Download the App!

show episodes
 
Bücher & Sonntage ist der Podcast für alle, die Bücher lieben. Hier findest du spannende Autoreninterviews, exklusive Hörproben und natürlich jede Menge Inspiration für deine nächste Sonntagslektüre. Du erhältst exklusive Einblicke in den Entstehungsprozess eines Romans, es werden Marketingstrategien besprochen, es gibt Schreibtipps und vieles mehr. Außerdem lese ich am Ende einer jeden Episode ein paar Minuten lang aus dem vorgestellten Buch vor, um dir in Form dieser kleinen Hörprobe einen ...
 
Loading …
show series
 
Die Love-Story - ein Balanceakt zwischen Romantik und Kitsch? Die Spiegel-Bestseller Autorin Kathinka Engel hat bereits mehrere New Adult Reihen veröffentlicht und spricht mit mir über die Verantwortung von Vorbildfunktionen in Romanen, Klischees, Bad-Boys, glaubwürdige Love-Interests und was in keinem guten Liebesroman fehlen darf. Du erfährst: Wa…
 
Die Nummer-eins-Regel für bessere Romane Sandra Gerth hat über dreißig Jahre an Schreiberfahrung und einen Ratgeber zum Thema "Show, don't tell" verfasst, in dem sie diese wichtige Schreibregel genauestens erklärt. Du erfährst, was der Unterschied zwischen "zeigen" und "behaupten" ist und warum es so wichtig ist, das zu beherrschen. Du erfährst: Wa…
 
Ein Jahr Bücher & Sonntage Begleite mich auf dieser kleinen Zeitreise durch ein Jahr Bücher & Sonntage und erfahre, was mir am meisten Angst gemacht hat, was meine Highlights waren und was ich in diesem ersten Podcastjahr alles gelernt habe. Du erfährst meine persönlichen Top 5 Podcastepisoden und ich erzähle dir, wieso mich der Podcast aus meiner …
 
Wie funktioniert Weltenbau im Roman? Sabine Schulter erschafft sowohl spannende High-Fantasy-Welten, als auch Urban-Fantasy und erklärt in dieser Folge, wie Worldbuilding funktioniert und wie man den Leser in die Romanwelt einführt, ohne ihn dabei mit zu vielen Informationen zu erschlagen und das Pacing im Buch zu verlangsamen. Sponsor der heutigen…
 
Was bringt eigentlich ein Pseudonym? Emily Bold veröffentlicht alle ihre Romane unter Pseudonym. Warum sie sich dafür entschieden hat, lieber anonym zu bleiben, was die richtige Namenswahl mit der Verkäuflichkeit von Romanen zu tun hat und welche Vor- und Nachteile ein Pseudonym mit sich bringt, erfährst du in dieser Episode. Sponsor der heutigen E…
 
Tipps & Tricks fürs Selfpublishing Greg Walters hat den diesjährigen Kindle Storyteller Award gewonnen und schon mehrere sehr erfolgreiche Reihen im Selfpublishing veröffentlicht. Wir sprechen über die Freiheiten, die das Selfpublishing bietet, aber auch die Verantwortung, die damit einherkommt. Außerdem verrät Greg typische Anfängerfehler, die er …
 
Warum multiple Einkommensquellen für Freiberufler so wichtig sind Mit der Autorin und Illustratorin Lea Melcher spreche ich über die Wichtigkeit von multiplen Einkommensströmen, wie man sich verschiedene Einkommensquellen aufbaut und warum man immer offen für neue Wege sein sollte. Lea erzählt, wie sie vor 3 Jahren das Zeichnen entdeckt hat, währen…
 
Wie wird man im Job glücklicher? Die Autorin und Journalistin Isabell Prophet hat sich der Frage gewidmet, wie man im Job glücklicher wird und darüber das Buch "Happy Monday!: Von der Kunst, seinen Job zu lieben" geschrieben. Wir unterhalten uns darüber, wie man das Glück im Alltag und im Beruf findet und welche kleinen Veränderungen einen großen U…
 
Was hilft gegen eine Schreibblockade? Heute teile ich mit dir meine 10 besten Tipps, die gegen eine Schreibblockade helfen. Mit diesen Strategien kommst du schnell wieder in den Schreibfluss, falls du doch einmal ins Stocken geraten solltest. Dabei erfährst du einige überraschende Erkenntnisse, zum Beispiel, warum es so hilfreich ist, ein Nebenproj…
 
Wie du deiner Stimme Ausdruck verleihst Claudia Schmidt ist Schauspielerin, Synchronsprecherin und gibt Sprechertrainings. Im Interview erklärt sie, wie du deine Stimme trainieren kannst, damit du auf Lesungen brillierst und was du besser vermeiden solltest (Hint: Schokolade ist sehr schlecht für die Stimme). Du erfährst, welche Rolle die Phonetik …
 
Starke sprachliche Bilder im Roman erzeugen Cornelia Funke ist Deutschlands erfolgreichste Kinderbuchautorin, doch eigentlich ist sie einfach nur Geschichtenerzählerin - und was für eine! In ihren Romanen verwendet sie eine starke Bildsprache und es gelingt ihr Bilder im Kopf des Lesers zu erzeugen, die einzigartig sind. Im Interview erzählt sie, w…
 
Wie schreibt man Drehbücher? Adriana Popescu hat bereits jede Menge Drehbücher und Outlines geschrieben und aus ihrer Abschlussarbeit an der Drehschule hat sie ihren Roman "Goldene Zeiten im Gepäck" gemacht. Was du von Drehbuchautoren lernen kannst, um bessere Romane zu schreiben, und wie Drehbuchschreiben funktioniert, erfährst du in der heutigen …
 
Wie arbeitet ein Coverdesigner? Alexander Kopainski ist bekannt für seine atmosphärischen Coverdesigns. Welches Cover ihm besonders in Erinnerung geblieben ist, wie er bei der Erstellung eines Covers Schritt für Schritt vorgeht und was das Cover seines eigenen Romans "Uhrwerk der Unsterblichen" so besonders macht, erfährst du in der heutigen Episod…
 
Unwiderstehliche Romanhelden kreieren Mit Bettina Belitz spreche ich darüber, wie man seine Charaktere möglichst authentisch kreiert und warum es so wichtig ist, auch die Schattenseiten seiner Charaktere zu kennen. Bettina erklärt ausführlich, wie du die vier Elemente (Feuer, Wasser, Erde, Luft) dafür nutzen kannst, um deine Charaktere glaubwürdige…
 
Wie funktioniert eine Crowdfunding Kampagne? Ilka Brühl, bekannt durch ihren Podcast "Du bist wunderbar", hat für ihr Bilderbuch "Milo - der Naschkater" eine Crowdfunding Kampagne gestartet. Was Crowdfunding überhaupt ist, wie du es für die Finanzierung deiner Buchprojekte nutzen kannst und was es zu beachten gibt, damit die Kampagne ein Erfolg wir…
 
Tipps für mehr Schreibzeit trotz Vollzeitjob Mit Christian Handel spreche ich über das Thema Zeitmanagement und wie man sich trotz Vollzeitjob seine Zeit so einteilen kann, dass genug Zeit zum Schreiben bleibt. Dabei gehen wir auch auf die Vorteile eines Brotjobs ein und warum hauptberuflich als Autor/in zu arbeiten nicht für jeden ein erstrebenswe…
 
Lyrik - eine Traumwelt aus schönen Worten? Simone Skinkat schreibt seit ihrer Kindheit Gedichte. Sie hat uns eine Auswahl ihrer schönsten und berührendsten Gedichte mitgebracht, die sie im Podcast vorliest. Außerdem sprechen wir über die besondere Bedeutung von Lyrik, was den Reiz daran ausmacht und wieso diese Form der Poesie eine solche Wucht bes…
 
Trends bei Buchcovern Mit der Autorin und Coverdesignerin Kim Leopold spreche ich über aktuelle Covertrends in der Buchbranche, was ein gelungenes Cover ausmacht und welche Fallstricke es gibt, insbesondere was Lizenzen, Bildrechte und Copyrights angeht. Du erfährst: Welche die besten Inspirationsquellen für Coverdesigns sind Was ein gutes Buchcove…
 
Ein Gespräch über Mut Melina Royer, bekannt durch den Blog "Vanilla Mind", sowie den Podcast "Still & Stark", verrät in dieser Episode zum Thema Sachbuch schreiben, wie man ein solches Projekt strukturiert und warum Mindmaps für sie dabei essenziell sind. Außerdem spricht sie über ihr neues Buch "Trau dich, Mut steht dir!". In diesem Zusammenhang u…
 
Warum ein Lektorat so wichtig ist Heute ist die Lektorin Diana Steigerwald bei mir im Podcast zu Gast. Wir sprechen über die häufigsten Fehler in Manuskripten, wie Diana bei ihren Lektoraten vorgeht und ob sie schon einmal ein Manuskript lektorieren musste, das sie langweilig fand. Du erfährst: Was die Aufgaben einer Lektorin sind Auf welche Punkte…
 
Inspirationsquellen im Alltag finden Mit Karolyn Ciseau spreche ich über das Thema Ideenfindung, denn Ideen und Inspiration für neue Romane findet man überall, auch im Alltag. Du erfährst: Warum es legitim ist, sich von anderen Kunstschaffenden inspirieren zu lassen Wo man im Alltag überall auf Inspiration stößt Was es bei Romanideen zu beachten gi…
 
Warum es keine Entweder-oder-Entscheidung sein muss Ich erkläre dir den Unterschied zwischen Selfpublishing und Verlagsveröffentlichung, denn vielleicht hast du dich auch schon gefragt, was die Vor- und Nachteile sind, wenn man sich für den einen oder den anderen Veröffentlichungsweg für seinen Roman entscheidet. Welche Faktoren bei der Entscheidun…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login