show episodes
 
Zweispuriges ist ein Projekt, welches sich damit beschäftigt die Klänge und Töne unserer Umgebung einzufangen. Die Klänge und Töne werden überwiegend an der deutschen Nordseeküste aufgenommen. Der Podcast Field Recording enthält ausschließlich die Atmosphäre zum Träumen und Entdecken. Die Gedanken sind im Podcast zweispuriges | die tonspur enthalten.
 
Wir präsentieren Ihnen Audioaufnahmen und deren Hintergründe von Sound-Profis und -Künstlern. Sie erzählen uns, was die Aufnahmen besonders macht und nehmen uns mit in die vielseitige Welt der Klänge. Im AUDIOVERSUM in Innsbruck wird mit allen Sinnen gehört. Ein Science Center, in dem Medizin, Technik, Bildung und Kunst interaktiv erlebbar ist. Unser Podcast richtet sich an alle hörbegeisterten Menschen, die verschiedene Hörerfahrungen machen und sich dem Hörgenuss hingeben wollen. Eine Prod ...
 
Ident : TheReflector Dj & Produser Location : Hamburg-City Age : 40 Gender : male Facts : - listens to electronic music now for about 15 years - learned to play percussion instruments and using notation for about 2 years - started Dj-Mixing in 1996 - owned first computer and started using Magix Music Maker in 1998 - first DJ-Gigs on friendŽs parties - started mixing Terchno sounds - first steps with Fruityloops in 1999 - first public DJ-Gig at the camping-field of Air beat 2003 - created his ...
 
Nearly 30 years music passion, joy and the ability to inspire others, that takes the cake, if you talk about Sandra Gold. Always stay on the ball and give more than 100 % - that's her claim. Because if you stop getting better, it stops you being good. She never had to hide behind a stage name, because "Gold" is her surname since birth. Her sound can’t be reduced to a style. Versatile she cross boundaries and meet the audience with her own "Definition of Electronic Dance Music"! Sandra is kno ...
 
Loading …
show series
 
Die EU-Regierungen lassen nicht locker. Sie kämpfen vor dem europäischen Gerichtshof erneut dafür, die Vorratsdatenspeicherung zuzulassen. Ihr Argument: Gewaltverbrechen ließen sich ohne diese Daten schwerer aufklären. Doch Zweifel sind angebracht. Von Anna Loll www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur A…
 
Journalistinnen und Journalisten haben politische Meinungen. Doch sie haben auch die Aufgabe, ausgewogen zu berichten. Gleichzeitig fördern gerade soziale Medien auch emotionale, starke Ansagen. Geht das zusammen? Leonhard Dobusch und Christian Nuernbergk im Gespräch mit Jenny Genzmer und Dennis Kogel www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören b…
 
Man muss auch die andere Seite hören: Im Wissenschaftsjournalismus gilt das nur bedingt, findet der Statistiker Servan Grüninger. Denn hier geht es nicht um "Meinungen", sondern um empirisch belegbare und theoretisch überzeugende Argumente. Servan Grüninger im Gespräch mit Vera Linß und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören b…
 
In dem kurzen Kanaltrailer erkläre ich dir mein kleines Audio Projekt zweispuriges. Zweispuriges ist ein Audio Projekt, welches die Klänge der Nordsee und der deutschen Nordseeküste einfängt und dir zum Träumen und Entdecken zur Verfügung stellt. Das Projekt stellt dir diese Klänge und Töne in Form von zwei Podcasts zur Verfügung. Der Podcast die t…
 
Die Macht von Google, Amazon und Facbeook soll mit Gesetzen reguliert werden. Die Techfirmen wehren sich. So wird mit Geld und strategischer Lobbyarbeit Einfluss auf das Gesetzgebungsverfahren genommen, wie Lobbycontrol herausgefunden hat. Felix Duffy im Gespräch mit Vera Linß und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19…
 
Wie viel Macht Zahlungsdienstleister wie Visa und Mastercard haben, hat vor Kurzem der Fall OnlyFans gezeigt. Das kann zu einer Gefahr für ganze Wirtschaftssysteme werden. Deshalb wird gerade auf europäischer Ebene an Alternativen gearbeitet. Ernst Stahl im Gespräch mit Vera Linß und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis:…
 
In den USA sind Memes in den sozialen Medien spätestens seit Donald Trump ein wichtiger Faktor im Wahlkampf. Auch im aktuellen Bundestagswahlkampf spielen sie eine Rolle. Doch nicht immer können Politiker daraus Nutzen ziehen, meint Berit Glanz. Berit Glanz im Gespräch mit Katja Bigalke und Martin Böttcher www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hö…
 
Tausende Menschen sind aus Afghanistan geflohen, darunter viele Journalistinnen und Journalisten. Für Medienmanager vor Ort wie Saad Mohseni ist es kompliziert: Er will seine Angestellten nicht gefährden, aber um das Programm aufrechtzuerhalten, braucht er Leute. Saad Mohseni und Thomas Johnson im Gespräch mit Katja Bigalke und Martin Böttcher www.…
 
Lieblingssongs : Deborah Sengl Die Künstlerin präsentiert uns drei Musikstücke, die ihr am Herzen liegen und erzählt uns warum. Tracklist: Talking Heads - Psycho Killer (Live) Es fährt ein Zug nach nirgendwo - Christian Anders Le vent nous portera - Noir Désir Website Deborah Sengl: www.deborahsengl.com Ein Podcast aus dem hoerwinkel www.hoerwinkel…
 
Mit Inkrafttreten der Europäischen Datenschutzverordnung muss man auf Internetseiten dem Datensammeln zustimmen oder ablehnen. Für ihre Einwilligungs-Praxis haben sich manche Verlage aber eine Beschwerde von einem Datenschutzverein eingefangen. Moderation: Vera Linß und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04…
 
"Aktivismus", "Grünen-Werbung" – wer über die Klimakrise berichtet, wird oft mit Vorwürfen konfrontiert. Dabei sind die Folgen der Erderwärmung nicht zu leugnen. Um das allen klarzumachen, müssen Berichterstatter zu Klimajournalisten werden. Moderation: Vera Linß und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14…
 
Bitcoin ist mit Abstand die erfolgreichste Kryptowährung. Geprägt ist sie jedoch vor allem von einer durchaus diversen Community. Teile davon hat Journalist Jochen Dreier auf einem Schloss in Sachsen-Anhalt kennengelernt. Jochen Dreier im Gespräch mit Teresa Sickert und Tim Wiese www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 D…
 
Datenschützer sind in Alarmbereitschaft: Apple möchte nach Bildern scannen, die kinderpornografische Inhalte zeigen und greift dabei auf private Daten zu. Markus Reuter von Netzpolitik.org fürchtet, dass ein solches Vorgehen auch andere Begehrlichkeiten weckt. Markus Reuter im Gespräch mit Teresa Sickert und Tim Wiese www.deutschlandfunkkultur.de, …
 
Lieblingssongs : Anna Mabo Die Musikerin und Regisseurin präsentiert uns drei Musikstücke, die ihr am Herzen liegen und erzählt uns warum. Tracklist: Bob Dylan - Moonshiner Wir sind Helden - Guten Tag Talking Heads - This Must Be the Place Anna Mabo gibt am 11. November 2021 ein Wohnzimmerkonzert im AUDIOVERSUM. Ein Podcast aus dem hoerwinkel www.h…
 
"Corn" statt "porn" – also Mais statt Porno: Um die Filter von TikTok und Co. zu überlisten, müssen Userinnen und User kreativ sein. Welche Auswirkungen das auf die Sprache insgesamt hat, erklärt die Linguistin Konstanze Marx. Konstanze Marx im Gespräch mit Vera Linß und Dennis Kogel www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:…
 
Die ARD will hin zum jungen Publikum. Und TikTok sehnt sich nach seriösen Inhalten. Dass die beiden jetzt kooperieren, scheint also sinnvoll zu sein. Doch neben Zukunftschancen bietet das Projekt auch Gefahren. Stefan Köhler und Dirk von Gehlen im Gespräch mit Vera Linß und Dennis Kogel www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 …
 
Angela Merkel stützt Malu Dreyer. Philipp Amthor lässt sich mit Neonazis ablichten. Armin Laschet lacht bei einer Steinmeier-Rede über Flutopfer. Solche Bilder hinterlassen starke Eindrücke. Warum, erklärt Kommunikationswissenschaftlerin Stephanie Geise. Stephanie Geise im Gespräch mit Jenny Genzmer und Tim Wiese www.deutschlandfunkkultur.de, Breit…
 
"Pegasus" soll eigentlich Behörden dabei helfen, Kriminelle zu jagen. Einmal auf dem Handy installiert, wird die Software zum digitalen Spion, der alles und jeden unbemerkt überwachen kann. Sie kann also auch gegen kritische Stimmen eigesetzt werden. Moderation: Jenny Genzmer und Tim Wiese www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.20…
 
Gerti im Gespräch mit der Zoologin / Parasitologin Prof. Ute Mackenstedt (Universität Hohenheim) die über die Welt der Zecken berichtet, wie sie leben, wie sie auf den Hund kommen (oder den Menschen), wie sie sich fortpflanzen, wie wir alle an der Zeckenforschung mitwirken können, und sie räumt mit etlichen Mythen über Zecken auf (im Bonus z.B., wi…
 
Wenn Start-ups in einem Positionspapier eine "Disziplinierung" der Medien fordern, ist das kritikwürdig, findet Annika Schneider. Aber sollte man sich nicht mit gleichem Schwung auch denen zuwenden, die die Pressefreiheit wirklich abschaffen wollten? Ein Kommentar von Annika Schneider www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04…
 
Lieblingssongs - Albrecht "Albi" Dornauer Nach vielen Hintergrundinfos rund um das Handeln, Sammeln und Tauschen mit Vinyl, widmen wir die nächsten Podcast-Folgen den Menschen und ihren Lieblingsliedern. Den Anfang macht wieder Albrecht „Albi“ Dornauer, der uns schon viel über das Medium erzählt hat. In seiner letzten Folge erzählt er was Musik mit…
 
Täglich erscheinen Umfragewerte darüber, wer im Rennen um das Kanzleramt führt. Die Medienwissenschaftlerin Margreth Lünenborg kritisiert, dass es bei diesem "Pferderennen" zu wenig um Inhalte geht und auch statistisch oft zweifelhaft gearbeitet wird. Margreth Lünenborg im Gespräch mit Jenny Genzmer und Martin Böttcher www.deutschlandfunkkultur.de,…
 
Seit Anfang des Jahres gibt es die elektronische Patientenakte. Sie soll Abläufe erleichtern und Behandlungen verbessern. Nebenbei füllen sich die Datensilos. Wie mit diesen Daten umgegangen werden soll, ist noch immer ziemlich unklar. Moderation: Martin Böttcher und Jenny Genzmer www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 …
 
Kommunen, Ämter und Gerichte sind häufig Ziel von Attacken mit Ransomware: Die Schadprogramme legen IT-Systeme teilweise monatelang lahm. Damit fordern Hacker Geld. Über 100 Fälle haben der BR und Zeit Online recherchiert. Maximilian Zierer im Gespräch mit Vera Linß www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link z…
 
Nach dem Willen der Bundesländer sollen Jugendliche künftig durch eine ins Betriebssystem von Computern eingebaute Altersüberprüfung vor gefährlichen Netzinhalten geschützt werden. Der Medienpädagoge Achim Lauber hält das für unzureichend. Moderation: Vera Linß www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Au…
 
Chew Solo, an eclectic DJ, Producer and Remixer, emerging from Munich underground in the early 90'. His style was enhanced by upcoming British big beat, house & techno groups like Chemical Brothers, Prodigy & Orbital.Whether deep, electro, techno or disco - Chew Solo knows exactly how to rock the dance floor.…
 
Ein Soziales Netzwerk in 3D, das sich zwischen dem Computerspiel Fortnite und der Plattform Facebook bewegt, das ist der große Traum des Silicon Valley. Dieses sogenannte Metaverse kann aber auch schlimmste Fantasien wahr werden lassen. Moderation: Dennis Kogel und Jenny Genzmer www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Di…
 
Immer wieder hört man von vermeintlich objektiven Computersystemen, die am Ende doch nicht so neutral entscheiden, wie angenommen. Deshalb fordern viele: Diskrimierungsfreiheit muss schon im Designprozess mitgedacht werden. Moderation: Jenny Genzmer und Dennis Kogel www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link z…
 
Gerti im Gespräch mit Michael Prütz, einem der Sprecher der Initiative Deutsche Wohnen & Co enteignen. Wie ist der aktuelle Stand im Volksbegehren (2. Stufe), wie schätzen die Initiator*innen den Endspurt der Unterschriftensammlung ein, und wie ist der zeitliche und inhaltliche Ablauf der 3. Stufe? Was sagen die politischen Parteien? Was ist mit de…
 
Warum sind die Schallplatten so groß wie sie sind? Welche Formate und Materialien hat man dafür verwendet Rillen einzupressen oder zu ritzen? Was hat das mit der ehemaligen Sowietunion zu tun und wie ist man dort mit Musik umgegangen? Darum geht's in dieser Episode. Tracklist von Albi Dornauer Horst Fischer - Die Sunil Trompete Robert Bennett - Tot…
 
Als der dänische Fußballer Christian Eriksen beim EM-Spiel zusammenbrach, hielten die Kameras drauf. Das sorgte für viel Kritik – und eine Debatte darüber, was im Fernsehen gezeigt werden darf, was nicht. Was hätten die Sender anders machen können? Moderation: Vera Linß und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.203…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login