Alexander Flöter öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Wrestling.fm ist tot - lang lebe die Hausshow! Es kommt zusammen, was zusammen gehört: Mit einer Spezialausgabe geben sich Herr Lonn und Herr Flöter wieder die Ehre und sprechen ab sofort bei Wrestling.plus über den professionellen Ringkampf in Deutschland. Thema heute: Warum Sitzplätze allein nicht ausreichen - Wrestling-Veranstaltungen in Deutsch…
 
Mit Tassilo Jung spricht einer der führende Köpfe hinter Deutschlands größter Wrestling-Promotion, Westside Xtreme Wrestling (wXw), im Interview bei Wrestling+ über die aktuelle Situation in #WrestlingDeutschland. Dabei wirft einen Blick zurück auf Veränderungen innerhalb der Company, gibt einen Ausblick auf die spannende Zukunft und äußert sich zu…
 
Ein halbes Jahr ist es her, dass sich zwei Männer dazu aufgemacht haben... nein... anders: Vor knapp sechs Monaten hatten unsere Hosts die Idee einen Podcast aufzunehmen, der anders sein sollte. Geboren war die Wrestling.fm Hausshow. In der 50. Episode geht es deshalb um euch und EUER Feedback.Von Wrestling.fm
 
Bei manchen Gesichtern, die man noch "von früher" kennt, fragt man sich eines: Was ist eigentlich mit denen passiert? Die beiden Hosts sprechen in der Episode #049 über neun Personen, von denen man in den letzten Jahren nichts mehr gehört hat und schauen auf ihren Lebensweg nach der Wrestlingkarriere.…
 
Neben der Gründung der nWo war es in Nachbetracht das Ereignis, welches uns Wrestling-Fans der 90er für immer in Erinnerung bleiben wird. Aber stelle dir mal vor, der Montreal Screwjob war nur ein exzellenter Work? Alex und Alex diskutieren über die Möglichkeit, ob in dieser Theorie ein Quäntchen Wahrheit steckt und was passiert wäre, wenn die Surv…
 
Es gibt Todesfälle die nur schwerlich zu erklären sind, aber um einige ranken sich sogar noch verschwörerische Mythen. Die Rubrik "X-Factor ...selbst für Wrestling unfassbar" kehrt endlich zurück, wenn sich A² den mysteriösesten Todesfällen im professionellen Ringkampf widmen.Von Wrestling.fm
 
Netflix und Co. sind das Maß aller Dinge, aber auch im Wrestling stehen Videoportale hoch im Kurs. Wie funktioniert das eigentlich? Herr Flöter als Experte erläutert seinem unwissenden Namensvetter, wie sich die Sache verhält. Im zweiten Teil dreht sich dabei alles um die Indy-Promotions aus Deutschland, Europa und den Staaten.…
 
Die DVD ist tot - Streaming ist in! Netflix und Co. sind inzwischen das Maß aller Dinge. Das hat auch der Branchenprimus im Wrestling begriffen und vor einiger Zeit sein eignes Network gelauncht. Aber: Wie funktioniert das eigentlich? Herr Flöter als Experte erläutert seinem unwissenden Namensvetter, wie sich die Sache verhält und warum alles so is…
 
He is a real American, fights for the rights of every man... und er ist der einzige wirkliche Star im Wrestling! Alex und Alex widmen sich in dieser Ausgabe dem Schnauzbartmann in rot und gelb. Wir sprechen über die Hochs und Tiefs, sowie die skurrilsten Mythen rund um Hulkamania.Von Wrestling.fm
 
Harte Worte. Das Damenwrestling, welches jahrelang nur eine Randerscheinung war, ist mittlerweile in aller Munde. Doch es hat mindestens so viele Gegner wie Befürworter: Viele sehen das Experiment bereits als gescheitert an! Ist es das wirklich? Alex und Alex debattieren in dieser Ausgabe über das Für und Wider des Damenringkampfes.…
 
Wäre das hier eine Two-out-of-Three Serie, dann wäre Herr Flöter schon lange untergegangen. 2-0 steht es für seinen Kompagnon in der Wrestling.fm​ Challenge Time. Das soll sich ändern, wenn der Nicatchlaus bei uns Einzug hält. Im Gepäck hat er eine Überlängenausgabe, in der die Hosts eine möglichst gute Card aus EUREN Wrestlern basteln mussten. Ob …
 
Totgesagte leben länger! Die Hausshow ist zurück aus dem Lazarett. In dieser Sondersendung nutzt Herr Flöter die Archivdaten vom Besuch seines Co-Hosts bei der wXw Show in der Markthalle Hamburg um euch zu erläutern, warum denn so lange nichts von uns kam und wie es jetzt weitergeht. Die gute Nachricht vorweg: Es wird sich ab sofort ändern. The Boy…
 
Kulturschock Eurocatch? Das Wrestling in Europa hat in der letzten Dekade einen wahren Quantensprung hinter sich gebracht. Das Wrestling.fm Hausshow-Team spricht über erste Erfahrungen mit dem Wrestling in Deutschland und über Entwicklung die unser Sport gemacht hat.Von Wrestling.fm
 
Viel kann sich in fünf Jahren tun - viel hat sich auch beim dritten Brand des Branchenprimus getan. Das Hausshow-Team wagt einen Kopfsprung in die Vergangenheit und schaut sich die erste Episode von WWE NXT nach dem Rebranding an. Welche Vergleiche kann man zum heutigen Produkt ziehen und wer ist überhaupt noch am Start?…
 
Klappe auf - Wrestler raus? So manches Mal muss ein Wrestler seinen Hut nehmen und nicht immer ist es ein Beinbruch. Aktuell ist das Roster der WWE voll wie noch nie und vielleicht wird es einmal mehr Zeit, dass VinceMcMahon den Hebel an der Falltür zieht. Für wen sollte es so weit sein? Alex und Alex blicken auf den WWE Kader und ziehen einmal sel…
 
Asche zu Asche, Staub zu Staub...hatte die Liga aus Nashville je eine echte Chance oder hat sie sich von Tag 1 an ihr eigenes Grab geschaufelt? Etwas ausschweifender widmen sich die beiden Hosts diesem Thema und stellen sich am Ende die Frage - Quo Vadis Impact?Von Wrestling.fm
 
Ein heikles Thema! Speziell bei dem Sport, den wir alle so sehr lieben. Ohne jeden Zweifel hat Politik auch im Wrestling über die Jahre hinweg immer mehr an Gewicht gewonnen. Nun stellen sich unsere zwei Podcaster die Frage: Wie viel Politik verträgt Wrestling?Von Wrestling.fm
 
Wie soll es nach WWE TLC weitergehen? Die Antwort scheint recht simpel, denn die WWE hat die grobe Marschrichtung ja bereits vorgegeben. RAW gegen Smackdown soll es heißen! Über Sinn und Unsinn dieser Konstellation wird in den knackigen 15 Minuten der Wrestling.fm Hausshow #020 debattiert.Von Wrestling.fm
 
Gimmicks gibt es so einige - viele wirklich miese, aber auch einige richtig gute! Allerdings gehen nur die wenigsten Rollen wirklich durch die Decke. Alex und Alex sprechen heute über zehn Gimmicks die ihrer Meinung nach die besten der Wrestling-Geschichte sind.Von Wrestling.fm
 
Dosiert sind Promis wie Gewürze - sie geben einen angenehmen Geschmack. Wirft man zu viel hinein wirken sie wie das Werk eines dilletantischen Beikochs. Das kann man machen, schmeckt dann halt scheiße! Alex und Alex philosophieren in der Wrestling.fm Hausshow Ausgabe #017 über Sinn und Unsinn der "prominenten Gesichter" im Wrestling.…
 
Warum nicht ROH? Nicht PWG? Und warum lebt TNA / GWF / Impact überhaupt noch? Das sind nur drei triftige Fragen denen sich Alex² in dieser Ausgabe stellen. Fehlt es am nötigen Kleingeld oder vereint der Branchenprimus WWE einfach alles was gut ist unter sich? 15 Minuten Wrestling.fm Hausshow #016 werden es zeigen!…
 
Zwei Stühle und fünf harte Lektionen - darum dreht sich diese Ausgabe der Wrestling.fm Hausshow. Anlässlich des einjährigen Jubiläums von Wrestling+ erruieren die Talker fünf Lektionen die Herr Flöter in diesem Jahr über Wrestling-Deutschland gelernt hat.Von Wrestling.fm
 
Das diesen Sonntag anstehende Hell in a Cell Match ist eines der größten Gimmickmatches der Wrestlinggeschichte oder vielmehr war es eines. In den letzten Jahren musste diese einst so prestigeträchtige Matchart einige herbe Schläge einstecken und hat seinen Zenit vielleicht schon lange überschritten.…
 
No Mercy im doppeltem Sinn: Die WWE lud zum Großereignis und die beiden Hosts haben keine Gnade mit ihren von Krankheit gezeichneten Körpern. Wie geht es jetzt weiter bei WWE? Gehört Finn Bálor zu 205 live? Das und viele weitere steile Thesen in der Wrestling.fm Hausshow #007...Von Wrestling.fm
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login