Die Hobbit-Presse – wie Tolkien nach Stuttgart kam

9:00
 
Teilen
 

Manage episode 288920116 series 69292
Von Südwestrundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Fantasy – für viele eine ganz eigentümliche Welt voller kurioser Gestalten: Elben, Zwerge, Orks, Halblinge und Menschen tummeln sich in diesem Kosmos, in dem das Gute und das Böse stets miteinander ringen. Der Oxford Professor J.R.R. Tolkien hat hier mit seinem „Herrn der Ringe” Maßstäbe gesetzt, einen Kosmos mit eigenen Sprachen, eigener Geschichte. Und es gibt eine eigene Hobbit-Presse, die aber nicht im Auenland steht, sondern zum Klett-Cotta-Verlag in Stuttgart gehört. Denn der Verlag hat Tolkiens Werk nach Deutschland gebracht, so Stephan Askani, der die Hobbit-Presse betreut.

2747 Episoden