show episodes
 
P
Petajoule

1
Petajoule

Österreichische Energieagentur

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Petajoule ist der erste österreichische Podcast zum Thema Energie. Expertinnen und Experten der Österreichischen Energieagentur beantworten die Fragen der Energiezukunft, in vielen Episoden kommen auch Gäste zu Wort. Es geht dabei um Themen, die die österreichische Energiewelt bewegen: Die Umstellung auf erneuerbare Energiequellen, Energieeffizienz und Senkung des Energieverbrauchs, Gebäudesanierungen, saubere Mobilität, nachhaltiges Heizen und vieles mehr. Als roter Faden zieht sich die „mi ...
 
Konkrete Klimatipps und Wege aus dem Ökodschungel – auch für Schlechtmenschen. Wir können nicht alles richtig machen, aber vieles besser! Wie das geht erzählen Boris Demrovski und Christian Noll. Boris als alter Castor-Blockierer und Kampagnenmacher, Christian als Mit-Initiator der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF) und bekennender Umweltnerd. Beide haben 2009 das Klimakochbuch mit herausgegeben und knuspern bis heute daran, die besten Rezepte für Klimaschutz im Allta ...
 
Wir träumen von einer Welt, in der Energie effizient genutzt wird und aus erneuerbaren Quellen stammt. Deshalb produzieren wir diesen Podcast zur deutschen Energiewende, um einen Teil dazu beizutragen, damit dieser Traum in Erfüllung geht. Wir wollen jungen Menschen und allen Interessierten die Möglichkeit geben sich zu den Themen Energiewende, Umweltschutz und Nachhaltigkeit informieren und inspirieren zu lassen. Wir verbringen alle zwei Wochen eine Stunde Zeit mit spannenden Persönlichkeit ...
 
Energiewende kompakt: Nachrichten, Marktberichte, Preise Aktualität, Relevanz und Qualität sind die drei Säulen des Informationskonzepts von EUWID Neue Energie. Die Publikation richtet sich an Leser, die sich aus professionellem Interesse über die Entwicklungen in der Branche informieren wollen. Ausbau erneuerbarer Energien, Energieeffizienz und Fragen rund um den Umbau des Energiesystems: EUWID Neue Energie liefert print und online die wichtigsten Informationen aus der Branche – aktuell, ko ...
 
aktivplus e.V. spricht in seiner neuen Podcast-Reihe mit Experten u.a. wie Dr. Boris Mahler über die Herausforderungen neuer Stadtentwicklungen und –erweiterungen im Kontext von Klimaneutralität. Zunehmende Bevölkerungszahlen führen zu einem steigenden Ressourcen- und Energiebedarf, der gedeckt werden muss, hierbei nehmen Energienetze zwischen Neubau und Bestand einen wichtigen Stellenwert ein. Der aktivplus e.V. fragt bei Akteuren der drei größten Stadtbauprojekte in Deutschland nach, welch ...
 
Dein Podcast zur nachhaltigen Entwicklung! In unseren Interviews mit Vertreter:innen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft stellen wir spannende Fragen zu den 17 Sustainable Development Goals (kurz SDGs) der Vereinten Nationen und lernen so gemeinsam mit euch wie nachhaltige Entwicklung auf ökonomischer, sozialer und ökologischer Ebene umgesetzt werden kann.
 
Loading …
show series
 
Blockchain. Das Wort ist in aller Munde, Viele verbinden es wahrschenlich hauptsächlich mit Bitcoin oder vielleicht noch Ethereum. Aber was ist die Blockchain eigentlich, und gibt es Anwendungsfälle für die Energiewirtschaft, und wenn ja welche? Um diese Fragen zu klären, haben wir uns mit Alexander Bogensperger von der Forschungsgesellschaft für E…
 
Herzlich willkommen in 2022. Im Jahr 2021 haben wir mit der Ampelkoalition eine neue Bundesregierung bekommen, die “Mehr Fortschritt wagen” möchte. So ist der Titel des Koalitionsvertrages. Julius und Markus werfen heute einen Blick auf den Koalitionsvertrag und schauen, welche Elemente für die Energiewende relevant sind und welche Chancen für ein …
 
mit Barbara Schmidt (Oesterreichs Energie), Karina Knaus & Laura Fanschek (Österreichische Energieagentur) S03E13 | Preisrallye im europäischen Großhandel mit Strom: Auswirkungen, Handlungsoptionen und Ausblicke Mit exponentiellen Kurven kennen wir uns ja leider schon einigermaßen gut aus, neuerdings. Dass die steilen Anstiege aber nicht nur bei de…
 
Wir sind zurück! Wolfgang Andexlinger ist Leiter des Amtes für Stadtplanung, Stadtentwicklung und Integration der Stadt Innsbruck. Mit ihm sprechen wir über das SDG 11, also wie Städte inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig gestaltet werden können. Am Beispiel der Stadt Innsbruck erfahren wir, wie Bürger:innenbeteiligung, Inklusion und e…
 
Seit dem letzten Winter sind Preise für Gas und Öl substantiell gestiegen. So viel sogar, dass Markus’ Gasversorger den Preis für die kWh von 8 auf 13 Cent erhöht hat. Es ist also Zeit, dass wir uns mal mit den Preisen für fossile Energieträger auseinander setzen. Wir wollen verstehen, welche Faktoren für den hohen Anstieg der Preise der fossilen E…
 
mit Günter Pauritsch, Martin Baumann und Christoph Dolna-Gruber (alle Österreichische Energieagentur) S03E12 | Netzero by nuclear: Sind das nicht "strahlende" Aussichten für die Atomkraft? Sie lässt in Österreich niemanden kalt: Die Abneigung gegenüber dieser Technologie ist tief in der DNA der Österreicher und Österreicherinnen verankert und diese…
 
Wie in der letzten Folge festgestellt, brauchen wir mehr Solar PV in Deutschland. Im kürzlich veröffentlichten Koalitionsvertrag hat die zukünftige Bundesregierung festgelegt, dass die Solar PV bis 2030 verfierfacht werden soll. Aber wie soll das funktionieren und wie können Mieterinnen und Mieter an der Energiewende teilhaben? Eine Möglichkeit hie…
 
Startup nutzt Drohnen, um bei Waldverjüngung nachzuhelfen Den Wald sich selbst überlassen oder mit Technologie nachhelfen? Die Fachwelt ist gespalten. Auch zwischen Boris und Christian kommt es in dieser Frage beinahe zum Showdown. Zum Glück gibt es Skyseed, ein Start-up, das mit Drohnen bei Wiederaufforstung und Waldumbau der Natur zur Seite sprin…
 
Link zum Discord: https://discord.gg/VjzedYFGku Photovoltaik Anlagen sind eine der tragenden Säulen zur Bekämpfung des Klimawandels und für die Energiewende im Elektrizitätssektor. Während wir heute Solar PV meist auf Dächern und auf größeren Flächen neben der Autobahn sehen, werden wir Solar PV in Zukuft auch an anderen Orten als “integrierte PV” …
 
Das Klimaschutzgesetz, dass die Bundesregierung erst 2019 erlassen hatte, wurde vom Bundesverfassungsgericht im März 2021 als unzureichend erklärt. Daraufhin hat die Bundesregierung die Emissionsreduktionsziele erhöht und festgelegt, dass die deutschen Emissionen bis 2030 statt um 55% nun um 65% sinken sollen. In dieser Folge zeichnen wir diesen Pr…
 
Waldumbau in Sauen - Das Vermächtnis von August Bier Lange hat Christian eine Försterin für eine Waldfolge gesucht – und im Sauener Wald in Brandenburg gefunden. Auf einem Streifzug durch herbstliches Gehölz führt Revierförsterin Monique Müller durch das waldgewordene Erbe von August Bier, einem Pionier der nachhaltigen Forstwirtschaft und Vordenke…
 
Wind Offshore wird eine tragende Rolle im Energiesystem der Zukunft spielen. Welche Herausforderungen es beim Ausbau gibt, wie der Einfluss auf die Unwelt minimiert werden kann und warum Wind Offshore alleine nicht reicht, um die Klimaziele zu erreichen besprechen wir in dieser Folge mit Dr. Hannah König von der EnBW. Hannah hat bei der EnBW die Wi…
 
mit Karina Knaus, Lukas Zwieb und Christoph Dolna-Gruber (alle Österreichische Energieagentur) S03E11 | Popup-Podcast zur Energiepreisrallye: Wir beantworten Publikumsfragen Die Preise für Erdgas im Großhandel befinden weltweit, aber auch in Österreich, auf einem historischen Hoch. Auch Strom im Großhandel ist auf einem Höhenflug. Erste energieinte…
 
mit Andreas Indinger, Günter Pauritsch, Martin Baumann und Christoph Dolna-Gruber (alle Österreichische Energieagentur) S03E10 | Wasserstoff & Co - Teil 2: Wie kann der Energieträger der Zukunft den hohen Erwartungen gerecht werden? Fokus: IMPORTE Österreich wird künftig viel Wasserstoff benötigen. Wasserstoff ist eine wichtige Basis für die Herste…
 
Jede Kilowattstunde die wir einsparen, müssen wir nicht produzieren. Deswegen ist Energieeffizienz eine der tragenden Säulen der Energiewende. Energieeffizienz ist jedoch nicht eine rein technische Herausforderung, sondern sorgt auch auf politischer Ebene für viel Diskussionsbedarf. Wie kann Energieeffizienz gefördert werden? Und wie können die pot…
 
Das Thema Elektromobilität ist noch immer in aller Munde und wir haben es in Deutschland im Jahr 2021 geschafft, 1 Mio. Elektroautos auf die Straße zu bringen. Deswegen beschäftigen wir uns heute wieder mit dem Thema Elektromobilität. In Anschluss an unsere Folge 3 wollen wir heute einen Blick darauf werfen, was sich in den letzten Jahren bei diese…
 
mit Katharina Kirsch-Soriano da Silva und Lukas Botzenhart (Caritas Stadtteilarbeit), Senka Nikolic (SCHWARZATAL), Christoph Stoik und Magdalena Habringer (FH Campus Wien), Karina Knaus und Christoph Dolna-Gruber (alle Österreichische Energieagentur) S03E09 | Die WG der Zukunft: Wie funktioniert generationenübergreifendes Zusammenleben in der verdi…
 
Die Energiewende ist nicht nur ein technologische, sondern eine fundamental politische Herausforderung. Ohne politische Maßnahmen können die Rahmenbedingungen in denen erneuerbare Energietechnologien nicht so angepasst werden, dass diese Technologien finanziell attraktiv sind und somit Verbreitung finden. Das Design der politischen Rahmenbedingunge…
 
Wir haben im enPower Podcast schon viel über Lösungen, Technologien und einzelne Komponenten der Energiewende gesprochen. Wir haben uns bis jetzt aber eher weniger mit dem “warum” beschäftigt. Deswegen wollen wir heute darüber sprechen, was eigentlich passierten würde, wenn wir die Energiewende nicht schnell genug schaffen. Wir sprechen darüber was…
 
Einer der Haupt-CO2 Erzeuger im aktuellen Energiesystem ist die Verstromung von Kohle. Um die CO2 Emissionen Deutschlands zu reduzieren und unsere international vereinbarten Emissionsreduktionsziele zu erreichen hat die Bundesregierung, auf der Vorarbeit der sogenannten Kohlekommission, im Jahr 2020 den Kohleausstieg für das Jahr 2038 beschlossen. …
 
In Europa gibt es ca. 11.000 CO2 emittierende industrielle Großanlagen. Diese erzeugen einen substantiellen Teil des europäischen Stroms oder sind Teil der energieintensiven Industrie wie Stahl- und Zementwerke. Um den CO2 Ausstoß dieser Anlagen zu verringern wurde im Jahr 2005 das Europäische Emissionshandelssystem ins Leben gerufen (EU-ETS). Mit …
 
mit Karina Knaus, Lukas Zwieb und Christoph Dolna-Gruber (alle Österreichische Energieagentur) S03E08 | Energiepreisrallye: Was passiert gerade auf den Märkten für Erdöl, Erdgas, Strom und CO2-Zertifikate? Die Preise für Erdgas im Großhandel befinden weltweit, aber auch in Österreich, auf einem historischen Hoch. Auch Strom im Großhandel kostet im …
 
In der heutigen Folge des enPower Podcasts wollen wir an das Thema der Quartiere anschließen und werfen einen genaueren Blick auf die Stromversorgung im Quartier. Welche Vorteile hat eine lokale Stromversorgung? Warum soll man Stromversorgung im Quartier denken? Um diese Fragen zu beantworten haben wir Dr. Sarah Debor von Naturstrom in den Podcast …
 
mit Andreas Indinger, Günter Pauritsch, Martin Baumann und Christoph Dolna-Gruber (alle Österreichische Energieagentur) S03E07 | Wasserstoff & Co - Teil 1: Wie kann der Energieträger der Zukunft den hohen Erwartungen gerecht werden? Wunderkind Wasserstoff? Wunderkinder können Dinge besonders gut, die andere nicht können, sie sind speziell und selte…
 
Wir haben endlich unseren enPower Shop fertig. Wir freuen uns riesig, wenn ihr vorbei schaut und enPower auf die Straße bringt: https://www.enpower-podcast.de/shop. Alle Einnahmen gehen wieder zurück in das Projekt. enPower ist für uns Passion and der richtigen Sache. Ca. 86% der deutschen Bevölkerung befürwortet den Ausbau von erneuerbaren Energie…
 
Im Gespräch mit der Soziologin Beate Littig behandeln wir in dieser Episode SDG 8! Wir erfahren wie nachhaltige Arbeit definiert wird, was Green Jobs sind und welche Maßnahmen zur Schaffung eines fairen und gleichberechtigten Arbeitsumfeldes für alle eingeleitet werden müssen. Wir sprechen dabei auch über die Bedeutung von Wachstum für die Gesellsc…
 
Wir haben endlich unseren enPower Shop fertig. Wir freuen uns riesig, wenn ihr vorbei schaut und enPower auf die Straße bringt: https://www.enpower-podcast.de/shop. Alle Einnahmen gehen wieder zurück in das Projekt. enPower ist für uns Passion and der richtigen Sache. Mit Fortschreiten der Energiewende wird immer mehr Strom lokal erzeugt. Im Gegens…
 
mit Christine Materazzi-Wagner (E-Control), Karina Knaus und Christoph Dolna-Gruber (Österreichische Energieagentur) S03E06 | Electricity Union: Wie funktioniert der Strommarkt in Europa? „State of the Electricity Union: Die europäische Integration des Strommarkts und die Folgen für Österreich“ – so lautet der offizielle Titel dieser Episode von Pe…
 
Der ehemalige Flughafen Berlin Tegel ist euch allen vermutlich ein Begriff. An diesem wurde nun nach Jahrzehnten des Flughverkehrs der Betrieb endgültig eingestellt. Aber was passiert nun mit der Fläche? Diese Frage klären wir in der heutigen Episode. Es soll dort ein vollkommen nachhaltiges Quartier entstehen. Das ist für uns der Anlass mit Michae…
 
Das Konzept der Nachhaltigkeit hat seinen Ursprung in der Forstwirtschaft. Mit Anton Aldrian, Direktor der Höheren Bundeslehranstalt für Forstwirtschaft, sprechen wir über die bedeutungsvollen Aufgaben im Ökosystem Wald. Wir erfahren, welchen Herausforderungen unsere Wälder aufgrund der Klimakrise aktuell begegnen, wie sanfter Tourismus gestaltet w…
 
mit Kasimir Nemestothy (Landwirtschaftskammer Österreich), Lorenz Strimitzer und Christoph Dolna-Gruber (Österreichische Energieagentur) S03E05 | Energie aus dem Wald: Auslaufmodell oder wichtiger Baustein der Klimaneutralität? Mehr als die Hälfte, nämlich 55 Prozent, der Erneuerbaren Energien in Österreich stammen von biogenen Energieträgern. Dabe…
 
Wie sieht eine klimaneutrale Logistik aus? Muss der Güterverkehr von der Straße (wieder) mehr auf die Schiene verlagert werden? Wenn ja wie kann das funktionieren? Und welche Herausforderungen gibt es dabei? Um diese Fragen zu beantworten freuen wir uns, dass Dr. Sigrid Nikutta uns für diese Folge im enPower-Podcast besucht hat. Frau Nikutta ist di…
 
Tierschutzbund und Peta - Expertinnen im Interview Ist es vertretbar, Hauskatzen vegan zu ernähren? Warum Peta das befürwortet, der Deutsche Tierschutzbund aber ablehnt, haben wir im Interview Hester Pommerening (Deutscher Tierschutzbund) und Lisa Kainz (Peta Deutschland) diskutiert. Links: https://www.peta.de/themen/hund-katze-vegan-ernaehren/http…
 
In Österreich sind Gebäude für ca. 14% der Treibhausgasemissionen und 37% des Energiebedarfs verantwortlich (Quelle: Uni Innsbruck, Forschungszentrum Nachhaltiges Bauen). Wie kann der Bausektor klima- und sozialverträglich gestaltet werden? In dieser Episode sprechen wir mit Dr. Wolfgang Streicher von der Universität Innsbruck wie Bauen auch energi…
 
Die fortschreitende Energiewende stellt uns und das Energiesystem vor weitere Herausforderungen. Unser Energiesystem wird immer digitaler. Aber ist das eigentlich gut, oder fördert das nur die Gefahren für einen Blackout? Darüber sprechen wir heute mit Marita Blank-Babazadeh und Cyril Stephanos. Wie soll unser digitalisiertes Energiesystem in Zukun…
 
Haustierboom und Klimakrise **Quellen: ** https://de.statista.com/themen/174/haustiere/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/181167/umfrage/haustier-anzahl-hunde-im-haushalt/ https://www.tu.berlin/ueber-die-tu-berlin/profil/pressemitteilungen-nachrichten/2020/august/oekobilanz-eines-hundes/ http://esu-services.ch/de/projekte/haustiere/ ht…
 
Das von der Bundesregierung im Jahr 2019 verabschiedete Klimaschutzgesetz ist nicht mit der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland vereinbar. Dies entschied das Bundesverfassungsgericht am letzten Donnerstag. Das ist ein Schlag für die Arbeit und auch Klima-Reputation der aktuellen Bundesregierung. Um diese Entscheidung des Bundesverfassungsgeri…
 
Wir haben die erste Phase der Energiewende hinter uns gelassen. Nun geht es darum Prozesse zu dekarbonisieren für welche Strom als Energieträger nicht geeignet ist. Außerdem müssen wir mit zunehmender volatiler Erzeugung von erneuerbarem Strom umgehen. Für diese Herausforderungen bietet Wasserstoff eine Lösung. Deswegen wollen wir heute herausfinde…
 
Wasser ist lebensnotwendig! Oftmals sind wir uns gar nicht bewusst, wo und wie wir Wasser überall verbrauchen. Vulnerable Gruppen haben häufig einen erschwerten Zugang zu sauberem Wasser. In dieser Episode sprechen wir mit Bastian Henrichs, dem PR Manager der internationalen Organisation Viva con Agua, die sich weltweit für Wasserprojekte einsetzt.…
 
Versorgungssicherheit im Stromnetz - heute und in Zukunft Stellt Euch vor, der Strom ist weg - und kommt einfach nicht zurück. Was dann? Kann das passieren? Wie sicher ist unser Stromnetz eigentlich? Und in Zukunft? Was passiert, wenn der Anteil erneuerbarer Energien wächst und fossile Kraftwerke vom Netz gehen? Gut, dass Christian recherchiert hat…
 
Um mit dem starken Ausbau von Wind- und Solarenergie mithalten zu können muss die Stromnetzinfrastruktur in Deutschland ertüchtigt und ausgebaut werden. Speziell werden neue Trassen benötigt, um Windstrom von den Erzeugungsanlagen im Norden zu den industriellen Großverbrauchern im Süden zu transportieren. Aber auch auf lokaler Ebene müssen Netze er…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login