show episodes
 
STICHWORT DREHBUCH soll Klarheit bringen. Kinofilme und fiktive Fernsehproduktionen sind erzählte Geschichten. Ihr Thema, ihr Plot, ihre Spannung und Dramatik wird von Drehbuchautoren erschaffen. Von dieser Arbeit berichtet unser Podcast. Er erscheint alle drei bis vier Wochen mit einer neuen Episode. Meistens geht es um einen aktuellen Film oder auch um einen Serienstart. Wir stellen die Autorinnen und Autoren vor und sprechen mit ihnen über den Werdegang ihres Projekts.
 
Elyas M’Barek (Fack ju Göhte), Tom Schilling (Oh Boy), Wotan Wilke Möhring (Männerherzen 1 + 2), Antoine Monot, Jr. (Das Experiment) sowie Regisseur und Drehbuchautor Baran bo Odar (Das letzte Schweigen) sprechen im Apple Store, Kurfürstendamm über ihren neuen Film Who Am I – Kein System ist sicher. Who Am I ist ein Thriller über die Hackergruppe CLAY, die mit ihren Spaßaktionen den Nerv einer gesamten Generation trifft. Doch aus Spaß wird plötzlich Ernst, als die Gruppe in das Fahndungsrast ...
 
M
Musik für einen Gast

1
Musik für einen Gast

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
«Musik für einen Gast» – die besondere Talkshow auf SRF 2 Kultur: Ein Mensch und seine Musik. Persönlichkeiten – ob aus Kultur, Wissenschaft, Sport, Politik oder Wirtschaft – erzählen über ihr Leben, ihren Beruf, ihre Träume und Visionen und vor allem über die Musik, die sie geprägt hat und ihnen wichtig ist. Leitung: Peter Bürli Redaktion: Hannes Hug, Röbi Koller, Michael Luisier, Eva Oertle (Fachführung) Kontakt: info@srf2kultur.ch
 
Mahlzeit Burgenland ist seit mehr als zwanzig Jahren Treffpunkt von Prominenz aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und eine der beliebtesten Sendungen von Radio Burgenland. Menschen, die ganz offen über sich selbst, ihre Leistungen und Ziele und hin und wieder auch über ihre geheimen Träume und versteckten Sehnsüchte plaudern, sind das Erfolgsrezept.
 
Loading …
show series
 
Am 28. Oktober 2021 kommt mit CONTRA den neuen Film Doron Wisotzky („Schlussmacher”, „What a Man”) ins Kino. Nilam Farooq („Sweethearts“, „Rate Your Date“) und Christoph Maria Herbst („Der Vorname“, „Er ist wieder da“) spielen in den Hauptrollen unter der Regie von Sönke Wortmann. Das Drehbuch basiert auf der französischen Filmvorlage „Le Brio”.…
 
Sven Regener kennt man als Texter, Sänger, Trompeter und Gitarristen von «Element of Crime»; man kennt ihn als Autor von «Herr Lehmann» und einigen anderen Romanen rund um die Kreuzberger Kunst- und Kneipenszene der Achtzigerjahre. Jetzt ist er mit einem Jazz-Album und einem neuen Roman am Start. «Glitterschnitter» heisst der Roman. Und wie die mei…
 
Rachel Braunschweig erlebt derzeit berufliche Höhepunkte wie noch nie: Aktuell glänzt sie als Bäuerin Katharina in der SRF-Dramaserie «Neumatt». 2017 wurde sie mit dem Schweizer Filmpreis für die Rolle der Theresa im Film «Die Göttliche Ordnung» geehrt. Für die Hauptrolle im Film «Spagat» wurde sie wiederum für den Filmpreis nominiert. Dazu kamen w…
 
Brigit Naef hat ihre Leidenschaft für Karton schon früh entdeckt. Aus dem wandelbaren Material stellte sie kunstvolle Schachteln und Schatullen her, von winzig klein bis ansehnlich gross, lackiert oder mit edlen Stoffen überzogen. Ihr Weg führte sie weiter zur Papierrestauration, und sie betreute eine Zeitlang die grafische Sammlung der ETH Zürich …
 
Georg Haderer Der aus Tirol stammende Erfolgsautor Georg Haderer spielt in seinem neuen Krimi �Seht ihr es nicht� mit der Angst vor dem Unsichtbaren. Als Schauplatz dient ihm ein fiktiver Ort im Burgenland. Spannend ist auch sein Rezept: Fleischbällchen mit Zitrone und Sellerie.
 
•Krimi• "Paradise", das ist die Reality-Show mit den meisten Klicks: Fünf Menschen leben ein ganzes Jahr lang in einer hermetisch abgeriegelten Kapsel unter ständiger Beobachtung, aber ohne Kontakt zur Außenwelt. Nichts für klaustrophobische Leute, nichts für schwache Nerven. // von Bodo Traber / Musik: Andre Abshagen / Regie: der Autor / WDR 2017 …
 
Andreas Danzer und vegetarische SchinkenfleckerlAndreas Danzer, der Sohn des verstorbenen Ausnahmekünstlers Georg Danzer, hat seine Berufung als Redakteur gefunden. Seine Leidenschaft gilt der künstlerischen Landschafts- und Naturfotografie. Er serviert gratinierte vegetarische Schinkenfleckerl.
 
•Krimi• „Paradise“, das ist die Reality-Show mit den meisten Klicks: Fünf Menschen leben ein ganzes Jahr lang in einer hermetisch abgeriegelten Kapsel unter ständiger Beobachtung, aber ohne Kontakt zur Außenwelt. Nichts für klaustrophobische Leute, nichts für schwache Nerven. // von Bodo Traber / Musik: Andre Abshagen / Regie: der Autor / WDR 2017 …
 
Der Berner Schauspieler Max Hubacher hat mit 27 Jahren einen Erfolgsausweis wie nur wenige in seinem Alter: Er spielte bei mehr als einem Dutzend Spielfilmen mit und wurde bereits mit zwei Schweizer Filmpreisen geehrt. Es begann mit Robert Walsers «Liebestraum». Da stand Max Hubacher mit 13 Jahren bereits auf der Bühne des Zürcher Schauspielhauses.…
 
Katharina RogenhoferDie studierte Biologin und Organisatorin von Fridays For Future Österreich � Katharina Rogenhofer � veranschaulicht im Buch �Ändert sich nichts, ändert sich alles� die Dringlichkeit der Klimakrise. Ihr Rezepttipp: Auberginenröllchen mit Walnüssen.
 
Ein Motorradunfall vor dreizehn Jahren veränderte das Leben von Ferdinand Pulver für immer. Seither ist der Grafiker und sportaffine Bewegungsmensch im Rollstuhl. Sein Weg in ein neues Leben war lang und schwierig. Trotzdem ist er das, was man als «Geschichte des Gelingens» bezeichnen kann. Eigentlich hat Ferdinand Pulver mit dem Leben abgeschlosse…
 
•Krimi• Erst erhält Syndikat-Killer Roy Cady die Diagnose Lungenkrebs, dann will sein eigener Boss ihn umbringen lassen. Nur knapp entgeht Roy der Attacke. // von Nic Pizzolatto / Bearbeitung und Regie: Walter Adler / WDR 2015 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2021
 
•Krimi• Erst erhält Syndikat-Killer Roy Cady die Diagnose Lungenkrebs, dann will sein eigener Boss ihn umbringen lassen. Nur knapp entgeht Roy der Attacke. // von Nic Pizzolatto / Bearbeitung und Regie: Walter Adler / WDR 2015 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2021Von Nic Pizzolatto
 
•Krimi• Erst erhält Syndikat-Killer Roy Cady die Diagnose Lungenkrebs, dann will sein eigener Boss ihn umbringen lassen. Nur knapp entgeht Roy der Attacke. // von Nic Pizzolatto / Bearbeitung und Regie: Walter Adler / WDR 2015 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2021Von Nic Pizzolatto
 
Erwin Steinhauer und Fritz Schindlecker mit ThunfischtartarErwin Steinhauer und Fritz Schindlecker � das schauspielerische Multitalent und den Autor verbindet eine jahrzehntelange Freundschaft. Den 70. Geburtstag des Künstlers begehen sie gemeinsam mit der Biografie �Der Tragikkomiker�. Auch das Rezept verbindet: Thunfischtartar mit roten Linsen & …
 
Ihren ersten Auftritt als Solistin hatte Chouchane Siranossian mit sechs Jahren und bereits damals stand ihr Berufswunsch fest: sie wollte Geigerin werden. Dann kam der Traum, mit vierzehn Jahren Tschaikowskis Violinkonzert mit Orchester aufzuführen, und auch das hat sie geschafft. Mit dreiundzwanzig war sie jüngste Konzertmeisterin in St. Gallen, …
 
Rollenfang fördert, vertritt und vermittelt insbesondere professionelle Schauspieler:innen mit Behinderung. Die Institution wird Anfang des kommenden Jahres ein Labor mit Drehbuchautor:innen durchführen, für das sich Interessierte melden können. Dabei wird es darum gehen, gemeinsam Ideen und Konzepte für kleine Filme zu entwickeln und grundsätzlich…
 
In einem Mix aus Michael Jackson und Alice Cooper tanzt Martin Zimmermann den «Danse Macabre» auf Schweizer Bühnen. Wie der preisgekrönte Bühnenkünstler zu seiner Passion fand und weshalb das ohne Musik unmöglich wäre, verrät er in «Musik für einen Gast». Aufgewachsen in einem kleinen Dorf im Zürcher Oberland träumt sich Martin Zimmermann auf die B…
 
•Psychothriller• Böser Plan oder alles nur Einbildung? - Friederike und Markus sind ein Paar. Sie haben sich zufällig im Schwimmbad kennengelernt. Das jedenfalls glaubt Friederike, bis sie einige Merkwürdigkeiten in Markus’ Vergangenheit entdeckt. // Von Guy Helminger / Regie: Jörg Schlüter / WDR 2010 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
•Psychothriller• Böser Plan oder alles nur Einbildung? - Friederike und Markus sind ein Paar. Sie haben sich zufällig im Schwimmbad kennengelernt. Das jedenfalls glaubt Friederike, bis sie einige Merkwürdigkeiten in Markus’ Vergangenheit entdeckt. // Von Guy Helminger / Regie: Jörg Schlüter / WDR 2010 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
Der Theatermacher Ruedi Häusermann ist bekannt dafür, Neues auszuloten und angstfrei zu experimentieren. Aber sein Werk war auch stets in einen vergnügt kindlichen Humor eingebettet. Publikum und Kritiker belohnen Häusermanns Schaffen seit Jahren mit einer beispiellosen Treue. Geboren, getauft, eingeschult und sozialisiert in Lenzburg: Ruedi Häuser…
 
•Superhelden-Komödie• Superman und Batman sind längst über 80 Jahre alt, und auch Wonder Woman feiert bald den 80. Jahrestag ihrer Erfindung. Zeit für einen Generationenwechsel. Zeit für Multiman! // von Thilo Gosejohann / Musik: Peter Harrsch / Regie: Leonhard Koppelmann / WDR 2012 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletterEin 1LIVE-Podcast, © WDR 2021…
 
•Superhelden-Komödie• Superman und Batman sind längst über 80 Jahre alt, und auch Wonder Woman feiert bald den 80. Jahrestag ihrer Erfindung. Zeit für einen Generationenwechsel. Zeit für Multiman! // von Thilo Gosejohann / Musik: Peter Harrsch / Regie: Leonhard Koppelmann / WDR 2012 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletterEin 1LIVE-Podcast, © WDR 2021…
 
Zum Erscheinen ihres Romans «Dunkelblum» unterhält sich Gastgeber Michael Luisier mit der Eva Menasse über eine Kindheit zwischen Tennis und Klavier, über Journalismus und Schriftstellerei, über die Gefahren der Digitalisierung und natürlich über den neuen Roman. «Dunkelblum» behandelt eines von Eva Menasses Lebensthemen: Die Schuld und Mitverantwo…
 
•Krimi• Wenn der erfolglose Drehbuchautor Kornfeld etwas schreibt, geht schnell die Fantasie mit ihm durch. Die Figuren erwachen zum Leben, Kornfeld muss existentielle Krisen inmitten herumwirbelnder Realitätsebenen lösen, und der Gewinn landet immer bei der skrupellosen Produzentin Barbara Kruse. // von Philip Stegers / Bearbeitung: Jonathan Kornf…
 
Wir haben mit der renommierten Autorin Beate Langmaack über ihren TV-Film „Das Versprechen“ gesprochen. Dabei ging es vor allem um das Handwerk, und die Hörerinnen und Hörer können sich auf unserer Homepage das Drehbuch herunterladen (unter dem Arbeitstitel „Piskopat“). Basierend auf der Lektüre des Drehbuchs offenbart das Gespräch, warum Beate Lan…
 
•Krimi• Wenn der erfolglose Drehbuchautor Kornfeld etwas schreibt, geht schnell die Fantasie mit ihm durch. Die Figuren erwachen zum Leben, Kornfeld muss existentielle Krisen inmitten herumwirbelnder Realitätsebenen lösen, und der Gewinn landet immer bei der skrupellosen Produzentin Barbara Kruse. // von Philip Stegers / Bearbeitung: Jonathan Kornf…
 
Was in Rebecca Clopaths Gaststube auf den Teller kommt, stammt fast ausschliesslich vom Bio-Bauernhof, den sie zusammen mit ihren Eltern bewirtschaftet. Was es dort nicht gibt, besorgt sie aus der Region. Wer sich von ihr bekochen lassen möchte, hat eine kurvenreiche Anreise in die Berge vor sich: nach Lohn, hoch über der Viamala und dem Bündner Hi…
 
Ein Drehbuchautor verliert die Kontrolle | Daniel Brühl und Denis Moschitto in Doppel- und Dreifach-Rollen: Drehbuchautor Kornfeld verzweifelt an einem Krimi, den er für die Produzentin Barbara Kruse schreiben soll. Das vorgegebene Exposé des Autors Philip Stegers ist einfach nur schlecht. // von Philip Stegers / Regie: Benjamin Quabeck / WDR 2014 …
 
•Krimi• Daniel Brühl und Denis Moschitto in Doppel- und Dreifach-Rollen: Drehbuchautor Kornfeld verzweifelt an einem Krimi, den er für die Produzentin Barbara Kruse schreiben soll. Das vorgegebene Exposé des Autors Philip Stegers ist einfach nur schlecht. // von Philip Stegers / Regie: Benjamin Quabeck / WDR 2014 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
Ernst Krenek war einer der bedeutendsten und facettenreichsten Komponisten des 20. Jahrhunderts. Geboren ist er 1900 in Wien, hat dort auch studiert, lebte dann in Deutschland, Frankreich und in der Schweiz und schliesslich bis zu seinem Tod 1991 in Kalifornien. Neben Kompositionen in unterschiedlichsten Stilrichtungen hinterliess Krenek auch ein u…
 
Wer den Namen Georg Kreisler hört, denkt unweigerlich an seine Lieder wie «Tauben vergiften», «Das Triangel» oder «Telefonpolka». Der Wiener Komponist, Sänger und Dichter, der von 1922 bis 2011 lebte, war ein virtuoser Meister der Sprache, der Mimik und Gestik. Mit seinem tiefsinnigen Humor und Sprachwitz hat Kreisler das musikalische Kabarett nach…
 
Nach "Sauerkrautkoma," "Leberkäsjunkie" und anderen Affären in Niederbayern kommt die neueste Krimikomödie um den eigenwilligen Dorfpolizisten Franz Eberhofer in die Kinos. Stefan Betz schrieb in der bewährten Kombi mit Regisseur Ed Herzog zusammen das Drehbuch. Die Vorlage lieferte wie immer die Romane von Rita Falk. In unserem Gespräch versuchen …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login