show episodes
 
D
DerStoryPodcast- wahre Geschichten aus dem Leben mit Manuela Degenhardt

1
DerStoryPodcast- wahre Geschichten aus dem Leben mit Manuela Degenhardt

Lebensgeschichten, die Dich inspirieren, motivieren und reflektieren lassen. Die Neugierde auf Mitmenschen nach deren Höhen und Tiefen zu stillen. Um später den glücklichen Ausgang der Story erleichtert mitfeiern zu können.

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der Story Podcast-->Keinen Beitrag mehr verpassen? Hier gehts zur Anmeldung. (https://derstorypodcast.com/1-2/ ) Im Mittelpunkt steht der Mensch egal ob Privat und/oder Business, aber in Form einer Heldenreise. Das heißt mit positivem Ausgang. Neugierig erarbeitete Rechercheinformationen aus Internet, Büchern, durch Reisen vor allem aber durch echte Begegnungen. Spannende Geschichten aus heutiger Zeit oder vergangenen Zeiten. Präsentiert als Soloepisode, andererseits gern live mit Gäste im G ...
 
Loading …
show series
 
Titel: Lauris Krankheit (1890) – Johanna Spyri – 6 Kapitel Orte: Am Genfer See oberhalb von La Tour (heute: La-Tour-de-Peilz) östlich von Vivis (heute: Vevey) sowie Chailly; an der Furkastraße (bis 2436m) vielleicht im Oberthal (im Buch: Obertobel über der Fuchseck) oberhalb Ulrichen und eine Alp darüber. Beschreibung: Der kleine Lauri, mit 11 Jahr…
 
Titel: Moni der Geißbub (1886) – Johanna Spyri – 5 Kapitel Orte: Fideris (896m) mit dem Badehaus Fideris (1068m) und den Hängen des Chistastein (2473m) im Prättigau zwischen Landquart und Klosters Beschreibung: Moni ist glücklich. Als Hüterbub von Fideris führt er die Geißen des Ortes auf die Alm und kann sich nichts schöneres vorstellen, als das z…
 
Titel: Moni der Geißbub (1886) – Johanna Spyri – 5 Kapitel Orte: Fideris (896m) mit dem Badehaus Fideris (1068m) und den Hängen des Chistastein (2473m) im Prättigau zwischen Landquart und Klosters Beschreibung: Moni ist glücklich. Als Hüterbub von Fideris führt er die Geißen des Ortes auf die Alm und kann sich nichts schöneres vorstellen, als das z…
 
Titel: Moni der Geißbub (1886) – Johanna Spyri – 5 Kapitel Orte: Fideris (896m) mit dem Badehaus Fideris (1068m) und den Hängen des Chistastein (2473m) im Prättigau zwischen Landquart und Klosters Beschreibung: Moni ist glücklich. Als Hüterbub von Fideris führt er die Geißen des Ortes auf die Alm und kann sich nichts schöneres vorstellen, als das z…
 
Titel: Moni der Geißbub (1886) – Johanna Spyri – 5 Kapitel Orte: Fideris (896m) mit dem Badehaus Fideris (1068m) und den Hängen des Chistastein (2473m) im Prättigau zwischen Landquart und Klosters Beschreibung: Moni ist glücklich. Als Hüterbub von Fideris führt er die Geißen des Ortes auf die Alm und kann sich nichts schöneres vorstellen, als das z…
 
Titel: Moni der Geißbub (1886) – Johanna Spyri – 5 Kapitel Orte: Fideris (896m) mit dem Badehaus Fideris (1068m) und den Hängen des Chistastein (2473m) im Prättigau zwischen Landquart und Klosters Beschreibung: Moni ist glücklich. Als Hüterbub von Fideris führt er die Geißen des Ortes auf die Alm und kann sich nichts schöneres vorstellen, als das z…
 
Titel: Peppino (1879) – Johanna Spyri – 12 Kapitel Orte: Albano in der Campagna Romana südöstlich von Rom sowie rund um den Nemi-See Beschreibung: Der kleine Peppino lebt in dem Gebirgsort Albano südlich von Rom. Seit der Vater gestorben ist, hilft er seiner Mutter in der kleinen Taverna. Als zwei reiselustige Damen aus Deutschland ankommen, sind s…
 
Titel: Peppino (1879) – Johanna Spyri – 12 Kapitel Orte: Albano in der Campagna Romana südöstlich von Rom sowie rund um den Nemi-See Beschreibung: Der kleine Peppino lebt in dem Gebirgsort Albano südlich von Rom. Seit der Vater gestorben ist, hilft er seiner Mutter in der kleinen Taverna. Als zwei reiselustige Damen aus Deutschland ankommen, sind s…
 
Titel: Peppino (1879) – Johanna Spyri – 12 Kapitel Orte: Albano in der Campagna Romana südöstlich von Rom sowie rund um den Nemi-See Beschreibung: Der kleine Peppino lebt in dem Gebirgsort Albano südlich von Rom. Seit der Vater gestorben ist, hilft er seiner Mutter in der kleinen Taverna. Als zwei reiselustige Damen aus Deutschland ankommen, sind s…
 
Titel: Peppino (1879) – Johanna Spyri – 12 Kapitel Orte: Albano in der Campagna Romana südöstlich von Rom sowie rund um den Nemi-See Beschreibung: Der kleine Peppino lebt in dem Gebirgsort Albano südlich von Rom. Seit der Vater gestorben ist, hilft er seiner Mutter in der kleinen Taverna. Als zwei reiselustige Damen aus Deutschland ankommen, sind s…
 
Titel: Peppino (1879) – Johanna Spyri – 12 Kapitel Orte: Albano in der Campagna Romana südöstlich von Rom sowie rund um den Nemi-See Beschreibung: Der kleine Peppino lebt in dem Gebirgsort Albano südlich von Rom. Seit der Vater gestorben ist, hilft er seiner Mutter in der kleinen Taverna. Als zwei reiselustige Damen aus Deutschland ankommen, sind s…
 
Titel: Peppino (1879) – Johanna Spyri – 12 Kapitel Orte: Albano in der Campagna Romana südöstlich von Rom sowie rund um den Nemi-See Beschreibung: Der kleine Peppino lebt in dem Gebirgsort Albano südlich von Rom. Seit der Vater gestorben ist, hilft er seiner Mutter in der kleinen Taverna. Als zwei reiselustige Damen aus Deutschland ankommen, sind s…
 
Titel: Peppino (1879) – Johanna Spyri – 12 Kapitel Orte: Albano in der Campagna Romana südöstlich von Rom sowie rund um den Nemi-See Beschreibung: Der kleine Peppino lebt in dem Gebirgsort Albano südlich von Rom. Seit der Vater gestorben ist, hilft er seiner Mutter in der kleinen Taverna. Als zwei reiselustige Damen aus Deutschland ankommen, sind s…
 
Titel: Peppino (1879) – Johanna Spyri – 12 Kapitel Orte: Albano in der Campagna Romana südöstlich von Rom sowie rund um den Nemi-See Beschreibung: Der kleine Peppino lebt in dem Gebirgsort Albano südlich von Rom. Seit der Vater gestorben ist, hilft er seiner Mutter in der kleinen Taverna. Als zwei reiselustige Damen aus Deutschland ankommen, sind s…
 
Titel: Peppino (1879) – Johanna Spyri – 12 Kapitel Orte: Albano in der Campagna Romana südöstlich von Rom sowie rund um den Nemi-See Beschreibung: Der kleine Peppino lebt in dem Gebirgsort Albano südlich von Rom. Seit der Vater gestorben ist, hilft er seiner Mutter in der kleinen Taverna. Als zwei reiselustige Damen aus Deutschland ankommen, sind s…
 
Titel: Peppino (1879) – Johanna Spyri – 12 Kapitel Orte: Albano in der Campagna Romana südöstlich von Rom sowie rund um den Nemi-See Beschreibung: Der kleine Peppino lebt in dem Gebirgsort Albano südlich von Rom. Seit der Vater gestorben ist, hilft er seiner Mutter in der kleinen Taverna. Als zwei reiselustige Damen aus Deutschland ankommen, sind s…
 
Titel: Peppino (1879) – Johanna Spyri – 12 Kapitel Orte: Albano in der Campagna Romana südöstlich von Rom sowie rund um den Nemi-See Beschreibung: Der kleine Peppino lebt in dem Gebirgsort Albano südlich von Rom. Seit der Vater gestorben ist, hilft er seiner Mutter in der kleinen Taverna. Als zwei reiselustige Damen aus Deutschland ankommen, sind s…
 
Titel: Peppino (1879) – Johanna Spyri – 12 Kapitel Orte: Albano in der Campagna Romana südöstlich von Rom sowie rund um den Nemi-See Beschreibung: Der kleine Peppino lebt in dem Gebirgsort Albano südlich von Rom. Seit der Vater gestorben ist, hilft er seiner Mutter in der kleinen Taverna. Als zwei reiselustige Damen aus Deutschland ankommen, sind s…
 
Titel: Was der Großmutter Lehre bewirkt (1886) – Johanna Spyri – 5 Kapitel Orte: ein Berghang an der Reuss (viertlängster Fluss der Schweiz), vermutlich südlich des Vierwaldstättersees auf der Westseite zwischen Altdorf und Amsteg Beschreibung: Die lebhafte und flinke Trini wohnt in einer einsamen Berghütte bei ihrer Großmutter. Bald wird ihre Schu…
 
Titel: Was der Großmutter Lehre bewirkt (1886) – Johanna Spyri – 5 Kapitel Orte: ein Berghang an der Reuss (viertlängster Fluss der Schweiz), vermutlich südlich des Vierwaldstättersees auf der Westseite zwischen Altdorf und Amsteg Beschreibung: Die lebhafte und flinke Trini wohnt in einer einsamen Berghütte bei ihrer Großmutter. Bald wird ihre Schu…
 
Titel: Was der Großmutter Lehre bewirkt (1886) – Johanna Spyri – 5 Kapitel Orte: ein Berghang an der Reuss (viertlängster Fluss der Schweiz), vermutlich südlich des Vierwaldstättersees auf der Westseite zwischen Altdorf und Amsteg Beschreibung: Die lebhafte und flinke Trini wohnt in einer einsamen Berghütte bei ihrer Großmutter. Bald wird ihre Schu…
 
Titel: Was der Großmutter Lehre bewirkt (1886) – Johanna Spyri – 5 Kapitel Orte: ein Berghang an der Reuss (viertlängster Fluss der Schweiz), vermutlich südlich des Vierwaldstättersees auf der Westseite zwischen Altdorf und Amsteg Beschreibung: Die lebhafte und flinke Trini wohnt in einer einsamen Berghütte bei ihrer Großmutter. Bald wird ihre Schu…
 
Titel: Was der Großmutter Lehre bewirkt (1886) – Johanna Spyri – 5 Kapitel Orte: ein Berghang an der Reuss (viertlängster Fluss der Schweiz), vermutlich südlich des Vierwaldstättersees auf der Westseite zwischen Altdorf und Amsteg Beschreibung: Die lebhafte und flinke Trini wohnt in einer einsamen Berghütte bei ihrer Großmutter. Bald wird ihre Schu…
 
Titel: Beim Weiden-Joseph (1882) – Johanna Spyri – 6 Kapitel Orte: Rechberg und Altkirch (nicht lokalisierbar), möglicherweise bei Herisau/St.Gallen, mit dem Bach Urnäsch (in der Erzählung: Zillerbach) beim Hundwilertobel dazwischen Beschreibung: Die Geschwister Stanzeli und Seppli wohnen bei Ihren Großeltern, dem alten Weiden-Joseph und seiner geb…
 
Titel: Beim Weiden-Joseph (1882) – Johanna Spyri – 6 Kapitel Orte: Rechberg und Altkirch (nicht lokalisierbar), möglicherweise bei Herisau/St.Gallen, mit dem Bach Urnäsch (in der Erzählung: Zillerbach) beim Hundwilertobel dazwischen Beschreibung: Die Geschwister Stanzeli und Seppli wohnen bei Ihren Großeltern, dem alten Weiden-Joseph und seiner geb…
 
Titel: Beim Weiden-Joseph (1882) – Johanna Spyri – 6 Kapitel Orte: Rechberg und Altkirch (nicht lokalisierbar), möglicherweise bei Herisau/St.Gallen, mit dem Bach Urnäsch (in der Erzählung: Zillerbach) beim Hundwilertobel dazwischen Beschreibung: Die Geschwister Stanzeli und Seppli wohnen bei Ihren Großeltern, dem alten Weiden-Joseph und seiner geb…
 
Titel: Beim Weiden-Joseph (1882) – Johanna Spyri – 6 Kapitel Orte: Rechberg und Altkirch (nicht lokalisierbar), möglicherweise bei Herisau/St.Gallen, mit dem Bach Urnäsch (in der Erzählung: Zillerbach) beim Hundwilertobel dazwischen Beschreibung: Die Geschwister Stanzeli und Seppli wohnen bei Ihren Großeltern, dem alten Weiden-Joseph und seiner geb…
 
Titel: Beim Weiden-Joseph (1882) – Johanna Spyri – 5 Kapitel Orte: Rechberg und Altkirch (nicht lokalisierbar), möglicherweise bei Herisau/St.Gallen, mit dem Bach Urnäsch (in der Erzählung: Zillerbach) beim Hundwilertobel dazwischen Beschreibung: Die Geschwister Stanzeli und Seppli wohnen bei Ihren Großeltern, dem alten Weiden-Joseph und seiner geb…
 
Titel: Beim Weiden-Joseph (1882) – Johanna Spyri – 6 Kapitel Orte: Rechberg und Altkirch (nicht lokalisierbar), möglicherweise bei Herisau/St.Gallen, mit dem Bach Urnäsch (in der Erzählung: Zillerbach) beim Hundwilertobel dazwischen Beschreibung: Die Geschwister Stanzeli und Seppli wohnen bei Ihren Großeltern, dem alten Weiden-Joseph und seiner geb…
 
Titel: Ein Landaufenthalt von Onkel Titus (1881) – Johanna Spyri – 9 Kapitel Orte: Karlsruhe und Tannenberg oberhalb von St.Gallen beim Bodensee Beschreibung: Die kleine Dora, deren Mutter kurz nach der Geburt starb, ist aus Hamburg mit ihrem Vater nach Karlsruhe gezogen. Dort wohnt die Tante Ninette mit ihrem Mann, dem stillen Gelehrten Onkel Titu…
 
Titel: Ein Landaufenthalt von Onkel Titus (1881) – Johanna Spyri – 9 Kapitel Orte: Karlsruhe und Tannenberg oberhalb von St.Gallen beim Bodensee Beschreibung: Die kleine Dora, deren Mutter kurz nach der Geburt starb, ist aus Hamburg mit ihrem Vater nach Karlsruhe gezogen. Dort wohnt die Tante Ninette mit ihrem Mann, dem stillen Gelehrten Onkel Titu…
 
Titel: Ein Landaufenthalt von Onkel Titus (1881) – Johanna Spyri – 9 Kapitel Orte: Karlsruhe und Tannenberg oberhalb von St.Gallen beim Bodensee Beschreibung: Die kleine Dora, deren Mutter kurz nach der Geburt starb, ist aus Hamburg mit ihrem Vater nach Karlsruhe gezogen. Dort wohnt die Tante Ninette mit ihrem Mann, dem stillen Gelehrten Onkel Titu…
 
Titel: Ein Landaufenthalt von Onkel Titus (1881) – Johanna Spyri – 9 Kapitel Orte: Karlsruhe und Tannenberg oberhalb von St.Gallen beim Bodensee Beschreibung: Die kleine Dora, deren Mutter kurz nach der Geburt starb, ist aus Hamburg mit ihrem Vater nach Karlsruhe gezogen. Dort wohnt die Tante Ninette mit ihrem Mann, dem stillen Gelehrten Onkel Titu…
 
Titel: Ein Landaufenthalt von Onkel Titus (1881) – Johanna Spyri – 9 Kapitel Orte: Karlsruhe und Tannenberg oberhalb von St.Gallen beim Bodensee Beschreibung: Die kleine Dora, deren Mutter kurz nach der Geburt starb, ist aus Hamburg mit ihrem Vater nach Karlsruhe gezogen. Dort wohnt die Tante Ninette mit ihrem Mann, dem stillen Gelehrten Onkel Titu…
 
Titel: Ein Landaufenthalt von Onkel Titus (1881) – Johanna Spyri – 9 Kapitel Orte: Karlsruhe und Tannenberg oberhalb von St.Gallen beim Bodensee Beschreibung: Die kleine Dora, deren Mutter kurz nach der Geburt starb, ist aus Hamburg mit ihrem Vater nach Karlsruhe gezogen. Dort wohnt die Tante Ninette mit ihrem Mann, dem stillen Gelehrten Onkel Titu…
 
Titel: Ein Landaufenthalt von Onkel Titus (1881) – Johanna Spyri – 9 Kapitel Orte: Karlsruhe und Tannenberg oberhalb von St.Gallen beim Bodensee Beschreibung: Die kleine Dora, deren Mutter kurz nach der Geburt starb, ist aus Hamburg mit ihrem Vater nach Karlsruhe gezogen. Dort wohnt die Tante Ninette mit ihrem Mann, dem stillen Gelehrten Onkel Titu…
 
Titel: Ein Landaufenthalt von Onkel Titus (1881) – Johanna Spyri – 9 Kapitel Orte: Karlsruhe und Tannenberg oberhalb von St.Gallen beim Bodensee Beschreibung: Die kleine Dora, deren Mutter kurz nach der Geburt starb, ist aus Hamburg mit ihrem Vater nach Karlsruhe gezogen. Dort wohnt die Tante Ninette mit ihrem Mann, dem stillen Gelehrten Onkel Titu…
 
Titel: Ein Landaufenthalt von Onkel Titus (1881) – Johanna Spyri – 9 Kapitel Orte: Karlsruhe und Tannenberg oberhalb von St.Gallen beim Bodensee Beschreibung: Die kleine Dora, deren Mutter kurz nach der Geburt starb, ist aus Hamburg mit ihrem Vater nach Karlsruhe gezogen. Dort wohnt die Tante Ninette mit ihrem Mann, dem stillen Gelehrten Onkel Titu…
 
Titel: Die Stauffermühle (1901) – Johanna Spyri – 6 Kapitel Orte: Interlaken mit Thunersee, oberhalb Gsteig, St.Bernhard-Pass,Rhonegletscher Beschreibung: In einer kleinen Hütte am klaren Bergbach, dervom Gletscher herunterkommt, wohnen der kleine Jörli und sein Großvater. Dieserist alt geworden und hat nicht mehr die Kraft, Fremde durch die Berge …
 
Titel: Die Stauffermühle (1901) – Johanna Spyri – 6 Kapitel Orte: Interlaken mit Thunersee, oberhalb Gsteig, St.Bernhard-Pass,Rhonegletscher Beschreibung: In einer kleinen Hütte am klaren Bergbach, dervom Gletscher herunterkommt, wohnen der kleine Jörli und sein Großvater. Dieserist alt geworden und hat nicht mehr die Kraft, Fremde durch die Berge …
 
Titel: Die Stauffermühle (1901) – Johanna Spyri – 6 Kapitel Orte: Interlaken mit Thunersee, oberhalb Gsteig, St.Bernhard-Pass,Rhonegletscher Beschreibung: In einer kleinen Hütte am klaren Bergbach, dervom Gletscher herunterkommt, wohnen der kleine Jörli und sein Großvater. Dieserist alt geworden und hat nicht mehr die Kraft, Fremde durch die Berge …
 
Titel: Die Stauffermühle (1901) – Johanna Spyri – 6 Kapitel Orte: Interlaken mit Thunersee, oberhalb Gsteig, St.Bernhard-Pass,Rhonegletscher Beschreibung: In einer kleinen Hütte am klaren Bergbach, dervom Gletscher herunterkommt, wohnen der kleine Jörli und sein Großvater. Dieserist alt geworden und hat nicht mehr die Kraft, Fremde durch die Berge …
 
Titel: Die Stauffermühle (1901) – Johanna Spyri – 6 Kapitel Orte: Interlaken mit Thunersee, oberhalb Gsteig, St.Bernhard-Pass,Rhonegletscher Beschreibung: In einer kleinen Hütte am klaren Bergbach, dervom Gletscher herunterkommt, wohnen der kleine Jörli und sein Großvater. Dieserist alt geworden und hat nicht mehr die Kraft, Fremde durch die Berge …
 
Titel: Die Stauffermühle (1901) – Johanna Spyri – 6 Kapitel Orte: Interlaken mit Thunersee, oberhalb Gsteig, St.Bernhard-Pass,Rhonegletscher Beschreibung: In einer kleinen Hütte am klaren Bergbach, dervom Gletscher herunterkommt, wohnen der kleine Jörli und sein Großvater. Dieserist alt geworden und hat nicht mehr die Kraft, Fremde durch die Berge …
 
Titel: Vom This, der doch etwas wird (1886) – Johanna Spyri – 4 Kapitel Ort: Seelisberg am Vierwaldstättersee, oberhalb am Hang (Schwemmebach = heutiger Spreitenbach?), Fähranleger darunter (Rütli oder Treib?) sowie Kirche Beckenried Beschreibung: This hat es schwer. Nachdem er Vater und Mutter verloren hat, lebt er in einem kleinen Verschlag beim …
 
Titel: Vom This, der doch etwas wird (1886) – Johanna Spyri – 4 Kapitel Ort: Seelisberg am Vierwaldstättersee, oberhalb am Hang (Schwemmebach = heutiger Spreitenbach?), Fähranleger darunter (Rütli oder Treib?) sowie Kirche Beckenried Beschreibung: This hat es schwer. Nachdem er Vater und Mutter verloren hat, lebt er in einem kleinen Verschlag beim …
 
Titel: Vom This, der doch etwas wird (1886) – Johanna Spyri – 4 Kapitel Ort: Seelisberg am Vierwaldstättersee, oberhalb am Hang (Schwemmebach = heutiger Spreitenbach?), Fähranleger darunter (Rütli oder Treib?) sowie Kirche Beckenried Beschreibung: This hat es schwer. Nachdem er Vater und Mutter verloren hat, lebt er in einem kleinen Verschlag beim …
 
Titel: Vom This, der doch etwas wird (1886) – Johanna Spyri – 4 Kapitel Ort: Seelisberg am Vierwaldstättersee, oberhalb am Hang (Schwemmebach = heutiger Spreitenbach?), Fähranleger darunter (Rütli oder Treib?) sowie Kirche Beckenried Beschreibung: This hat es schwer. Nachdem er Vater und Mutter verloren hat, lebt er in einem kleinen Verschlag beim …
 
Titel: Wer nur Gott zum Freunde hat (1882) – Johanna Spyri – 3 Kapitel Ort: Altdorf und oberhalb Bürgeln (heute Bürglen) am Vierwaldstätter See Beschreibung: Die Witwe Afra wohnt mit ihren Kindern Basti und Fränzeli in einer winzigen Hütte am Berghang und hat gerade genug, um sich und ihre Kinder zu ernähren. In einem Winter zieht sie deshalb mit i…
 
Titel: Wer nur Gott zum Freunde hat (1882) – Johanna Spyri – 3 Kapitel Ort: Altdorf und oberhalb Bürgeln (heute Bürglen) am Vierwaldstätter See Beschreibung: Die Witwe Afra wohnt mit ihren Kindern Basti und Fränzeli in einer winzigen Hütte am Berghang und hat gerade genug, um sich und ihre Kinder zu ernähren. In einem Winter zieht sie deshalb mit i…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login