#150: Was uns 2022 glücklich macht

33:54
 
Teilen
 

Manage episode 319453178 series 2787475
Von Maximilian Gotzler and Max Gotzler entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In der heutigen Folge der Flowgrade Show „flowgraden“ wir dein Know-How über den aktuellen Stand der Glücksforschung und du erfährst, warum Deine ganz persönliche Definition von Glück die allergrößte Rolle spielt!

Die erwähnten Studien kannst du dann auch auf im zugehörigen Blogbeitrag auf der Webseite nachlesen.

Es geht also um nichts weniger Wichtiges, als das Glücklich Sein.

Dazu haben wir einige wirklich interessante Studien der aktuellen Glücksforschung mitgebracht, die uns (abgesehen vom Schmunzeln) auch zum Nachdenken gebracht haben!

Du erfährst unter anderem, warum Vogelgezwitscher für jeden von uns satte 150 Dollar Wert ist und wie wir uns selbst sabotieren und vom Glücklich Sein abhalten – heute reden wir Klartext über deine innere Haltung und dein Mindset!

Highlights aus der Folge

  • Über die Suche nach Glück und psychologischen Faktoren: Meine persönlichen Beweggründe, mit euch in die Glücksforschung einzutauchen
  • Superspannende Studien rund ums Glück: Warum wir uns selbst belohnen wenn wir anderen eine Freude machen, wie sich Geld und Glück vertragen und viele interessante Vergleiche mehr
  • Das richtige Mindsetting: Warum unsere innere Haltung der Schlüssel zum Glück ist
  • Neue Perspektiven: Warum unter „Glück“ auch die Abwesenheit von negativen Gefühlen verstanden wird

Was genau ist die „Glücksforschung“? Und was hat Flowgrade damit zu tun?

Die Glücksforschung untersucht, einfach gesagt, die Bedingungen, unter denen wir uns als Menschen glücklich fühlen oder glücklich sind – auch wenn Glück für jeden etwas anderes bedeuten kann.

Mit Flowgrade versuchen wir den Menschen auch zu helfen sich selbst zu finden, sich zu motivieren und Energie aus sich selbst heraus zu schöpfen, denn die trägt zweifellos jeder von uns in sich – ob freigesetzt oder nicht.

Wir unterstützen das Ganze mit neuen Perspektiven, laborgeprüften Nahrungsmitteln, Supplements und Online-Kursen, die dir dabei helfen werden endlich loszulegen und deine körperliche und geistige Gesundheit jetzt selbst in die Hand zu nehmen.

Es ist also erstmal enorm wichtig, deine innere Haltung zu überdenken, neu zu beurteilen, hinzufühlen, wer du bist und was du brauchst. Und dabei führt kein Weg am wichtigsten Schritt der Biohacker und gleichzeitig dem zentralen Gegenstand der Glücksforschung vorbei:

Kenne dich selbst am besten. Du wirst die Antworten in dir finden.

Wir sprechen natürlich auch über Einflussfaktoren des Glücks, zum Beispiel wie wir es durch regelmäßiges Verreisen selbst beeinflussen oder über Social Media und Glück: Können wir über online Plattformen tatsächlich zum Glücksgefühl kommen?

Es gibt so viel zu sagen und wir wollen euch nicht zu viel vorweg nehmen, denn diese Podcastfolge ist für uns alle irgendwie etwas besonders.

Nur eins noch:

Sieht man das Leben als einen Kreislauf, oder eher viele kleine, die (manchmal zu) perfekt ineinandergreifen, wird klar, dass hinsichtlich des Glücks alles von unserem eigenen Mindsetting, von unser persönlichen Fähigkeit glücklich sein zu können (und zu wollen!) abhängt; ganz nach dem Motto: Do what you love and love what you do!

Jetzt ganz viel Spaß beim Zuhören und wir freuen uns auf jeden Einzelnen von euch!

Und wenn Ihr von unseren Podcasts nicht genug kriegen könnt, klickt euch auf unsrer Homepage unter flowgrade.de gerne mal durch die mittlerweile 150 Podcastfolgen, rund um deinen Lifestyle!

Unter www.flowgrade.de/shop findest du viele unserer hochwertigen Produkte, die dir tagtäglich dabei helfen können, dein körperliches und geistiges Optimum zu erreichen.

150 Episoden