show episodes
 
Freie Meinung, kluge Gedanken: "Essay und Diskurs" präsentiert zu Fragen der Gesellschaft, die aktuell diskutiert werden, ein eigenes Radioformat. Die Sendung eröffnet neue Blickwinkel auf kulturelle Themen und intellektuelle Diskurse, hinterfragt aber auch den öffentlichen Diskurs und konterkariert ihn möglicherweise - mal als Radiotext, mal als Gespräch.
 
Loading …
show series
 
Kosmisches Theater mit Monden Uranus steckt mitten in der literatischen Welt von William Shakespeare. Seine vielen Monde haben von dort ihre Namen bekommen. Und wir können von den Monden jede Menge darüber lernen, was man entdecken kann, wenn man nur genau schaut. Hört ihr der neuen Folge der Sternengeschichten.…
 
Jedes Jahr im Sommer sammeln sich vor Helgoland zahlreiche Hundshaie in der Nordsee. Nach einigen Wochen verschwinden sie wieder. Woher sie kommen und wohin sie ziehen, war bisher ein Rätsel. Mit Satellietensendern sind Forscher den Raubfischen auf die Spur gekommen.Von Samboll, Thomas
 
Man kennt es von diversen Infektionskrankheiten. Wer sie hatte, ist immun. Diese Hoffnung gibt es auch für das Coronavirus. Deshalb gab es die Idee für einen Immunitätsnachweis. Professor Clemens Wendtner, Immunologe und Infektiologe am Münchener Klinikum Schwabing ist skeptisch, denn noch sei zu wenig bekannt über die Immunität nach überstandener …
 
Was ist eigentlich dieses ‘Roman’, von dem immer alle reden? Und wenn man so ein ‘Roman’ schreiben möchte, was sind die Vor- und Nachteile dieser Erzählform? Diese und andere Fragen beantworten Ela und Tine in der heutigen ersten Folge ihrer Back to Basics-Reihe. KAPITEL 00:02:50 – Was ist ein Roman? 00:11:32 – Sollte man sowas das schreiben wollen…
 
30 Jahre nach der Wiedervereinigung gehen Autorinnen und Filmemacher neue Wege, um von der DDR zu erzählen - jenseits der Klischees von Täter, Mitläufer und Opfer. Können ein neuer Blick und eine spezifisch ostdeutsche Perspektive auf die Geschichte dabei helfen, die tiefgreifenden Unterschiede zwischen Ost und West zu überwinden? Wolfgang Schiller…
 
Schwach aber fundamental wichtig für alle Die Schwache Kernkraft ist irgendwas mit Radioaktivtät. Mehr kriegt man abseits der Fachliteratur selten erklärt. Es gibt aber enorm viel zu erzählen. Weil die schwache Kraft enorm wichtig für uns ist. Könnt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten erfahren.…
 
Die Schriftstellerin Heike Geißler wurde 1977 in der ehemaligen DDR in Riesa geboren. Es gehe ihr in ihren Büchern und ihrem Leben um Forderungen, die nicht nur individuell und konsumorientiert sind, sondern die Verbesserungen für Gesellschaften bringen, sagte die Autorin im Dlf. Heike Geißler im Gespräch mit Miriam Zeh www.deutschlandfunk.de, Essa…
 
Die Gaspipeline Nordstream-2 wird aktuell politisch diskutiert nach dem Giftanschlag auf den Oppositionspolitiker Alexej Nawalny. Warum eine Gaspipeline aus Energie- und Klimaschutzgründen überhaupt keinen Sinn macht, erklärt Niklas Hoehne vom New Climate Institut.Von Miriam Stumpfe
 
Kurzer Servicehinweis Alte Folgen der Sternengeschichten und ein neuer Podcast über das Universum Hallo liebe Freundinnen und Freunde der Sterne und der Sternengeschichten. Bevor es morgen wie jeden Freitag eine neue Folge gibt, wollte ich mich kurz mit einem Service-Hinweis melden. In letzter Zeit werde ich immer wieder gefragt, was denn mit den a…
 
Das britisch-schwedische Unternehmen AstraZeneca hat einen vielversprechenden Corona-Impfstoff-Kandidaten entwickelt und ist dabei, ihn in einer großen Studie zu testen. Doch jetzt wurden diese Tests vorerst gestoppt, da ein Versuchsteilnehmer krank geworden ist. Ist das ein Rückschlag für die Impfstoffentwicklung? Details dazu von Jeanne Turczynsk…
 
Lulu und Nana heißen die Zwillinge, die 2018 als erste Menschen mit genetischer Manipulation auf die Welt kamen. Der chinesische Genetiker He Jiankui hatte sich über ethische Grenzen hinweggesetzt und die Keimbahn der beiden Kinder verändert. Als Konsequenz daraus sollte eine internationale Expertenkommission die Risiken solcher Eingriffe abschätze…
 
Mit Feedback umzugehen, ist gern mal schwer. Vor allem wenn man gerade erst mit dem Schreiben angefangen hat und sich dem ersten Feedback ever stellt. Die eigene Reaktion auf selbst gutgemeinte Anmerkungen oder Vorschläge kann einen da ziemlich aus der Bahn werfen. Wie man sich als Anfängerin einen geschützten Rahmen schafft, in dem es leichter fäl…
 
Edward Larkey ist Professor an der University of Maryland für Deutsch und Interkulturelle Studien. Er verbrachte die Wendezeit an Universitäten und Akademien in Deutschland und Österreich. Der Sound des Ost-Pops hat auch auch die Musikproduktion im Westen beeinflusst, sagte er im Dlf. Edward Larkey im Gespräch mit Raphael Smarzoch www.deutschlandfu…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login