show episodes
 
Erlebt die spektakulärsten Fälle von Cyber-Kriminalität und Cyber-Sicherheit hautnah mit. In der dritten Staffel des Podcasts Digital Crime begibt sich Moderatorin Mag gemeinsam mit Expert*innen auf digitale Spurensuche und rekonstruiert die spannendsten Kriminalfälle aus dem Netz. Und wem das noch nicht reicht, der hört alle zwei Wochen in unser neues Kurzfolgen-Format rein. Dort vertiefen wir die interessantesten Aspekte rund um das Thema Cyber-Sicherheit.
 
Wie überführt man einen Mörder? Warum werden Menschen zu Tätern? Und welche Abgründe können in jedem von uns stecken? Im stern-Crime-Podcast „Spurensuche“ helfen Ermittler und Spezialisten, das auf den ersten Blick Unbegreifliche begreiflich zu machen. Bei ihrer Arbeit geht es guten Kriminalisten nicht um Rechtfertigungen, sondern um Erklärungen. Nicht um Verständnis, sondern ums Verstehen. „Denn genauso wenig wie ein Herzinfarkt durch die eine letzte Zigarette ausgelöst wird, geschehen auch ...
 
Mein Name ist Duri Bonin. Ich bin Rechtsanwalt, Strafverteidiger. Als Anwalt erhält man Einblicke in die unglaublichsten Fälle und arbeitet eng mit sehr unterschiedlichen Menschen zusammen. In diesem Podcast versuche ich gemeinsam mit meinen Gesprächspartnern (Beschuldigte, Verurteilte, Staatsanwälte, Strafverteidiger, Gutachter, Opfer, Unschuldigte, Schuldige) zu ergründen, wie diese ticken, was sie antreibt und wie sie das Justizsystem erleben. Wir behandeln urmenschliche Gebiete. Bei gena ...
 
N
Nachwuchsfahndung

1
Nachwuchsfahndung

Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der Podcast Nachwuchsfahndung soll einen Einblick in die Polizeiarbeit geben. Zudem berichten Studierende und Auszubildende von ihren Erfahrungen in der Lehre aber auch in der Praxis. Wir beantworten eure Fragen rund um den Polizeiberuf und möchten die verschiedenen Einsatzbereiche bei der Polizei Sachsen-Anhalt vorstellen. Dazu werden auch erfahrene Polizistinnen und Polizisten aus ihrem Alltag erzählen und spannende Fragen beantworten.
 
P
Polcast110 - Hier spricht die Polizei Schwaben Nord

1
Polcast110 - Hier spricht die Polizei Schwaben Nord

Polizei Schwaben Nord | Augsburg Dillingen Donauries & Aichach - Friedberg

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
In Polcast110 informiert Euch die Polizei Schwaben Nord monatlich über verschiedene Themen. In Staffel 2 stellen wir Euch verschiedene Bereiche der Polizei vor. Unsere Gesprächspartner haben dabei wichtige Botschaften, z.B. wie man sich vor Einbrüchen schützen kann oder sich richtig bei einem Verkehrsunfall verhält. Die Polizei Schwaben Nord ist für Bürgerinnen und Bürger der Stadt Augsburg und dessen Landkreis, sowie die Landkreise Dillingen, Donau-Ries und Aichach-Friedberg zuständig.
 
Loading …
show series
 
Ob in Chats, Games oder YouTube-Videos – Gewaltdarstellungen sind in den sozialen Medien weit verbreitet. Das fängt mit Cartoon-Szenen an und endet mit Grausamkeiten, bei denen unklar ist, ob sie echt oder inszeniert sind. Welche Maßnahmen helfen sollen und was User*innen unternehmen können, wenn sie illegale Inhalte entdecken, erfährst du in einer…
 
Heute blicken wir gemeinsam hinter die Kulissen von stern crime Spurensuche. Loreen Rahe, die normalerweise für den Schnitt der Folgen zuständig ist, spricht mit Spurensuche-Host Nicolas Büchse über seine Arbeit. Er erzählt uns woher seine Faszination für Kriminalfälle kommt, welcher Fall ihm nie wieder aus dem Kopf geht und ob er durch seine Arbei…
 
Luxus, Drogen, Waffen & Gewalt: Im Netz finden sich auf sozialen Plattformen Videos und Bilder von Kriminellen, die dort ihr Leben glorifiziert zur Schau stellen. Einblicke locken die Follower*innen an, doch Drogenkartellen dient dies zur Rekrutierung und zur Machtdemonstration. Wie Kriminelle soziale Medien nutzen und wieso die Inhalte so beliebt …
 
Nahlah Saimeh ist eine forensische Psychiaterin und sitzt seit vielen Jahren als Gutachterin in großen Prozessen. So auch in dem Verfahren zum „Horrorhaus in Höxter“. Sie erstellt Gutachten zur Schuldfähigkeit und zur Gefährlichkeitsprognose. Charlotte Link ist die erfolgreichste deutsche Krimischriftstellerin. Eines ihrer Bestseller trägt den Tite…
 
Jeden Tag erscheinen weltweit Millionen neuer Videos, Artikel und Posts im Internet. Woher soll man wissen: Stimmt das oder ist alles nur Fake? Und auch aktuelle Studien belegen, dass immer mehr Nachrichten im Internet gefälscht oder manipuliert sind. Trotzdem werden sie millionenfach geteilt. Welches Ausmaß Fake News haben und wie man sie erkennt,…
 
Ballistiker Marcus Schwarz erzählt, was Waffen und Projektile über den Hergang einer Tat verraten. „Habt ihr Schmauchspuren gesehen?“ – das ist so ein typischer Satz, den man aus Krimis kennt. Aber was sind eigentlich „Schmauchspuren“ und was sagen sie aus? Marcus Schwarz ist Forensiker am rechtsmedizinischen Institut Leipzig. Im Bereich der Wundba…
 
Von der Couch aus Ermittler*in werden? Das ist mit Open Source Intelligence möglich. Dahinter steckt die groß angelegte Analyse von offen verfügbaren Quellen und Daten im Netz, wie Satellitenbilder oder Social Media Posts. Wie damit sogar Truppenbewegungen beobachtet oder Kriegsverbrechen aufgedeckt werden, besprechen wir mit Prof. Dr. Krause, Leit…
 
An einem Tatort wurden Spuren gesichert. Sie passen zu einem Täter, der bereits in der DNA-Datenbank gespeichert wurde. Einen solchen Treffer zu landen, ist ein magischer Moment für Ermittler:innen. Bei Cold Cases bietet er oft die einzige Chance, einen Fall zu lösen. Vorausgesetzt: An den alten Beweisstücken ist überhaupt noch DNA zu sichern. Die …
 
Dein Rechner könnte längst ein „Zombie" und Teil eines Botnetzes sein, ohne dass du es bemerkt hast. Was Botnetze sind, wofür sie eingesetzt werden und was es mit den digitalen Zombies auf sich hat, schauen wir uns genauer an - in einer neuen Folge Digital Crime Kompakt. RWTH Aachen - Was ist eigentlich ein Botnetz?https://blog.rwth-aachen.de/itc/e…
 
Dirk Labudde wird immer dann gerufen, wenn Ermittler mit klassischen Methoden nicht weiterkommen. Wenn es zwar viele Spuren, aber wenig Erkenntnisse gibt. Wenn ein Tatort nicht mehr existiert, aber ein Fall neu aufgerollt wird. Wenn Überwachungskameras zwar Verdächtige zeigen, aber nicht ihre Gesichter. Er rekonstruiert Tatorte in 3-D-Modellen und …
 
Unser Ermittler der Kriminalpolizei ist der Verantwortliche bei der "Ermittlungsgruppe Callcenter", die seit längerer Zeit intensiv gegen Telefonbetrüger ermittelt. Wie die professionell und gleichzeitig skrupellos Täter vorgehen, wird in dieser Folge aus erster Hand erklärt. Auch gibt es Tipps, wie man sich und andere vor Telefonbetrügern schützen…
 
In dieser Folge sprechen Mira und Frau Dr. Nolden über die Rechtswissenschaften und die digitale Lehre an der FH Polizei Sachsen-Anhalt In dieser Folge nimmt Mira zusammen mit Frau Dr. Nolden die Rechtswissenschaften und die digitale Lehre an der FH Polizei Sachsen-Anhalt in Aschersleben einmal näher unter die Lupe. Die Lehre befindet sich dabei in…
 
Emotet versetzt Behörden und Unternehmen jahrelang in Angst und Schrecken. Die Schadsoftware infiziert Rechner, stiehlt Daten oder ermöglicht Lösegeldforderungen. Bis zur Zerschlagung 2021. Wie der Trojaner wieder auferstehen konnte und was die Software und die Köpfe dahinter so gefährlich macht, darüber spreche ich mit Carsten Meywirth vom BKA und…
 
Hamburg, Mitte der 1970er Jahre: Auf St. Pauli blüht das Geschäft mit Edelbordellen und Glücksspiel. Es ist die goldene Ära auf dem Kiez. Und die Zeit, in der Ableger der US-italienischen Mafia anfangen, sich für die BRD zu interessieren. Mittendrin ist damals der Polizist Peter Reichard. Er bekommt einen besonderen Auftrag: Verdeckt ermittelt er i…
 
Wie sicher sind deine Daten? Nutzt du, wie die meisten Internetnutzer*innen, noch Passwörter wie "123456"? Das ist zwar bequem, kann aber auch ganz schön gefährlich werden. Denn Fremde können deine Identität schneller annehmen, als du es dir vorstellen kannst. Deshalb geben wir heute Tipps, wie du deine Daten besser schützen kannst. Mehr vom BKA zu…
 
Alexander Stevens gehört zu Deutschlands bekanntesten Strafverteidigern und ist einem breiten Publikum auch als Bestsellerautor, TV-Anwalt und Podcast-Host bekannt. Seit über zehn Jahren vertritt er Mörder, Vergewaltiger, Bankräuber und sorgt mit seinen spektakulären Fällen immer wieder für bundesweites Aufsehen. In der dritten Folge der siebten St…
 
Unbekannte chatten unter deinem Namen auf Datingplattformen, verursachen Schäden bei Dritten und fordern Geld, um deinen „Ruf“ nicht zu ruinieren. Wie schaffen es Täter*innen ganze Identitäten zu klauen und damit sogenanntes Spear Phishing zu betreiben? Darüber sprechen wir mit IT-Experte André Hopp und Rechtsanwalt Dieter Breymann, der selbst Opfe…
 
Hauptkommissar Klaus Kratzer von der Kriminalpolizei Augsburg ist Präventionsbeamter und klärt dabei auch über Gefahren durch Smartphone und Internet auf. Mobbing und Beleidigungen sind schon längst nicht mehr nur auf dem Schulhof ein Thema, sondern finden vor allem auch über digitale Medien statt. Aber auch andere Gefahren lauern über diese Wege. …
 
Reden hilft. Auch bei der Aufklärung von Verbrechen. Das geschickte Gespräch mit einem Verdächtigen kann einen Fall lösen helfen oder sogar ein Geständnis hervorbringen. Dieter Bindig, Erster Kriminalhauptkommissar, hat in seiner Karriere tausende Beschuldigte vernommen und zählt zu Deutschlands renommiertesten Spezialisten auf diesem Gebiet. Er le…
 
Dass Rechtsmediziner viel aus den Verletzungen der Toten lesen können, ist bekannt. Aber einen großen Teil ihrer Arbeit verbringen sie mit Lebenden. Mit Opfern von Gewalttaten und mit den Tätern. In dieser Folge von Spurensuche spricht stern-Crime-Reporter Bernd Volland mit dem Kieler Rechtsmediziner Claas Buschmann über einen Bereich seiner Arbeit…
 
Jeder hat schon davon gehört, aber die wenigsten können es erklären. Was verbirgt sich hinter dem Mythos Blockchain? In dieser Kompakt Folge lüften wir das Geheimnis und erklären, wofür die Blockchain in der digitalen Welt genutzt wird und was durch sie bald möglich sein könnte. Hier findest du wichtige Links zu dem Thema: Vom Bundesamt für Sicherh…
 
In dieser Folge nimmt Mira die Kriminalwissenschaften an der FH Polizei LSA etwas näher unter die Lupe- zu Gast ist Markus Loichen. In dieser Folge nimmt Mira die Kriminalwissenschaften an der FH Polizei LSA etwas näher unter die Lupe. Zu Gast ist Markus Loichen, seines Zeichens Dozent an der Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt in Aschersleben. I…
 
Der Hype rund um Kryptowährungen zieht die Aufmerksamkeit vieler Anlegerinnen auf sich. Das Versprechen: hohe Gewinne in relativ kurzer Zeit. Doch dort, wo Geld im Spiel ist, finden sich häufig auch Betrugsmaschen. Das zeigt der Fall Marketrobo. Wie haben es die Betrügerinnen geschafft allein in Deutschland mehrere Millionen Euro zu ergaunern? Kryp…
 
Wie kommt man eigentlich ins Darknet? Und ist in diesem „versteckten“ Teil des Internets wirklich alles dunkel und kriminell wie man meint? In dem neuen Kurzformat von Digital Crime erklären wir in fünf Minuten nicht nur, was das Darknet eigentlich ist und wer sich dort herumtummelt. Sondern verraten auch, was die meistbesuchte Seite im Darknet ist…
 
Internationale Beziehungen der FH Polizei Sachsen-Anhalt und Hilfe für die Ukraine In Folge 5 erzählen Herr Zimmermann (Leiter Dezernat 23 Zentrale Aufgaben an der FH Polizei LSA) sowie Alina (Polizeimeisteranwärterin FH Polizei LSA) und Benjamin (Polizeimeisteranwärter FH Polizei LSA) über die internationalen Beziehungen der FH Polizei Sachsen-Anh…
 
In der neuen Digital Crime Folge begeben wir uns tief unter die Erde von Traben-Trarbach. In dem beschaulichen Örtchen hatten Betreiber*innen ein unterirdisches Rechenzentrum voller Server-Computer aufgebaut, in dem es fast keine Regeln gab.Nach mehreren Jahren der Ermittlungen, wurde der illegalen Anlage der Stecker gezogen. Mit dabei: Tim Henkel …
 
Eine alte Dame ersticht ihren Ehemann mit einem Kuchenmesser – und kann sich an ihre Tat nicht erinnern. Eine Frau ruft den Notarzt. Der findet ihren Mann tot im Badezimmer. Und die Spurensicherung findet Gift im Pfefferminzöl. Veikko Bartel hat beide Frauen verteidigt. In dieser Folge spricht stern-Reporter Nicolas Büchse mit ihm über Mörderinnen …
 
Die Romanze zwischen dem Imbiss-Verkäufer Veysel K. und der Supermarktkassiererin begann mit den Rosen, die er ihr schenkte. Sie waren beide über 50, seit Jahren verheiratet und frisch ineinander verliebt. Dann fand man die Frau tot in ihrem Auto. Schnell schien die Sache klar: Veysel K. soll sie umgebracht haben, nach einem Streit, aus Wut. Der Fa…
 
Cybercrime mal ganz kompakt: Im dem neuen Kurzformat nehmen wir alle zwei Wochen Themen aus den jeweils vorherigen Hauptfolgen etwas genauer unter die Lupe. In knackigen fünf Minuten fragen wir Passanten in der Kölner Innenstadt, was ein Lieferketten-Angriff ist und erklären anhand vieler Beispiele, warum eine kleine digitale Sicherheitslücke zu ei…
 
Triggerwarnung: In dieser Folge geht es um sexualisierte Gewalt. Ein Mann verbreitet Angst in Köln. Er überfällt und vergewaltigt Frauen auf dunklen Parkplätzen. Er dringt aber auch heimlich dort ein, wo sie sich am sichersten fühlen: in ihre eigenen Wohnungen. Es dauert Jahre, bis die Polizei den Mann fasst. In dieser Folge spricht stern Crime-Rep…
 
Mira spricht mit Frau Heidfeld über das Auswahlverfahren der Polizei Sachsen-Anhalt Inhaltlich wird das Auswahlverfahren in der Gänze erklärt und was in den einzelnen Testteilen auf die Bewerberinnen und Bewerber zukommt. Wichtig ist im Hinterkopf zu behalten, dass das Testverfahren an sich einen ganzen Tag dauern kann. Es empfiehlt sich daher, das…
 
Ein Klick. Fehlermeldung. „Sie wurden gehackt“. Und schon ist man Opfer einer der spektakulärsten Cyber-Angriffe der vergangenen Jahrzehnte - dem SolarWinds-Hack. Hunderte Unternehmen und Behörden waren 2020 davon weltweit betroffen. Aber wie haben die Hacker es geschafft einen so großen Schaden anzurichten und wie können sich Einrichtungen künftig…
 
Tagtäglich kommt es zu mehreren zig Millionen Cyber-Attacken – weltweit und völlig unbemerkt. In der dritten Staffel des Digital Crime Podcasts begibt sich unsere Moderatorin Mag wieder auf Spurensuche im digitalen Raum. Zusammen mit Expert*innen innerhalb und außerhalb der Telekom rekonstruiert sie wahre Fälle rund um Cyber-Kriminalität und Cyber-…
 
Über Jahrzehnte galt in Hamburg: kein Tatort ohne Thomas Hirschbiegel. Wann immer es brannte oder Schüsse fielen, war der Chefreporter der "Hamburger Morgenpost" als einer der Ersten zur Stelle – weil er nachts den Polizeifunk abhörte. Er schrieb über die Reeperbahn, St. Pauli, über Clanchefs, Zuhälter, Rockerbanden, Auftragsmörder, Kiez-Kriege und…
 
An dem Fall, der eines Tages bei Benedikt Mühlrath landete, schien vor allem eines auffällig: wie eindeutig die Beweislage ist. Unglaublich eindeutig. In unserer 6. Folge der 6. Staffel von Spurensuche erzählt der Münchner Kommissar im Gespräch mit Giuseppe Di Grazia die Geschichte seiner außergewöhnlichen Ermittlung; er erzählt von einem Verdächti…
 
Winfried Folda arbeitete lange Zeit in der Kanzlei des legendären Anwalts Rolf Bossi. Er war also an spektakuläre, außergewöhnliche Fälle gewohnt. Aber das Verbrechen, mit dem er vor knapp zehn Jahren konfrontiert wurde, brachte auch einen solch erfahrenen Strafverteidiger wie ihn an seine Grenzen. Es geht um eine Jugendliebe – der Junge liebt das …
 
Mira und Undine beantworten Fragen von Hörerinnen und Hörern zum Polizeiberuf Hier findet ihr unser Video zum Bewerbercoaching:Video Der Link zum Digitalen Zukunftstag für die Vorbereitung auf den Einstellungstest: -> Digitaler Zukunftstag der Polizei Sachsen-Anhalt -> Checkliste und Bewerbungsunterlagen: https://fh-polizei.sachsen-anhalt.de/berufs…
 
Was bedeutet es, wenn ein Täter über dreißig Mal auf sein Opfer einsticht? Warum eskaliert ein simpler Diebstahl zu einem Dreifachmord? Welche Vermutung kann man über den Täter anstellen, wenn man Jahrzehnte später auf einen ungelösten Fall zurückblickt? Der operative Fallanalytiker Andreas Tröster hat als Leiter der Abteilung „OFA“ beim LKA Baden-…
 
Ein Mann liegt tot in seinem Wohncontainer. Er ist auf außergewöhnlich brutale Weise umgebracht worden. Die Beamten der Mordkommission machen sich auf eine Suche, an deren Ende sie zwei Männer finden werden, wie sie auch erfahrenen Ermittler:innen selten begegnen. In dieser Folge spricht stern-Crime-Reporter Bernd Volland mit dem langjährigen Chef …
 
Mira hat unsere Berufsberaterin der FH Polizei Sachsen-Anhalt, Polizeihauptmeisterin Undine Reinhardt, zu Gast Der Link zum Digitalen Zukunftstag für die Vorbereitung auf den Einstellungstest: -> Digitaler Zukunftstag der Polizei Sachsen-Anhalt -> Checkliste und Bewerbungsunterlagen: https://fh-polizei.sachsen-anhalt.de/berufsinformation/deine-bewe…
 
Johanna ist privat im Kindergarten ihrer Kinder engagiert, bis der Wunsch in ihr wächst, mehr in ihrer Region tun zu können, wirklich Wichtiges zu bewegen. Große Karrierepläne in der Politik hat sie nie gehabt. Sie steigt ein in die Lokalpolitik und lässt sich als Bürgermeisterin aufstellen. Sie wird gewählt! Und plötzlich erfährt sie Ablehnung, An…
 
Am 1. Januar 2001 steht Katrin Konert abends an einer Bushaltestelle in Bergen (Dumme) in Niedersachsen. Sie ist 15 Jahre alt und will nach Hause. Einige Bekannte sehen sie noch dort stehen, aber keiner will sie im Auto mitgenommen haben. Auch in den Bus steigt sie nicht ein. Seitdem fehlt von ihr jede Spur. Nicolas Büchse von stern Crime spricht i…
 
Staffel 2 - Folge 1: Thomas Schuster ist Kriminalhauptkommissar und seit Jahren Spezialist in Sachen "Einbrüche". Im Podcast erzählt er von seiner Zeit bei der Kripo #Augsburg, die beim Kriminaldauerdienst begann. Anschließend klärte er Einbrüche auf und versucht heute, diese bereits im Vorfeld zu verhindern. Dabei hat er wichtige Infos, wie man si…
 
Jens Rabe ist in seinem Beruf ein Grenzgänger. Der Jurist aus Waiblingen verteidigt Angeklagte in Mordprozessen und anderen Strafverfahren. Aber als Nebenklagevertreter steht er auch auf der Seite von Opfern, beispielsweise hat er mehrere Eltern ermordeter Kinder im Prozess gegen den Vater des Amokschützen von Winnenden vertreten. In der ersten Fo…
 
Jan ist jung, kreativ, homosexuell und hat eine dunkle Hautfarbe. Mindestens zwei dieser Merkmale führen für ihn dazu, dass er im Alltag immer wieder mit Diskriminierung und Hass im Netz konfrontiert ist. Und das sogar von den eigenen Communities. Ungewöhnlich? Müssten Menschen, die selbst Ausgrenzung erfahren, es nicht besser wissen? In der 5. Fol…
 
Die Berliner Staatsanwältin Antonia Ernst ist Mordermittlerin in der Abteilung für Kapitalverbrechen. Ihr Einsatz beginnt, wenn Menschen gewaltsam zu Tode kommen, auf verdächtige Weise verschwinden, als Geiseln genommen oder zum Zweck der Erpressung entführt werden. In der 10. und letzten Folge der 5. Staffel von Spurensuche spricht Antonia Ernst m…
 
Läuft die Technik nicht so wie sie soll, ist das ärgerlich. Frust staut sich an. Oft entlädt er sich an der Kundenhotline oder in Hilfe-Foren im Netz. Auch bei der Telekom werden Kundenberater*innen persönlich angegriffen, beleidigt und bedroht. Aber warum wird der Übergang von Wut zu Hass immer schmaler und warum gilt gerade das Netz oft als recht…
 
Er war Anfang der 90er Jahre der Rockstar der Wiener Künstlerszene. Im Gefängnis hatte Jack Unterweger angefangen zu schreiben und wurde als Knast-Poet berühmt. Nach seiner Freilassung, für die sich viele Prominente eingesetzt hatten, schockierte er Österreich mit einer noch nie zuvor erlebten Mordserie im Land – 11 Frauen soll Unterweger getötet h…
 
Jemand hat die Scheibe der Tür eingeschlagen. Er ist in das Haus eingedrungen. Und hat den Mann, der darin wohnt, umgebracht. Es schaut aus wie ein Einbruch, der schiefgelaufen ist. Aber warum wurde das Opfer so furchtbar zugerichtet? Das ist eine der vielen Fragen, die sich den Mordermittlern in Köln stellten, als sie zu diesem Tatort gerufen wurd…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login