken. Das Thema hat mit den Tagen und Wochen …
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin Nr. 487 «Lieber Herr Berset,Die Probleme werden zu Ihnen zurückkommen wie ein Bumerang, in einem, in zwei, vielleicht auch erst in fünf Jahren. Denn der Fehler, der sich nun schon seit beinahe zwei Jahrzehnten im System der IV befindet, ist nach wie vor nicht behoben.» So beginnt der Brief, der unser R…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin Nr. 486 Der damals 17-jährige Idris Niazi trieb während seiner Flucht aus Afghanistan im östlichen Mittelmeer, sass wegen geschlossenen Grenzen monatelang fest. Ende 2016 ist er in der Schweiz angekommen – und heute sehr zufrieden. Benjamin von Wyl spricht über seine Begegnung mit dem jungen Mann – den…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin Nr. 484 Deutlicher kann eine Zahl kaum sein. 144'000 kleine und grössere Individuen wachsen in der Schweiz in Armut auf! Viele der Betroffenen werden auch als Erwachsene noch mit Armut zu kämpfen haben. Und das, obwohl die Eltern sich bemühen, es ihrem Nachwuchs an nichts fehlen zu lassen. Das zeigen d…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin Nr. 483 Im Südkaukasus herrscht der längste Konflikt Europas. Die Menschen haben sich längst daran gewöhnt. Ein normales Leben ist trotzdem nicht möglich. Eva Hirschi berichtet im neuen Surprise Strassenmagazin #483 aus Bergkarabach. Die Co-Redaktionsleiterin des Surprise Strassenmagazins Sara Winter S…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin Nr. 482 Eng mit dem Anspruch auf IV-Rente ist die Frage verknüpft: Wer sagt letztlich, ob jemand krank ist und wie sehr? Man möchte meinen, das sei eine rein medizinische Frage. Aber bei der IV ist dem nicht so. Dort sind es vermehrt Jurist*innen, die über Schicksale entscheiden. Reporter Andres Eberha…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin Nr. 481 Warum wir jetzt um ein Sternchen reicher sind: Ab sofort benutzen wir in all unseren Texten das Gendersternchen. Nicht, dass wir bisher auf eine geschlechtergerechte Sprache verzichtet hätten – warum es jetzt aber der * ist, das verrät Euch der Queer-Aktivist Tobias Urech im Interview mit Simon…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #478 Vor mehr als 25 Jahren zwang die Platzspitz-Krise die Schweiz zueiner progressiven Drogenpolitik. Doch mit den Elendsbildern verschwandauch der Handlungsdruck. Nun ist der nächste Schritt längst überfällig. Surprise Co-Redaktionsleiterin Sara Winter Sayilir spricht mit Simon Berginz über ihre Rech…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #477Alle sind sich einig, dass Tanja Domić psychisch krank ist – bis jemand anonym das Gegenteil behauptet. Die Frau verliert ihre IV-Rente und stürzt ab. Der Surprise Talk dreht sich um die Geschichte hinter der Titelgeschichte des neuen Strassenmagazins – ab 12. Juni beim Strassenverkäufer deines Ver…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #476Erst landete der Algerier Reda Rouabhi in seinem Heimatland auf der Strasse, dann folgte eine Odyssee durch Schweizer Gefängnisse, weil er nach einer zerbrochenen Ehe untergetaucht war. Jetzt ist er frei und könnte er ein neues Leben beginnen. Nur: Seit dem Ausbruch des Coronavirus ist seine Zukunf…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #475Expertinnen und Fachpersonen warnen vor einem Anstieg der häuslichen Gewalt. Wie sieht es aus, das Leben mit Gewalt im Lockdown? Simon Berginz spricht mit Surprise Co-Redaktionsleiterin Sara Winter Sayilir über ihre «Learnings« aus den Recherchen für die Serie im Surprise Nr. 475.…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #474Menschen ohne Bleibe, Abhängige, Sexarbeiterinnen – sie alle sind von Corona besonders betroffen. Doch die Angst um die Gesundheit ist ihr kleinstes Problem. Simon Berginz hat mit Klaus Petrus, Co-Redaktionsleiter des Surprise Strassenmagazins, über seine Reportage in Bern gesprochen. Die Repo find…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #473Der Verein Surprise hat zugeschaut, wie der Bund für die Wirtschaft Milliardenkredite sprach, während wir nicht wussten, wie unsere Verkaufenden nur schon die kommenden Wochen überstehen sollen. Simon Berginz hat für den Podcast #SurpriseTalk während des #SurpriseLockdown bei drei Verkäufern bzw. S…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #472In Nordsyrien sitzen europäische Staatsbürger in einem provisorischen Gefängnis. Sie hatten auf der Seite des sogenannten Islamischen Staats gekämpft. Die Rechtslage erfordert ihre Rückholung. Doch Europa ist zu feige – und riskiert damit eine grosse Gefahr. Der #surprisetalk zum Strassenmagazin #4…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #471Die SVP will «Unkooperativen» die Sozialhilfe-Unterstützung kürzen. Was als scheinbar unabhängige Vorstösse daherkommt, hat schweizweites System. Wer steckt dahinter? Im Surprise Talk zum Strassenmagazin #471 spricht Benjamin von Wyl über die «AG Sozialpolitik» der SVP.…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #470Berlin hat seine Obdachlosen gezählt und befragt. Das Ergebnis ist überraschend. Simon Berginz hat mit dem Journalisten Felix Huesmann über seinen Beitrag im aktuellen Surprise Strassenmagazin gesprochen. Er hat ihn gefragt: Weshalb braucht es eine solche Zählung? Und wie wird diese durchgeführt?…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #467Zehntausende wurden in der Schweiz bis 1981 in Anstalten eingewiesen, weil sie Menschen waren, die nicht der Norm entsprachen. Das Surprise Nr. 467 portraitiert Gabriela Pereira, die als Kind administrativ versorgt worden ist. Ein Gespräch mit Benjamin von Wyl, dem Autor der Geschichte.…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #465Die Weihnachtsausgabe des Surprise Strassenmagazins handelt...genau, von Weihnachten. Von der Welt des Weihnachtsshoppings, von den Weihnachts-Kindheitserinnerungen der Surprise-Verkaufenden, von Sehnsüchten und von Weihnachten an «Nicht-Orten». Unser Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #465…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #463Ein einziges Gutachten reicht – und schon landen Kleinkriminelle in der Schweiz für Jahre in geschlossenen Anstalten. Besonders betroffen sind Menschen am Rand der Gesellschaft. Simon Berginz hat mit unserem Reporter Simon Jäggi über die Entstehung der Titelgeschichte von Surprise #463 gesprochen.…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #460Peter "Pit" Reichen ist seit 25 Jahren heroinsüchtig. Seinem Bruder Roland hat er seine Geschichte erzählt und der Schriftsteller hat sie im Buch "Druffä" veröffentlicht. Im Surprise Strassenmagazin #460 gibt es einen Auszug davon zum Nachlesen. Im Podcast spricht Simon Berginz mit "Pit" und Roland…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #459Die Illustratorin und Grafikerin Sarah Weishaupt arbeitet seit 2013 für das Surprise Strassenmagazin – neu illustriert sie die Städtekarten für die Rubrik «Auf Reisen». Simon Berginz hat sie zu ihrem Werdegang und zu ihrer Arbeit für Surprise befragt. Hier im Surprise Talk zum Strassenmagazin #459.…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #456Surprise-Verkäufer Fabian Schläfli erbt über 100'000 Franken, als seine Mutter stirbt. Aufgrund eines Geburtsgebrechens kann er nicht lesen und schreiben. Weshalb er erst Jahre später feststellt: Viel Geld aus der Erbschaft ist verschwunden. Diana Frei recherchierte seine Geschichte für das Surpris…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #453David Möller begleitet die Surprise Strassenfussball Nati an den Homeless World Cup in Cardiff. Der Coach erklärt im Surprise Talk, weshalb die sportlichen Ziele in Cardiff sekundär sind. Mehr zum Homeless World Cup im Surprise #453, ab dem 28. Juni auf der Strasse erhältlich.…
 
Der Surprise Talk zum Surprise Strassenmagazin #451Im Ditsch-Treff in Biel haben sich Randständige selbst organisiert. Sie wirten an sechs Tagen pro Woche, ganz ohne Lohn. Als «Alkitreff» gegründet, ist das Ditsch mittlerweile für alle da, die wenig haben. Surprise Talk #451 blickt hinter den Tresen mit unserem Autor Benjamin von Wyl.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login