show episodes
 
Ellen Girod ist Mutter, Wissenschafterin und Journalistin. Ihr erfolgreiches Webmagazin www.chezmamapoule.com dreht sich um das Leben mit Kindern auf Augenhöhe. In «go hug yourself» geht sie der Frage nach, wie Eltern sich selbst gute Freunde sein können und wie wir die Eltern, die Menschen werden, die wir eigentlich immer sein wollten. Denn wir können mit unseren Kindern auf Augenhöhe leben, erst wenn wir auch mit uns selbst auf Augenhöhe leben. Dich erwarten Geschichten und Expertenintervi ...
 
Loading …
show series
 
“Das Wunderbare am Selbstmitgefühl ist, dass wir uns selbst die Zuneigung geben können, die wir irgendwann vermisst haben», schreibt der Psychotherapeut Dr. Jörg Mangold in seinem Buch «Wir Eltern sind auch nur Menschen: Selbstmitgefühl zwischen Säbelzahntiger und Smartphone». In dieser Episode leite ich an, zu einer längst versprochenen Übung, die…
 
Gast: Dr. Janna Scharfenberg, Ärztin und Autorin von «Ayurveda for life: Ayurvedische Heilkunst für einen modernen Lebensstil & Alltag» Ayurveda ist eine Jahrtausende alte Wissenschaft, die eine Menge einfache Tools bietet, für ein ausgeglicheneres, gesünderes Leben. Wie wird Ayurveda alltagstauglich für sonst schon genug beschäftigte Eltern? Wie h…
 
Gast: Dr. Nkechi Madubuko, Soziologin, Diversitytrainerin und Autorin von «Empowerment als Erziehungsaufgabe» Was kann ich als Mutter und Vorbild meine weissen Privilegien hinterfragen? Wie kann ich dafür sorgen, das die Black-Lives-Matter-Bewegung nachhaltig bleibt und nicht nur ein Instagram-Hype? Diese Fragen haben mich in den letzten Wochen sta…
 
Gast: Chiara Castellan, autorisierte Level-2-Ashatanga-Yoga-Lehrerin “Only when you connect with yourself, you can connect with others», schrieb einst die Yoga-Lehrerin, Chiara Castellan, und genau dieser Frage gehen wir mit ihr in dieser Episode nach. Seit den 90er Jahren wurde Ashtanga-Yoga dank Künstlern wie Sting, Madonna und Gwyneth Paltrow im…
 
Gast: Dr. Nkechi Madubuko, Soziologin, Diversitytrainerin und Autorin von «Empowerment als Erziehungsaufgabe» Potenziell ist jedes dritte Kind von Rassismus betroffen. Rassistische Erfahrungen und Ablehnungen in der Kita oder Schule verletzen die Seelen der Kinder. Was können Eltern tun, wenn ihr Kind traurig nach Hause kommt, weil es im Kindergart…
 
Gast: Lienhard Valentin, Pädagoge, Autor und Achtsamkeitslehrer. Was genau ist Achtsamkeit? Mit welchen (neurowissenschaftlichen) Tricks können Eltern lernen auch in schwierigen Situationen gelassen und liebevoll zu bleiben? Was heisst «what you resist persists, what you allow to feel can heal»? Wie können wir uns Raum geben, um unsere Gefühle «dur…
 
Gast: Kathrin Borghoff, Autorin und Coach für Hochsensible Was genau ist Hochsensibilität? Warum haben hochsensible Mütter oft das Gefühl, alles alleine schaffen zu müssen? Was können Mütter tun, wenn sie bei sich Hochsensibilität erkennen? Gibt es konkrete Strategien, wenn das Leben mit Kindern besonders anspruchsvoll wird? Und warum hochsensible …
 
Wie genau schadet Stress der Liebe? Woran kann eine Mutter erkennen, dass bei ihr fälschlicherweise Depression statt Burnout diagnostiziert wurde? Wie können wir uns vom Momshaming befreien? Und wie schaffen es junge Eltern, nebst Mental Load, Maternal Gatekeeping und schlaflosen Nächten, ihre Beziehung resilient zu machen? Das weiss Prof. Guy Bode…
 
Was können Eltern sagen, um Geschwisterbeziehung zu stärken? Was ist der optimale Altersabstand? Wie erzählt man einem Kind davon, dass es ein Geschwister erwartet? Und warum Eltern 6 Mal pro Tag aufs iPhone schauen müssen, um niemals auszurasten, erfährt ihr im Gespräch mit Nicola Schmidt, Wissenschaftsjournalistin und Autorin u.a. vom Spiegel-Bes…
 
In dieser Intro-Episode erzähle ich Dir, was es mit diesem Podcast auf sich hat, welcher Weg mich hierhin geführt hat und was mein Ziel mit diesem Podcast ist. "Konflikte zu vermeiden”, schrieb einst Maria Montessori, “ist Werk der Politik, den Frieden aufzubauen, ist Werk der Erziehung.“ Dafür wurde Montessori für den Friedensnobelpreis nominiert.…
 
Wie sieht Homeschooling aus der Montessori-Perspektive aus? Was können Eltern machen, um nicht wahnsinnig zu werden? Wie hat sie ihrer Tochter anhand Klopapier das Thema «Römer» schmackhaft gemacht? Und warum, ist das was wir mit der Corona-Krise gerade erleben, wichtiger als jedes Aufgabenblatt, verrät uns Anna-Christina Jost, zweifache Mutter (3 …
 
Bewegung und Meditation haben vor rund zwei Jahren sowas wie mein Leben verändert. In dieser Folge gehen wir Fragen nach: Wie können Eltern und Kinder die Corona-Krise dank Bewegung meistern? Was können wir tun, damit unsere Kinder in Quarantäne nicht zu Netflix-Zombies verkommen? Und wie fängt man als nichtsportlicher Mensch mit dem Joggen an? Mit…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login