Snocks bekommt zweistelligen Millionen-Euro-Betrag von Cathay Capital (E-Commerce • Socken • Unterwäsche)

29:33
 
Teilen
 

Manage episode 327715290 series 2756763
Von Startup Insider entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Interview mit Johannes Kliesch, Co-Founder von Snocks

In der Mittagsfolge sprechen wir mit Johannes Kliesch, Co-Founder von Snocks. Das Mannheimer Startup konnte einen signifikanten zweistelligen Millionenbetrag vom französische Private-Equity-Fonds Cathay Capital ergattern.

Snocks ist ein Socken- und Wäschelabel, das von den beiden Gründern Johannes Kliesch und Felix Bauer 2016 gegründet wurde. 2021 konnte das Startup Unternehmensangaben zufolge einen Umsatz von 32 Millionen Euro erzielen, beschäftigt über 60 Mitarbeitende, hat über 5 Millionen Nutzerinnen und Nutzer im eigenen Online-Shop in Deutschland und verkauft über Amazon europaweit.

​​Cathay Capital ist eine globale Investment-Plattform mit Schwerpunkt auf Sektoren wie Consumer, Business Transformation und Healthcare. In Deutschland ist der Investor seit 2015 aktiv, Snocks wird ihr erstes E-Commerce-Investment in Deutschland sein. Mit dem frischen Kapital soll die internationale Expansion von SNocks weiter vorangetrieben werden.

1356 Episoden