show episodes
 
Mit unseren Podcast-Ausgaben informieren wir Sie immer wieder über aktuelle Inszenierungen am Deutschen Theater Berlin. Hier hören Sie Gespräche mit Schauspielern, Regisseuren und Dramaturgen. Außerdem können Sie nachhören, welche Aufführungen bei 'Früh-Stücke' vorgestellt wurden. Und wir bieten Ihnen hier Ausschnitte aus den Gesprächen, die Gastgeber Gregor Gysi bei seiner sonntäglichen Talk-Show im Deutschen Theater geführt hat.
 
Das Kulturmagazin liefert einen aktuellen Überblick über Kulturereignisse des Tages. Es bietet eine schnelle und direkte Reaktion auf Theater- und Filmpremieren, Ausstellungseröffnungen, Diskussionsforen und Kulturveranstaltungen im In- und Ausland. Darüber hinaus greift die Sendung auch kulturpolitische Probleme, Tendenzen und Phänomene in Form von Hintergrundberichten, Kommentaren und Glossen auf.
 
Kultur entdecken. Deutschland wird zum Drehkreuz für die Kreativszene des 21. Jahrhunderts: die Welt beobachtet, welche Impulse von Berlin und anderen Orten ausgehen. Kultur.21 stellt die Akteure vor, spürt neue Ideen auf, erklärt die großen Debatten und ist bei den Ereignissen der Saison dabei – Journalismus mit einem prüfenden Blick auf den Zeitgeist. Woche für Woche in Deutsch, Englisch, Spanisch und Arabisch.
 
Der WELT-Podcast aus den Abgründen des Geisteslebens. Hochkultur ist auch nur Kokain für Arme. Wenn man einmal drauf ist, ​kommt man nicht mehr runter. So wie die Feuilletonisten Hannah Lühmann, Jan Küveler und Boris Pofalla. Sie diskutieren über Kultur, die die Gesellschaft bewegt. Alle zwei Wochen donnerstags.
 
Loading …
show series
 
Der Münchner Filmemacher, Schriftsteller und Maler Herbert Achternbusch ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Vor allem mit seinen Filmen sorgte er regelmäßig für Skandale und Unruhe in seinem gehassten Heimatland Bayern. Ein Nachruf. Ricklefs, Sven www.deutschlandfunk.de, Kultur heute Direkter Link zur Audiodatei…
 
Es ist ein Szenario wie aus einem Katastrophenfilm: Eine Maschine stürzt direkt nach dem Start ab, Rettung ist nahe. Eigentlich. Denn es ist Winter und eiskalt, kaum jemand kann sich das dem havarierten Flieger retten. Und doch wird einer zum Helden, der sein Leben gibt für das etlicher anderer Passagiere.…
 
Von Mudjahedin in Afghanistan gekidnappt, hatte sie lange ein Trauma, konnte nicht erzählen, hat sich zuhause eingeschlossen. "Die meisten verstehen nicht, freiwillig in Kriegsgebiete zu gehen", sagt Fotojournalistin und Kriegsreporterin Ursula Meissner. Warum sie das macht? "Ich bin die Hoffnung, weil die Menschen denken, durch meinen Besuch wird …
 
Nicht selten in der Musikgeschichte hat die Kritik neuen Bands nichts zugetraut. Die sich selbst aber schon, zum Glück, denn ihre Fans liebten sie sofort. Den Beatles ging es so und ebenfalls Led Zeppelin. Für ihr Debutalbum ernteten sie Verrisse in der Presse und Applaus beim Publikum.Von Markus Mähner
 
Preise auf dem Kunstmarkt entstehen laut der Galeristin Nicole Hackert in einem komplexen Prozess. Daran beteiligt seien außer den Galerien auch Museen und Kunstvereine sowie der Kunstmarkt. In diesem Dreieck ergäben sich die Verkaufspreise und entwickele sich die Anerkennung für die Werke der Künstlerinnen und Künstler. Luerweg, Susanne www.deutsc…
 
Ein Antikriegsstück sollte es sein, bei dem das Publikum nicht mit der Heldin mitfiebert, sich nicht mit deren Schicksal identifiziert. Trotzdem wollten die Zuschauer, dass es gut ausgeht für Mutter Courage und ihre Kinder. Autor Berthold Brecht lehnte das für seine Figuren ab!Von Katharina Hübel
 
Sie singen, tanzen, bauen Bühnenbilder und kümmern sich auch mal um verstopfte Toiletten: Die Macher von Malentes Theater Palast stehen fast 200 Abende im Jahr selbst auf der Bühne. "Am Ende des Tages sind wir aber auch die Einzigen, die Applaus dafür kriegen", sagen sie. Köhler, Michael www.deutschlandfunk.de, Kultur heute Direkter Link zur Audiod…
 
Die große Liebe hatte im europäischen Adel lange nichts zu suchen. Untereinander und standesgemäß und seinesgleichen sollte die Wahl des Partners und der Partnerin ablaufen. Kinder in rascher Folge, zahlreich und männlich. Napoleon aber geht es anders an: Er heiratet nach Neigung!Von Isabella Arcucci
 
Als Dirigentin steht Anja Bihlmaier jede Woche allein vor bis zu hundertköpfigen Orchestern. In ihrem Beruf sind gute Kommunikationsfähigkeiten, Authentizität und Risikobereitschaft entscheidend, sagt sie: „Wenn man Kunstwerke interpretiert, muss man eben auch ein Risiko nehmen, um das wirklich richtig darstellen zu können.“ Schäfer-Noske, Doris ww…
 
In der jungen Kunstszene in Kasachstan sei schon seit Jahren eine große Aufbruchstimmung zu spüren, sagte die Slawistin Nina Frieß im Dlf. In den sozialen Medien seien in den letzten Tagen Texte erschienen, in denen sich Hoffnung artikuliere, dass die Freiheitsbewegung langfristig erfolgreich sein werde. Die aktuellen Drohungen des kasachischen Prä…
 
Der Schauspieler und Oscar-Preisträger Sidney Poitier ist tot. Der Sohn eines Tomatenpflanzers war einer der ersten schwarzen Hollywoodstars und sorgte für Revolutionen im Kino: Er küsste etwa als erster Schwarzer in einem Hollywoodfilm eine Weiße. Von Noemi Schneider www.deutschlandfunk.de, Kultur heute Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login