#45 RED-S: Energiemangel im Sport und die Folgen – mit Eva Busam

1:19:50
 
Teilen
 

Manage episode 335228788 series 2457722
Von runskills I Laufen, Marathon, Ultrarunning, Motivation & Laufreisen and Runskills I Laufen entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

RED-S ist ein bisher noch recht unbekanntes, aber dennoch komplexes und unterschätztes Syndrom. RED-S ist die Abkürzung für „Relatives-Energie-Defezit im Sport“ und bedeutet nichts anderes als Energiemangel im Sport und die Gefahren, die damit verbunden sind. Vereinfacht kann man auch sagen, dass es sich dabei um ein Syndrom handelt, bei dem dem Sportler nicht ausreichend Energie zur Verfügung steht, um alle Körperfunktionen abdecken zu können. Folgen sind z.B. das Ausbleiben der Regelblutung, Ermüdungsbrüche, Infekte usw.

Wir sprechen mit Eva Busum über das Thema. Eva hat Ernährungstherapie studiert und ist nach einem Praktikum bei der Ernährungsberaterin des Olympiastützpunkt Bayerns in der Sporternährung hängengeblieben. Sie ist selbst ambitionierte Sportlerin, macht Straßenlauf, Triathlon und Trailrunning. Seit ihres Masters spezialisiert sie sich auf Sporternährung und hat während ihrer Masterarbeit über RED-S bei Langdistanz-Triathleten geforscht.

Mehr zu Eva:

https://topathleat.de/ https://topathleat.de/chronischer-energiemangel-im-sport-die-unterschaetzte-gefahr/

Instagram: top_athleat
Sendung mit Dr. Köhler und der Sportschau: https://www.sportschau.de/mehr-sport/relative-energie-defizit-syndrom-gefaherlicher-energiemangel-im-sport-100.html

57 Episoden