Computerwoche, CIO & CSO öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Der IDG TechTalk | Voice of Digital Podcast wird präsentiert von den etablierten B2B Medienmarken Computerwoche, CIO & CSO. Alle zwei Wochen diskutieren IDG-Chefredakteur Heinrich Vaske und sein Redaktionsteam jeweils mit renommierten Vertretern der ITK- & Technologiebranche. Sie wollen sich auf unterhaltsame Weise über die großen Veränderungen im digitalen Wandel informieren? Dann sind Sie hier genau richtig: Anspruch unserer Podcasts ist es, den digitalen Wandel in den Unternehmen kritisch ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Generative KI wie ChatGPT generiert Texte, erstellt Bilder, schreibt Programmcode – doch wem gehört der Output? Diese und andere rechtliche Fragen rund um das Thema KI klären wir in dieser Podcast-Episode. Gast ist Jörg-Alexander Paul, Rechtsanwalt und Partner bei der Wirtschaftskanzlei Bird & Bird. Er erklärt beispielsweise, wann für KI-Output das…
  continue reading
 
Die Zahl der offenen Stellen für ITK- Berufe liegt bereits jenseits der 140.000 – und nimmt weiter zu. Das Karriereportal Stepstone schätzt: „Eine unbesetzte Stelle kostet Arbeitgeber im Schnitt 29.000 Euro, in großen Unternehmen sogar mehr als 73.000 Euro“.Der GitHub Copilot for Businesshilft Unternehmen jetzt, genau dieses Problem anzugehen. Die …
  continue reading
 
Es muss nicht immer Informatik sein. Viele Wege führen in die IT.Wie bei Anna Kopp: Sie studierte einst Ägyptologie und ist heute IT-Chefin von Microsoft Deutschland.Wie ihr das gelang, und welche Rolle der Zufall, Biss und die Rockmusik spielen, davon erzählt sie in dieser Episode von „Tech Talk, Voice of Digital“, dem Podcast von Computerwoche, C…
  continue reading
 
Außerdem: Wie Sie in Ihrem Unternehmen Microsoft 365 optimal einsetzen, mit dieser Lösung mühelos Ihre Daten schützen und Ihre Mitarbeitenden etwa geltende Richtlinien einfach einhalten können, finden Sie in diesem E-Book. Dort lesen Sie auch, was es alles an Bordmitteln zu noch mehr Datensicherheit und Datenschutz gibt und wie Sie diese richtig nu…
  continue reading
 
Stehen sich Nachhaltigkeit und digitaler Wandel gegenseitig im Weg? Bei ersterem geht es unter anderem um Ressourcenschonung , beim zweiten wird Energie in großem Stile verbraucht. Die Antwort lautet: Das Gegenteil ist der Fall. Digitale Technologien liefern die nötigen Daten für Sustainability-Maßnahmen und machen Prozesse einfacher und somit effi…
  continue reading
 
Künstliche Intelligenz auf Basis von Open AI und auf Azure hat mit den aktuellen Diskussionen um ChatGPT so viel zu tun wie ein Zweitakter-Traktor mit einem Rennwagen. Denn: Open AI dieser Prägung ist eine Generative KI, speziell konzipiert für Unternehmen. Mit einer klaren Governance, die für transparenten Einsatz, maximalen Datenschutz und auch D…
  continue reading
 
4 Tage arbeiten, 3 Tage frei und das Ganze bei gleicher Bezahlung: Wovon viele Beschäftigte träumen, ist bei etlichen Unternehmen bereits Realität. Doch handelt es sich dabei nur um einen vorübergehenden Trend, dem akuten Fachkräftemangel und der angeblich so arbeitsscheuen Generation Z geschuldet?„Mit Sicherheit ist der Fachkräftemangel häufig der…
  continue reading
 
Kurios: In den mit rasanter Geschwindigkeit wachsenden Volumina an unstrukturierten Daten stecken gigantische Chancen. Wie etwa die wichtigsten Kundendaten für neue Geschäftsmodelle. Indes tun sich Unternehmen weiterhin schwer damit, dieses Potenzial zu heben.Aleksander Bauer, Technical Leader Dell Technologies Archive & Object Solutions bei der SV…
  continue reading
 
Quantencomputer, nur ein Zukunfts-Hype? In der aktuellen Episode von TechTalk erklären Professor Thomas Kropf und Peter Wolfangel, beide aus der Leitung der Konzernforschung bei Bosch, wie sich der Quantencomputing-Anwender der ersten Stunde schon heute auf die IT-Welt von morgen vorbereitet.Von Computerwoche, CIO & CSO
  continue reading
 
Wie realistisch ist es, die Cloud-Migration nicht nur kosteneffizient, sondern auch umweltfreundlich zu gestalten? Unternehmen, die sich in ihren Cloud Excellence Centers mit FinOps-Ansätzen beschäftigen, sollten das Thema GreenOps gleich mitdenken. Diese Empfehlung geben im Podcast TechTalk von COMPUTERWOCHE, CIO und CSO die Cloud-Transformationse…
  continue reading
 
Der Frauenanteil in der IT-Branche ist in Deutschland aktuell immer noch relativ gering. Das gilt besonders für die IT-Sicherheit. Welche konkreten Erfahrungen machen Frauen in diesem Bereich? In unserer neuen Episode des Podcast TechTalk von Computerwoche, CIO und CSO erzählt Anne-Katrin Viehoefer, wie es ihr als Frau in der IT-Security ergeht. Si…
  continue reading
 
Texten, Bilder malen und Software coden – KI-Tools wie ChatGPT beherrschen die Tech-Schlagzeilen. Was von der Technik zu halten ist und wo Grenzen zu ziehen sind, erklärt Katharina Zweig, Professorin an der RPTU Kaiserslautern, im Podcast „TechTalk“.Von Computerwoche, CIO & CSO
  continue reading
 
Ist das Metaversum tatsächlich das Next Big Thing oder verschwindet es genauso schnell und sang und klanglos von der virtuellen Bühne wie damals Second Life? Und warum sollte sich ein Unternehmen heute ernsthaft damit beschäftigen? Einer der es wissen muss, ist unser heutiger Gesprächspartner Tobias Regenfuß, Leiter des Geschäftsbereichs Technology…
  continue reading
 
"Augen zu und darauf hoffen, davonzukommen", ist aus Sicht von Thomas Schumacher, Geschäftsführer Security in der DACH-Region bei Accenture, keine gute Idee, um mit Angriffsrisiken umzugehen. Vielmehr sollten Unternehmen möglichen Angreifern im besten Fall schon zuvorkommen. Denn viele Hacker würden ihre Opfer bereits im Vorfeld über einen längeren…
  continue reading
 
In der Corona-Krise haben nicht nur in der IT die Talente reihenweise das Handtuch geworfen – zur Überraschung vieler Arbeitgeber. Kálmán Györy, der bei Personio in der Personalabteilung ein Recruiting-Team führt, kennt Trends wie Great Resignation und Quiet Quitting. Im Podcast TechTalk von COMPUTERWOCHE, CIO und CSO empfiehlt er Personalern und F…
  continue reading
 
Der Blick von Axel Oppermann in die Glaskugel für das noch junge IT-Jahr 2023 fällt eindeutig aus: Die Welt tickt weiterhin hybrid, viele Unternehmen sollten sich dringend einmal mit ihrem „Oldtimer-Rechenzentrum“ beschäftigen, und wer ein Investitionsrisiko befürchtet, sollte dringend seine Finanzierungswege überdenken.Fakt ist: Aus wirtschaftlich…
  continue reading
 
Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke treibt als CIO des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen die Digitalisierung der Behörden voran. Mit der Auflösung von internen Laufmappen ist das allerdings nicht getan. Auch die digitale Angebote an die Bürgerinnen und Bürger müssen weiter ausgebaut werden. Zugleich sollen die digitalen Angebote aller Bundesländern bestm…
  continue reading
 
Ein turbulentes Jahr mit neuen Kriegen und Protesten, Cyberattacken, Energieknappheit und anderen üblen Dingen geht zu Ende und wir alle blicken mit Spannung – und auch etwas Sorge - auf 2023. Was uns im nächsten Jahr in Hinblick auf IT-Ausgaben, Zukunft der Arbeit, Security, Cloud-Migration, IoT, Nachhaltigkeit etc. erwartet - dazu sprachen wir in…
  continue reading
 
Was hat die Hausaufgabenzeit einer Schulklasse mit Kryptographie zu tun? Und der Market-Clearing-Price für Zuckerrüben mit Geheimnissen? Wie kann man mit Daten rechnen, auch wenn diese verschlüsselt sind? In der aktuellen Podcast-Episode erklärt Professor Jörn Müller-Quade, Leiter der Forschungsgruppe Kryptographie und Sicherheit am KIT und zweimal…
  continue reading
 
„Wir können nicht darauf warten, dass unser Schulsystem die perfekten Mitarbeitenden der nächsten Jahrzehnte produziert“, sagt Julia Freudenberg von der Hacker School. Deshalb müssten auch die Unternehmen mit anpacken, um den Nachwuchs in Sachen digitale Skills fit zu machen. Die Geschäftsführerin der gemeinnützigen GmbH, die Programmierkurse für K…
  continue reading
 
So viel ist klar: Nachhaltigkeit ist ein Datenthema. Um eine wirkungsvolle Strategie zu schaffen, Emissionen zu senken und etwa Einfluss auf ihre Lieferketten zu nehmen, benötigen Unternehmen detaillierte Daten über ihren eigenen CO²-Fußabdruck.Warum sich Firmen und Organisationen mit der Datenorganisation in Sachen Nachhaltigkeit noch derart schwe…
  continue reading
 
Viele Firmen tun sich mit IoT-Projekten noch schwer. Einer der Gründe: Mit IT und OT existieren quasi zwei Abteilungen, die immer mehr gemeinsame Berührungspunkte haben. Sich aber bei der Zusammenarbeit gerade finden. Wie sich dies bewerkstelligen lässt, darum geht es in diesem Podcast.Hören Sie jetzt in das Interview mit Moderator Markus Strehlitz…
  continue reading
 
Hören Sie in unserem Podcast wie die Digitalisierung die Medizin nicht nur in Zukunft verändern kann, sondern dies bereits heute bereits tut. Zwei CIOs berichten als Vertreter des CIO-des-Jahres-Preisträgers 4U, wie die Digitalisierung bereits heute den medizinischen Alltag an den baden-württembergischen Universitätsklinika verändert hat. Wie alle …
  continue reading
 
Mitarbeiter, Lieferanten, Kunden, Polizei. Erlebt ein Unternehmen eine Ransomware-Attacke, müssen viele Menschen darüber in Kenntnis gesetzt werden. Doch wie viele Informationen sollte man über den Sicherheitsvorfall preisgeben? Und wie vermeidet man einen Shitstorm? In der neuen Folge des „Tech Talks“ berichtet Janka Kreißl von ihren Erfahrungen a…
  continue reading
 
Nach aktuellen Gartner-Zahlen überschreiten fast 50 Prozent aller Datenmigrationsprojekte ihre Budgets. Dies vor allem durch einen Mangel an Know-how – nicht immer ist Do-it-yourself der richtige Weg.Das Fatale: Einige dieser Vorhaben laufen nicht nur aus dem Ruder, sondern sie schaden sogar dem Gesamtunternehmen wegen einer fehlerhaften Strategie …
  continue reading
 
Auch viele Firmen aus der IT-Branche müssen seit Jahren erfahren, dass es immer schwieriger wird, in einem fast leergefegten Bewerbermarkt die richtigen Bewerber auf sich aufmerksam zu machen und sie davon zu überzeugen, dass das eigene Unternehmen der einzig richtige Arbeitgeber für sie ist .Der Personalberater Frank Rechsteiner und die Redakteuri…
  continue reading
 
Die Gelder sind in der momentanen Lage knapp, auch bei Unternehmen. Aber was tun bei Ebbe in der Kasse? Wo doch der Wettbewerb gerade massiv aufs Tempo drückt, neue Geschäftsmodelle an den Start bringt und man doch gerade jetzt dringend in innovative Technologien wie die Cloud investieren müsste.Die Lösung lautet: Konsumieren statt Kaufen! Statt in…
  continue reading
 
Die Digitalisierung hat dazu beigetragen, dass sich die Kriminalität immer mehr in den Cyberraum verlagert. Fast jedes Unternehmen in Deutschland war schon einmal Opfer einer Cyberattacke. „Die Pandemie hat durch die Umstellung auf Remote-Arbeit die Cybersicherheitslage noch einmal verschärft“, erklärt Carsten Meywirth, Leiter der Abteilung Cybercr…
  continue reading
 
Im Podcast TechTalk von COMPUTERWOCHE, CIO und CSO warnt der Vize-Präsident der Swiss Data Insights Association, Christoph Bräunlich, davor, in KI-Projekten ethische Fragestellungen zu vernachlässigen. Schiefgelaufene Projektbeispiele bekannter Unternehmen sind weltweit bekannt. Der Experte gibt Empfehlungen zum Aufbau von KI-Projekten, um ethische…
  continue reading
 
Mit Ransomware könnte er in kürzester Zeit mehrere Millionen Euro verdienen. Doch Jean Pereira hat sich dafür entschieden als Ethical Hacker Unternehmen auf ihre Sicherheitslücken aufmerksam zu machen, statt sie damit zu erpressen. In unserer neuen Folge des “IDG Tech Talks” erzählt der bekannte Ethical oder White Hat Hacker, wie er seinen Weg in d…
  continue reading
 
Wie Facebook das Internet ausspähen kannHannes Ullrich, wissenschaftlicher Mitarbeiter des DIW erklärt im Podcast „Foundry TechTalk“ warum den großen Internetkonzernen wenig an Transparenz gelegen ist und wie man das Datenschutzdilemma in beiderseitigem Interesse lösen könnte.Von Computerwoche, CIO, CSO & ChannelPartner
  continue reading
 
Wie sicher sind unsere Daten, wenn wir sie in die Amazon-, Microsoft- oder Google-Cloud schieben? Wo stehen deutsche Unternehmen in Sachen Cloud Computing? Wird das noch was mit Gaia-X und den diversen Sovereign-Cloud-Angeboten? Was ist eigentlich von der Lidl- und Kaufland-Mutter Schwarz-Gruppe zu erwarten, die ins Cloud-Business einsteigen will? …
  continue reading
 
Warum in ein neues Storage-System investieren, der Server im Keller leistet doch gute Arbeit? Diesem Trugschluss unterliegen leider noch immer viele kleine und mittlere Unternehmen. Doch das ist fatal, denn mit dieser Einstellung sind diese Organisationen nicht „data economy ready“, sie gefährdet in der Digitalisierung sogar den Geschäftserfolg.Har…
  continue reading
 
Im Gespräch mit Prof. Dr. Martin Klaffke klären wir, was Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer dazu bewegt, bei ihrem Arbeitgeber zu bleiben. Ist es das Gehalt, die Aufgaben oder das Arbeitsumfeld? Der Experte kennt die Überlegungen, die sich Beschäftigte dazu machen. In Verbindung damit gibt er Unternehmen Tipps, wie sie Arbeitsbedingungen schaffen k…
  continue reading
 
„Nachhaltigkeit ist deutlich mehr als CO2 und es geht nicht nur ums Klima oder Umweltschutz“, sagt Rainer Karcher, Global Director IT Sustainability bei Siemens. Es gehe um den gesamten Blick auf die Erde und eigentlich um das Thema „Menschenschutz“. Der IT-Spezialist, der sich im Team von CIO Hanna Hennig seit über zwei Jahren um das Thema Sustain…
  continue reading
 
KI-gesteuerte Raketen zerstören Panzer, aber Künstliche Intelligenz ist zu blöd, ein Auto auf der Autobahn geradeaus zu steuern. Und wo bleibt die KI-gesteuerte Katzenklappe, die nur Miezen ohne Beute im Maul in die Wohnung lässt? Wo also stehen wir bei Artificial Intelligence? Zusammen mit Dr. Andreas Braun, Applied Intelligence Lead DACH bei Acce…
  continue reading
 
Ein Burnout kann Menschen - oft auch unbemerkt - das Leben schwer machen. Dieser Erschöpfungszustand kommt aber nicht von heute auf morgen, sondern sendet Vorboten. Der Wirtschaftspsychologe, Autor und Coach Thomas Kölblin-Herzig erklärt, welche das sind und wie wir einem Burnout vorbeugen können.Von Computerwoche, CIO & CSO
  continue reading
 
Enterprise Mobility ist heute weit mehr als Mitarbeitern Handys, Tablets und andere mobile Endgeräte in die Hand zu geben – damit sie dann unterwegs dieselben Sachen machen wie auf ihrem PC. Was - etwa mit Augmented Reality oder Wearables - möglich ist, und wie man sich dazu aufstellt, erklärt Mark Zimmermann, beim Energieversorger EnBW verantwortl…
  continue reading
 
Die anhaltende Chipkrise hat viele Branchen kalt erwischt. Bei den Autobauern standen ganze Produktionsstraßen still, weil Bauteile fehlten, und Kunden mussten teilweise viele Monate auf neue Elektronikprodukte warten. Das wird sich so schnell nicht ändern. Angesichts der unsicheren Zeiten wird den Unternehmen gar nichts anderes übrig bleiben, als …
  continue reading
 
Viele Betriebe wundern sich, warum sie mit dem Recruiting von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern so schlecht vorankommen. Kimberly Maucher-Lynch, Head of Talent Acquisition Sales EMEA bei Workday, empfiehlt, die Aufmerksamkeit auf das Wesentliche zu lenken: auf die Menschen nämlich, die für das Unternehmen arbeiten. „Mitarbeitende bri…
  continue reading
 
„Wir haben den jungen Talenten die Zukunftsperspektive genommen“, sagt Melanie Vogel, Wirtschaftsphilosophin und Gründerin der Frauenmesse Women & Work. Denn erst kam die Pandemie, dann der Krieg in der Ukraine – und das ist nicht spurlos an der jungen Generation vorbeigegangen. Was diese Krisen mit unserem Nachwuchs machen, worauf sich Unternehmen…
  continue reading
 
Roboter zähmen leicht gemacht. Was ist KI wirklich? Und wie kann ich als User KI aktiv nutzen und mitgestalten? Wie KI die Welt verändert, das hängt von uns ab und wie wir KI nutzen, meint Kenza Ait Si Abbou, unsere Gesprächspartnerin in der aktuellen Podcast-Episode. Sie ist nicht nur KI- und Robotik-Expertin, sondern auch Kinderbuchautorin und Sp…
  continue reading
 
Verträgt sich Umweltschutz mit Digitalisierung? Die Antwort: Das eine geht in Wirklichkeit nicht ohne das andere. Denn Unternehmen, die nachhaltiger werden wollen – und auf Grundlage zahlreicher Gesetze immer mehr auch müssen –, sollen erst einmal verstehen, wo die entsprechenden Potenziale dafür liegen. Beim Wasserverbrauch, bei der Erzeugung von …
  continue reading
 
Software statt Breitreifen, Apps statt Ingenieurskunst – die Autoindustrie befindet sich in einem gigantischen Transformationsprozess, dessen Auswirkungen noch offen sind. Wie wichtig künftig Software, das Betriebssystem im Auto ist und welche Konsequenzen das für die Autoindustrie als dem wichtigsten Industriezweigs Deutschlands hat, erklärt Jay L…
  continue reading
 
Auch wenn Sebastian von Rabenau sich als Personalberater und nicht als Headhunter vorstellt, so hat er aber auch kein Problem mit dieser Berufsbezeichnung. Das Ziel, eines Headhunters ist es, Unternehmen die perfekt passende Person für eine offene Stelle zu präsentieren oder Jobsuchenden passende Arbeitgeber vorzuschlagen. Herr von Rabenau erzählt …
  continue reading
 
„Accelerate“ ist ein Buch, das CIOs eine Art Baukasten an die Hand gibt, wie sie agile Methoden so einführen können, dass sie messbaren Business-Erfolg liefern. Benedikt Stemmildt, CIO von Blume2000, hat genau das umgesetzt und spricht mit uns über seine Erfahrungen aus dem Change-Prozess, beleuchtet Dos und Don’ts und gibt praktische Tipps für die…
  continue reading
 
In zehn Monaten einen neuen Impfstoff entwickeln? In der Vergangenheit waren dafür eher zehn Jahre Entwicklungszeit die Regel. Wie es Pfizer gelang, einige Prozesse rund um den Corona-Impfstoff Comirnaty dank moderner IT-Technologien wie KI, Augmented Reality etc. deutlich zu beschleunigen, erzählt Thomas Kleine, Head of IT & Digital bei Pfizer Deu…
  continue reading
 
Natürlich brauchen Unternehmen Strukturen, um zu funktionieren. Aber wer sagt eigentlich, dass klassische Abteilungen und vielstufige Hierarchien der Weisheit letzter Schluss sind? Mario Dönnebrink, CEO des westfälischen Softwarehauses d.velop AG, hat angesichts des zunehmenden Wettbewerbsdrucks und der sich verändernden Geschwindigkeiten im Softwa…
  continue reading
 
Der digitale Wandel wird den CIO auch 2022 mächtig auf Trab halten – schon weil er sich diese Aufgabe immer mit anderen Funktionen wie dem Chief Digital Officer oder dem Chief Technology Officer teilen muss. Die Kernaufgabe, so sagt Pascal Matzke, Research Director bei Forrester Research, wird im Aufbrechen von Silostrukturen liegen. Hören Sie im P…
  continue reading
 
Quantencomputer versprechen nie dagewesene Rechenleistungen. Damit haben sie das Potenzial, weite Teile unseres Lebens zu revolutionieren – egal ob in der Medizin, der Chemie mit ihrer Materialforschung, der Finanzindustrie, der Logistik oder bei der E-Mobilität. Hören Sie, wie sich Unternehmen schon heute auf die Welt von morgen vorbereiten können…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung