Zentralschweizer Fernsehen öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Rund 5'000 Fans feierten trotz Corona vor der Bossard-Arena in der Stadt Zug den EVZ-Meistertitel. Im Stadion verfolgte EVZ-Verwaltungsratspräsident Hans-Peter Strebel das Spiel und er war beeindruckt und berührt über die Leistung und das Ergebnis der Mannschaft. Weiter in der Sendung: * Zuger Polizei hat Meisterfeier der Fans nicht aufgelöst mit d…
 
Nicht nur, aber eben auch wegen der Affäre um die Subventionsgelder bei den Verkehrsbetrieben Luzern VBL soll der Verbundrat des Bestell- und Kontrollorgans entpolitisiert werden. Geht es nach der Regierung, so sitzen im Verbundrat des VVL künftig mehr Fachleute und weniger PolitikerInnen. Weiter in der Sendung: * Luzerner Klimabericht: die Parteie…
 
Am Freitagabend könnte der EVZ zum Meister gekürt werden. Nach 23 Jahren. Für den CEO Patrick Lengwiler steigt die Anspannung. Er freue sich auf den Match, der EVZ habe aber auch noch ein hartes Stück Arbeit vor sich. Weiter in der Sendung: * Verlustreiches Jahr für Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee * Neues Luzerner Schwimmbad Zimmeregg k…
 
Der Kantonsrat hat es am Donnerstag abgelehnt, mit einer temporären Existenzsicherung die negativen Auswirkungen der Coronakrise abzufedern. Die SP wollte die Regierung beauftragen, eine Härtefallmassnahme für Kulturschaffende vorzulegen. Davon wollte der Kantonsrat nichts wissen. Weiter in der Sendung: * Kantonsspital Obwalden weist für 2020 einen…
 
Zuger Schulen können mit einem Sprachaustausch für das Fach Französisch werben. Das Kantonsparlament hat dafür an seiner heutigen Sitzung einen Betrag von 300'000 Franken reserviert. Dagegen hatte es Widerstand gegeben: Eine vorberatende Kommission wollte das Geld streichen. Weiter in der Sendung: * Die Pandemie hat einen Camping-Boom ausgelöst - d…
 
Wie gut sind vorläufig aufgenommene und anerkannte Flüchtlinge sieben Jahre nach ihrer Einreise in Obwalden integriert? Was braucht es, damit sich Migrant:innen zurechtfinden - und welche Erwartungen haben Einheimische an sie? Diesen Fragen gingen drei Studierende der Hochschule Luzern nach. Weiter in der Sendung: * Die Kantonsregierung von Schwyz …
 
Die Pandemie verlangt Organisatoren von Kulturanlässen einiges ab: Noch immer ist offen, ob und in welcher Form ihre Veranstaltungen möglich sind. Beim Altdorfer Festival Alpentöne ist man zuversichtlich und will Konzerte durchführen - und auch das Lucerne Festival glaubt an seine Sommer-Ausgabe. Weiter in der Sendung: * Die Fans des EV Zug und des…
 
Um die Mobilität von älteren Personen zu verbessern, starten die Horwer Organisationen Kirchfeld, Spitex Horw und Tagesstätte Pilatusblick mit Fahrflex einen schweizweit neuartigen Fahrdienst: Bisher disponierte jede Organisation solche Transporte separat, nun spannen sie zusammen. Weiter in der Sendung: * Im Kanton Uri können sich nun alle Persone…
 
Der FC Luzern qualifiziert sich zum ersten Mal seit neun Jahren für den Final des Schweizer Fussballcups. Die Luzerner gewinnen das Halbfinalspiel gegen den FC Aarau mit 2:1. Weiter in der Sendung: * Luzerner Psychiatrie hat viel Arbeit und schreibt Verlust im Coronajahr 2020. * Berufseinstieg gelang Luzerner Jugendlichen auch im 2020 gut.…
 
Mit der Trinkwasser- und der Pestizid-Initiative kommen am 13. Juni zwei Vorlagen an die Urne, die Bäuerinnen und Bauern in der Zentralschweiz mobilisieren. Der Abstimmungskampf wird mit harten Bandagen geführt: Die Befürworter berichten von zerrissenen Fahnen, die Gegner von zerstörten Plakaten. Weiter in der Sendung: * Der Kanton Bern will aus de…
 
Schlechte Nachrichten für die Interkantonale Polizeischule im luzernischen Hitzkirch. Der Kanton Bern will aus der Trägerschaft aussteigen und ab 2036 wieder eine eigene Polizeischule führen. An der Polizeischule sind elf Kantone beteiligt, Bern ist der grösste Geldgeber. Weiter in der Sendung: * Zehn Personen bei Luzerner Soldatenstube vorübergehe…
 
Die Luzerner Regierung hat einen Vorschlag vorgelegt für ein neues Kulturförderungsgesetz. Dabei geht es vor allem um Änderungen bei der Finanzierung der grossen Institutionen wie dem Luzerner Theater. Die regionale Förderung wird aber vorerst ausgeklammert. Weiter in der Sendung: * Wie Luzern den Tourismus nach Corona wieder zum Laufen bringen wil…
 
Die wirtschaftliche Leistung des Luzerner Tourismus ist 2020 zusammengebrochen. Eine Studie zeigt: In der Stadt nahm die Wertschöpfung um 76 Prozent ab - im Kanton um 60 Prozent. Die Zahl der Hotel-Logiernächte im Kanton hat sich halbiert. Allein in der Stadt fehlten eine Million Übernachtungen. Weiter in der Sendung: * Der Kanton Luzern überarbeit…
 
In der Stadt Luzern sollen dereinst 300 zusätzliche Parkplätze für Motorräder entstehen. Der Stadtrat prüft in einem Pilotprojekt eine Gebührenpflicht auf 24 Parkfeldern im Gebiet Löwengraben, wo die Nachfrage besonders gross ist. Bis jetzt werden in keiner Schweizer Stadt solche Gebühren erhoben. Weiter in der Sendung: * Schwyz impft ab sofort all…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login