show episodes
 
Ein herzliches Willkommen von Jascha Renner auf DEM deutschen Podcast zu Psychedelika, Bewusstsein und Spiritualität: Set und Setting. Der Podcast ist für alle, die sich für die psychedelische Erfahrung interessieren und erkannt haben, dass die Realität mehr zu bieten hat, als das was wir im Alltag wahrnehmen. Lasst uns gemeinsam den Vorhang lüften und das zu Tage bringen, was sich noch im Untergrund befindet - das ist der Set and Setting Podcast.
 
Loading …
show series
 
In der ersten Jubiläums-Episode erzähle ich dir von meiner ganz persönlichen Transformation. Von meiner Kindheit, bis zu meinem heutigen ich, berichte ich ausführlich alles, was zu dem Weg meiner Entwicklung beigetragen hat. Des Weiteren gehe ich auf die verschieden Phasen meiner psychedelischen Reise ein. Nachdem ich gemerkt habe, dass der Konsum …
 
Lionel Schibli ist ein psychedelischer Guide und Retreat-Leiter. Gemeinsam mit seinem Bruder hat er das Unternehmen Mycelf gegründet, in dem sie psychedelische Retreats anbieten. Nebenbei ist Lionel auch MMA-Trainer und hat Erfahrungen bei Zeremonien gemacht, in denen er durchs Kämpfen Teilnehmer dazu brachte, loszulassen und sich zu öffnen. Als er…
 
Im Alter von 40 Jahren bemerkte Stefan Schoch, dass er sich nach mehr Tiefe im Leben sehnte. Der studierte Lehrer arbeitete lange im IT-Management. Nach seiner spirituellen Findungsphase absolvierte er eine Ausbildung zum Integral Master Coach™ in Canada. Seitdem nutzt er seine sozialen Kompetenzen, um Menschen zu helfen. “Um etwas verändern zu kön…
 
Mögen wir in interessanten Zeiten leben…In Folge 70 analysieren Roland und Gerry nicht nur die neue Offenheit der US Regierung zum Thema UFOs, sondern auch die Ergebnisse der MAPS Phase 3 Studie über MDMA Therapie von PTSD. Darüberhinaus erfahrt ihr, was das eine mit dem anderen zutun hat. Interessante Zeiten indeed.…
 
DMT auf dem Oktoberfest? Shaming für Low-Dose Erfahrungen? Der YouTuber Simon Ruane - besser bekannt als Open Mind - hatte schon einige interessante Erlebnisse mit Psychedelika. Auf seinem Drogenaufklärungs-Kanal teilt er seine Erfahrungen und spricht über Vorteile, aber auch mögliche Risiken von Substanzen. Durch psychedelische Erfahrungen beschäf…
 
Schon als Kind wollte Conni Biesalski weg von zu Hause. Nachdem sie in England die Schule besuchte, begab sie sich auf die Reise nach einem besseren Leben. Durch den Verlust ihrer Partnerin und die daraus folgende Einsamkeit, setzte sie sich mit den Themen Traumata und Selbstfindung auseinander. Sie konnte selbst viel integrieren und hilft nun ande…
 
Vom Vodka-Importeur zum spirituellen Lehrer? Diesen ungewöhnlichen Wandel machte Anssi durch, nachdem er das Buch “Jetzt! Die Kraft der Gegenwart” von Eckhart Tolle gelesen hatte. Durch sein eigenes spirituelles Erwachen konnte sich der heute 42-Jährige mit den meisten Studiengängen nicht mehr identifizieren und absolvierte schließlich eine Ausbild…
 
Wie integriert man Psychedelika in die Arbeitswelt? Dieser Frage stellt sich Dr. Tanja Schomann. Schon als Jugendliche interessierte sie sich für Yoga, Meditation und besuchte Ashrams in Indien. Tanja schloss ihren Bachelor und Master im Bereich Business ab. Sie hat über 6 Jahre Arbeitserfahrung im Bereich Unternehmenswandel und Entwicklung. Heute …
 
Du musst dich erst selbst lieben, bevor du eine romantische Beziehung eingehst - stimmt das wirklich? Diesen Satz nehmen meine Lebens- und Geschäftspartnerin Isabel Dobner und ich einmal genau unter die Lupe und definieren dabei den Unterschied zwischen einer abhängigen und einer unabhängigen Liebesbeziehung. Im letzten Jahr begegnete Isabel dem Go…
 
Können durch bloße Atemübungen intensive Bewusstseinsreisen ausgelöst werden? Dr. Sylvester Walch erlebte nach einer holotropen Atem-Session seine eigene Geburt wieder. Nachdem der studierte Psychotherapeut einen Vortrag von Stanislav Grof besuchte, wurde ihm klar, dass er gefunden hatte, wonach er suchte. Er kündigte seinen Job und widmete sein Le…
 
Als der 2,11m große 5-MeO-DMT Guide mit seiner tiefen Stimme "Egal was du hörst, EGAL was du hörst, es ist alles okay...", zu Mischas Freundin Sarinia raunte, wusste er, dass es jetzt ernst wird. Nach dem ersten Zug vom stärksten Psychedelikum der Welt reiste Mischa tief in sich selbst und sollte die intensivste Begegnung mit seinem eigenen Ego, de…
 
René Schliwinski ist ein psychedelisch inspirierter Yogalehrer. Im Alter von 17 Jahren erlebte er im Wald eine Schlüsselerfahrung mit LSD, die ihm den Buddha in einer Vision zeigte. Dies motivierte ihn, nach Indien zu reisen um dort die Lehren der Yoga-Praxis zu verinnerlichen. Seit dem arbeitet er selbst als Yoga-Lehrer und hat mittlerweile seine …
 
Nana Nauwald ist eine visionäre Künstlerin. Schon von klein auf wurde sie kreativ durch ihren Vater geprägt, welcher selbst ein Maler war. Seit frühester Kindheit sehnte sich Nana nach ihrem wahren Zuhause, welches sie jedoch nirgends finden konnte. Deshalb bereiste sie später verschiedene Länder und lebte ca. 20 Jahre mit den Shipibo-Indigenen. Do…
 
Mark Seelig ist Therapeut für transpersonale Psychotherapie. Durch den ersten Hype psychedelischer Substanzen Ende der 60er Jahre, probierte Mark schon im zarten Alter von 11 Jahren LSD aus. Nach seinem Studium reiste er zwischen Deutschland, Indien und Amerika umher und arbeitete 20 Jahre als klinischer Psychotherapeut in Köln. Im Rahmen der trans…
 
Eva Kaczor ist Dipl. Psychologin, Purpose-Coach, Yoga- und Meditationslehrerin und die Gründerin von PSYCHEDELIC BREATH®. Sicher hast du schon einmal von Wim Hofs Atemtechnik oder vom Holotropen Atmen nach Stan Grof gehört. PSYCHEDELIC BREATH® ist eine Praxis, die Eva selbst entwickelt hat - unter anderem auf den Tanzflächen Berlins. Doch was ist B…
 
Als Biohacker liebt Robin Stolberg körperliche Challenges. Bei -8°C in Unterhose mit Wim Hof über einen zugeschneiten Berg zu wandern, regelmäßig Eisbäder in Bergflüssen zu nehmen oder eine 2-monatige Ayahuasca-Kur zu machen, sind nicht nur Teil seiner persönlichen Leidenschaft, sondern auch Robins Job. Mit seinem Unternehmen zeigt er Menschen, das…
 
Sophie-Charlotte Adler ist eine Hypnosetherapeutin und Psychologin. Nachdem sie ihre Masterarbeit über Psilocybin geschrieben hatte, begann sie mit Dr. Scheib auf Mallorca als Ketamintherapeutin zu arbeiten. Nebenbei gründete sie ACS Mindworks; ein Kollektiv, welches Menschen hilft, außergewöhnliche Erfahrungen zu integrieren und Körper, Geist und …
 
In der neuen Solo-Episode berichte ich dir von meinen fünf größten Erkenntnissen, die ich durch Psychedelika gemacht habe. Unter anderem spreche ich über die Angst als Treiber der Menschheit, wie Glück als Nebenprodukt entsteht, sowie über die Veranschaulichung und Akzeptanz des eigenen Todes. Sechs Jahre Erfahrung mit psychedelischen Substanzen ha…
 
Der Sexualtherapeut Silvio Wirth lebt mit seiner Ehefrau in einer tantrisch-polyamoren Beziehung. In seinen jungen Jahren entdeckte er das Thema Tantra auf Reisen. Er begegnete mehreren Meistern und lernte so alle drei tantrischen Pfade kennen: Den klassisch-hinduistischen, den westlich orientierten und den buddhistischen Weg. Im integralen Tantra …
 
Philemon Schibli stammt aus einem strenggläubigen christlichen Elternhaus. Sätze wie "Das jüngste Gericht steht vor der Tür!" oder "Die meisten Menschen landen in der Hölle und brennen eine Ewigkeit lang!" gehörten nicht nur zur Tagesordnung seiner Kindheit und Jugend, sondern wurden innerhalb der fundamentalistischen Glaubensgemeinschaft wortwörtl…
 
mit BENNY PAMP und STEFAN FRANKEIn Teil zwei der epischen Remote Viewing Trilogie, reden Roland und Gerry wieder mit BENNY PAMP und STEFAN FRANKE und fragen u.a. wie die beiden überhaupt zum Remote Viewing gekommen sind und wie es ihr Leben verändert hat. Darüberhinaus erfahren wir mehr über die Geschichte der Fernwahrnehmung und wie man sie sowohl…
 
Dr. med. Mario Scheib leistet echte Pionierarbeit im Bereich der Ketamintherapie bei psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Angststörungen, Zwängen oder PTBS. Seit 2015 bietet er als einer der wenigen deutschen Ärzte diese Behandlungsform in der Kombination mit einer Psychotherapie und weiteren Verfahren wie Hypnose, Magnetstimulation oder Neur…
 
Kurt Tepperwein identifiziert sich selbst nicht mehr als Mensch, sondern als erwachtes Bewusstsein. Dieser Zustand ist dauerhaft erreichbar, indem der "Stecker der Ich-Identifikation" gezogen wird und so der eigene Verstand zu einer Art gutem Freund wird, dessen Bedenken in Form von Gedanken hin und wieder wahrgenommen, aber nicht mehr als eigens g…
 
Was ist Bewusstsein? Diese Frage beschäftigt Wulf, seit er 16 war. Sieben Jahre verbrachte er in spirituellen Zentren und gründete als Sannyasin das erste Osho-Meditation-Center der DDR. Als es mit der Meditation nicht mehr weiter ging, fand er in psychedelischen Erfahrungen mit LSD, Magic Mushrooms und Co. die nächste Stufe. Das ganze Leben des he…
 
Dorjes Eltern sind Buddhisten. In seiner Kindheit hatte er noch kein großes Interesse am Buddhismus, da ihm, wie er sagt, noch der Zugang fehlte. Nach vielen Jahren der zielstrebigen, aber auch körperlich und emotional anstrengenden Arbeit im Bereich Wirtschaft und erneuerbare Energien, fand die Spiritualität schließlich über den Kampfsport ihren W…
 
In der ersten Folge des neuen Jahres lassen Roland und Gerry 2020 Revue passierenIn der ersten Folge des neuen Jahres lassen Roland und Gerry 2020 Revue passieren., das ja allgemein als schlimmstes Jahr überhaupt gilt. Aber war wirklich alles so schlimm, oder haben uns die vergangenen Monate auch Erkenntnis gebraucht. Wenn ja, was könnten diese sei…
 
Mit 21 Jahren fing Nawid mit dem Kraftsport an, frei nach dem Motto: "Hast du Muskeln, kriegst du Frauen." Mit Spiritualität á la Räucherstäbchen, Yoga und veganem Essen hatte er damals noch nicht viel am Hut. Doch einige gewonnene Wettkämpfe, Erkenntnisse über die männliche Herkules-Programmierung und auch psychedelische Erfahrungen später - sieht…
 
Am letzten Tag des Jahres erzähle ich dir in einem sehr persönlichen Rückblick von meinen Herausforderungen im Jahr 2020. Von der Gründung des Projekts Set&Setting, über meine gescheiterte No-Poo-Challenge bis hin zu meinen Rückenschmerzen, lasse ich keine Details aus und erkläre dir, warum 2020 für mich eines der besten Jahre war, das ich bisher e…
 
Im Jahre 1998 saß Edgar in einem indischen Kaffeehaus, als er plötzlich einen Energie-Aufstieg in seiner Wirbelsäule bemerkte und daraufhin seine erste spirituelle Todeserfahrung machte, die sein Leben tiefgehend verändern und bis heute bereichern sollte. Davor hatte er nicht etwa eine psychedelische Substanz konsumiert - sondern lediglich eine Por…
 
In der dritten Solo-Episode beantworte ich interessante Fragen aus der Set&Setting Instagram-Community und plaudere aus dem Nähkästchen über mein Weltbild, unseren Reiseverlauf und kommende Projekte. Ich erkläre dir, warum es für dein persönliches Wachstum mit Psychedelika als Werkzeug nicht ausreicht, Erfahrungen mit diesen Substanzen zu sammeln. …
 
Wie wird ein Fitness-Fanatiker, dessen Fokus auf Training und Kalorien liegt, zu einem erfahrenen Psychonauten, der unzensiert und öffentlich im Internet über seine psychedelischen Reisen spricht? Als Hendrik Vosteen bemerkte, dass strenge Diäten und das Erreichen verschiedener Fitness-Ziele ihn langfristig doch nicht glücklich machen, setzte er si…
 
Joe Schraube ist ein psychedelisch inspirierter Buddhist. Vor 20 Jahren hatte er den Buddhismus gerade neu für sich entdeckt und stellte den älteren Mönchen in seinem Umfeld die Frage, wie weit diese mit "Sitzen" bzw. Meditation gekommen seien. Gibt es sowas wie Erleuchtung wirklich? Als er keine zufriedenstellenden Antworten erhielt, machte er sic…
 
Nach einer Trennung fiel Daniela in eine echte Lebenskrise. Ihr ICH hatte sie an ihren Beruf - damals Reitlehrerin - gebunden und stand nun vor der Frage: Wer bin ich eigentlich wirklich? Auf der Suche nach Antworten fand sie Zugang zur Spiritualität; genauer gesagt zur Körperarbeit. Durch ihre ersten Erfahrungen mit "Transformational Breathwork" e…
 
Alistair war 2 Jahre und 8 Monate alt, als ihm kochend heißer Kaffee den gesamten linken Oberschenkel verbrannte. Der heute 42-Jährige erinnert sich so genau an den Unfall, als wäre dieser gerade einmal eine Minute her. Als Antwort auf sein Schock-Trauma verlernte er nicht nur das Vergessen, sondern koppelte sich auch von seinen Gefühlen ab. "Ich w…
 
Dr. Friederike Meckel Fischer therapierte in den 90er Jahren Menschen mit illegalen psychoaktiven Substanzen wie MDMA, 2C-B oder LSD. Über mehrere Jahre hinweg veranstaltete sie am Wochenende geheime Gruppensitzungen mit sorgfältig ausgewählten Klienten in ihrem Haus in der Schweiz - bis sich ihr Leben 2009 von einem auf den anderen Tag drastisch ä…
 
mit BENNY PAMP und STEFAN FRANKEWo ist mein entlaufener Hund? Wo meine verlorene Brieftasche? Wie geht es mit meiner Firma weiter? Gibt es Leben auf dem Mars? Mit REMOTE VIEWING (Fernwahrnehmung) kann man auf diese und noch auf viele andere Fragen Antworten finden. Aber wie funktioniert das? Wer hat’s erfunden und wo kann man das lernen? Diese Frag…
 
No Time for Loosers: Kurzes Update zur Präsidentschaftswahl in den USA.Bevor mit Episode 67 wieder eine reguläre Folge von VWFNO online geht, teilen Roland und Gerry in diesem kurzem Update ihre Reaktionen auf die Präsidentschaftswahl in den USA. Doch bei aller Euphorie über den Wahlausgang fragen sich die beiden natürlich mit einer gewissen Besorg…
 
Alex dachte, er führe ein gesundes Leben unter der Sonne Portugals. Er studierte, arbeitete, ging feiern mit Freunden, trieb Sport und verbrachte Zeit in der Natur. 2013 passierten jedoch plötzlich gleich drei unvorhersehbare Dinge: Seine Beziehung endete, sein Vater starb und er musste seine Erbschaft ausschlagen. Alex rutschte daraufhin in eine D…
 
Mischa Janiec ist Unternehmer, Mentor, Bodybuilder, YouTuber, Model, Veganer, Speaker, Weltreisender, .... die Liste ist lang. Doch es gibt ein Wort, das tatsächlich alles zusammenfasst, wofür der 29-Jährige steht; Mischa ist chainless. Alles begann mit seinen Erfolgen im Gym. Dort stärkte er nicht nur seine Muskeln, sondern auch seine Willenskraft…
 
Die Psychologin Dr. Katrin Preller untersuchte an der Universität Zürich die neurobiologischen Langzeitwirkungen des regelmäßigen Kokain-, MDMA- und Heroinkonsums. Aktuell ist sie an zwei Psilocybin-Studien beteiligt; der Wirkstoff, der in Magic Mushrooms bzw. Zaubertrüffeln vorkommt. Diese sollen in den nächsten Jahren zeigen, inwiefern die psyche…
 
Den schnellsten Weg zur ersten Million sah Alexander Faubel mit Anfang 20 im Softwarebereich. Wie schon sein Vater und Großvater arbeitete er als hochmotivierter Vertriebler beim IT-Großkonzern IBM bis zu 100 Stunden pro Woche. Es waren Jobs, die man nur ihm zutraute, aber "50 Schuhgrößen zu groß waren". Wie gut oder schlecht Alex sich fühlte, wurd…
 
Manuel Haase ist auf YouTube als "Green Rabbit" bekannt für seinen intelligenten und gesellschaftskritischen Content. Er setzt sich mit den philosophischen, psychologischen und spirituellen Fragen der Menschheit auseinander und klärt seine Follower über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse z.B. im Bereich künstlicher Intelligenz auf. Mich s…
 
In meiner zweiten Solo-Episode beantworte ich interessante Fragen aus der Set&Setting Community. Ich beschreibe unter anderem, was loslassen für mich bedeutet und wie ich dabei genau vorgehe. Viele Menschen haben Schwierigkeiten damit, die Kontrolle abzugeben. Doch die Tiefe einer psychedelischen Erfahrung hängt maßgeblich davon ab. Außerdem erklär…
 
Dr. Sascha Benjamin Fink ist Juniorprofessor für Neurophilosophie an der Uni Magdeburg. Er beschäftigt sich mit den philosophischen Fragen der Neurowissenschaft: Wann fängt Bewusstsein im Verlauf der Evolutionskette eigentlich an? Bei Einzellern vermutlich nicht, also eher bei komplexeren Lebewesen wie Würgeschlangen, oder Oktopussen? Bei Fledermäu…
 
Moreno Zugaro hat sich in den letzten Jahren einige Gehirne geliehen. Bedeutet: Er hat sich durchs Bücherlesen ein umfangreiches Wissen im breiten Feld der Persönlichkeitsentwicklung angeeignet. Als Blogger schrieb er inzwischen über 150 englische Artikel zu Themen wie emotionaler Intelligenz, maskuliner Authentizität und Entscheidungs- oder Sinnfi…
 
Nach seiner mehrjährigen Weltreise und einer prägenden Ayahuasca-Erfahrung in Peru 2016 wusste Max Wüsten: "Psychedelika sind etwas NATÜRLICHES, das die Stigmatisierung und die aktuelle Drogenpolitik unterdrücken." Um die Normalisierung psychedelischer Substanzen in unserer Gesellschaft voranzubringen, gründete Max das Projekt Hyperraum. Inzwischen…
 
Als Coach für Biohacking verfügt Dennis Friedmann über ein enormes Wissen im Bereich Selbstoptimierung, Leistungssteigerung und Gesundheitsverbesserung. Er hat ein ganzes Jahr lang Erfahrungen mit Microdosing gesammelt und berichtet von den Unterschieden zwischen LSD und Magic Mushrooms, den Auswirkungen auf sein Leben und seiner genauen Vorgehensw…
 
Psychedelische Substanzen lösen Grenzen auf, Liebe sorgt für Vereinigung. Bei der Kombination von beidem kommt etwas Unglaubliches heraus. Meine Freundin Isabel und ich geben persönliche Einblicke in unsere Beziehung und sprechen darüber, welchen Stellenwert Psychedelika darin einnehmen. Wir erzählen, wie wir es geschafft haben, unsere Verbindung i…
 
#sebsthass #selbstliebeHinweis: aus technischen Gründen ist der Ton unseres Gastes in den ersten 14 Minuten dieser Episode etwas blechern. Sorry. In der 65. Folge haben Roland und Gerry ein sehr informatives, inspirierendes und mutmachendes Gespräch mit Social Media Managerin POPO CHANEL, in dem sie von ihren Essstörungen erzählt, was für ein Selbs…
 
Mit 19 gründete er sein erstes Unternehmen, startete wenig später eine Rap-Karriere in der Schweiz, studierte Wirtschaft und Schauspiel und arbeitete in der Kölner Fernsehproduktion - Multitalent Lionel Schibli. Seine amerikanische Erfolgsdenkweise a.k.a. "think big" brachte ihn im Business weit, bis ihn eine eindrucksvolle Ayahuasca-Erfahrung auf …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login