Download the App!

show episodes
 
"Money Train" ist der Podcast von Deutschlands führendem Anlegermagazin "DER AKTIONÄR". In jeder Folge berichtet die Redaktion über die jüngsten Trends am Aktienmarkt, diskutiert über Investmentchancen und bereitet komplexe Themen verständlich für die Hörer auf. Hinweis: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlageempfehlungen dar. Die Moderatoren oder der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen ...
 
W
WiWo BörsenWoche

1
WiWo BörsenWoche

Georg Buschmann, Philipp Frohn

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Wie verhindere ich, dass die Inflation mein Geld auffrisst? Soll ich wirklich jetzt noch Tesla-Aktien kaufen – oder lieber einen ETF besparen? Und steckt hinter Kryptowährungen mehr als nur ein Hype? Die Welt der Finanzen ist komplex. In der BörsenWoche erfährst Du alles, was Du wissen musst, um Dein Geld erfolgreich anzulegen. Die WirtschaftsWoche-Redakteure Georg Buschmann und Philipp Frohn besprechen mit Experten jede Woche das wichtigste Börsenthema. Immer im Fokus steht dabei, wie Du al ...
 
M
Money Mates

1
Money Mates

Tina Zeinlinger, Jan Guldner

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Mit welchen Aktien vereinst Du Nachhaltigkeit und Rendite? Wie arbeitest Du gesund und gleichzeitig produktiv im Homeoffice? Wann lohnt sich für Dich die Geldanlage in Immobilien? Und wie machst Du Karriere wenn Du nur vier Tage in der Woche arbeiten möchtest? Diese und weitere Fragen, die Dein Konto oder Deine Karriere direkt betreffen, beantworten Tina Zeinlinger und Jan Guldner. Die beiden Redakteure der WirtschaftsWoche holen sich Rat von Experten und Kollegen und stellen diesen auf die ...
 
Hallo, wir sind Daniel, ein Ex-Berliner, und Albert, ein Rheinländer, der zumindest eine Patentante in Berlin hat. Wir haben festgestellt, dass zumindest der erste Teil des Hauptstadt-Mottos "Arm aber sexy" für uns nur begrenzten Charme hat. Deshalb haben wir beschlossen, uns selbst um unser Geld zu kümmern. Dabei sind wir mehr als einmal auf die Nase gefallen, aber jetzt haben wir unsere Finanzen ganz gut im Griff. Über diesen Weg sprechen wir im Podcast. Was hat sich bewährt, was nicht. We ...
 
echtgeld.tv – das sind fundierte Investmentideen, die professionell, authentisch vorgestellt und vor allem mit Beteiligung der Live-Zuschauer auch real umgesetzt werden. Dabei kommt “echtes Geld” zum Einsatz und nicht das x-te Musterdepot. Euch begrüßen hier die Kapitalmarktexperten Tobias Kramer und Christian W. Röhl. Beide stellen Euch, begleitet von interessanten Gästen, regelmäßig neue Aktien, Investments und weitere spannenden Finanzthemen vor, über deren echtgeld-Einsatz grundsätzlich ...
 
Loading …
show series
 
Neues aus dem rot-weiß-roten Dilettantenstadl: Österreichs Bundeskanzler Karl Nehammer hat wieder laut nachgedacht, leider nicht nur auf der Skihütte. Der oberste ÖVP-Mann meinte letzte Woche gegenüber der Tiroler Tageszeitung, er prüfe Gewinne von Unternehmen mit Staatsbeteiligung gesetzlich abzuschöpfen, die jetzt überproportional von der Krise p…
 
Gestern hatte ich wieder einmal die einmalige Gelegenheit gehabt, mich mit RBI-Chefanalyst Peter Brezinschek auszutauschen. Ich schätze seine Expertise sehr. Auf meine Frage, ob er noch mit einem Crash an den Börsen rechne, meinte er unaufgeregt: „Den haben wir doch teilweise schon gesehen. Selbst eine Adidas hat sich in den letzten zwölf Monaten f…
 
⭐️ Sponsorhinweis: Diese Sendung wird unterstützt durch Scalable Capital. Mehr zum Scalable Capital Broker-Depot mit Trading-Flatrate, inkl. Möglichkeit zur Kontoeröffnung: https://clickbiz.de/m-ref/egtvscalable * Der mit * gekennzeichnete Link ist ein sogenannter Affiliate-Link. Kommt über einen derartigen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit…
 
Während an den internationalen Börsen die Aktien auf Talfahrt sind, glänzt der chinesische Tesla-Konkurrent BYD mit einer beeindruckenden relativen Stärke. Seit Jahresbeginn ist der Titel um 45 Prozent im Wert gestiegen – trotz Korrektur. Aktuell hat das Papier sogar ein frisches Kaufsignal generiert. „Das ist der Startschuss zum Anlauf auf das Rak…
 
Mit Karin Landolt Co-Geschäftsführerin von Actares Schweiz Für die Schweiz - Actares Für Deutschland - urgewald Mehr Informationen zu Oikocredit und der sozialen-ökologischen Geldanlage in • Deutschland • Österreich • SchweizVon Martin Werner - Host von Oikocredit
 
Ein guter Indikator dafür, wann es für mich wieder Zeit ist in die USA zu fliegen ist, ist die Euro-Schwäche. Damit ich nämlich gar nicht in Versuchung komme, mit Übergepäck wieder nachhause zu fliegen. Tatsächlich fliege ich bald wieder. Tatsächlich könnte man in etwa einem Monat nur noch einen Dollar für einen Euro bekommen, rechnen Ökonomen. Die…
 
Autos, Scooter und bald auch LKW: Die E-Mobilität boomt, doch ohne Stromspeicher geht nichts. Die Nachfrage aus der Industrie nach Batterien ist in den letzten Jahren sprunghaft gestiegen, viele Produzenten verdienen sich eine goldene Nase. Doch auch die Rohstoffbranche profitiert und hier besonders jene Unternehmen, die das essenzielle Lithium für…
 
Was man seit Jahresbeginn wieder einmal sieht ist, dass Gold als Krisen-Währung nicht ausgedient hat, Krypto-Assets waren es nie – weder eine Währung noch krisenresistent. Der Goldpreis legte im ersten Quartal um sechs Prozent zu, der beste Jahresauftakt seit fünf Jahren, betont die Societé Generale. Gold notierte nach Ostern kurzfristig sogar über…
 
IR@echtgeld.tv ist eine Video- & Audio-Produktion von echtgeld.tv, einer Marke der adorum publishing GmbH. Die redaktionelle Verantwortung dieser Sendungen liegt einzig bei echtgeld.tv und seinen Gastgebern Tobias Kramer und Christian W. Röhl. Das Gastunternehmen verzichtet im Vorfeld der Aufzeichnung auf inhaltliche Mitbestimmung bzw. redaktionell…
 
Versicherungen sind in turbulenten Zeiten grundsätzlich ein stabiler Anker im Portfolio – vorausgesetzt sie haben bei den Lebensversicherungen nicht zu viel Altverpflichtungen mit hohen Garantie-Verträgen und vorausgesetzt, sie verschlafen nicht die Digitalisierung. Wobei Start Ups nicht unbedingt digital fitter sind, wie die Analyse des internatio…
 
WirtschaftsWoche BörsenWoche Die Inflation hält die Welt in Atmen. Die Notenbanken leiten die Zinswende ein. Und der Krieg in der Ukraine sorgt weiter für Unsicherheit. An den Finanzmärkten müssen sich Anleger auf eine neue Realität einstellen. Viele Anleger haben nach dem Coronacrash vor zwei Jahren mit ETFs - börsengehandelten Indexfonds - von ei…
 
Laut Nachrichtenagentur Bloomberg hat Goldman Sachs erstmals einen Bitcoin-gesicherten Kredit vergeben. Halt, halt, liebe Kreditnehmer: Unser eins bekommt so etwas noch nicht am Schalter. Da muss man schon ein prominenter Schuldner sein, etwa die US-Krypto-Handelsplattform Coinbase. Über die Höhe des Bitcoin-gesicherten Kredits ist nichts bekannt. …
 
⭐️ Sponsorhinweis: Diese Sendung wird unterstützt durch Scalable Capital. Mehr zum Scalable Capital Broker-Depot mit Trading-Flatrate, inkl. Möglichkeit zur Kontoeröffnung: https://clickbiz.de/m-ref/egtvscalable * Der mit * gekennzeichnete Link ist ein sogenannter Affiliate-Link. Kommt über einen derartigen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit…
 
TINA – noch ist sie da. „There Is No Alternative“ zu Aktien, zumindest wenn man als Alternative Anleihen in Betracht zieht. Aber die Differenz der Renditen von Aktien zu Anleihen schmilzt bei steigenden ZInsen natürlich zugunsten der Anleihen und man sollte die steigenden Zinsen im Auge behalten und immer von Neuem abwägen, ob das Risiko des volati…
 
Natürlich überwiegen momentan Faktoren, die die Stimmung der Anleger nicht unbedingt aufhellen: Krieg, steigende Preise und Zinsen, zurückhaltende Konsumenten, Lieferengpässe, hohe Verschuldung und immer noch stolze Bewertungen. Und dennoch sollte man nicht gleich der Sandale von einem der vielen umherirrenden Crashpropheten folgen. Es lohnt sich d…
 
Börsenminute-HörerInnen fragen mich immer wieder, warum ich mich im Podcast so wenig mit Anleihen beschäftige. Ganz einfach, weil sich mit Schuldverschreibungen bei der nach wie vor homöopathischen Verzinsung und in einem Umfeld steigender Zinsen kein Blumentopf gewinnen lässt. Aber Anleihen seien doch sicherer als Aktien. Sicherer ja, wenn man vom…
 
Egal, ob im Supermarkt, an der Tankstelle oder beim Bäcker um die Ecke: Überall schnellen die Preise in die Höhe. In Deutschland kletterte die Inflationsrate im März auf 7,3 Prozent und damit auf den höchsten Wert seit der Wiedervereinigung. Eine schnelle Trendwende ist nicht in Sicht, im Gegenteil. Lebensmittelkonzerne wie Nestlé haben bereits wei…
 
Mit Ausbruch der Covid-Pandemie hat das scheue Kapital fluchtartig die Emerging Markets verlassen. Das harte Durchregieren der chinesischen Autokraten bei den florierenden, chinesischen Tech-Unternehmen hat internationale Anleger ebenso verschreckt wie zuletzt Russlands abscheulicher Krieg in der Ukraine. Und doch sollte man als langfristiger Anleg…
 
Nach tausenden Prozent Kursgewinn haben Kryptowährungen seit ihren Rekordkursen über 40 Prozent abgegeben. Einige Kritiker sehen sich bestätigt: Ein Inflationsschutz durch das „digitale Gold“ funktioniere nicht und die Idee des Bitcoins sei gescheitert. Unsinn, sagt Florian Söllner. Er zeigt auf, dass die aktuelle Entwicklung völlig im Rhythmus „no…
 
WirtschaftsWoche BörsenWoche Deutschland hat einen neuen Finanzskandal: Der im SDax notierte Immobilienkonzern Adler Group gab Ende April bekannt, kein Testat für seinen Konzernabschluss zu erhalten, die Aktie hat vom Höchstkurs über 80 Prozent an Wert verloren. Für Melanie Bergermann kam dieser Absturz nicht überraschend. Die WirtschaftsWoche-Jour…
 
⭐️ Sponsorhinweis: Diese Sendung wird unterstützt durch Scalable Capital. Mehr zum Scalable Capital Broker-Depot mit Trading-Flatrate, inkl. Möglichkeit zur Kontoeröffnung: https://clickbiz.de/m-ref/egtvscalable * Der mit * gekennzeichnete Link ist ein sogenannter Affiliate-Link. Kommt über einen derartigen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit…
 
Laut Experten steht uns an den Kapitalmärkten ein heißer Sommer bevor, für den Euch diese Sonderedition der Börsenminute wappnen soll. #Tipp Nummer Eins: Bitte jetzt nicht auf den richtigen Einstiegszeitpunkt warten. Den erwischt man als Privatanleger ohnedies nie. Man kann ja Monat für Monat in Aktien- oder Aktienfonds investieren. Mit Aktiensparp…
 
Wenn alles teurer wird, das Geld knapper wird, gerade dann sollt man auf Unternehmen bauen, die Produkte herstellen, auf die man nur schwer verzichten kann, auf Konsumgüter – im Englischen Consumer Staples. Wenn man hier dann noch auf die großen Markensetzt kann man davon ausgehen, dass diese Unternehmen auch höhere Preise durchsetzen und die Infla…
 
Ich bleibe dabei, was ich in einer früheren Börsenminute schon gesagt habe. Dividenden zahlt man sich als Anleger selbst. Nichts desto trotz macht der Frühling nicht nur Freude, weil die Natur so schön bunt wird, sondern weil der Frühling auch die Dividendensaison ist. Momentan halten auch viele Unternehmen in Deutschland, der Schweiz und Österreic…
 
Der Krieg in der Ukraine sorgt für Schockwellen bis in den Wirtschaftsräume Asia-Pazifik, auch wenn die Energiekrise an sich vor allem eine europäische ist. Trotz allem ist man auch auf der anderen Seite des Erdballs von der Explosion der Rohstoffpreise betroffen. Laut Internationaler Währungsfonds kämpfen vor allem die entwickelten Volkswirtschaft…
 
Altmeister Warren Buffett meldet sich zu Wort: Den Bitcoin würde er selbst geschenkt nicht wollen. Seine Worte haben Gewicht, da Berkshire Hathaway den Ark-Invest-ETF von Cathie Wood jüngst deklassiert hat. Aber: Trotz starkem Trend weg von Tech und hin zu Value hat der Bitcoin etwas Wichtiges gemeinsam mit der erfolgreichen Coca-Cola-Firma von War…
 
WirtschaftsWoche BörsenWoche Elon Musk will den Kurznachrichtendienst Twitter kaufen. 44 Milliarden Dollar nimmt der umtriebige Tesla-Chef dafür in die Hand. Sein Ziel: Twitter von der Börse nehmen. Die Meldung gab der Aktie reichlich Auftrieb, sie legte zweistellig zu. Etwas Abstand zum von Musk gebotenen Preis aber bietet der Aktienkurs immer noc…
 
Es waren zwar nicht wie vor der Pandemie 40.000, aber immerhin 10.000 Anteilscheinbesitzer, die von allen Teilen des Globus nach Nebraska zur Hauptversammlung der Beteiligungsholding Berkshire Heathaway einflogen, um die legendären Chefs Warren Buffet und Charly Munger live zu erleben. Und die beiden hatten viel zu erzählen, schließlich haben Sie u…
 
⭐️ Sponsorhinweis: Diese Sendung wird unterstützt durch Scalable Capital. Mehr zum Scalable Capital Broker-Depot mit Trading-Flatrate, inkl. Möglichkeit zur Kontoeröffnung: https://clickbiz.de/m-ref/egtvscalable \* Der mit \* gekennzeichnete Link ist ein sogenannter Affiliate-Link. Kommt über einen derartigen Link ein Einkauf zustande, werden wir m…
 
Die Erwartungen für Q1 waren nicht hoch, aber Amazon hat sie trotzdem verfehlt. Die Aktie des Tech-Giganten bricht am Freitag ein und nähert sich dem Vor-Corona-Niveau an. Welche Probleme hat Amazon? Bekommt CEO Andy Jassy die Situation in den Griff? Darüber diskutieren Martin Weiß und Andreas Deutsch."Money Train" ist der Podcast von Deutschlands …
 
In dieser Episode geben Maggie Schauner (Weingut von der Tann) und Diego Tipps für einfachen und selbstgemachten Social Media Content aus dem Weingut. Mit ihren Vorschlägen lassen deine Kunden sich begeistern und das Jahr ganz einfach mit Content über Wein füllen.Von Diego Weber
 
Am Wochenende herrscht große Partystimmung in Omaha, USA. Über 40.000 Warren Buffett- und Charly Munger-Jünger werden wieder zur Hauptversammlung der weltbekanntesten Holdinggesellschaft Berkshire Heathaway pilgern. Nächstes Jahr, so mein Plan, möchte auch ichden beiden Legenden live gegenüberstehen. By the way: ich suche hierfür noch eine Sponsori…
 
Elon Musk kauft Twitter für 44 Milliarden Dollar, so viel scheint klar. Was der extrovertierte Tesla-Chef und mit einem geschätzten Vermögen von mehr als 200 Milliarden Dollar reichste Mensch der Welt mit dem Zwitscherdienst vorhat, ist weniger bekannt. In der aktuellen Folge von „Money Train“ spricht Martin Weiß mit dem renommierten Zukunftsforsch…
 
Ich weiß nicht, wie es Euch geht, ich glaube und hoffe immer noch, dass man Frieden auch ohne Waffen schaffen kann. Die weltweite Aufrüstung macht mich irgendwie unrund. Und ich kann als Anleger nicht einmal davon ausgehen, dass in nachhaltigen Investmentprodukten keine Rüstung drinsteckt. Zugegeben. Es ist auch nicht so einfach, wie etwas das Beis…
 
Energieunternehmen galten ja eigentlich als Bollwerk gegen Börsen-Tsunamis. Das dachte ich auch immer bis zur atomaren Fukushima-Katastrophe 2011. Da war ich dann doch überrascht, wie schnell mein Bollwerk E.ON einstürzte, als die damalige deutsche Bundeskanzlerin den Atomausstieg verkündete. DJ Kapital ist das Thema jetzt analytischer angegangen u…
 
IR@echtgeld.tv ist eine Video- & Audio-Produktion von echtgeld.tv, einer Marke der adorum publishing GmbH. Die redaktionelle Verantwortung dieser Sendungen liegt einzig bei echtgeld.tv und seinen Gastgebern Tobias Kramer und Christian W. Röhl. Das Gastunternehmen verzichtet im Vorfeld der Aufzeichnung auf inhaltliche Mitbestimmung bzw. redaktionell…
 
Ein Handelssegment, dass mich seit der Pandemie wahnsinnig fasziniert sind die Baumärkte. Wer hätte gedacht, dass es in Europa, ja weltweit so viele Heimwerkernationen gibt. Hornbach-Firmenschef Albrecht Hornbach meinte in der Süddeutschen, dass sich „ein Jahrzehnt des Zuhauses“ anbahnt und wenn man sich die Zahlen, Daten, Fakten der Baumärkte ansc…
 
WirtschaftsWoche BörsenWoche Digitale Bilder von gelangweilt schauenden Affen, pixelige Avatare und teure Grundstücke im Metaverse. Digitale Echtheitszertifikate, sogenannte NFTs, haben sich im vergangenen Jahr schnell zum großen Hypethema in der Finanzwelt entwickelt. Der Wert einiger NFTs ist regelrecht explodiert. Einzelne Internetbildchen werde…
 
Wo man hinschaut Mega-Herausforderungen für Anleger: Steigende Inflation und Zinsen, Rohstoffknappheit, Pandemie. Und obendrein noch der Ukrainekrieg, der die Deglobalisierung jetzt auch noch beschleunigt, die laut Flossbach und Storch-Kapitalmarktstratege Philipp Vorndran schon 2014 begonnen hat. Es gibt bei einem Krieg vor allem Verlierer, aber a…
 
⭐️ Sponsorhinweis: Diese Sendung wird unterstützt durch Scalable Capital. Mehr zum Scalable Capital Broker-Depot mit Trading-Flatrate, inkl. Möglichkeit zur Kontoeröffnung: https://clickbiz.de/m-ref/egtvscalable * Der mit * gekennzeichnete Link ist ein sogenannter Affiliate-Link. Kommt über einen derartigen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit…
 
Billy Wagner und das Nobelhart & Schmutzig sind Institutionen der Berliner Weinszene. In dieser Episode erklärt er seine Art, Wein zu verkaufen, wonach er im Weingut sucht, wie Winzer es auf seine Karte schaffen und wem man aus der internationalen Weinbubble sonst noch so folgen sollte.Von Diego Weber
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login