show episodes
 
Bei diesem Expertentalk von Tchibo diskutieren inspirierende Persönlichkeiten über einen nachhaltigen Lebensstil und die besten Kaffeerezepte. Handfilter und Vollautomat geben alles – denn faires Koffein öffnet Geist und Zunge. Ihr habt Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf eure E-Mail: podcast@tchibo.de
 
Jede Woche fragen Ilona Hartmann und Christoph Amend eine Gästin oder einen Gast “Und was machst du am Wochenende?“. Eine Stunde lang geht es um die zwei kürzesten Tage der Woche – um Rituale, Erinnerungen, Erholungsversuche und um jede Menge Empfehlungen für ein gelungenes Wochenende: Bücher und Spiele, Serien und Filme, Getränke und Snacks, der nächste große Hit und Produkte aller Qualität und Art. Bleibt zum Schluss noch zu klären, was eigentlich schlimmer ist: der Sonntagabend oder der M ...
 
Was geht in den Köpfen der Menschen vor, die Songs schreiben? Wie entsteht ein Songtext, eine Melodie, ein Arrangement oder ein bestimmter Sound? In "Tracks and Traces" nehmen Musiker*innen ihre Songs Spur für Spur auseinander und erzählen die Geschichte, wie sie entstanden sind.
 
Loading …
show series
 
Und was machst du am Wochenende? ist unser Podcast mit Tipps, Ideen und Gedanken für die kürzesten zwei Tage der Woche – moderiert von Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins, und der Schriftstellerin Ilona Hartmann. In Folge 11 ist Kurt Prödel zu Gast. Das ist der Künstlername eines Entertainers, Musikers, Twitter-Stars aus Köln, der …
 
Und was machst du am Wochenende? ist unser Podcast mit Tipps, Ideen und Gedanken für die kürzesten zwei Tage der Woche – moderiert von Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins, und der Schriftstellerin Ilona Hartmann. In Folge zehn ist Elisabeth Raether zu Gast. Sie wurde 1979 in Heidelberg geboren. Seit über zehn Jahren schreibt sie di…
 
Und was machst du am Wochenende? ist unser Podcast mit Tipps, Ideen und Gedanken für die kürzesten zwei Tage der Woche – moderiert von Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins, und der Schriftstellerin Ilona Hartmann. In Folge 9 ist David Hasselhoff zu Gast. Er wurde 1952 in Maryland in Baltimore geboren und lebt heute in Kalifornien. B…
 
Wie grün geht’s eigentlich beim ZDF „Bergdoktor“ am Wilden Kaiser zu? Fragen wir doch seine Sprechstundenhilfe Linn Kemper, alias Schauspielerin Andrea Gerhard. Andrea ist Nachhaltigkeits-Botschafterin und Moderatorin auf vielen Kanälen, vor allem aber mit ihrem Podcast „ZweivorZwölf“. Egal ob nachhaltiges Reisen, gesunde Ernährung oder richtige Mü…
 
Und was machst du am Wochenende? ist unser Podcast mit Tipps, Ideen und Gedanken für die kürzesten zwei Tage der Woche – moderiert von Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins, und der Schriftstellerin Ilona Hartmann. In Folge 8 ist Nina Kunz zu Gast. Die Schriftstellerin und Journalistin wurde 1993 in Zürich geboren und ist dort auch a…
 
Und was machst du am Wochenende? ist unser Podcast mit Tipps, Ideen und Gedanken für die kürzesten zwei Tage der Woche – moderiert von Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins, und der Schriftstellerin Ilona Hartmann. In Folge 7 ist Richard Socher zu Gast. Er wurde 1983 in Dresden geboren und lebt heute im Silicon Valley. Er ist einer d…
 
"Und was machst du am Wochenende?" ist unser Podcast mit Tipps, Ideen und Gedanken für die kürzesten zwei Tage der Woche – moderiert von Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins, und der Schriftstellerin Ilona Hartmann. In Folge 6 ist Joy Denalane zu Gast. Sie wurde 1973 in West-Berlin geboren und ist direkt an der Mauer aufgewachsen. S…
 
Es summt und brummt im „naturnahen“ Garten – Megatrend Wildnis. Vorbei die Zeiten des Nagelscheren-Rasenschnitts? Adieu Gartenspießer? Was tun und lassen zum Erhalt der Artenvielfalt, die so gefährdet ist? Darüber diskutiert Joschka Meyer, Gartenbaumeister und Hamburgs „oberster Schrebergärtner“ mit Dr. Katharina Heye, Tchibo Nachhaltigkeits-Manage…
 
Und was machst du am Wochenende? ist unser Podcast mit Tipps, Ideen und Gedanken für die kürzesten zwei Tage der Woche – moderiert von Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins, und der Schriftstellerin Ilona Hartmann. In Folge 5 ist Antje Schomaker zu Gast. Sie wurde 1992 in Rheurdt geboren, hat in Hamburg Musikwissenschaften studiert u…
 
Und was machst du am Wochenende? ist unser Podcast mit Tipps, Ideen und Gedanken für die kürzesten zwei Tage der Woche – moderiert von Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins, und der Schriftstellerin Ilona Hartmann. In Folge 4 ist Jasmin Schreiber zu Gast. Sie ist 1988 in Frankfurt am Main geboren, hat Zoologie studiert, wurde bekannt…
 
"Und was machst du am Wochenende?" ist der neue Podcast von ZEIT ONLINE und ZEITmagazin mit Tipps und Gedanken für die kürzesten zwei Tage der Woche – moderiert von Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins und der Schriftstellerin Ilona Hartmann. In Folge 3 ist Lena Klenke zu Gast, geboren 1995 in München, und Schauspielerin seit ihrem …
 
Über Kaffeegenuss und Gleichberechtigung in der Musikbranche Wie hart ist es, als Frau in der Musikbranche zu arbeiten? Die Playlists bevölkern schließlich vor allem Männer. Gibt es das Wort Gästin eigentlich? Und warum ist gendern so wichtig? Viele Denkanstöße und sogar ein kleines Livekonzert erwarten euch in dieser Folge mit Indie-Pop Sängerin u…
 
"Und was machst du am Wochenende?" ist der neue Podcast von ZEIT ONLINE und ZEITmagazin mit Tipps und Gedanken für die kürzesten zwei Tage der Woche – moderiert von Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins und der Schriftstellerin Ilona Hartmann. Unsere erste Gästin ist Aminata Belli, geboren 1992 in Bad Oldeslohe. Sie arbeitet als Mode…
 
"Und was machst du am Wochenende?" ist der neue Podcast von ZEIT ONLINE und ZEITmagazin mit Tipps und Gedanken für die kürzesten zwei Tage der Woche – moderiert von Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins und der Schriftstellerin Ilona Hartmann. In Folge zwei ist Lena Meyer-Landrut zu Gast. Sie wurde 1991 in Hannover geboren, singt und…
 
Sind wir nicht alle reif für´s Feiern? Doch das Corona-Virus interessiert das seit 1,5 Jahren wenig. So ist die klassische Party nicht möglich – egal ob Hochzeit, Geburtstag oder Discobesuch. Was macht das mit der Seele der Deutschen und wie werden wir zukünftig (wieder) feiern? Welche Rolle spielt Kaffee dabei und wie ist eine Verabredung zum virt…
 
In „I Can See You“ singt Sophia Kennedy von Widersprüchen. Von der Euphorie, die aus vermeintlichen Niederlagen entstehen kann. Ein Discopop-Hybrid mit bretternden Orgeln à la Kanye West und einer Stimme, die der Folk-Legende Karen Dalton Tribut zollt. In Tracks & Traces nimmt Sophia Kennedy den Song auseinander. >> Artikel zum Nachlesen: https://d…
 
Spitzenwäsche mit recyceltem Material, Shirts aus kompostierbarem Baumwollreste-Garn, Tops gefärbt mit Pflanzenresten und Sportmode aus recycelten PET-Flaschen oder Fischernetzen und Nylonresten: Im Juni und Juli stehen viele Tchibo Wochenwelten im Zeichen von Innovation und Nachhaltigkeit. Das Ziel: Die Wiederverwendung von Fasern, sowie das Re- u…
 
Kaffeeausschank in indischen Zügen, ein Name aus dem Himalaya und die Notwendigkeit von globaler Fairness: Darüber sprechen Ranga Yogeshwar und Nanda Bergstein. Die Direktorin der Unternehmensverantwortung bei Tchibo und Deutschlands bekanntester Wissenschaftsjournalist haben ihre Wurzeln in Indien und Europa. Sie eint damit eine besondere „global-…
 
Liebesbekenntnisse gehen nie leicht über die Lippen. Was man nicht sagen kann, muss man vielleicht lauthals buchstabieren. So wie die Kieler Band Leoniden in ihrem euphorischen Liebeslied „L.O.V.E.“ In Tracks & Traces nehmen Sänger Jakob und Gitarrist Lennart den Song Spur für Spur auseinander. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tr…
 
Im Song „Unfall“ macht sich die Sängerin und Produzentin Mine vor einer opulenten Soundkulisse Gedanken über Privilegien, Armut und Verteilungsgerechtigkeit. Das ernüchternde Fazit: Die Welt ist ein Unfall. In Tracks & Traces nimmt sie den Song Spur für Spur auseinander. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-traces-mine…
 
Baba Budan, geschmuggelte Bohnen im Bart und geklaute Kaffeebäume: Diese Folge kommt historisch daher – und untersucht Kaffee wissenschaftlich. Kaffeeforscher Dr. Gerhard Bytof erklärt, ob unser Lieblingsgetränk süchtig macht und welche Auswirkungen Kaffeekonsum haben kann. Zusammen mit dem Historiker Prof. Martin Krieger geht „Doc By“ auf die Spur…
 
„Bitte einmal den „For Black’N White“ und einen Tesla für ein Jahr…“ So in etwa könnte eure nächste Online-Bestellung aussehen. Wir sind mitten im Megatrendthema E-Auto-Abo-Mobilität und E-Fahrrad-Abo oder Fahrrad-Abo ohne E. Kleine Sensation: Erstmals ist Tchibo eine Kooperation mit like2drive eingegangen, einem Aboservice für E-Autos, wie dem Tes…
 
Der Musikproduzent Christian Löffler erschafft mit dem Track „Moldau“ einen einzigartigen Dialog zwischen Vergangenheit und Gegenwart, in dem eine uralte Schellackaufnahme mit Smetanas bekanntem Motiv auf elektronische Musik trifft. In Tracks & Traces nimmt er das Stück Spur für Spur auseinander. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/…
 
Die Pandemie hat die Fashion-Industrie unter Druck gesetzt. Die Läden sind geschlossen - und wir ziehen zu Hause im Lockdown immer die gleiche Jogginghose an. Allerdings: der Onlinehandel boomt. Konsum gegen Lockdown-Frust. Aber geht das auch nachhaltig? Weg von Fast Fashion? Hat die Pandemie es der Fair Fashion Industrie vielleicht sogar leichter …
 
Juno-60, ARP 2600, TR-808 – für Liebhaber von Synthesizern und Drumcomputern ist dieses Kauderwelsch Musik in den Ohren. Im Studio des Kölner Musikers und Soundästheten Roosevelt ist es die Grundlage für euphorische Dancepop-Hymnen wie „Sign“. In Tracks & Traces nimmt er den Song Spur für Spur auseinander. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor…
 
Ob in Playlisten, auf Bühnen oder hinter den Kulissen – von Geschlechtergleichheit ist die Musikbranche noch weit entfernt. Mit dem Song „Auf Augenhöhe“ und einem 124 Sängerinnen starken Chor treibt Antje Schomaker einen notwendigen Dialog voran. In Tracks & Traces nimmt sie den Song auseinander. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/…
 
Wie umweltfreundlich und sozial ist der Kaffeeanbau auf den Kaffeefarmen? Wie werden Böden und Trinkwasser geschützt? Und vor allem: Wie können Farmer*innen besser unterstützt werden? Fragen wie diesen geht Tchibo mit der neuen Initiative Truemorrow auf den Grund (true/echt und tomorrow/morgen). Denn: nur wer mehr weiß, kann mehr verändern. Tchibo …
 
Das Berliner Rapduo Audio88 & Yassin feiert im Song „Garten (feat. Nura)“ ein freudiges Begräbnis und macht mit Feindbildern zwischen Klischeerap und Rechtsrock kurzen Prozess, begleitet von brutalen Bässen und einer bierzeltseligen Hook. In Tracks & Traces nehmen sie den Song Spur für Spur auseinander. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm…
 
Die Fitnessstudios haben weiter zu, Fussball- und Tennisplätze, Schwimmbäder- und Skilifte auch. Wie motiviere ich mich, draußen eine Art Sport zu treiben? Kalt ist es auch, was ziehe ich zum Outdoorsport an? Und danach: Wie viel Schokolade und Wein am Pandemie-Lockdown-Abend sind okay? Wir sprechen dazu wieder mit Professor Ingo Froböse, dem „Fitn…
 
Deutschland bleibt zu Hause. Und deshalb fällt mehr Schmutz im Homeoffice an. Wie machen wir alles RICHTIG sauber in Küche, Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmer? Geht das auch nachhaltig? Gibt es Reinigungsmittel mit hübschem Design? Kann Putzen und die eigene Putzmittelherstellung auch Spaß machen? Ein Pandemie-Trend ist die „Luftreinigung“. Was hat es…
 
Amilli ist eine der spannendsten jungen Musikerinnen hierzulande. Mit ihrem internationalen Sound und einer markanten Soul-Stimme wird der Anfang Zwanzigjährigen allerorten eine große Zukunft vorausgesagt. In Tracks & Traces nimmt sie ihren Song „Alone in the Rain“ Spur für Spur auseinander. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/track…
 
Was tun, wenn die Zuversicht schwindet? „Öfter mal die Perspektive wechseln“, rät die Musikerin CATT und verspricht in ihrem Song „Again“ auf schwebenden Klavierakkorden, dass ein Neuanfang immer geht, ob man will oder nicht. In Tracks & Traces nimmt sie den Song Spur für Spur auseinander. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-…
 
Und wieder einmal ist gestern eine Einigung über die Einführung eines Lieferkettengesetzes in Berlin gescheitert. Wir von Tchibo halten ein Gesetz, das Unternehmen zu allgemeingültigen Regeln der sozialen und ökologischen Verantwortung verpflichtet, für dringend notwendig. Das sieht auch - und vor allem – der Gesetzesinitiator Dr. Gerd Müller, Bund…
 
But first coffee! In dieser Folge geht es um Kaffee durch und durch. Um Marktführer und Spezialitätenröster, Grundversorger und Trendsetter, größere und kleinere Gemeinsamkeiten und die Leidenschaft für das meistgetrunkene Getränk in Deutschland: Kaffee. Sind die Großröster wirklich eine Bedrohung für die Kleinröster? Oder gibt es auch Gemeinsamkei…
 
„Fünf Tassen täglich“ feiert Weihnachten. Und das im gar nicht so kleinen Kreis, denn Kaffee trinken und reden geht ja auch digital. Eines haben unsere Gäste gemeinsam: Talklegende Hajo Schumacher, Polarforscher Arved Fuchs und Entertainer (und gelernter Kaffeekaufmann) Yared Dibaba messen in diesem Pandemie-Jahr ihren Kaffeekonsum nicht in Tassen,…
 
Trinklieder sind viel zu oft auf Ballermann-Niveau und Trennungslieder verlieren sich gerne mal im Herzschmerz-Allerlei. Dass beides besser geht, beweist das Züricher Duo Steiner & Madlaina mit „Prost mein Schatz“. In Tracks & Traces nehmen sie den Song Spur für Spur auseinander. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-traces-ste…
 
Cashmere, Leder oder Merinowolle sind für viele von uns beim Winter-Shopping ein Zeichen für Qualität. Doch Schur und Rupf für Pullover und Daunenjacke sind oft nicht tierfreundlich. Welche Alternativen haben wir Verbraucher? Mit der „Tchibo Animal Protection Policy“ setzt Tchibo ein deutliches Zeichen für noch mehr Tierschutz. Was heißt das für di…
 
Homeoffice, Abstandsregeln, Video-Calls: Die strengen Pandemie-Maßnahmen bestimmen auch unseren Job-Alltag. Die gemeinsame Kultur, das informelle Lunch in der Kantine und der kreative Austausch am Kaffeeautomaten - bleiben auf der Strecke. Und so mutieren wir langsam zu digitalen Zombies. Ist das die Zukunft der Arbeit? Wie kann Unternehmenskultur …
 
Slow Coffee heißt - Zeit für Entschleunigung! Wir sprechen bei „Mal eben nachgeschenkt“, unserer Sonderfolge von „5 Tassen täglich“, ganz gemütlich über den langsamen morgendlichen Genuss von Filterkaffee auf der Terrasse, was Kaffeefasern in Yogahosen zu suchen haben - und warum die Schweden zweimal am Tag Fika-Pausen machen dürfen. Am Mikro: Glüc…
 
Die besten Aufnahmen passieren manchmal ganz beiläufig, in den Anfangsstadien eines Songs. Was vom Vibe übrig bleibt, wenn es darum geht, den Song „so richtig“ aufzunehmen, steht auf einem anderen Blatt. Giant Rooks erzählen in Tracks & Traces, wie aus einem Sorgenkind die Pophymne „Heat Up“ wurde. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musi…
 
Tchibo Share und kilenda werden eingestellt. Trotz vieler treuer Kunden fehlten den Kleider-Mietplattformen die kritische Masse für ein erfolgreiches Geschäftsmodell. In Zeiten von Homeoffice und Kontaktbeschränkungen ist Kleidung (generell) weniger gefragt. Und das „Mindset“ zur Kleider-Miete ist in der Gesellschaft noch nicht angekommen. Über die…
 
Leben ohne Wasser – das ist undenkbar. Das haben wir gerade in den vergangenen Wochen erlebt, als immer mehr Landstriche versteppten. Keine grüne Wiese, kein saftiger Vorstadtrasen – nur noch braune Tristesse und das von Mannheim bis Flensburg. Bei uns eine Ausnahmesituation, in anderen Gebieten Alltag. Weltweit haben 2,2 Milliarden Menschen keinen…
 
In „Mal eben nachgeschenkt“ trinken, schlürfen und behandeln wir das Thema Kaffee - ganz frisch aufgebrüht und ungefiltert. Erik Brockholz, Kaffeebrewda aus Hamburg, verströmt in diesen Sonderfolgen von „5 Tassen täglich“ beste Röstaromen und taucht ganz tief in den Kaffeekosmos ein.Der Kaffeeexperte aus der Hamburger Speicherstadt ist Röstmeister,…
 
Sollen sich doch die anderen an der nächsten Sommerhymne abmühen. Zugezogen Maskulin haben einen Anti-Sommerhit, der dem Sunshine Feeling das Aperol-Spritz-Glas mit einem warmen Lächeln aus der Hand pfeffert. In Tracks & Traces nimmt das Berliner Rap-Duo „Sommer vorbei“ Spur für Spur auseinander. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/…
 
Hat Corona wirklich die Frauen zurück in die 50er Jahre geworfen? Ein klares Nein! Auch wenn speziell für Mütter die vergangenen COVID-19-Monate sehr herausfordernd waren, könnten genau sie jetzt ihre Chance bekommen – zusammen mit den Vätern. Denn Karriere und Kinder sind möglich. Die Arbeitswelt dreht sich zwar rasant, nicht unbedingt zum Nachtei…
 
Der brandneue Tchibo Kaffeereport ist da! Also Kaffee in Zahlen, Daten und Fakten für das Jahr 2020. Wo wird in Deutschland am meisten Kaffee getrunken? Genießen Frauen und Männer ihre Bohnen anders? Im Fokus: Kaffee und Verantwortung - Was bedeutet Verantwortung beim Anbau, in der Lieferkette und beim Genuss? Antworten liefern drei kaffeeliebende …
 
Wir sprechen mit einem der letzten großen Seefahrer über das Leben auf engstem Schiffsraum, seine abgefrorene Nase und Kaffee in der Arktis. Der Abenteurer Arved Fuchs erzählt von seinen Expeditionen zum Nord- und Südpol und erklärt, warum wir unser Klima UNBEDINGT jetzt schützen müssen: ohne Wenn und Aber - und dabei dennoch reisen können. Der Wel…
 
Alles glänzt und leuchtet. Und mittendrin Florian Sievers alias Das Paradies, der in „Goldene Zukunft“ rosige Zeiten attestiert. Gebettet auf federleichter Popmusik, der man sich allzu gerne hergibt. Da ist doch was faul! In Tracks & Traces nimmt er den Song Spur für Spur auseinander. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/tracks-trace…
 
Wo kommt eigentlich unser liebstes Heißgetränk her? Wie geht es den Kaffee-Farmerfamilien von Guatemala bis Vietnam? Was bedeuten Klimawandel, Kaffeepreise, Brandrodung, Siegel und Landflucht für den nachhaltigen Anbau? Können wir als kaffeeliebende Konsumenten durch bewussten Genuss einen Beitrag zu fairem Handel leisten? Und wie engagiert sich Tc…
 
Kleidung und Klima sind eng miteinander verwoben: die Textilindustrie gilt als eine der dreckigsten Industrien überhaupt. Was können wir noch anziehen - ohne die Umwelt zu belasten und Näherinnen auszubeuten? Wie erkennen wir nachhaltige Kleidung? Die zwei Fashionistas Marie Nasemann und Nanda Bergstein geben Tipps für Fair Fashion. Model und Mama …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login