show episodes
 
K
Kurz und gut

1
Kurz und gut

Rundfunk Berlin-Brandenburg

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Das rbbkultur-Gedicht der Woche: Dichter von heute lesen radiophone Lyrik. Und vermitteln unseren Hörern damit eine Wochenration Reim, Rhythmus und Wohlklang. Komische, merkwürdige, musikalische und elegische Gedichte von Nora Gomringer und Reinhard Mey bis Judith Holofernes und Max Goldt. Kurz und dicht statt lang und verlabert.
 
hell & dunkel liebe leute | bringt gedichte ab dem heute | zu euch hin so von mir drin | geben euch so hoff ich sinn | wird sich zeigen obs so ist | spiele noch im außenrist | doch will bieten dir das helle | fröhlichkeit so auf die schnelle | doch auch dunkles ist mit drinnen | bringt dein innen von den sinnen | hör mal rein und sag wies geht | obs was ist auf was du stehst | somit freu ich mich auf dich | hoffe du dich auch auf mich--und zum schluss noch eine bitte | klick im browser auf d ...
 
Der Podcast mit Raimund Löw. Die Redaktion der Wiener Stadtzeitung FALTER diskutiert jede Woche die spannendsten Geschichten der aktuellen Ausgabe und bietet Einblicke in ihre Arbeit. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
 
Von seinem guten Freund Yoe wird Zenon überredet, einer spiritistischen Sitzung beizuwohnen. Seine Teilnahme führt ihn in eine Welt aus Gurus, spirituellen Weisheiten und unerklärbaren Phänomenen. Dabei befindet er sich selbst immer auf der schmalen Linie zwischen Religiosität und absurdem Wahnsinn. Reymont zelebriert seine Vampire nicht als Blutsauger im eigentlichen, sondern im metaphysischen Sinne. Die Atmosphäre, die er vor allem durch den Einsatz intensiver Stilmittel schafft, ist unhei ...
 
P
Passage

1
Passage

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Die Sendung Passage steht für radiophone Exzellenz auf SRF 2 Kultur. Hier verbinden sich Wort und Musik, Ton und Stille. Passagen berühren, verführen, informieren: mit dem präzise gebauten Feature, mit dem packenden Porträt, mit dem aufschlussreichen Interview. Die drei tragenden Elemente der Passage sind Musik, Storytelling und Tondokumente. Leitung: Sandra Leis, Redaktion: Bernard Senn Kontakt: info@srf2kultur.ch
 
V
Vo(r)N - Verbrechen ohne (richtigen) Namen

1
Vo(r)N - Verbrechen ohne (richtigen) Namen

Alice Westerholt, Etienne Gardé, George Zaal, Jochen Dominicus

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Etienne, George (Barlow) und Jockl arbeiteten vor rund 20 Jahren gemeinsam bei NBC Giga in Düsseldorf. Ihr Stammpodcast Po(r)N bekommt nun eine sehr spezielle kleine Schwester: Mit Vo(r)N (Verbrechen ohne richtigen Namen) steigen die drei Freunde mutig in die wilde Welt der wahren Verbrechen ein. Mit Alice sprechen sie in ihrem Comedy-True Crime Podcast VorN über Morde, Motive, Mumpitz und den ganzen Rest. Wobei Alice sich extrem tief in die Geschichten eingräbt und für Ihre Recherche auch g ...
 
A
AudioPraline

1
AudioPraline

Jochen Schnepf

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wussten Sie, dass unser Gehör das mit Abstand leistungsfähigste aller Sinnesorgane ist? Noch wichtiger: Das Gehör ist dicht am emotionalen Zentrum. Wir hören Meeresrauschen und Seevögel. Sofort sind alle Erinnerungen präsent, die wir mit der Küste, mit guten Zeiten verbinden. Die AudioPralineure haben viele Paradigmen hinterfragt. Wir haben Video so lange reduziert, bis der Ton übrig war. AudioPraline•Radio ist noch im Testbetrieb, trotzdem zeigt die Statistik ohne jede Werbung bereits fünfs ...
 
P
PET

1
PET

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
«PET», das monatliche Satiremagazin von SRF 1, immer dicht am Puls der Schlagzeilen, immer heiter erdrückt vom realsatirischen Gewicht der Welt. Mit gepfefferten Zeit-Analysen, zweideutigen Predigten, kabarettistischen Liedern, pointierten Kurznachrichten und aberwitzigen Korrespondentenberichten aus allen Kontinenten packt «PET» einmal im Monat die Welt samt Schweiz an der Gurgel. Durch die Sendung führen der Schauspieler Daniel Ludwig und der Kabarettist und sattelfeste Weltexperte Thomas ...
 
L
Lauchi & Bauchi

1
Lauchi & Bauchi

Ben Wagner, Nils Eiffler

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Im Lauchi und Bauchi Podcasts geht es um Nils Eiffler und Ben Wagner, die beiden Gründer und Geschäftsführer der #sinob GmbH. Einer Sport- und Fitnessmarke, die sich im Haifischbecken der von "Raubfisch-Entrepreneuren" ;-) dicht besiedelten Fitnessbranche trotz ihrer Werte erfolgreich etabliert hat. Lustig und nicht immer ernst gemeint, dennoch tiefgründig, informativ und aufrichtig. In diesem Podcast erwartet euch das Profil zweier erfolgreicher Unternehmer, die über ihren Werdegang, ihre W ...
 
D
Digitale Kohle

1
Digitale Kohle

Stefan Schmidt, Christian Behrends

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Unser Rhein/Ruhr Gebiet erfährt derzeit einen drastischen Strukturwandel. Im Herzen von Nordrhein-Westfalen gelegen, war unsere Region seit jeher bekannt für Braun- und Steinkohle-Förderungen. Der Sage nach fand ein Junge in der Gegend von Witten, Sprockhövel oder Wetter beim Schweinehüten glühende schwarze Steine in einer Feuerstelle. Hier wurde bereits im Mittelalter Kohle in einfachen Grabelöchern (Pingen) abgebaut. Die Schwerpunkte dieses frühen Steinkohlenbergbaues lagen im Raum Witten- ...
 
I
Info 3

1
Info 3

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Info 3: Nachrichten, Hintergründe, Meinungen und Analysen in Kompaktform. Montag bis Freitag, 12 und 17 Uhr, am Samstag und Sonntag um 17 Uhr auf SRF 3 , SRF4 News und SRF Virus.
 
U
Unbeschwert ernährt

1
Unbeschwert ernährt

Lenatura - Ernährungspodcast für dein gutes Bauchgefühl. Inspiriert durch Mareike Awe, NO TIME TO EAT, Dana Schwandt, Dr. med. Janna Scharfenberg, Piana Up your Life, Jacob Drachenberg, Jasmin und Josephine Jess, Laura Seiler

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
„Unbeschwert ernährt“ ist dein Podcast für ein gutes Bauchgefühl. Hier erfährst du, wie du frei wirst von ernährungsbedingten Beschwerden und wie du dein Essen sorgenlos und gedankenfrei genießen kannst. Höre wie du dein Vertrauen in deinen Körper stärken kannst, um in dein inneres Gleichgewicht und Wohlbefinden zu finden. Interessierst du dich für ganzheitliche Gesundheit, Ernährung und Ayurveda? Dann bist du hier genau richtig! Lena verbindet die wissenschaftliche Ernährungstherapie mit ga ...
 
m
mord2go

1
mord2go

Olaf Fritsche

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Kurze Krimis für unterwegs und zwischendurch. Profikiller, Serienmörder, Amokläufer … Niemand ist sicher in den tödlichen Kurzgeschichten von Olaf Fritsche. Nur eines ist garantiert: spannende Unterhaltung mit einem überraschenden Ende.
 
Loading …
show series
 
Zwischen Baden und Zürich fuhr heute vor 175 Jahren die erste Schweizer Eisenbahn. Es war der Startschuss für einen regelrechten Bahnboom in der Schweiz. Kein anderes Land in Europa hat heute ein derart dichtes Bahnnetz. Ist die Bahn also gebaut? Oder geht da noch mehr? Weitere Themen: In Kolumbien brechen neue Zeiten an: Zum ersten Mal in der jüng…
 
Ihr wollt den Podcast werbefrei hören und Alice und das Team unterstützen? Dann besucht unsere Steady Seite und supported uns. Wir sagen Danke!!! https://steadyhq.com/de/vorn/ ---------------- Quellen: Wikipedia: Dennis Nilsen https://de.wikipedia.org/wiki/Dennis_Nilsen Literatur: Brian Masters „Killing for company“: https://www.goodreads.com/book/…
 
Paul Ingendaay spricht mit Hans Maarten van den Brink über die Kunst des Lesens und Erzählens Es gibt viele Bücher, die das Schreiben lehren. Aber wie lernen wir, besser zu lesen - genauer, tiefer, mit mehr Sinn für das Gesagte, Angedeutete und Mitgemeinte? Der amerikanische Schriftsteller und Literaturprofessor George Saunders, Jahrgang 1958, hat …
 
Wenige Minuten nach Sonnenuntergang lohnt es sich, den Blick vom Westhimmel zu lösen und genau in die entgegengesetzte Richtung zu blicken. Dort zeigt sich für einige Minuten ein rötlich-orangefarbenes Band, das den halben Himmel umspannen kann. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Auch heute flogen wieder Dutzende Raketen Richtung Israel. Die israelische Luftwaffe bombardierte Ziele im Gazastreifen. Es ist die schwerste Eskalation der Gewalt zwischen Israel und Gaza seit dem Gazakrieg im letzten Frühling. Weitere Themen: Die Rucksäcke sind gepackt, die Schlafsäcke eingerollt, die Zelte abgebaut. Das grösste Pfadilager der Sc…
 
Gewerkschaftsvorsitzender Marcel Luthe (gg-gewerkschaft.de) und Publizist Milosz Matuschek (miloszmatuschek.de) diskutieren mit Journalistin Milena Preradovic (t.me/punktpreradovic) und Paul Brandenburg (t.me/paulbrandenburg): Den fehlenden Kompass des Marco Buschmann, Deutschlands endgültigen Abschied von der Ratio, Schweizer Sonderermittlungen ge…
 
In dieser Ausgabe des FALTER-Radio hören Sie, wie der österreichische Zoll versucht, die Artenvielfalt zu verteidigen. Der Artenschutzexperte des Finanzministeriums Gerhard Marosi erzählt über Elfenbein, Papageieneier und sonstige Wildtierkriminalität. Ein Gespräch mit FALTER.natur-Chef Benedikt Narodoslawsky. See acast.com/privacy for privacy and …
 
Vor 120 Jahren kam Sylvain Arend zur Welt. Am königlichen belgischen Observatorium beschäftigte er sich vor allem mit der Vermessung des Himmels. Bekannt ist er als Co-Entdecker des Kometen Arend-Roland. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Direkter Link zur AudiodateiVon Lorenzen, Dirk
 
Während bei den östlichen Nachbarn der Vietnam-Krieg wütete, entstand im Kambodscha der 1960er- und frühen 70er-Jahre eine einzigartige Musikszene: Die Jugend tanzt in Phnom Phen zu eigenem Rock'n'Roll. Bis die Roten Khmer ihren tödlichen Fokus auf die Kultur richten. Vieles klingt vertraut: Da sind die typischen Rockn Roll Beats, rollend und mitre…
 
Die Gewässer sind aktuell viel zu warm für Fischarten wie die Forelle oder die Äsche. Ihr sonst eher kühles Zuhause ist zu einem lebensbedrohlichen geworden. Der Schweizerische Fischerei-Verband warnt deshalb, einheimische Arten könnten bald aussterben. In einem Hitzesommer wie dem aktuellen, kann das Wasser selbst im Wasserschloss Schweiz knapp we…
 
Nach zwei Jahren Pandemie kehren die ausländischen Gäste zurück. Das zeigen die jüngsten Zahlen des Bundesamts für Statistik, zu den Logiernächten in der Schweiz. Insgesamt wurden im ersten Halbjahr fast 17 Millionen Übernachtungen gezählt. Das ist ein Plus von 47 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Weitere Themen: Heiss, heisser, Sommer 2022. Dieser kö…
 
Jetzt rollt wieder der Fußball in der ersten Bundesliga der Herren – und zu Saisonbeginn kursiert wieder allerlei Unfug der „Sportastrologie“. Tatsächlich gibt es Menschen, die behaupten, an Hand der Sterne den Ausgang von Sportereignissen vorhersagen zu können. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die Swiss erholt sich von den schwierigen Corona-Jahren. Im ersten Halbjahr 2022 konnte sie einen operativen Gewinn von 67 Millionen Franken erzielen. Baustellen hat die Airline aber weiterhin genug: Zu wenig und unzufriedenes Personal, und hunderte von gestrichenen Flügen sorgen für Turbulenzen. Weitere Themen: Es ist heiss und die Böden sind troc…
 
Seit einem Monat gilt die offizielle Empfehlung: wer über 80 Jahre alt ist, soll sich jetzt zum zweiten Mal boostern lassen. Doch das Interesse ist gering, nur wenige Senior:innen lassen sich ein weiteres Mal impfen. Der erste grosse Auftritt des neuen Swisscom-Chefs Christoph Aeschlimann: Wie will er Baustellen, wie den schleppenden Ausbau des 5G-…
 
gedicht gesellschaft ist in meinem gedichteband "schwarze nacht welche pracht" erschienen: was ist es das du nicht siehst das dich dich verkriechen ließ was ist denn dein größter schmerz was hemmt immer noch dein herz schwarz und dunkel in dir drin hat dein leben einen sinn was kannst du im jetzt nun machen welche bunten frohen sachen wollen durch …
 
Die Journalistin Olga Tokariuk berichtet für internationale Medien aus der Ukraine. Sie beschreibt die Rolle der Oligarchen in der ukrainischen Medienwelt, warum es so viele arbeitslose Reporter gibt und wie objektiver Journalismus unter den Bedingungen der russischen Aggression funktioniert. Das Gespräch führte Tessa Szyszkowitz. See acast.com/pri…
 
Gäbe es auf dem Mars grüne Männchen, so hätten sie am 6. August vor zehn Jahren sicher gestaunt: In einer waghalsigen Mission landete das rollende Forschungslabor Curiosity, "Neugier", im roten Staub. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Direkter Link zur AudiodateiVon Lorenzen, Dirk
 
Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat nach Abschluss der Verhandlungen die Verträge für die Beschaffung von Covid-19-Impfstoffen mit den Herstellern offengelegt. Beträge und einige Vertragsbedingungen sind jedoch eingeschwärzt. Weitere Themen: Bei der UNO in New York wird aktuell der Atomwaffensperrvertrag neu verhandelt. Die stürmische geopolitis…
 
Neue Berechnungen der Berner Fachhochschule zeigen, dass die Zahl der Menschen, die von Einkommensarmut betroffen sind, steigen dürfte: von 8.5 auf 9.3 Prozent der Schweizer Bevölkerung. Das heisst über 78'000 zusätzlichen Menschen droht die finanzielle Armut – trotz Job. Weiter Themen: In Hinblick auf die Zwischenwahlen im Herbst in den USA finden…
 
Mariupol ist inzwischen eine der bekanntesten ukrainischen Städte. Ihre Belagerung und den Fall von Asowstal verfolgte die ganze Welt. In Russland lief bei den Kämpfen um Mariupol die Propaganda zur Hochform auf. Die ukrainische Seite dagegen stilisierte die Stadt zum Symbol des Widerstands. Im Gespräch mit Palina Milling beschreibt die Journalisti…
 
Vor der Veröffentlichung des Bildes vom Schwarzen Loch in der Milchstraße führte das internationale Team ein kurioses bis entwürdigendes Schauspiel auf. Man wollte mit allen Mitteln verhindern, dass das Bild zu früh verbreitet wird. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Im Alpstein ereignete sich erneut ein tödlicher Wanderunfall. Es ist bereits das vierte Unglück in den letzten Wochen. Die zwei Personen stürzten im beliebten Wandergebiet in Appenzell-Innerrhoden ab. Weitere Themen: Die Studie «Hallo Nachbar*in» des Gottlieb-Duttweiler-Instituts zeigt: Die meisten Menschen in der Schweiz pflegen ein eher distanzie…
 
Im Februar machten Missstände in der Betreuung von autistischen Jugendlichen im Kanton Genf Schlagzeilen. Nun wird im Kanton Graubünden die Chasa Flurina geschlossen: Ein Heim, in dem Menschen mit Autismus betreut werden. Auch gegen dieses Heim gibt es Vorwürfe wegen der Anwendung von Gewalt. Weitere Themen: Neue Zahlen des Rückversicherers Swiss R…
 
Gerhard Zatlokal (SPÖ), Vorsteher des 15. Wiener Bezirks Rudolfsheim-Fünfhaus, nimmt den Hut. Im Abschiedsgespräch mit FALTER.morgen-Journalistin Soraya Pechtl spricht er über seine Dispute mit dem Rathaus, den von ihm initiierten Pool mitten in der Stadt und die konstruktive Zusammenarbeit mit der grünen Ex-Vizebürgermeisterin Birgit Hebein. Das I…
 
Seit mehr als hundert Jahren gibt es die Internationale Astronomische Union. Sie ist eine Art Berufsverband der Himmelsforschung, fördert weltweite Zusammenarbeit und hat das alleinige Sagen, wenn es um Definitionen, Bezeichnungen oder Standards in der Astronomie geht. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Interkultureller Austausch ist enorm wichtig für den Weltfrieden, sagt Anke Kelle. Die 79-jährige ehemalige Gymnasiallehrerin und vierfache Mutter gondelt seit über 25 Jahren auf großen und kleinen Kreuzfahrtschiffen über die Weltmeere und bringt den Passagieren vor ihren Landgängen in Vorträgen Natur, Menschen und Kultur der besuchten Länder näher…
 
2022 ist ein denkwürdiges Jahr. Jenes, in dem plötzlich Krieg herrschte in Europa. Nicht erstaunlich also, dass am 1. August nicht nur über Heimat und Zusammenhalt gesprochen wurde. Viele Rednerinnen und Redner machten den Krieg zum Thema ihrer Ansprachen Weitere Themen: Ein erster Frachter mit Getreide hat den ukrainischen Hafen von Odessa verlass…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login