Au Pair öffentlich
[search 0]
Mehr
Download the App!
show episodes
 
Artwork
 
Wenn Du noch nicht weißt, was Du nach der Schule machen willst, Du Dich beruflich neu orientieren oder jemanden bei der Berufswahl unterstützen möchtest, ist bei "Meine Zukunft! Mein Beruf!" genau richtig. Im Zwei-Wochen-Rhythmus spreche ich mit einem spannenden Gast und Du bekommst viele Fakten und Tipps zu verschiedenen Berufen.Meine Gäste sind Azubis, Studierende, Berufstätige aus Wirtschaft, Medien und Verwaltung, Lehrende und Eltern, die alle ganz unterschiedliche Erfahrungen mit Dir un ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Einhundert – Der Story-Podcast verändert sich. Wir gehen in eine Pause, um etwas Neues zu entwickeln. Deshalb gibt es hier vorerst keine neuen Geschichten zu hören. Wir sind sehr stolz auf das, was hier seit 2014 entstanden ist und danken allen Menschen, die daran mitgewirkt haben. Vor allem aber danken wir den Personen, die mit uns in den letzten …
  continue reading
 
Betty hat grad eine Ausbildung als Kinderkrankenpflegerin abgeschlossen und will die Welt entdecken – als Au-pair. Als sie die Zusage von einer Gastfamilie in San Francisco bekommt, sieht alles nach einem perfekten Match aus. Betty soll sich um das acht Monate alte Baby der Familie kümmern. Die Gasteltern sind sehr wohlhabend, leben in einer Villa …
  continue reading
 
Alissa* wächst in der Sowjetunion auf und kommt mit 12 mit ihren Familienmitgliedern nach Deutschland – als jüdische Kontingentflüchtlinge. Ihr Judentum spielt jahrelang keine Rolle für sie, bis Alissa zum Geburtstag mit Mitte 20 ein Album mit alten Familienfotos geschenkt bekommt. Sie macht sich auf die Suche nach ihren Wurzeln und findet ihre jüd…
  continue reading
 
CN: In dieser Folge geht es um Schwangerschaft, Früherkennungstests, Behinderung und Spätabtreibung ********** Lea will unbedingt Mutter werden. Mit 25 ist sie nach zwei Fehlgeburten schwanger. In der 14. Woche erfährt sie: Ihr Kind hat Trisomie 21 und einen schweren Herzfehler. Lea ist sicher, sie und ihr Partner kriegen das hin. Beide arbeiten in…
  continue reading
 
Für Jennifer ist Oma Uschi ein ganz besonderer Mensch. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und ist für Jennifer eine wichtige Ratgeberin. Im September 2020 besucht Jennifer ihre Oma zusammen mit ihrer zweijährigen Tochter. Nur um kurz zu gucken, ob es Uschi gut geht. Die hatte nämlich in letzter Zeit häufiger Bauchschmerzen. Am nächsten Tag kommt dan…
  continue reading
 
CN: In dieser Geschichte geht es um Sexarbeit, Depression und Suizidgedanken ********** Alex wächst in einem kleinen Ort bei Düsseldorf auf und fühlt sich fehl am Platz. Sein Vater akzeptiert weder seinen Klamottenstil noch seine Freunde. Er will dass sein Sohn "normale" Leute trifft, draußen Fußball spielt. Aber Alex lackiert sich mit 16 lieber di…
  continue reading
 
Iryna Poplavska ist in ihrer Heimat, der Ukraine, ein Star. Sie spielt ab Januar 2020 die Rolle der "Nastia", das ist die Hauptrolle in der ukrainischen Version der Serie "Ugly Betty". Eigentlich eine kolumbianische Telenovela, in der es um eine junge Frau geht, die vom hässlichen Entlein zum schönen Schwan wird. Für Iryna eine Traumrolle. Am 24. F…
  continue reading
 
CN: In dieser Folge geht es Schwangerschaft und Depression. ********** Sarah wünscht sich schon länger ein Kind, ein Jahr lang versucht sie mit ihrem Freund schwanger zu werden, es klappt nicht. Dann trennen sich die beiden. Sarah trifft einen alten Bekannten wieder, mit dem schon öfter was lief. Die Verhütung funktioniert nicht. Und Sarah steht pl…
  continue reading
 
Josephine will Cellistin werden, im Orchester spielen und wenn alles gut läuft, eine Solokarriere haben. Mit drei hat sie angefangen Klavier zu spielen, seit sie fünf Jahre alt ist, spielt sie Cello. Und es läuft richtig gut. Sie hat an der renommierten University of Bloomington in den USA ihren Master abgeschlossen und eine Stelle als Akademistin …
  continue reading
 
Lori Glori ist eine US-amerikanische Sängerin. Anfang der 1990er Jahre steht sie kurz vor dem Durchbruch: Sie hat ein Soloalbum rausgebracht und es mit der Band Intermission und dem Song "Six Days" auf Platz 20 der deutschen Charts geschafft. Im Sommer 1994 wird sie zum Megadance eingeladen, das Eurodance-Festival schlechthin. Hier treten die große…
  continue reading
 
Ulrike wächst in den 70er und 80er Jahren in einer evangelikalen freikirchlichen Gemeinde auf. Hier ist alles auf das Leben im Himmel ausgerichtet. Irdische Freuden – wie Tanzen gehen, Sport machen, ins Kino gehen – sind verpönt, weil sie vom reinen Glauben ablenken und auf direktem Weg in die Hölle führen könnten. Ulrike glaubt fest daran und ihr …
  continue reading
 
CN: In dieser Geschichte geht es um eine Psychose und damit einhergehende Klinikaufenthalte ********** Nach dem Abi macht Sam Work & Travel in Australien. Als er acht Monate später nach Hause kommt, hat sich einiges geändert: neue Personen im Freundeskreis, neue Gesprächsthemen. Sam ist verunsichert. Seine große Leidenschaft sind Beats, aber ein Mu…
  continue reading
 
Janina studiert Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Produktionstechnik und hat dabei ihre Begeisterung für große Maschinen entdeckt. In der Produktionshalle eines Konzerns, arbeitet sie zusammen mit Maschinenführer*innen, Techniker*innen und Ingenieur*innen an der Verbesserung von Produktionsabläufen. Warum neben naturwissenschaftlichen I…
  continue reading
 
Also Tony* Theresa* beim Onlinedating kennenlernt, macht er grad einen Drogenentzug. Beim Daten geht er damit sehr offen um. Theresa ist zuerst überrumpelt, lässt sich dann aber auf ein Gespräch mit Tony ein. Auch weil sie das Gefühl hat, dass er direkt ans Eingemachte geht und nicht oberflächlich ist. Die beiden treffen sich, und obwohl das erste …
  continue reading
 
Heba und Kinan sind gute Freunde. Die beiden verbindet ihre Liebe zur Sprache und dass sie beide aus Syrien kommen. Doch dann kommt bei Kinan der Krebs wieder. Heba weiß nicht, wie sie damit umgehen soll – und schweigt, auch weil sie Angst hat, ihn zu verlieren. Das stellt ihre Freundschaft auf eine harte Probe. Die Geschichte von Hebas und Kinans …
  continue reading
 
Kevin und sein Mann René wünschen sich Kinder. Als schwules Paar ist das nicht so einfach, darum entscheiden sie sich zwei Pflegekinder aufzunehmen. Der Traum vom Familienleben wird wahr. Die Geschichte haben wir vor zwei Jahren hier in der Einhundert erzählt. In der Zwischenzeit hat ein Kind eine unerwartete Diagnose bekommen, die Kevin vor große …
  continue reading
 
Justina ist 19 als sie sich mit Meningokokken ansteckt. Das sind Bakterien, die per Tröpfcheninfektion übertragen werden und eine sehr starke Reaktion des Immunsystems auslösen können. Bei Justina passiert genau das: Innerhalb weniger Stunden bekommt sie eine Blutvergiftung, auch Sepsis genannt. Sie kommt ins Krankenhaus und nachdem mehrere ihrer O…
  continue reading
 
Romy macht Ende 2019 Urlaub in Sri Lanka und lernt den Surflehrer Mia kennen, sie werden ein Paar. Dann geht die Pandemie los und es dauert 13 Monate bis Romy und Mia sich endlich wieder in die Arme nehmen können. Trotz der Distanz hält die Beziehung. Mittlerweile sind die beiden verheiratet und leben aktuell in Deutschland. Die Details hört ihr hi…
  continue reading
 
Lisa ist 27, als ihr zweites Kind zur Welt kommt, Elizan, ein Mädchen. Lisa ist happy mit ihrer kleinen Familie, bestehend aus Ehemann Ramazan, Sohn Mikael und dem Baby. Doch Elizan ist häufig krank: mit zwei Monaten hat sie einen Wasserkopf, das Hirnwasser kann nicht richtig abfließen und sie muss operiert werden. Mit anderthalb hat sie ihre erste…
  continue reading
 
Leo hat einen Freund in Lübeck, die beiden haben eine Fernbeziehung. Da verknallt sie sich parallel in wen anders. Leos erster Gedanke ist: "Man verliebt sich nur in andere, wenn man unglücklich ist." Dann stößt sie auf einen Artikel, in dem es um Polyamorie geht. Also darum, dass eine Person mehrere Menschen liebt und mehrere Beziehungen gleichzei…
  continue reading
 
Ciara ist 24, als sie eine Krise hat. Sie hat jahrelang auf hohem Niveau Rugby gespielt, war österreichische Meisterin und Vizeeuropameisterin, doch der Leistungssport ist für sie irgendwann nur noch anstrengend. Darum hört sie auf. Danach fällt sie in ein Loch. Der einzige Ausweg für Ciara: Sie will über den Atlantik rudern. Sie bewirbt sich bei e…
  continue reading
 
Heute hat die Einhundertredaktion einen Tipp für euch: Den Podcast "Voice Versa – Sprachen auf Arbeit" von Deutschlandfunk Kultur und dem Goethe Institut. Es geht um Sprache und Identität. Hier hört ihr Folge 4 der zweiten Staffel. Gülseren Sengezer ist in der kurdischen Stadt Dersim geboren und Anfang der 1980er Jahre nach Deutschland gekommen, da…
  continue reading
 
Was Jenny immer wusste: Ihr Opa kommt aus den USA. Was sie nicht wusste: Wie er aussieht, wer er ist, ob er überhaupt noch lebt. Jennys Opa war als US-Soldat im Rhein-Main-Gebiet stationiert. Dort hat er Jennys Oma, eine Deutsche, kennengelernt und mit ihr ein Kind bekommen – Jennys Vater. 1963, kurz nach der Geburt, ist Jennys Opa dann zurück in d…
  continue reading
 
Azim kommt aus Afghanistan und arbeitet dort für die IT bei den US-Truppen. Außerdem ist er Fotograf und Graffitikünstler. Im Jahr 2014 wird er für einen Ted-Talk nach Berlin eingeladen. Er erzählt, wie er den Alltag von Straßenkindern in Kabul fotografisch begleitet hat. Ein paar Stunden vor seinem Rückflug nach Kabul erfährt er von seiner Frau: D…
  continue reading
 
In dieser Folge bin ich zu Besuch in der Manufaktur von Steinway & Sons. Im Gespräch bin ich mit Cliff Rehr, der den Personalbereich dort leitet. Cliff gibt uns einen Einblick in den vielfältigen Beruf der Klavierbauer*innen. Wenn Ihr erfahren möchtet, wie ein Flügel hergestellt wird, wieso jeder Flügel eine Seele hat und wie 14 000 Einzelteile inn…
  continue reading
 
Adil* ist Uigure und kommt aus China. Mit 16 flieht er mit seiner Familie in die Türkei. Als er 2016 dort ankommt, sucht er neue Freunde. Doch in der Schule findet er nicht so richtig Anschluss. Das ändert sich erst bei einem Basketballmatch, das von der uigurischen Community organisiert wird. Adil lernt Mohamed kennen – auch ein Uigure. Die beiden…
  continue reading
 
Als Cavit sieben ist, geht seine Mutter zu den Zeugen Jehovas. Cavit ist darum lange ein Außenseiter. Mit 14 packt er seine Sachen und zieht zu seinem Vater. Der legt ihm 150 Euro auf den Tisch und fährt erstmal ein paar Wochen auf Dienstreise. Cavit genießt die Freiheit. In einem Jugendtreff lernt er eine Clique kennen, er fängt an zu kiffen und z…
  continue reading
 
Malena Madrid ist gelernte Schifffahrtskauffrau und arbeitet als Schiffsmaklerin. Sie erklärt uns den Unterschied zwischen den Linienreedereien, deren Schiffe auf festen Routen unterwegs sind und den Trampreedereien, die je nach Auftrag befrachtet werden. Welche Aufgaben die Schiffsmakler dabei übernehmen, wie es ist internationale Kundschaft zu be…
  continue reading
 
Rémy schwimmt, läuft, fährt Rad, macht Triathlon. Mit Anfang 20 hat er zwei Herzinfarkte, warum kann ihm niemand sagen. Es folgen haufenweise Krankenhausaufenthalte und OPs. Dabei kommt es zu Problemen an der Luftröhre, wo er intubiert wurde. Die Narbe entzündet sich. Rémy liegt wochenlang im Krankenhaus, wird künstlich ernährt, weil er nicht schlu…
  continue reading
 
CN: In dieser Folge geht es um Themen wie Selbstverletzung, Suizidgedanken und Essstörungen. ********** Larissa fängt früh an zu trinken, mit 14. Sie merkt, dass sie sich mit Alkohol sicherer fühlt. Wenn Alkohol nicht funktioniert, verletzt sie sich selbst. Auf solche schlechten Phasen folgen meist gute Phasen, dann wieder schlechte. Im Januar 2019…
  continue reading
 
Matthias Kehrer ist Bekleidungstechniker. Die Soft-Skills, die man heute braucht, sind Matthias Meinung nach, Neugier, Wandlungsfähigkeit, Kompromissbereitschaft und Offenheit, neben den Interessen für Technik und Mode.Matthias gibt uns einen Einblick in seinen Karriereweg, erzählt uns von seinen Auslandserfahrungen und den derzeitigen Herausforder…
  continue reading
 
Karl hat einen Job als Content-Editor bei einem Reise-Start-Up in Amsterdam. Viel lieber würde er selbst durch die Welt reisen und darüber schreiben - bei Instagram und auf seinem eigenen Blog. Als er 34 ist, gibt er seinen Job auf und fängt an, seinen Reiseblog "Couple of Men" zu professionalisieren. Mit dabei ist sein Freund Daan. Bei allen Reise…
  continue reading
 
CN: In dieser Folge geht es um Alkoholabhängigkeit ********** Paulas Kindheit in Kiel ist unbeschwert. Als sie elf ist, ändert sich das: Paulas Mutter Alrun trennt sich von ihrem Freund und fängt wieder an zu trinken. Paula durchsucht fortan die Wohnung nach angebrochenen Weinflaschen, entsorgt die Alkoholreste. Sie hofft, dass Alrun die Kurve krie…
  continue reading
 
Nicole ist Karosseriebauerin und Philip ist Kfz-Mechatroniker. Die beiden eint ihre Begeisterung für Autos und so sind sie auch privat ein Paar. Nicole und Philip erklären uns die Unterschiede und Inhalte dieser beiden dualen Ausbildungsberufe. Wir erfahren welche Fähigkeiten es braucht, um in diesem Berufsfeld zu arbeiten und wie viele interessant…
  continue reading
 
Für Henry aus Baden-Württemberg ist die katholische Kirche seit seiner Jugend ein zweites Zuhause. Er liebt Gott und den ganzen Pomp (Prunk?), wird Ministrant und lernt später Orgel spielen. Nach der Schule will er unbedingt Priester werden. Er bewirbt sich beim Priesterseminar und wird zum Auswahlgespräch nach München eingeladen. Als es im Auswahl…
  continue reading
 
CN: In dieser Folge geht es um den Tod eines geliebten Menschen und Trauer ********** Eva ist 21 als ihre Mutter an Brustkrebs stirbt. Nach dem Tod kümmert sich Eva erstmal um die Beisetzung, Haus, Bruder und Nachlass und geht nach ein paar Wochen wieder in dem Café arbeiten, wo sie neben ihrem Studium jobbt. Der Tod ihrer Mutter ist hier kein Them…
  continue reading
 
Bianca Veidt ist Friseurin aus Berufung. Biancas Happy-Place ist der Friseursalon, dort wird gesteckt, gefärbt und verschönert. Bianca hat sich auf das Thema Haarverdichtung spezialisiert. “Mit meiner Tätigkeit mache ich Menschen glücklich und auch selbstbewusster“, meint Bianca. Wieso Empathie im Friseurbesuch eine wichtige Kompetenz ist und wenn …
  continue reading
 
Das Leben geht weiter - auch bei den Protagonist*innen aus den Einhundertgeschichten: Wir treffen Vanessa, die ihren gewalttätigen Ex verlassen hat, aber danach lange nicht für sich selbst und die Kinder sorgen konnte. Mit mittlerweile fast 50 ist Vanessa in ihrem Leben einen großen Schritt weitergekommen. Sie arbeitet als Krankenschwester und erwä…
  continue reading
 
Mit 16 will Dean* einfach nur von zuhause weg. Als queere Person ist das Leben im sächsischen Dorf und mit konservativer Mutter einengend. Dean entscheidet sich für eine Kochausbildung in Dresden. Die ist anstrengend und schlecht bezahlt - aber Dean ist endlich unabhängig. Als die Mutter an Brustkrebs erkrankt, fühlt Dean sich in der Pflicht und pf…
  continue reading
 
In Hamburg sorgen sich rund 3200 Mitarbeitende um die Sauberkeit unserer schönen Stadt. Wo man früher noch mit Pferd und Wagen unterwegs war, sind heute technische und naturwissenschaftliche Kompetenzen gefragt. Jana Strohfahrt absolviert eine Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Im Gespräch mit mir und ihrem Ausbildungslei…
  continue reading
 
Eva ist krass verliebt und will mit Deepak zusammensein. Dafür zieht sie nach dem Studium zu ihm nach Indien. Um auch Deepaks Eltern von sich zu überzeugen, verspricht Eva für immer dort zu bleiben. Eva und Deepak eröffnen ein erfolgreiches Restaurant in Pushkar. Der Preis dafür: Viel harte Arbeit, wenig Schlaf und kaum Freizeit. Nach ein paar Jahr…
  continue reading
 
Dilani Butink kommt in Sri Lanka zur Welt, ihre niederländischen Eltern adoptieren sie, als sie noch ein Baby ist. Mit Anfang 20 macht sie sich in Sri Lanka auf die Suche nach ihrer leiblichen Mutter. Doch die Angaben aus den Adoptionspapieren führen ins Nichts. Sie findet ihre leibliche Mutter nicht. Irgendwann erfährt sie durch eine Fernsehdoku, …
  continue reading
 
Nuno managt in seinem Job den Personalbereich eines Schweizer Konzerns. Schon während seines BWL-Studiums hat Nuno viele Auslandserfahrungen gesammelt und sagt von sich heute, dass er sich in jedem Land zuhause fühlen kann. Geholfen hat ihm auf seinem Karriereweg sein Engagement in der Studentenorganisation AIESEC und seine Freude am Ausprobieren u…
  continue reading
 
Valerie sehnt sich nach einem schillernden Leben. Doch sie schafft den Absprung aus der Kleinstadt nicht, in der sie groß geworden ist. Immer wieder macht sie sich abhängig von der Anerkennung anderer – die Chefin, die Oma, die Männer, die Freundin. Sie muss loslassen, um endlich das Leben zu leben, das sie sich immer gewünscht hat. ********** Mitw…
  continue reading
 
Als Caroline Anfang 2020 wieder Depressionen bekommt, schickt ihr Psychiater sie zum MRT. Er will eine organische Ursache ausschließen. Im ersten Moment findet Caroline das total übertrieben. Sie geht trotzdem hin – eine Routineuntersuchung, denkt sie. Doch tatsächlich: Es besteht Verdacht auf ein Gliom, ein Hirntumor. Sie muss operiert werden, dan…
  continue reading
 
In dieser Folge erzählt uns Dr. Nico Siemssen von seinem Werdegang als orthopädischer Chirurg und wie alles mit einem Praktikum in einem Pflegeheim begann. Nico erzählt uns wie es neben ärztlichen Fachwissen und handwerklichen Geschick als Chirurg auch besonders emphatische Fähigkeiten braucht um Patienten optimal zu versorgen. Weitere Infos findet…
  continue reading
 
Sebastian ist Assistenzarzt in der Schweiz. In seiner langjährigen Beziehung ist Sebastian nicht mehr richtig glücklich. Sein Job ist fordernd, an den Wochenenden geht er aus, doch in der Woche, fühlt er sich oft allein. Abends macht er sich gerne eine Flasche Rotwein aus. Aus einer halben Flasche wird irgendwann eine ganze. Dann verliebt er sich H…
  continue reading
 
Christina* geht 1986 als Au Pair nach Israel. Am Strand lernt sie den Bademeister Eli* kennen. Aus dem Flirt wird schnell mehr. Nach der ersten gemeinsamen Nacht sagt Eli zu Christina, dass er sie niemals heiraten kann, weil sie keine Jüdin ist. Eli ist zwar selbst nicht religiös, ihm ist es aber wichtig, dass seine zukünftige Ehefrau Jüdin ist. Au…
  continue reading
 
Für die Elbtischler ist das Tischlerhandwerk eine Passion und nicht ein nur ein Beruf. Ihre kleine Kundschaft sind Kitas und Grundschulen, deren Lebenswelt sie mit ihren nachhaltigen Ausbauten verschönern. Das Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit liegen der Auszubildenden Emma und ihrem Chef Boris sehr am Herzen. Wie abwechslungsreich ein Tag in ei…
  continue reading
 
Tobias (Name von der Redaktion geändert) hat Informatik studiert und einen guten Job. Er ist verheiratet, glücklich. Trotzdem steht er sich selbst im Weg. Das Informatikstudium fiel ihm leicht, bis er seine Diplomarbeit schreiben muss. Er vertrödelt die Zeit, findet keine Struktur. Am Ende kriegt er es nur mit Hilfe zweier Freunde hin. Er kriegt ei…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung