BERLIN FOOD RADIO öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Der Foodie Podcast aus Berlin. Für die Szene. Für Experten. Und Neugierige. Willkommen in paetzoldskitchen. Seit vielen Jahren berichtet Johannes Paetzold für Radio Eins aus der Welt der Foodies und Feinschmecker. Restaurants, Street-food, Trend-Gerichte. In seiner virtuellen Küche bringt er im Podcast seine kulinarischen Passionen auf den Gar-Punkt. Im Gespräch mit Experten. Mit Köchinnen und Köchen besucht er Restaurants. Bernhard Moser, Sommelier und Chef des Eat Berlin Feinschmecker Fest ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
London calling! Paetzolds Kitchen ist diesmal wirklich eine Kitchen, eine english kitchen nämlich. Johannes war in London, hat ein Greasy Spoon Restaurant besucht. Und er war im Pie & Mash Shop von Jeff Goddard in Greenwhich. Authentischer kann man kaum englisch essen. Und dieses English Food ist so viel besser als sein Ruf. Das meint auch Fritz Ll…
  continue reading
 
Blaue Pasta, Essen aus Apotheke & des Ankers Hohelied Johannes beschließt, die angesagten Restaurants ganz bewusst links liegen zu lassen und ein Restaurant zu besuchen, das schon lange auf seiner Foodie To Do Liste wartet. Das Ora, eine zum Resto umgebaute Apotheke. Sam aus Dublin kocht, Giorgio aus Sizilien regiert im Gastraum. Da muss niemand de…
  continue reading
 
Von Küchenutensilien und jüdischen Backwaren Johannes setzt sich ein zweites Mal mit Stefan Eggert von der Catering Firma Gebrüder Eggert in dessen Küche zusammen, um sich Grundlegendes aus der Profiküche erklären zu lassen. Von den Einflüssen von Escoffier über Thermomix und Paco Jet zur langstieligen Pinzette, über den Schlesinger und die wohlkli…
  continue reading
 
Vom Ei, und den Grundlagen der Küche Huhn oder Ei, das ist nicht die Frage. Sondern welches Ei hätten wir denn heute gerne? Koreanische Egg Drop Sandwiches im neu eröffneten Breggs am Hackeschen Markt. Oder die Alternative, an der das Start Up Perfeggt derzeit bastelt, Ei-Ersatz aus Erbsenproteinen. Das Breggs hat gerade aufgemacht und ist ganz sch…
  continue reading
 
Von Kritik zu Bistro, von Brillat Savarin zu Mastan Wer war eigentlich dieser Jean Anthelme Brillat Savarin? Die Kochschule in Berlin ist nach ihm benannt. Ein Käse. Ein Dessert. Ein Gespräch mit dem regelmäßigen Gast in Paetzolds Kitchen, Bernhard Moser, über Gastrosophen und Gastrokritiker. Welche Beschreibung von Restaurants ist sinnvoll in Zeit…
  continue reading
 
Besuch vom Küchen-Philosophen Diese Woche bekommt Johannes Besuch in Paetzolds Kitchen von Leon Joskowitz. Philosoph, der gerade sein erstes Buch veröffentlicht hat, Titel: Vom Kochen und Töten. Kulinarische Meditationen über den Anfang der Menschheit. Joskowitz macht sich da seine Gedanken über die Menschwerdung an der offenen Feuerstelle, von uns…
  continue reading
 
Eine runde 30 – Rückblick über die Menuekarte Im August vergangenen Jahres gab es die erste Folge von Paetzolds Kitchen, dem Foodie Podcast aus Berlin, immer freitags eine halbe Stunde Infos aus Berlins kulinarischer Welt. Johannes erinnert sich und lädt einige Protagonisten nochmal in seine Küche ein. Die regelmäßigen Besucher Bernhard Moser von d…
  continue reading
 
Es geht um den Fisch. In Berlin. Und vor den Toren in Brandenburg Unter neuer Leitung will das Naturgut Köllnitz aufs brandenburgische Land locken. Bei Storkow gelegen, östlich vor Berlin, mit Zug und Auto leicht zu erreichen. Prädestiniert für einen Ausflug, nicht nur zu Ostern. Fischermeister Sander Fuhrmann angelt Zander und Saibling aus dem Sch…
  continue reading
 
Zurück zur Natur und ab ins Wirtshaus Vadim Otto Ursus ist bekannt für sein Restaurant Otto im Prenzlauer Berg. Anspruchsvolle regionale Küche mit einem Twist. Zusammen mit zwei Mitarbeitern vom Otto hat er nun das Restaurant Trio aufgemacht. Hier kommen einfache klassische Gerichte wie in einem Wirtshaus auf den Tisch. Solei, Gurke, Gulasch. Und v…
  continue reading
 
Trinken Frauen anders? Der Kochlehrling beim morgendlichen Appell. The Grand, Kulinarik und Berliner Geschichte Die Vorlage ist ein Weinbuch für Frauen, von Master of Wine Romana Echensberger. Ja, aber trinken denn Frauen anders ihren Wein? Darüber macht sich Weinexperte Bernhard Moser mit Johannes im Restaurant Soda Zitron seine Gedanken. Und erzä…
  continue reading
 
Trendy chinesische Nudeln. Israelisch-mexikanische Fusionküche. Und Herr Koch in der Kochschule. Wenn man in Berlin eine lange Schlange von Wartenden sieht vor einem Restaurant oder Imbiss, ist die Wahrscheinlichkeit groß, das im Laden selbst chinesische Nudeln verkauft werden. Chinesische Nudeln sind mehr denn je im Trend gerade unter jungen Foodi…
  continue reading
 
Weinexperten gibt es viele. Die Profis nennen sich meist Sommelier oder Sommelière. Und bei den Masters of Wine ist man dann sicher in der Champions League der Profi Weinnasen angekommen. Zehn Masters of Wine gibt es in Deutschland, drei davon Frauen. Von den dreien hat Johannes die Romana Echensberger getroffen. Bei einer Weinverkostung zu griechi…
  continue reading
 
Restaurant ohne Strom. Ende eines Blumencafés. Und von Neuanfängen im Lehrlingsbetrieb Wie immer geht es zuerst um News aus der kulinarischen Szene in Berlin. Diesmal mit sonntäglichen Events im Restaurant Kink, Tante Fichte, Grand Suff und Hollybar. Das erste Treffen in Paetzolds Kitchen findet dann ziemlich im Dunklen statt. Arne Anker, Küchenche…
  continue reading
 
Insekten in der Küche. Köche im Wald & des Lehrlings neue Firma Zu Besuch bei Wood Boom. Berliner Firma für den Bau von Massivholzmöbel. Das Team um Mischa Olma hat im Wald noch eine zweite Passion entdeckt: Kochen im Wald. Und mit dem Wald. Ob Kräuter, Gemüse oder Wildschwein. Die Natur liefert. Und die Wood Cuisine wird Teil der Natur. Von einem …
  continue reading
 
Congee-Suppe. Le Grand Suff. Und ein neuer Kochlehrling Das Chaomin an der Prenzlauer Allee war das erste Restaurant für vietnamesische Congee Suppen in Berlin. Was diese Reis-Suppe so besonders macht, warum man ihr sogar heilende Kräfte zuschreibt, erzählt Inhaber Khanh Hoang Bui im Gespräch. Paul Truszkowski ist Weinexperte, bekannt in Berlin dur…
  continue reading
 
Zwei alte Bekannte sind heute in Paetzolds Kitchen zu Besuch. Beides langjährige Kenner und selbst Akteure in Berlins kulinarischer Welt. Zum Einen Bernhard Moser, den Johannes in seiner Weinschule in Charlottenburg trifft, am mollig warmen Kamin plaudern sie miteinander. Bernhard Moser bereitet schon die nächste Eat Berlin vor, er ist ja der Chef …
  continue reading
 
Johannes besucht das neu eröffnete Restaurant Roots im Hotel Telegraphenamt am Monbijou Park. Und ist sofort verzaubert, von der Location, der Historie, und dem Glasdach über dem Root. Das Hotel Berlin Berlin am Lützowplatz kann zwar ebenso auf eine lange Berliner Geschichte zurückblicken. Sieht von außen aber auch aus wie gelebte Geschichte. Da so…
  continue reading
 
Johannes ist für's Interview nach Dresden gefahren. Übernachtete in der Elbuferei, wo ihn in der Küche ein alter Bekannter erwartete, Marcel Kube, früher im Restaurant Atelier Sanssouci in Radebeul. Über neue Ufer am Rande der Elbe, über Food Pairing und über die Suche nach alten Dresdener kulinarischen Rezepten plauderten die beiden. Zuvor stand e…
  continue reading
 
Sissi Cheng vom Insta Blog Eating in Berlin kann als Österreicherin, Deutsche und Chinesin viele Feste mitfeiern. Auf jeden Fall aber Chinese New Year. Da werden Erinnerungen wach an ihre Großeltern. An traditionelles Essen. Und rote Briefumschläge für die Kinder. Was es damit auf sich hat, erzählt Sissi in Paetzolds Kitchen. Im Januar beginnt das …
  continue reading
 
Im Restaurant Soda Zitron findet einmal mehr das Treffen in Paetzolds Kitchen statt. Bernhard Moser ist da Geschäftsführer. Aber auch im Präsidium der DeHoGa, Chef des Feinschmeckerfestivals Eat Berlin. Und dann gibt s noch seine Wienschule. Reichlich Expertise und Einsichten, um über das kulinarische Jahr 2022 in der Rückschau zu sinnieren – war g…
  continue reading
 
Eine Konzeption für das Kochen fehlte Björn Swanson und Dennis Ucak, als sie nach dem Faelt in Schöneberg ein zweites Restaurant aufmachen wollten. Aus der Not wird eine Tugend: Klassisches Berliner Abendbrot bestimmt die Karte. Von Senfei-Bis zu Oma Irmgards Salat. Bodenständig & auf hohem Niveau. Im Gespräch Dennis Ucak. Die Brasserie November im…
  continue reading
 
Conflict Food importiert Chai Tee aus der Ukraine. Küchenchefs beteiligen sich an Spenden für Obdachlose in Berlin. Das Restaurant Frederick´s am Potsdamer Platz stellt einen Giving Tree für Straßenkinder auf. Und Cookies sammelt für ein Waisenhaus in Tansania. Johannes berichtet über das Engagement in der Berliner Gastro-Szene zu Weihnachten. Eine…
  continue reading
 
Haya Molcho ist Chefin der Neni Restaurants. Auch in Berlin gibt es eine Filiale, im Bikini an der Breitscheidkirche. Man kennt Haya Molcho aus Talkshows, mal solo, mal an der Seite ihres Mannes Samy Molcho, dem weltberühmten Pantomimen. Sie hat Kochbücher geschrieben über die Küche der Levante, ihrer kulturellen Heimat. Das neue Buch gibt einen an…
  continue reading
 
Yotam Ottolenghi, Bini Lee, Ariel Schiff & Alin Coen Londons Starkoch, The Gentleman Chef de Cuisine war zum Kurzbesuch in Berlin. Johannes hatte das Glück, ihn kurz vor seinem Talk im Kaufhaus Dussmann persönlich sprechen zu können. Zusammen mit Noor Murad, Chefin von Ottolenghis Test Kitchen. Zusammen haben sie „Ottolenghis Test Kitchen – extra g…
  continue reading
 
Johannes wird vom Käsehändler Fritz Lloyd Blomeyer zum Käsefondue eingeladen und erfährt gleich noch viel wissenswertes über die Geschichte dieser Schweizer Spezialität. Auch Eva Maria Hilker vom Ess Press Magazin war in Sachen Käse unterwegs und hat bei einem Seminar ihren eigenen Käse hergestellt. Sissi Chen berichtet von ihrem Besuch im Lonely H…
  continue reading
 
Zwei Restaurants stehen heute im Mittelpunkt. Jonas Merold und sein Restaurant Merold in Neukölln. Jonas und sein Team haben gerade den Preis für Nachhaltigkeit bei der Gala-Eröffnung des Feinschmeckerfestivals erhalten. Zu Recht. Denn hier wird von Roots bis Table nachhaltig gedacht und gearbeitet. Das Merold hat sogar einen eigenen Fermenter haup…
  continue reading
 
Österreich war Thema bei der Berlin Food Week. Das kulinarische Österreich ist schon wieder Gastland, diesmal beim Feinschmeckerfestival Eat Berlin (27.10. – 6.11.2022). Köche aus österreichischen Regionen kochen in der Hauptstadt. Johannes hat drei Köchen zuvor schon einmal einen Besuch abgestattet. Im Salzkammergut bei Lukas Nagl vom Restaurant B…
  continue reading
 
Österreich ist zu Gast bei der Berlin Food Week. Mit Dominik Edlinger und seiner Schwester Viktoria vom Restaurant Bergrose am Wolfgangsee. Die beiden präsentieren im Weinlobbyist in Schöneberg ihr Alpensushi. Asiatisches Sushi, aber mit regionalem Fisch zubereitet. Fisch steht auch im neu eröffneten Fischer & Lustig im Nicolai Viertel auf der Kart…
  continue reading
 
Johannes, selbst gerade auf Foodie Tour in Österreich, spricht mit Michael Hetzinger von der Berlin Food Week (10. - 16.Oktober) über den Länderschwerpunkt Österreich bei dem einwöchigen Festival, das endlich wieder stattfindet, von Street Food bis Fine Dining die gnze Palette abdeckt. Und mehr denn je auf Nachhaltigkeit setzt und auf Alternativen …
  continue reading
 
Ein legendärer Mann ist heute zu Gast. Nathan Myhrvold. Er hat mit Bill Gates Microsoft groß gemacht. Er hat mit Stephen Hawking an der Quantentheorie geforscht. Und ist einer von drei Autoren von „Modernist Cuisine“. 5 Bände schwer, die wissenschaftliche Erforschung der Kochtechniken. Jetzt hat er nachgelegt, mit – dreibändig – „The Modernist Pizz…
  continue reading
 
Sissi von Insta Blog „eating in Berlin“ führt uns heute ins Moa Moa nach Friedenau, wo shaved ice auf der Karte steht. Eva Maria Hilker von der Ess-Press Zeitschrift hält gleich mehrere Tips parat, unter anderem auf Humboldts Spuren im WilhelmAlexander. Wir besuchen Küchenchefin Sophia Rudolph im jüngst eröffneten Restaurant Lovis in an der Kantstr…
  continue reading
 
Thailands Küche steht diesmal im Mittelpunkt von Paetzolds Kitchen. Mit einem Besuch im Thaipark in Wilmersdorf. Bis Ende Oktober sitzen die Berliner bei gutem Wetter auf der Wiese und genießen die Köstlichkeiten auf Deutschlands größtem Thai Street Food Market. An diesem Wochenende findet zudem ein Riesenfest statt, der Affengott Hanuman kommt zu …
  continue reading
 
Keinen Hotspot, sondern den Bericht vom Hotpot bringt Sissi Chen vom InstaBlog eatinginberlin in paetzoldskitchen mit ein - wärmendes taiwanesisches FusionFood im Restaurant MiBap an der Torstrasse. Die Artischocke passt schon deshalb in den Herbst, weil man langsam und genüsslich die weichgekochten Blätter dippen und auslutschen kann und somit bei…
  continue reading
 
Wie verbessert man seine Weinkenntnisse? Ohne Schnöseltum, sondern mit Fachkenntnissen und Bewertungskriterien?! Das erzählt heute Bernhard Moser in Paetzolds Kitchen. Natürlich bei einem Glas Wein. Einen Abend bei Sonnenuntergang verbringt Johannes auf dem Patio Restaurantschiff in Moabit. Christopher Kümper hat hier die Kombüse übernommen. Der an…
  continue reading
 
Berlin feiert gleich drei Foodie-Festivals, Levantine Food Bazaar. Berlin Hummus Festival. Und das Pistacchio Food Festival. Johannes spricht mit den Organisatoren und besucht die Humus Guys in Schöneberg. Eva Maria Hilker von Ess Press Magazin erzählt von ihren kulinarischen Ausflügen aufs brandenburgische Land. Sissi Chen vom Insta Blog eatinginb…
  continue reading
 
Der Foodie Podcast aus Berlin Ein Treffen in paetzoldskitchen. Zu den Gästen gehört diesmal Eva Maria Hilker von der Ess-Press Zeitung. Sie erzählt uns, wie schwierig es ist, eine kulinarische Zeitung dieser Tage herauszubringen – wenn das Druckpapier dafür aus der Ukraine kommt. Sie hat es trotzdem geschafft und gewährt einen Überblick die Themen …
  continue reading
 
Der Foodie Podcast aus Berlin. Für die Szene. Für Experten. Und Neugierige. Willkommen in paetzoldskitchen. Seit vielen Jahren berichtet Johannes Paetzold für Radio Eins aus der Welt der Foodies und Feinschmecker. Restaurants, Street-food, Trend-Gerichte. In seiner virtuellen Küche bringt er im Podcast seine kulinarischen Passionen auf den Gar-Punk…
  continue reading
 
Warum gibt's die "Berlin Food Week"? Und was passiert da so... außer essen?? - BERLIN FOOD RADIO mit Rob Szymoniak und David Wiedemann treffen die Macher der leckersten Woche der Stadt zum Plausch in einem der Standorte, dem Bikini Berlin, und für den Überblick: was passiert wo und welche sind die Highlights 2017, hier gebündelt in etwas mehr als 2…
  continue reading
 
BERLIN FOOD RADIO trifft Foodblogger Jan-Peter Wulf, der sich wie kaum ein anderer mit der Berliner Gastro-Szene auskennt und das mit seinem „nomyblog“ widerspiegelt. Wir trafen ihn auf dem Berliner Technostrich zu einer Champagner-Boule-Challenge, um über News & Gossip zu schnacken - und über die Frauen in der Berliner new cuisine! // Die neue Sta…
  continue reading
 
Das Design vom Feinsten, die Speisekarte minimalistisch perfekt und Michelin-Stern ausgezeichnet! In der Hannoverschen Straße in Mitte begrüßen uns Ellie und Ivo Ebert und zeigen, wie das mit dem Einwecken in guten Küchen funktioniert - eine Spezialität im einsunternull. Dabei werden zum Großteil regionale Zutaten, die sich jeder in der Stadt frei …
  continue reading
 
Deutschlands berühmteste Foodtruckerin Felicitas Then empfängt uns in ihrer privaten Küche in Berlin-Neukölln, wo richtig heiß gebrutzelt wird. Auf der Speisekarte dieser Episode stehen: süße Pilzpfanne, selbst gebackenes Sauerteig-Brot mit Pizzageschmack, heiße Bratwürste gefüllt mit roter Beete und Fetakäse sowie Berliner Brausen und Limonaden. E…
  continue reading
 
Was hat eine Badeanstalt mit der Berliner new cuisine zu tun? Auf den ersten Blick vielleicht nicht viel - aber en Detail tatsächlich sehr viel! Paule ist einer der Macher der coolsten Pool-Area in der Hauptstadt, und er zeigt uns, wie moderne Gastronomiekonzepte im Schwimmbad funktionieren können, außerdem wie gut Eis vegan schmeckt und weshalb au…
  continue reading
 
Ein wahres Schmuckstück der Berliner new cuisine: in der wunderschönen Rummelsburger Bucht in Treptow steht die Hauptstadtkogge „Gode Wind“. Das neue Fischrestaurant bietet unter anderem leckere Seafood-Platten und eine echte Piraten-Bar. Aber das Beste ist nicht nur das Menü. // Die neue Staffel muss gefeiert werden: wir tischen richtig dekadent a…
  continue reading
 
Zurück aus der Sommerpause: die neue Staffel BERLIN FOOD RADIO mit Rob Szymoniak und David Wiedemann auf der Reise durch die Berlin new cuisine. Der erste Stopp ist das legendäre Chicago Williams BBQ, wo uns Gastgeber Nawid gleich hardcore begrüßt - was für ein großer Spaß! Und es geht direkt um die Wurst! // Die neue Staffel muss gefeiert werden: …
  continue reading
 
In Berlin gibt es 4650 Restaurants sowie rund 900 Kneipen und 190 Bars, und er kennt sie fast alle: Alexander van Hessen - der Gründer der „Berlin Food Week“, das leckerste Food-Festival Deutschlands. Der Mann mit dem wohl besten Überblick über die new cuisine in der Hauptstadt gibt uns im BERLIN FOOD RADIO einen Ausblick auf mögliche neue Hot Spot…
  continue reading
 
Das „Nobelhart & Schmutzig“ in der Friedrichstraße gehört zu den angesagtesten Lokalen Berlins: anders neuartig für die Stadt - und auf jeden Fall brutal lokal. Einer der Macher, Billy Wagner, erklärt bei BERLIN FOOD RADIO das einzigartige Speisekarten-Konzept, verrät die passenden Weine und lüftet das Geheimnis der besonderen Eingangstür.…
  continue reading
 
Das Auge isst mit. Und die Nase trinkt mit. Ein Top Menu ohne den passenden Drink im Abgang ist nur halb so lecker. Arnd Henning Heißen, Chef der einzigartigen „Frangrances“ Bar im Ritz-Carlton am Potsdamer Platz beweist uns bei BERLIN FOOD RADIO, dass bei ihm jeder Cocktail gelingt. Und der Schlüssel zum Erfolg ist ausgerechnet das eigene Liebling…
  continue reading
 
Der Schweizer Stefan Schneck gehört zu den wichtigsten Gastro-Unternehmern in der Stadt. Bei BERLIN FOOD RADIO verrät uns der Macher vom „Nola’s am Weinbergpark“ und vom „ProbierMahl“ in seiner „Schnitzelei“, wie Erdnussschalen zum Party-Highlight werden und welche Restaurant-Küche er in der Berliner new cuisine vermisst.…
  continue reading
 
Argentinischer Gin auf Blumenkohl? Im „Crackers“ kein Problem. BERLIN FOOD RADIO zu Gast im neuesten Restaurant vom Heinz Gindullis aka „Cookie“. Er kennt sich mit der Berliner new Cuisine bestens aus: seit eh und je überzeugter Vegetarier macht er selbst uns Geschmack auf die außergewöhnliche vegetarische Küche - und das, obwohl Fleisch unser Gemü…
  continue reading
 
Wie schafft man es, eine Gastro-Karriere auf den Weg zu bringen? Unkonventionell, und in Berlin für „Fetzo“ Müller kein Problem! Bei BERLIN FOOD RADIO zeigt er uns, wie er mit illegalen Partys in Dönerbuden angefangen hat und nun mit der „Vabrique“ in Kreuzberg die Tagesgastronomie auf leckerste Art und Weise zelebriert.…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung