show episodes
 
Wie könnte eine Welt aussehen wo jeder Mensch sich selbstbestimmt bilden kann? Wie müsste Bildung aussehen dass die Menschen Rechte von Jungen Menschen geachtet werden bezüglich ihrer Bildung? In diesem Podcast unterhalte ich mich mit Menschen über "Selbstbestimmte Bildung" und die Rechte von Jungen Menschen. Wenn du mir Feedback schreiben möchtest "subscribe" dich doch auf meinem Telegram Kanal: https://t.me/WhataboutSDE Ich freue mich von dir zu hören! How could a world look like where eve ...
 
[de] Die Rosa-Luxemburg-Stiftung ist eine der sechs parteinahen politischen Stiftungen in der Bundesrepublik Deutschland. Sie steht der Partei DIE LINKE nahe. Vorrangige Aufgabe der Stiftung ist die politische Bildung. Die Stiftung fördert mit ihrer Arbeit eine kritische Gesellschaftsanalyse (http://ifg.rosalux.de/), progressive kulturelle Ansätze sowie die Vernetzung emanzipatorischer Akteure. Sie agiert international im Feld der Entwicklungszusammenarbeit und des gleichberechtigten Dialogs ...
 
Loading …
show series
 
Mit dem Aufstand der Kieler Matrosen und dem Sturz des Kaisers beginnt im November 1918 die deutsche Revolution. In der zwölften Folge von «Rosalux History» geht es um die Ursachen, den Verlauf und Charakter der Novemberevolution. Anika Taschke und Albert Scharenberg sprechen mit dem Historiker Dr. Dietmar Lange über die Rätebewegung, mit der Histo…
 
Terrania ist ein eigenständiger Rechtsraum für Selbstbestimmung in gemeinschaftlicher Verantwortung. Drei säulen zum Glück Autonomie – wähle was du liebst, Kompetenz – tue was du kannst und Gemeinschaft – fühle dich geborgen. https://terrania.onlineVon Max Sauber / Matthias Löwenherz
 
Teil 2 meines Gespräches mit Jana. Hier ist ein Link zu Teil 1 Ein Leben in Liebe, Geduld und Mut gestalten. Ich habe mich mit Jana über ein Selbstbestimmtes Leben unterhalten. Dies ist der erste Teil unseres Gespräches https://t.me/geduld_mut_liebe_leben www.ondrej-shop.com www.anaj.info Wer Jana kontaktieren möchte kann ihr hier schreiben: janaon…
 
Wir leben in einem der reichsten Länder der Welt und dennoch ist mehr als jedes fünfte Kind in Deutschland von Armut betroffen. Ebenso gilt in Deutschland, dass es eine hohe Abhängigkeit zwischen der sozialen Herkunft und Bildungschancen gibt. Familien und Kinder mit geringen materiellen Ressourcen werden auf unterschiedlichsten Ebenen systematisch…
 
Ein Leben in Liebe, Geduld und Mut gestalten. Ich habe mich mit Jana über ein Selbstbestimmtes Leben unterhalten. Dies ist der erste Teil unseres Gespräches https://t.me/geduld_mut_liebe_leben www.ondrej-shop.com www.anaj.info Wer Jana kontaktieren möchte kann ihr hier schreiben: janaondrej@web.de Hier geht es zu Teil 2 Vielen Dank fürs zuhören! Du…
 
Der Staat als gesellschaftliches Kräfteverhältnis - Alex Demirović im Gespräch mit Serhat KarakayalıDas Verhältnis der Linken zum Staat und der sozialen Bewegungen ist ambivalent. Einerseits gilt der Staat als Gewalt- und Herrschaftsapparat – als der Staat des Kapitals, der zum Faschismus tendiert. Auf der anderen Seite gibt es die Erwartung, dass …
 
Despite all the scandals and protests of recent years, the situation in German refugee camps is still characterized by racism, harassment, untenable living conditions and sickening hygiene, as well as the permanent fear of nighttime deportations – especially for women. With the Corona pandemic, this inhumane situation has once again become extremel…
 
Vor 40 Jahren, im Herbst 1981, erreichten die Westberliner Hausbesetzungen ihren Höhepunkt. In der elften Folge von «Rosalux History» dreht sich alles um die Geschichte der Hausbesetzerbewegung – in Berlin, Deutschland und Westeuropa. Anika Taschke und Albert Scharenberg sprechen mit dem Wohnexperten Dr. Andrej Holm über die internationale Dimensio…
 
In der ersten Folge von LUX.local sprechen wir mit Barbara Syrbe, ehemalige Landrätin, und mit Patrick Pritscha, Geschäftsführer des Kommunalpolitischen Forums Sachsen, über den Stellenwert von Kommunalpolitik und ihre Verbindung mit der Bundespolitik und dem Bundestag. Beide berichten von ihren eigenen kommunalpolitischen Tätigkeiten und diskutier…
 
Was bedeutet Freiheit für dich? Was verstehst du unter Demokratie? Wie stellst du dir Bildungsfreiheit vor? Diese Frage habe ich den Menschen gestellt mit denen ich gerade hier in Gemeinschaft, Miteinander sein darf :) Diese Episode hat nicht zum Ziel eine konkrete Antwort zu liefern sondern möchte als Anregung verstanden werden selber zu reflektie…
 
Im Podcast «LUX.local» der Rosa-Luxemburg-Stiftung dreht sich alles um Kommunalpolitik. Über Interviews mit engagierten Menschen, best practices und Geschichten aus dem lokalpolitischen Alltag versuchen wir die Vielfalt der Themen in der Lokal- und Kommunalpolitik verständlich darzustellen.Und: Wir wollen zeigen, dass progressive politische Verände…
 
In unserem vierten Podcast beschäftigen wir uns mit den Themen Körper, Lernen, Spielen. Wir reflektieren mit unseren beiden Gästen was diese Themen verbindet und sprechen über Scham, gesellschaftliche Machtverhältnisse und wie sich diese in unserem Körper wiederfinden. Wir sagen: „Scheiter heiter“ und sprechen über „Fehler machen“ und die Chance si…
 
Der Bundeswehrabzug aus Afghanistan hat dramatische Folgen für Viele. Nach der überhasteten Beendigung des längsten deutschen Auslandseinsatzes der Nachkriegsgeschichte im Mai 2021 überschlagen sich täglich Meldungen über neue Gebietseroberungen der Taliban sowie Forderungen, die afghanischen zivilen Helfer*innen der Bundeswehr und ihre Familien un…
 
A. What Is Self-Directed Education? Education is the sum of everything a person learns that enables the person to live a satisfying and meaningful life. Most of education for everyone occurs naturally and efficiently outside of formal schooling, through self-directed play, observation, exploration, conversation, and collaboration. Children come int…
 
Walter Benjamin war einer der großen kritischen Intellektuellen im Deutschland der 1920er und 1930er Jahre und eng verbunden mit der Kritischen Theorie. Heute ist sein Werk von globaler Bedeutung. Nach der Emigration 1933 aus Nazi-Deutschland, der Ausbürgerung 1939, der Internierung in Frankreich und der Flucht vor der Nazi-Armee nahm er sich im Se…
 
Je'anna Clements chaired a discussion with selected ex-teachers who have made the shift from mainstream coercive education to truly empowering alternatives. www.fhree.org www.jeannaclements.com www.thelwschool.org www.wildrootscollective.com www.cassidyyounghans.com www.educationrevolution.org/ Derry's book: www.amazon.com/dp/B0942MSF5M www.smashwo…
 
What is a Free Learner and is it time you became one? Heather MacTaggart explains to Max Sauber from FHREE that we have the right to say 'no' to certain things in education, and it's time to claim your power! Find out how to take on the system and declare yourself a Free Learner in this short, clear interview recorded by FHREE for International Fre…
 
Mit einem Putsch von Militär, Klerus und Großgrundbesitz begann vor 85 Jahren der Spanische Bürgerkrieg. Mit ihm begann ein großer Aufbruch, ja eine soziale Revolution; der Sieg des klerikal-faschistischen Franco-Regimes diente aber auch Hitler und Mussolini zur unmittelbaren Vorbereitung des Zweiten WeltkriegsAnika Taschke und Albert Scharenberg s…
 
Chile ist auf dem Weg zu einer neuen Verfassung – und damit zu einer solidarischeren Gesellschaftsordnung. Das Erbe der Pinochet-Diktatur soll abgeschüttelt und dem neoliberalen Wirtschafts- und Gesellschaftsmodell ein Ende gesetzt werden. Breite und langanhaltende Proteste seit Oktober 2019 und die überwältigende Zustimmung der Bevölkerung bei ein…
 
Bildung in Rosa – Ein Podcast auf dem Weg zu inklusiver Bildung. Folge 3Schule ist der institutionelle Ort, an dem wir viel Zeit verbringen und die eine wichtige Rolle für unsere Lern- und Teilhabeerfahrungen spielt. Denn klar ist: In der Schule werden viele (gesellschaftliche) Ein- und Ausschlüsse reproduziert.Wir kommen mit Lalitha Chamakalayil u…
 
Schule ist der institutionelle Ort, an dem wir viel Zeit verbringen und die eine wichtige Rolle für unsere Lern- und Teilhabeerfahrungen spielt. Denn klar ist: In der Schule werden viele (gesellschaftliche) Ein- und Ausschlüsse reproduziert. Wir kommen mit Lalitha Chamakalayil und Martina Zilla Seifert ins Gespräch und erfahren, wie eine Schule, di…
 
MONIKA DIOP-WERNZ ist Pädagogin, Expertin für selbstbestimmte Bildung, demokratische Bildung und Potentialentfaltung, ehemalige Schulgründerin, Stressmanagement, Kinesiologin Monika arbeitete fast 10 Jahre als Pädagogin danach machte sie eine Praxis für Schulstressbewältigung, Konfliktlösung und Potentialentfaltung in München auf. Monika hat eine B…
 
Der Theoriepodcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung mit Alex DemirovićDie neue Folge zu Balibar/Wallerstein: Rasse Klasse Nation. Ambivalente IdentitätenNach gemeinsamen Seminaren in den 1980er Jahren haben Étienne Balibar und Immanuel Wallerstein eine Reihe von individuell verfassten Texten zu einem Buch zusammengetragen. Darin geht es um die Funktions…
 
Mit 15 Jahren hat Lukas Dudek das erste Mal eine Schule besucht - davor hat er zuhause ohne Schule und Lehrer gelernt. Nach einem Schulabschluss hat er neben einer Ausbildung ein BWL-Studium abgeschlossen. Heute erzählt er über seine Erfahrungen mit selbstbestimmter Bildung auf YouTube und Instagram Vielen Dank fürs zuhören! Du findest den Podcast …
 
"Selbstbestimmte Bildung ist Bildung, die sich aus den selbstgewählten Aktivitäten und Lebenserfahrungen der sich bildenden Person ergibt, unabhängig davon, ob diese Aktivitäten bewusst zum Zweck der Bildung gewählt wurden oder nicht." - Peter Gray Wie wäre es mit Selbstbestimmter Bildung? Aber wie definiert sich Selbstbestimmte Bildung eigentlich?…
 
In diesem Podcast sprechen wir mit Theresa Straub und Mai-Anh Boger über inklusive Bildung, Inklusion und über ihre Perspektiven auf Teilhabe als Menschenrecht. Freut euch auf eine schöne Achterbahnfahrt, in der wir einige Loopings bei der Herstellung von Niedrigschwelligkeit und Praxisbezug drehen, scharfe Kurven um internalisierte (verinnerlichte…
 
Seit dem Mord an George Floyd im Mai 2020 in Minneapolis/USA wird auch in Deutschland das Thema Polizeigewalt wieder vermehrt diskutiert. Doch als ein tief verankertes Problem in der hiesigen Polizei wird diese Gewalt ungern gesehen. Erst recht nicht als eines, das sich an institutionellem Rassismus nährt.Aber wie weit verbreitet ist Polizeigewalt?…
 
Ich durfte mich mit für diese Episode mit Lisa Edelhäußer unterhalten Lisa ist Mama von 3 Kindern im Alter von 1,5-4-7 Jahren. Zusammen mit ihrem Mann Manfred und ihren beiden Hunden leben sie Kita- und schulfrei. Sie sind als Teilzeit Nomaden ortsunabhängig, haben eine Base in Franken und sind viel unterwegs. Das ist auch gleichzeitig ihr Weg raus…
 
Ich durfte ein wundervolles Wochenende bei Aurora verbringen wo wir neben leckerem Essen und vielen Gesprächen auch ein Gespräch aufgezeichnet haben für meinen Podcast :) Aurora Mollenhauer ist Mutter von zwei jungen Menschen die nicht zur Schule gehen. Ihr ältester Sohn hat mittlerweile seinen Schulabschluss gemacht bei Clonlara. Aurora selber hat…
 
In der neunten Folge des Podcasts «Rosalux History» dreht sich alles um Clara Zetkin, die Begründerin des Internationalen Frauentages. Anika Taschke und Albert Scharenberg sprechen mit der Journalistin und Zetkin-Biografin Lou Zucker über bürgerliche und proletarische Frauenbewegungen, mit der Historikerin Dr. Mirjam Sachse (Archiv der deutschen Fr…
 
Edward Said - Orientalismus Edward Said gilt als Pionier der postcolonial studies. Er hat die Tradition der kritischen Theorie mit der Herausforderung konfrontiert, auf sich selbst und die epistemologische Verankerung in den herrschenden Staaten des Nordatlantiks zu reflektieren. Die Frankfurter Schule, die französischen Poststrukturalist*innen ode…
 
Neben Deschooling (Entschulung) ist der Adultismus (Altersdiskriminierung) wohl eines der wichtigsten Themen die es gilt sich anzuschauen und zu bearbeiten damit Selbstbestimmte Bildung optimal unterstützt werden kann! In dieser Episode habe ich mir ein paar Ausschnitte aus Englischen Artikel und Büchern ausgesucht die ich euch gerne auf Deutsch üb…
 
Songül Bitiş und Nina Borst präsentieren Bildung in Rosa - ein Podcast auf dem Weg zu inklusiver Bildung. In unserer ersten Folge „Bildungsungleichheiten revisited“ werfen wir einen Blick auf Entwicklungen in Bezug auf Bildungsgerechtigkeit in den letzten 10 Jahren. Zu Gast sind Katrin Reimer-Gordinskaya und Koray Yılmaz-Günay, mit denen wir über i…
 
Franziska Klinkigt ist Diplom-Psychologin mit Schwerpunkt Schulverweigerung, Systemische (Familien-)Therapeutin und Beraterin, Autorin von Wer sein Kind liebt ... Theorie und Praxis der strukturellen Gewalt* Versuche zur Verteidigung der Freiheit Diskussionen zur "Bildungsrepublik"* *gemeinsam mit Bertrand Stern Franziska hat die Aktion Gewalt? Ohn…
 
tl;dr #4 Michel Foucault - Überwachen und StrafenMit seinen Analysen der Machttechnologien hat Michel Foucault zur Sozialkritik der linken und sozialen Bewegungen seit den 1970er Jahren maßgeblich beigetragen. Foucault wollte auf eine andere Gesellschaft hinwirken, die anders wäre als die, die den Nazismus hervorgebracht hatte.Sein Werk «Überwachen…
 
Die achte Folge von «Rosalux History» widmet sich dem Überfall der Wehrmacht auf die Sowjetunion, der sich am 22. Juni zum achtzigsten Mal jährt. Anika Taschke und Albert Scharenberg sprechen mit Dr. Elke Gryglewski (Vorsitzende der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten) über die umkämpfte Erinnerung an den Vernichtungskrieg, mit Karin Heddinga (…
 
Massimo Perinelli präsentiert ManyPod, den Podcast der Gesellschaft der Vielen. Viele migrantische Organisationen fordern schon lange mehr Diversität im öffentlichen Dienst. Im Berliner Senat kommt nun von der Linken ein Vorschlag für die Erneuerung des Partizipationsgesetzes, in dem es ursprünglich auch um die Frage einer verbindlichen Quotierung …
 
Lehrplan und Meta-Fertigkeiten: Wie Selbstbestimmte Bildung funktioniert und warum Meta-Fertigkeiten im Vergleich zu Inhalten Aus dem Buch: Helping the Butterfly Hatch, von Je’anna Clements Übersetzung: AnLi & Bianca Geburek Gelesen von Max Sauber Vielen Dank fürs zuhören! Du findest den Podcast auch auf Facebook @SelbstbestimmtSichBilden und auf T…
 
Im Gespräch mit Naomi Henkel-Gümbel und Hannah Peaceman. Massimo Perinelli präsentiert ManyPod, den Podcast der Gesellschaft der Vielen.Die Folge ist der Teil 2 zu der ManyPod-Folge #9: Multidirektionales Erinnern gegen Rassismus und Antisemitismus.In der postmigrantischen Erinnerungsarbeit erscheint die jüdische Position immer wieder als Leerstell…
 
Mein Gast in dieser Episode ist Andreas Reinke. Ungefähr 16 Jahre lang hat Andreas als Lehrer an verschiedenen staatlichen und freien Grund- und weiterführenden Schulen gearbeitet. In dieser Zeit hat er die Erfahrung gemacht, dass es weniger die Konzepte, Methoden oder Techniken sind, die darüber entscheiden, wie es Kindern, Jugendlichen, Lehrer*in…
 
In dieser Episode unterhalte ich mich mit Vincent Dietz über seine Erfahrung als Diplom-Pädagoge, Lehrer und Schulleiter. Was ist ein "Pädagoge" oder was könnte er sein? Wie sollte Schule aussehen? Was bräuchten Lehrer, um Zielen wie Potenzialentfaltung oder Inklusion gerecht werden zu können und ist Schule, wie die meisten von uns sie erlebt haben…
 
Massimo Perinelli präsentiert ManyPod, den Podcast der Gesellschaft der Vielen. ManyPod #9 im Gespräch mit Michael RothbergZu Gast in dieser Folge ist der Holocaust-Erinnerungsforscher Michael Rothberg. Gemeinsamen mit Sina Arnold als Co-Host sprechen wir mit ihm über das Potenzial multidirektionalen Erinnerns für solidarische Praktiken. Wie können…
 
«Offensichtlich setzt die Tatsache der Hegemonie voraus, daß den Interessen und Tendenzen der Gruppierungen, über welche die Hegemonie ausgeübt werden soll, Rechnung getragen wird, daß sich ein gewisses Gleichgewicht herausbildet, daß also die hegemoniale Gruppierung Opfer ökonomisch-korporativer Art bringt, aber diese Opfer können nicht das Wesent…
 
Am 11. Juni will die Welthandelsorganisation WTO über die vorübergehende Aufhebung des Patentschutzes für Covid-Impfstoffe beraten. Obwohl das eine schnelle Pandemiebekämpfung erleichtern würde, blockieren bisher die EU und andere reiche Industriestaaten diesen Weg. Mehr als ein Jahr Pandemie und noch immer ist kein Ende in Sicht. Durch die massenh…
 
An audio feature by the Rosa Luxemburg Stiftung, INKOTA-netzwerk and PAN Germany on double standards in the international trade of pesticides and pesticide active ingredients. The two German agrochemical giants Bayer and BASF are deeply involved in the international trade of highly hazardous pesticides and the active ingredients used in pesticides.…
 
Ein Audiofeature der Rosa-Luxemburg-Stiftung, des INKOTA-netzwerk und PAN Germany zum Thema Doppelstandards im internationalen Handel mit Pestiziden und Pestizidwirkstoffen.Die beiden deutschen Agrarchemiegiganten Bayer und BASF stecken tief im internationalen Geschäft mit hochgefährlichen Pestiziden und Pestizidwirkstoffen. Dabei ermöglichen Doppe…
 
My guest for this Episode is Selva Lorenz. She is 18 years old and started a group of young people that are "Self-Directed Education" Advocates from all over the world. We discuss some aspects on how a democratic school works and about her own educational journey. I had great fun recording this episode thank you so much Selva for sharing your exper…
 
In ihrem Vortrag geht die Referentin Marie-Sophie Vogel auf die wissenschaftliche Diskussion um die Hufeisentheorie - auch Extremismusmodell genannt - ein. Nach einer Darstellung der Theorie und der Kritik daran, soll der Mitte-Begriff überprüft werden. Da die Theorie auf der Annahme beruht, dass die Mitte demokratisch ist, werden mithilfe von Ador…
 
In dieser Episode unterhalte ich mich mit Nico Teufel den ich durch seinen "Unschool Podcast" kennengelernt habe. Nico hat sich entschieden kurz vor dem Abitur die Schule zu verlassen um einen Selbstbestimmten Bildungsweg zu gehen! Ich wünsche dir viel Spass beim hören! Du findest Nico unter folgenden Adressen: Email: unschool-podcast@gmx.de Instag…
 
For my first episode in English I'm very happy to have Je'anna L Clements from South Africa as my guest to talk about her new book What if School Creates DYSlexia? , her journey discovering "Self-Directed Education" and founding a "Sudbury School" in South Africa called Riverstonevillage. Je’anna Clements (B.A. Psych Hons.) is a writer with a commi…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login