show episodes
 
Gibt es Gott? Und wenn es ihn gibt, warum gibt es dann so viel schlechtes in der Welt? Können wir überhaupt irgendwas über Gott wissen oder ist Gott nur Wunschdenken? Warum denken so viele Menschen so unterschiedlich über Gott? Und wie können Menschen unterschiedlichen Glaubens gut zusammenleben? In welchem Verhältnis steht die Wissenschaft zu Gott? Diese und ähnliche Fragen haben uns Menschen schon seit Jahrtausenden beschäftigt. Das IGUW (Institut für Glaube und Wissenschaft) wurde 1999 vo ...
 
Wir wollen Menschen lehren und sie befähigen, göttliche Prinzipien zu erkennen und in grösseren Dimensionen zu denken. Nach Epheser 2,20 sind die Apostel und Propheten das Fundament des Hauses. Aufgrund dieses Fundamentes erlangen wir Stabilität und Reife in Christus. (Some prophetic and apostolic doctrines of encouragement and direction are spoken in English and German).
 
Loading …
show series
 
Warum zeigt sich Gott nicht offensichtlicher? Die Jünger Jesu stellen genau die gleiche Frage: Warum zeigt sich Gott nicht offensichtlicher? Hans-Joachim Eckstein zeigt anhand des Johannes-Evangeliums, wie die Jünger Jesu dieser Frage nachgingen und wie wir heute dem nachgehen können. Hochschultage der SMD Tübingen 2015.<< Prof. Dr. Hans-Joachim Ec…
 
Gibt es rationale Gründe dafür, dass die Bibel Gottes Wort ist? In dieser Folge gehen wir dieser Frage nach. Wir reden häufig davon, dass die Bibel Gottes Wort ist. Aber was heißt das und warum können wir das sagen? Viele Christen berufen sich auf die Autorität der Bibel. Uns ist es wichtig, dass wir auch Gründe dafür haben, das sagen zu können. Dr…
 
Moderne Hirnforschung zu Motivation, Manipulation und Glaube Es geht um Neurowissenschaft, Neuromarketing und das Menschenbild, was dahinter steht. Was kann eine christliche Perspektive auf das Thema Neurowissenschaft und könnte Gott auch ein Hirngespinst sein? Dr. Alexander Fink ist. Biophysiker und Leiter des IGUW (Institut für Glaube und Wissens…
 
Wie man dazu kommt, an Gott glauben zu können. In der heutigen Folge erzählen Jürgen Spieß und John Lennox darüber, wie sie dazu gekommen sind, an Gott zu glauben. Es geht um die Wichtigkeit der Auferstehung für den christlichen Glauben und um andere Gründe, warum sie beide zum Schluss gekommen sind, an Gott zu glauben. Zwei Wissenschaftler und lei…
 
Wie man dazu kommt, an Gott glauben zu können. In der heutigen Folge erzählen Jürgen Spieß und John Lennox darüber, wie sie dazu gekommen sind, an Gott zu glauben. Es geht um die Wichtigkeit der Auferstehung für den christlichen Glauben und um andere Gründe, warum sie beide zum Schluss gekommen sind, an Gott zu glauben. Zwei Wissenschaftler und lei…
 
Gibt es überhaupt Wahrheit? Dies ist Teil 2/2. Wenn du die erste Folge noch nicht gehört hast, mach das zuerst. Ist nicht alles relativ? Kann man in Zeiten von Fake News noch von einer Wahrheit ausgehen? Prof. Clausen zeigt, dass die Frage nach der Wahrheit enorm relevant ist. Aber wie kann man WAHRHEIT überhaupt erkennen oder definieren?Darum geht…
 
Ist nicht alles relativ? Ist nicht alles relativ? Kann man in Zeiten von Fake News noch von einer Wahrheit ausgehen? Prof. Clausen zeigt, dass die Frage nach der Wahrheit enorm relevant ist. Aber wie kann man WAHRHEIT überhaupt erkennen oder definieren?Darum geht es in der heutigen Podcastfolge. https://www.begruendet-glauben.org/podcast/https://ww…
 
Religionsfreiheit und Menschenrechte Die Religionsfreiheit lässt sich nicht von vorne herein auf bestimmte Räume, etwa die Privatsphäre oder kirchliche Institutionen, beschränken, sondern umfasst auch öffentliches Wirken - dazu zählt auch die Universität. Prof. Bielefeldt geht der Frage nach, ob negative Religionsfreiheit rechtlich haltbar ist. Die…
 
Wollen die Christen das überhaupt? Die Religionsfreiheit lässt sich nicht von vorne herein auf bestimmte Räume, etwa die Privatsphäre oder kirchliche Institutionen, beschränken, sondern umfasst auch öffentliches Wirken - dazu zählt auch die Universität. Prof. Bielefeldt geht der Frage nach, ob negative Religionsfreiheit rechtlich haltbar ist. Dies …
 
Die Zukunft der Technik und der Menschheit Was ist das Menschenbild in der Bibel und was hat das mit KI, Technik, Robotik oder der schnellen digitalen Veränderung zu tun? Für den Gott der Bibel scheint der Mensch etwas ganz besonderes zu sein. Gott selber ist Mensch geworden. Aber was hat das für Auswirkungen darauf, wie wir die technische Entwickl…
 
Dürfen wir einen absoluten Wahrheitsanspruch haben? Die heutige Folge hat es wieder in sich…Wir gehen der Frage auf den Grund, ob alle Religionen im Kern an den gleichen Gott glauben oder ob der Wahrheitsanspruch der Christen gerechtfertigt ist. Hast du dich auch schonmal gewundert, warum manche so fest behaupten, dass es nur den EINEN WAHREN Gott …
 
Die Glaubwürdigkeit hinter den Aussagen des Glaubensbekenntnisses Teil 2 von 2 In dieser Folge wird es praktisch…Wahrscheinlich kennst du das Glaubensbekenntnis und hast es schon oft mitgesprochen.Hast du dich auch schon gewundert, ob das alles so stimmt? Ob das apostolische Glaubensbekenntnis glaubwürdig ist? Was steckt hinter den Aussagen? Was ha…
 
Die Glaubwürdigkeit hinter den Aussagen des Glaubensbekenntnisses In dieser Folge wird es praktisch…Wahrscheinlich kennst du das Glaubensbekenntnis und hast es schon oft mitgesprochen.Hast du dich auch schon gewundert, ob das alles so stimmt? Ob das apostolische Glaubensbekenntnis glaubwürdig ist? Was steckt hinter den Aussagen? Was hat das mit uns…
 
Was hat der christliche Glaube mit Ethik zu tun? Unsere Menschenrechte sind unglaublich wichtig. Viele moderne Menschen unterschreiben das. Der christliche Glaube wird oft als rein ethisches Konzept verstanden. Aber kann man auch ohne Gott ethisch leben?Was ist dann der Glaube, wenn man ihn nicht braucht, um Menschenrechte zu verteidigen? In der he…
 
Der historische Nachweis der Evangelien In der heutigen Folge geht es um die Glaubwürdigkeit der Evangelien. Hast du dich auch schon über so manchen Widerspruch oder über kritische Aussagen gegenüber der Evangelien gewundert? Auf der begründet-glauben-Konferenz 2019 ging der Althistoriker Dr. Andreas Gerstacker der Frage nach, ob und warum die Evan…
 
Podiumsdiskussion zu herausfordernden Glaubensfragen Wenn Gott alles weiß, warum hat er dann die Welt geschaffen im Wissen, dass Menschen verloren gehen? Wo ist Gott in den Zeiten des Leids? Kann man überhaupt etwas über Gott zu 100% wissen? Ist Gott ein zorniger Gott? Was ist Sünde? Um diese und mehr Fragen geht es in der heutigen Podcastfolge. //…
 
Podiumsdiskussion zu herausfordernden Glaubensfragen Wenn Gott alles weiß, warum hat er dann die Welt geschaffen im Wissen, dass Menschen verloren gehen? Wo ist Gott in den Zeiten des Leids? Kann man überhaupt etwas über Gott zu 100% wissen? Ist Gott ein zorniger Gott? Was ist Sünde? Um diese und mehr Fragen geht es in der heutigen Podcastfolge. //…
 
Glaube und Evolution? Sind Gedanken der Evolution und des Glaubens miteinander in Verbindung zu bringen? Welche Evolutionsmodelle gibt es? Wo sind Grenzen der Wissenschaft? Prof. Dr. Siegfried Scherer ist Professor für Mikrobielle Ökologie an der Technischen Universität München in Freising-Weihenstephan und geschäftsführender Direktor des Zentralin…
 
Warum das Universum nicht selbsterklärend ist Für viele Menschen ist Wissenschaft und Glaube ein Widerspruch.In dem heutigen Podcast geht es um das Spannungsfeld 'Gott und Natur' und was die Wissenschaft in dem Konflikt überhaupt leisten kann. Wir schauen uns an 3 Spuren an, die uns deutlich machen können, dass unser Universum nicht selbsterklärend…
 
Über den Glauben und seine unwürdigen Vertreter Oft ist eine Ablehnung Gottes eher eine Ablehnung der unwürdigen Vertreter Gottes.Dies ist ein Shorttalk der Begründet-Glauben-Konferenz 2020 zum Glauben, seinen unglaubwürdigen Vertretern und den Gründen, trotzdem zu glauben. Viele Menschen haben eigentlich kein Problem mit Gott, sondern mit den Chri…
 
Corona und der Umgang mit Leid Wir greifen das Thema auf, was uns alle in den letzten Monaten am meisten beschäftig hat: Die Corona-Welle. Auf die ein oder andere Art sind wir alle damit konfrontiert worden und haben unterschiedlich reagiert.Die einen mit Unverständnis und Ablehnung, andere mit Angst und Zweifeln und wieder andere mit Zuversicht un…
 
Über die Würde des Menschen "Die Würde des Menschen ist unantastbar." So steht es im deutschen Grundgesetz. Und das ist fantastisch!Aber was heißt das eigentlich? Wie können wir diese Würde definieren? Leben wir das auch und was heißt das für uns praktisch? In dieser Folge erzählt Prof. Dr. Matthias Clausen, was es für uns für Auswirkungen haben ka…
 
Zu einem rational begründeten Glauben kommen Der Althistoriker Dr. Jürgen Spies berichtet auf der begründet-glauben-Konferenz 2020 davon, wie er von einer intellektuellen Skepsis zu einem rational begründeten Glauben an Jesus Christus kam. Dr. Jürgen Spieß ist Althistoriker, Autor und war Leiter des Instituts für Glaube und Wissenschaft. https://ww…
 
Menschen, die die Hölle verteidigen, sind entwederunwissend und falsch gelehrt worden oder sie stecken voller Hass und wollen,dass gewisse Menschen in der Hölle brennen (glaubst du, Jesus möchte, dassirgendjemand in der Hölle brennt?!). Sie wollen, dass Menschen „ihre gerechteStrafe bekommen“ und sind nicht vergebungsbereit, doch Jesus ist da völli…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login