show episodes
 
Ob durch Film oder Literatur - von Menschen, die Viele sind bzw. mit "multiplen Persönlichkeiten" leben, haben die meisten Menschen schon gehört. Wie es jedoch wirklich ist, das ahnen die wenigsten und wir wollen das ändern. In diesem Podcast gibt es das Gespräch unter Betroffenen, die persönliche Auseinandersetzung, politische Kommentare, Ideen und Erfahrungsberichte zu (Selbst)Hilfe und die Besprechung der wissenschaftlich psychologischen Hintergründe der Diagnose.
 
Hormone sind viel mehr als rein biochemische Botenstoffe! Sie wirken sich auf unser ganzes Leben aus. Daher schauen wir im Hormonconnection Podcast den Hormonen über den Tellerrand und besprechen deren Auswirkung auf Leben, Identität, Liebe und Spiritualität. Ein Podcast für alle, die Hormone über die Symptomebene hinaus wirklich verstehen wollen. P.S. Der Podcast ist systematisch aufgebaut, denn in der hormonellen Balance steckt ebenfalls ein System. Wir erklären natürlich Sachen immer wied ...
 
Loading …
show series
 
Körper_Kontakt (und was uns dabei hilft) Podcast-Empfehlungen:"2 Frauen, 2 Brüste""Möpse, Mieder und Moneten" App-Empfehlung:"Dear Mamma" Literatur: Was ist Alexithymie?"Anschläge"-Ausgabe zu patriarchaler MedizinSelpers-Kurs zum Umgang mit Schmerzen Die Lego-Schmerzskala Dieser Podcast hat Kapitelmarken. Dir gefällt dieser Podcast? Unterstütze uns…
 
Im Teil 2 dieser Doppelfolge gehen wir intensiv auf die Verbindungen zwischen eigenem Körper, Gesellschaft und Politik ein. Wir verweisen auf die ausführlichen Schownotes für weiterführende Hinweise. In der Sendung erwähnte Links: Der Ausführlichkeit halber verweisen wir auf die Shownotes: https://hormonconnection-podcast.de/herr-im-eigenen-haus-se…
 
Mit dieser Doppelfolge wollen wir noch einmal nachvollziehen wie man Herr im eigenen Haus wird, denn wenn du nicht Herr im eigenen Haus bist, dann sind es andere. Dieses Dilemma gilt für unseren Körper, unsere persönlichen Beziehungen, unser Geschäft aber auch unsere Gesellschaft und natürlich auch in Bezug auf die Politik. Umfragen: Wie fühlst du …
 
Das Wort Integration ist allgemein zwar geläufig, doch die meisten Menschen wissen nicht, was es eigentlich bedeutet. Das gilt vor allem in gesundheitlicher und psychologischer Hinsicht. Dabei ist Integration das Heilmittel gegen Dissoziation, die wir in der letzten Folge besprochen haben. Ohne Integration sind Selbstregulation und Entwicklung nich…
 
In dieser Folge geht es um das Thema Dissoziation, was an die letzte Folge "der Körper als Feind" anschließt. Es geht dabei um die Dysfunktion, die entsteht, wenn die Kommunikation im Körper nicht (mehr) richtig funktioniert. P.S.: Liebe Hormonconnection Podcast Hörer und Hörerinnen, wir freuen uns total über das viele positive Feedback! Es ehrt un…
 
Viele Menschen gehen bewusst oder unbewusst davon aus, dass ihr Körper ihr Feind wäre. Diese Einstellung geht so weit, dass die Betroffenen sich von ihrem Körper verraten fühlen. Das Problem ist, dass diese Spaltung weg vom eigenen Körper die Erlangung und Erhaltung der Gesundheit verhindert, worauf Katia und Christiane in dieser Folge eingehen möc…
 
Christiane und Katia fällt immer wieder auf, dass das Thema Energiemanagement für die meisten Menschen abstrakt bleibt – sie verstehen nicht, was es mit ihrem Leben zu tun hat und dass sie konkrete Schritte in ihrem Leben unternehmen müssen, um Energie nicht zu verschwenden. In dieser Folge geht es also um die praktischen Konsequenzen und Notwendig…
 
das Knotendings - eine Brustkrebsbehandlung mit DIS Renées Blogtexte: "Brust, Weiblichkeit und Sexualobjekt" "go through" Literaturtipps: "unverschämt - das Buch" "ausatmen" Dir gefällt dieser Podcast? Unterstütze uns monatlich auf Steadyoder einmalig mit einer Überweisung auf unser SpendenkontoVon Hannah C. Rosenblatt, Renèe W.
 
Diese Folge macht Katia alleine, da Christiane krank war. Es geht um das Thema Selbstverwirklichung und warum sie kein Thema ist, solange ein Mangel an Selbstregulation besteht. Selbstverwirklichung kann man als Zwischenschritt zur Spiritualität betrachten und beides wird in unserer aktuellen Gesellschaft als Konsumware vermarktet, die man ganz ein…
 
Diese Folge macht Katia alleine, da Christiane krank war. Es geht um Homöostase, also das, was die Selbstregulation im biologischen und psychologischen Sinne erst möglich macht. Leider wissen die wenigsten Menschen, was Homöostase ausmacht. Dabei gibt es dafür sehr klar umschriebene Kriterien, die in dieser Folge auf den Punkt gebracht werden. In d…
 
Vielesein und Hobbies Was helfen könnte: Hobbys Liste von Makerspaces,FabLabs, Hack(er)spaces und offenen Werkstätten in Deutschland Liste von Makerspaces in Österreich Ausleih-Plattformen und Netzwerke: Sachenausleihen.de (DE) frents.com (DE) Sharely.ch (CH) Pumpipumpe (CH) Dir gefällt dieser Podcast? Unterstütze uns monatlich auf Steadyoder einma…
 
Vieles was als Heilung verkauft wird, ist nichts weiter als eine Entlastung des Körpers. Hört man mit der Maßnahme auf, sind die Beschwerden wieder da. Während Entlastungsmaßnahmen ihren Platz im Heilgeschehen haben, sollten sie nicht mit Therapiemaßnahmen verwechselt werden. Heilmaßnahmen sind irgendwann beendet und der Körper kann sich danach sel…
 
In dieser Folge gehen Katia und Christiane auf die Tücken einer blinden Wissenschaftsgläubigkeit ein. Dadurch werden Studien ohne Kontext interpretiert und nicht evidenzbasiert im Einzelfall angewendet. Es geht um fixe Ideen, ignorierte Forschung und überholte Fakten und wie die Hormone und manche Nährstoffe in der Allgemeinheit und in Fachpublikat…
 
Sehr viele Menschen wundern sich, warum Veränderungen so schwer gelingen wollen. Das betrifft natürlich vor allem auch die eigene Gesundheit. Sehr oft bleibt es bei Veränderungen, die die Gesundheit betreffen, beim guten Willen. Es schließen sich keine Handlungen an. Die Fähigkeit zur Veränderung hat sehr viel mit der eigenen Reife zu tun. Sie ergi…
 
In dieser Folge sprechen Christiane und Katia über die Östrogendominanz. Sie gehen der Frage nach wie eine Östrogendominanz entstehen kann und was das mit dem Progesteron und Testosteron zu tun hat. Es klärt sich auch die Frage, warum sehr viele Frauen Zeichen der Östrogendominanz haben, die angeblich einen Östrogenmangel haben (der in Wirklichkeit…
 
In dieser Folge gehen Christiane und Katia näher auf die Systematik der hormonellen Heilung ein. Ihr erfahrt etwas über die Heilungsregeln des Körpers und über die Reihenfolge der Behandlung. Bitte vergesst nicht an unserer Umfrage (https://hormonconnection-podcast.de/umfrage/) teilzunehmen, damit wir ein möglichst genaues Bild in Bezug auf Nebenni…
 
In dieser Folge schließen wir an die Stufen der Gehirnentwicklung an und wenden uns noch einmal gezielt der emotionalen Entwicklung und der Beziehungsfähigkeit zu. Wir sprechen über die einzelnen Stufen der emotionalen Entwicklung und wie sich Störungen später in Beziehungen auswirken können. Doch natürlich wirkt sich eine verhinderte emotionale En…
 
***Folge uns auf Instagramm unter Hormonconnection_Podcast*** In dieser Folge sprechen wir über die Stufen der Gehirnentwicklung und wie wichtig die Reifung des Gehirns ist, um ein selbstbestimmtes und autonomes Leben zu führen. Wir sprechen über die Aufgaben des Hirnstamms, des limbischen Systems und des Frontalkortexes, aber auch über Störungen d…
 
die historischen Hintergründe des Films "Sybil" Brainflicks-Episode zum Film "Sybil" Brainflicks-Episode zur histrionischen Persönlichkeitsstörung therapeutische Hypnose, Formen, Möglichkeiten und Grenzen Elektrokrampf-Therapie heute Quellen Sybil: A Brilliant Hysteric? | Retro Report | The New York Times Posttraumatische Belastungsstörung Intervie…
 
die historischen Hintergründe des Films "Sybil" Brainflicks-Episode zum Film "Sybil" Brainflicks-Episode zur histrionischen Persönlichkeitsstörung therapeutische Hypnose, Formen, Möglichkeiten und Grenzen Elektrokrampf-Therapie heute Quellen Sybil: A Brilliant Hysteric? | Retro Report | The New York Times Posttraumatische Belastungsstörung Intervie…
 
Wir sprechen in dieser Folge über die verheerenden persönlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen von lähmender Angst. Angst kann uns vor Gefahren warnen oder auch lähmen. Die Frage ist natürlich, wie man in einen Zustand kommt die Angst proaktiv zu nutzen. Denn nur so lässt sich Angst lösen. Sie muss erst wahrgenommen und gefühlt werden. Erst da…
 
In dieser brisanten Folge sprechen Christiane und Katia weiter über Impfungen und Arzneikrankheiten. Denn unabhängig von tatsächlichen Impfschäden haben sie die Erfahrung gemacht, dass es durch Impfungen in der Regel zu einer Heilblockade in der naturheilkundlichen Behandlung kommt. Wir gehen auch auf die aktuelle Situation ein und hoffen, dass ihr…
 
In dieser brisanten Folge sprechen Christiane und Katia über das Pro und Contra in Bezug auf Impfungen. Sie gehen dabei drei Fragen nach: Was sind Impfungen und wie wirken sie? Kann es bei Impfungen zu Nebenwirkungen kommen und wenn ja, warum? Kann man juristisch zu einer Impfung gezwungen werden? Da dieses Thema sehr komplex ist, läuft diese Folge…
 
Willkommen zurück zur zweiten Staffel des Hormonconnection Podcasts! Dies ist die erste Folge mit Christiane Behnke, die ab Staffel 2 den Podcast zusammen mit Katia macht. Diese Folge ist sehr lang geworden, da es, bevor es zum eigentlichen Thema geht, noch einiges in Bezug auf die letzte Folge und den Podcast selber richtig zu stellen gab. Wer wen…
 
false memories - Was sagt die empirische Forschung zu den Kernthesen des Trauma- und des Phantasie-Modells zu Dissoziation? Dallam, S. J. (2002). Crisis or Creation: A systematic examination of false memory claims. Journal of Child Sexual Abuse,9 (3/4), 9-36. The Rise and Fall of the False Memory Syndrome Foundation the danger behind the false memo…
 
false memories - Was sagt die empirische Forschung zu den Kernthesen des Trauma- und des Phantasie-Modells zu Dissoziation? Dallam, S. J. (2002). Crisis or Creation: A systematic examination of false memory claims. Journal of Child Sexual Abuse,9 (3/4), 9-36. The Rise and Fall of the False Memory Syndrome Foundation the danger behind the false memo…
 
Was 2020 gut war ein Video der Scheunenkatzen Hannahs Blogtext zum Moment, in dem sie ein Schleiereulenküken festhielten Video von Renées Schlittenfahrt. Blick vom Hundeschlitten auf 4 Huskys, die durch den Schnee an Bäumen vorbeilaufen Dir gefällt dieser Podcast? Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Sp…
 
In dieser letzten Folge mit Isabel Morelli sprechen Katia und Isabel weiter darüber wie wichtig das Thema Berufung für ihre hormonelle Gesundheit ist. Natürlich erfahrt ihr auch wie es mit dem Podcast weiter geht. Nach einer kleinen Pause ist der Hormonconnection Podcast mit Staffel 2 in 2021 wieder für euch da. P.S.: Liebe Hormonconnection Podcast…
 
Im ersten Teil dieser bislang persönlichsten Folge des Hormonconnection Podcasts reden Isabel und Katia darüber wie sehr ihre hormonelle Gesundheit mit der (nicht)Ausübung ihrer Berufung korreliert. Während in diesem Podcast schon häufig besprochen worden ist, dass hormonelle Störungen nicht einfach biochemische Willkür sind, bewegen wir uns jetzt …
 
Rekonvaleszenz, wer weiß überhaupt, was das ist? Das ist die Zeit nachdem eine Erkrankung oder ein anderes stressiges Ereignis ausgestanden ist. Die meisten Menschen ignorieren diesen Schritt, der sie davor bewahrt gleich wieder in die nächste Erkrankung oder in die Erschöpfung zu laufen. Denn in der Rekonvaleszenz werden idealerweise Reserven wied…
 
Ist es noch eine Krise Was wir erwähnt haben, aber in der Produktion rausgehobelt wurde: - die Studie der Aufarbeitungskommission dazu wie Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Kindheit die Pandemie erleben die Podcastepisode mit Raul Krauthausen bei "all inclusive" mit Ninia LaGrande Was wir erwähnt haben zu verlinken: unseren Aufruf sich be…
 
Jeder nimmt das Wort Stress heutzutage in den Mund. Doch was ist Stress überhaupt? Jedenfalls nicht einfach nur Urlaubsmangel oder ein nerviges Gefühl. Stress ist ein biochemischer Vorgang, der sich objektiv messen lässt und nicht immer direkt subjektiv wahrgenommen wird. "Produziert" wird der Stress von den Nebennieren in Form der Stresshormone Ko…
 
die Neuroanatomie der DIS Primäre Quelle: Blihar et al. (2020): A systematic review of the neuroanatomy of dissociative identity disorder [https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S246874992030017X] Dir gefällt dieser Podcast? Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto. Vielen Dank…
 
die Neuroanatomie der DIS Primäre Quelle: Blihar et al. (2020): A systematic review of the neuroanatomy of dissociative identity disorder [https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S246874992030017X] Dir gefällt dieser Podcast? Unterstütze uns monatlich auf Steady oder einmalig mit einer Überweisung auf unser Spendenkonto. Vielen Dank…
 
In der letzten Folge haben wir über die Nachteile konventioneller Hormontests gesprochen (Blut, Speichel, Urin). In dieser Folge wollen wir Euch eine Alternative aufzeigen: eine spezielle Haarmineralanalyse. Durch diese erhalte ihr Hinweise, was euer Energiehaushalt, euer Blutzucker und die wichtigsten Hormondrüsen so machen. Dieser Test ist in Kat…
 
Wenn man sich schlecht fühlt, ist der erste Gang häufig der zum Arzt. Man wartet dann ganz gespannt auf die Ergebnisse, doch der Arzt findet erst einmal nichts oder nichts, was die Gesamtheit des Symptombildes erklären könnte. Vielleicht landet man dann bei seiner Suche nach Antworten irgendwann bei der Testung von Hormonen. Doch leider bringen ein…
 
Auf vielfachen Wunsch hin sprechen wir heute noch einmal über die Fruchtbarkeit bei Männern und Frauen. Denn ein unerfüllter Kinderwunsch bleibt häufig an der Frau „kleben“, dabei gehören bekanntlich zum Zeugen eines Kindes Mann und Frau gleichermaßen. Wir gehen darauf ein, warum für Männer das Thema Unfruchtbarkeit häufig so ein rotes Tuch ist und…
 
die Differenzialdiagnostik der DIS unsere Quellen: https://edoc.ub.uni-muenchen.de/4409/1/Overkamp_Bettina.pdf https://www.michaela-huber.com/files/expertenempfehlung_dis.pdf https://link.springer.com/content/pdf/10.1007%2Fs00739-008-0066-7.pdf https://link.springer.com/content/pdf/10.1007/s11920-008-0036-z.pdf https://www.jangysi.ch/.cm4all/uproc.…
 
die Differenzialdiagnostik der DIS unsere Quellen: https://edoc.ub.uni-muenchen.de/4409/1/Overkamp_Bettina.pdf https://www.michaela-huber.com/files/expertenempfehlung_dis.pdf https://link.springer.com/content/pdf/10.1007%2Fs00739-008-0066-7.pdf https://link.springer.com/content/pdf/10.1007/s11920-008-0036-z.pdf https://www.jangysi.ch/.cm4all/uproc.…
 
In dieser Folge wollen wir über Schilddrüsenüberfunktion und auch Morbus Basedow sprechen. Schilddrüsenüberfunktionen sind zwar nicht so häufig wie Schilddrüsenunterfunktionen, doch die negativen Folgen der schulmedizinischen Behandlung sind häufig permanent. Nämlich dann, wenn die Schilddrüse am Ende des Behandlungsweges rauskommt. Denn ohne Schil…
 
***Achtung: Wir verändern ab sofort unseren Sendungstag und senden jeden zweiten Dienstag*** Auf Euren Wunsch hin machen wir heute eine Folge über Hashimoto Thyreoiditis. Wir gehen anfänglich darauf ein wie diese Erkrankung schulmedizinisch diagnostiziert wird und warum heute gefühlt jeder zweite Mensch davon betroffen ist. Entgegen der schulmedizi…
 
Viele kranke oder erschöpfte Menschen landen irgendwann bei der Diagnose chronische Viren- oder Bakterienbelastung. Fortan werden alle Beschwerden und Symptome auf Borrelien, EBV oder sonstige Keime geschoben. Doch die Ausbreitung von Erregern ist eine Wirkung und nicht die Ursache der Beschwerden. Ein gesunder Stoffwechsel ist in der Regel dazu in…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login