Ulrike Godeke öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Für alles rund ums Thema Rechtliche Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung ist man nie zu jung! Und unsere Expert*innen aus den SKM Betreuungsvereinen in Baden-Württemberg wollen ihr Wissen mit euch teilen. In unseren Betreuungsvereinen führen knapp 40 berufliche Betreuer*innen und über 1.500 ehrenamtliche Betreuer*innen über 3.300 Betreuungen. "Heute schon an morgen denken" – unter diesem Motto werden jedes Jahr mehrere tausend Interessenten in Vorträgen, Beratungen und Schulun ...
 
Loading …
show series
 
Harald Hammer ist pensionierter Berufsschullehrer und führt ehrenamtlich sechs Rechtliche Betreuungen über den SKM Heidelberg. Er berichtet, wie er zu diesem besonderen Ehrenamt kam, was seine Aufgaben sind und was ihn bereichert. Wenn Sie Fragen rund das Thema haben, Anregungen für weitere Podcastfolgen oder uns Feedback geben wollen, freuen wir u…
 
Ein sensibles Thema - für einen selber und auch für die Rechtliche Betreuung. Kathrin Kaiser gibt einen guten Überblick über das Thema Bestattungsvorsorge und regt an, das Thema anzugehen. Wenn Sie Fragen rund das Thema haben, Anregungen für weitere Podcastfolgen oder uns Feedback geben wollen, freuen wir uns auf eine Nachricht an: podcast@skmdivfr…
 
Die Betreuungsbehörde ist ein wichtiger Akteur im Betreuungsrecht. Florian Jäger von der Betreuungsbehörde des Schwarzwald-Baar-Kreises erläutert die alten und neuen Aufgaben der Betreuungsbehörde. Wenn Sie Fragen rund das Thema haben, Anregungen für weitere Podcastfolgen oder uns Feedback geben wollen, freuen wir uns auf eine Nachricht an: podcast…
 
Das Thema Pflege und Pflegeversicherung begegnet vielen Betreuer*innen im Laufe ihrer Tätigkeit. Kathrin Kaiser erläutert in dieser Folge die wichtigsten Eckpfeiler bei der Pflegeversicherung. Wenn Sie Fragen rund das Thema haben, Anregungen für weitere Podcastfolgen oder uns Feedback geben wollen, freuen wir uns auf eine Nachricht an: podcast@skmd…
 
Kathrin Kaiser und Ulrike Gödeke plaudern ein wenig darüber, warum und wie Betreuungsvereine stärker in den neuen Medien präsent sein sollten. Sie geben Einblicke, wie die Betreuungsvereine des SKM in Baden-Württemberg das gemacht haben. Sie berichten auch über Höhen und Tiefen, über Hürden und über erfolgreiche Gamechanger. Wenn Sie Fragen rund da…
 
Mit dieser Folge werfen wir einen Blick auf die Betreuungsrechtsreform unter dem Aspekt der Ehrenamtsarbeit. Wenn Sie Fragen rund das Thema haben, Anregungen für weitere Podcastfolgen oder uns Feedback geben wollen, freuen wir uns auf eine Nachricht an: podcast@skmdivfreiburg.deVon Kathrin Kaiser und Ulrike Gödeke
 
Jede Rechtliche Betreuung endet irgendwann. Entweder durch den Tod des Betreuten, durch die Aufhebung der Betreuung oder durch einen Betreuerwechsel. Was dabei zu beachten ist und wie man diese Varianten gut vorbereiten und begleiten kann, berichtet Kathrin Kaiser in dieser Folge. Wenn Sie Fragen rund das Thema haben, Anregungen für weitere Podcast…
 
In dieser kurzen Wissensfolge stellt Kathrin Kaiser den Aufgabenkreis der Behördenangelegenheiten vor und gibt am Ende auch wieder einen wichtigen Praxistipp. Wenn Sie Fragen rund das Thema haben, Anregungen für weitere Podcastfolgen oder uns Feedback geben wollen, freuen wir uns auf eine Nachricht an: podcast@skmdivfreiburg.de…
 
Monika Fröwis vom SKM Freiburg berichtet in dieser Folge von einer nicht alltäglichen Betreuung. Sie hat in einem Eilverfahren die Betreuung für einen schwererkrankten Häftling übernommen. Wenn Sie Fragen rund das Thema haben, Anregungen für weitere Podcastfolgen oder uns Feedback geben wollen, freuen wir uns auf eine Nachricht an: podcast@skmdivfr…
 
Der Schwerbehindertenausweis ist nicht ganz einfach zu durchschauen: Wer hat Anspruch? Wie setzt sich der Grad der Behinderung zusammen? Und was sind die mysteriösen Merkzeichen? Kathrin Kaiser bringt Licht ins Dunkel! Infos zum Schwerbehindertenausweis gibt es auch hier: https://www.schwerbehindertenausweis.de/ Wenn Sie Fragen rund das Thema haben…
 
Tanja Stahlhoff vom SKM Ortenau berichtet über einen bewegenden Fall einer jungen Frau, die es im Leben gesundheitlich nicht leicht hat. Seit vielen Jahren begleitet Tanja Stahlhoff sie als Rechtliche Betreuerin und hat ihr geholfen, ins Leben zurückzufinden. Wenn Sie Fragen rund das Thema haben, Anregungen für weitere Podcastfolgen oder uns Feedba…
 
Die Woche für das Leben der katholischen und evangelischen Kirche steht im Jahr 2022 unter dem Thema "Mittendrin. Leben mit Demenz". Ein Thema, das wir unbedingt auch im Podcast aufgreifen mussten. Viele sind bestimmt schon im Familien- oder Bekanntenkreis mit dem Thema Demenz in Berührung gekommen. Und auch im Betreueralltag ist die Demenz häufig …
 
Aufbauend auf die vorherige sehr theoretische Folge gibt es hier nun drei konkrete Beispiele für den gelungenen Einsatz von ethischen Besprechungen im Rahmen Rechtlicher Betreuungen. Kathrin Kaiser ist in unseren SKM Vereinen die "Ethikexpertin", denn sie hat das zum einem studiert, aber auch sehr viel Erfahrung in der Anwendung und der Schulung zu…
 
Kennen Sie das: Sie müssen was entscheiden und keine der möglichen Varianten fühlt sich gut an? Das ist ein Dilemma! Wenn es sich dabei um sehr weitreichende Entscheidungen handelt, ist das ein ziemliches blödes Gefühl! Und wenn Sie eine Entscheidung für einen Betreuten treffen müssen, erst recht! Kathrin Kaiser ist in unseren SKM Vereinen die "Eth…
 
Zum jetzigen Zeitpunkt haben Ehegatten ohne Vorsorgevollmacht oder rechtlicher Betreuung keine gegenseitige Vertretungsmacht. Dies ändert sich zum 1.1.2023 durch den neu hinzugekommenen §1358 BGB, der dann ein Notvertretungsrecht der Ehegatten zeitlich befristet für den Gesundheitsbereich regelt. Die Rechtsanwältin und ehrenamtliche Mitarbeiterin d…
 
Andreas Funk - Geschäftsführer und langjähriger Vereinsbetreuer beim SKM Rastatt erzählt heute über einen Betreuungsfall, den er viele Jahre begleitet hat. Und der nicht mit dem Tod oder mit Unzufriedenheit/ Streit endete, sondern wo nach 20 Jahren ein Betreuerwechsel einfach notwendig war. Ein Fall, der ihn an manchen Stellen viele Nerven gekostet…
 
Pünktlich zum Valentinstag kommt die Sonderfolge. Auch in der rechtlichen Betreuung wird man ab und zu mit der Liebe konfrontiert, denn die gehört ja zum Leben bekanntlich dazu. Kathrin Kaiser plaudert ein bisschen aus dem Nähkästchen... Wenn Sie Fragen rund das Thema haben, Anregungen für weitere Podcastfolgen oder uns Feedback geben wollen, freue…
 
Als Eltern will man nicht drüber nachdenken: Was ist, wenn ich mich selber nicht mehr um meine minderjährigen Kinder kümmern kann. Aber man sollte sich damit auseinandersetzen und diesen wichtigen Fall absichern. Wir stellen die Sorgerechstverfügung und die Sorgerechtsvollmacht vor, geben Formulierungshilfen und Tipps. Wenn Sie Fragen rund das Them…
 
Alexander Teubl berichtet über seinen beruflichen Weg zum Vereinsbetreuer und einen besonderen Fall, der ihn bewegt hat. Eine bewegende Geschichte über eine psychische Erkrankung, die eine Betreute fast gefangen hielt. Eine gesundheitliche Gefahrenlage brachte mit vielen Schwierigkeiten letztlich den Durchbruch zu einem Leben mit deutlich mehr Lebe…
 
In unserer Weihnachtssonderfolge erzählen wir von den besonderen Herausforderungen, aber auch Chancen im Betreueralltag in der Advents- und Weihnachtszeit. Aber nicht nur! Schnapp Dir einen Tee, mach es Dir gemütlich und hör rein! Denn es gibt außerdem ganz persönliche Weihnachtserinnerungen und Vorlieben von Kathrin Kaiser und Ulrike Gödeke, einen…
 
Eine ganz besondere Podcastfolge ist das! Ein bisschen verrückt, was wir da einfach mal gemacht haben: Wir haben uns bei Podcastroulette beworben und sind einem uns bis dahin unbekannten Podcast zugelost wurden. Aber wir passten perfekt zusammen und haben uns eine Stunde lang ganz wunderbar ausgetauscht. Und zwar mit Anja Mutschler vom Podcast 20bl…
 
Rechtliche Betreuer*innen findet man nicht wie Sand am Meer. Der Beruf ist wenigen bekannt. In einigen unserer nächsten Folgen wollen wir immer mal wieder Mitarbeitende aus den SKM Vereinen vorstellen. Wir fragen, wie Sie zu dem Beruf gekommen sind? War das schon immer der Berufswunsch? Und gab es einen Betreutenfall, der sie besonders geprägt hat?…
 
Bei ca. 2-5% der Betreuten wird durch das Gericht ein Einwilligungsvorbehalt angeordnet. In der Podcastfolge gehen wir den Fragen nach: Was ist das? Wann kommt er zum Einsatz? Was ist zu beachten? ...und Vieles mehr! Wenn Sie Fragen rund das Thema haben, Anregungen für weitere Podcastfolgen oder uns Feedback geben wollen, freuen wir uns auf eine Na…
 
Mit unseren zwei Wissensfolgen zu den Aufgabenkreisen "Wohnungsangelegenheiten" und "Aufenthaltsbestimmung" haben wir offensichtlich besonderes "fragenreiche" Themen angeschnitten. Die wichtigsten und häufigsten Fragen, die uns zu diesen Themen erreichen, beantworten wir in der neuen Podcastfolge. Wenn Sie Fragen rund das Thema haben, Anregungen fü…
 
Der Aufgabenkreis Wohnungsangelegenheiten findet sich häufig in Betreuerausweisen und wird in dieser kurzen Wissensfolge genauer vorgestellt. Kathrin Kaiser stellt den Aufgabenkreis nicht nur vor, sie erläutert die häufigsten möglichen Aufgaben und gibt - wie immer in unseren kurzen Wissensfolgen - zwei Praxistipps. Wenn Sie Fragen rund das Thema h…
 
Der Tag eines Vereinsbetreuers beginnt oft gut geplant und wird dann schnell ziemlich spontan. Kathrin Kaiser gibt einen lebendigen Einblick in ihren Arbeitsalltag als Vereinsbetreuerin - ein Alltag zwischen vielen Telefonaten, Papierbergen, plötzlichen Krisensituationen und viel menschlicher Begegnung. Sie berichtet von einem abwechslungsreichen A…
 
Für Menschen in schwierigen Lebenssituationen, mit bestimmten Erkrankungen oder Bewohner*innen von vollstationären Einrichtungen haben Anspruch auf bestimmte Ermäßigungen oder Befreiungen. In dieser Folge stellt Stefanie Kurz vom SKM Heidelberg die wichtigsten Möglichkeiten für Betreute und Bevollmächtigte vor. Sie erfahren wichtige Hinweise, wie m…
 
Im Aufgabenbereich Gesundheitssorge begegnen uns im Alltag im Betreuungsverein immer wieder bestimmte Fragen von ehrenamtlichen Betreuer*innen, wie zum Beispiel: *Muss ich meinen Betreuten zum Arzt begleiten? *Was ist, wenn mein Betreuter nicht zum Arzt/zur Behandlung will? *Muss ich meinen Betreuten zur OP oder einer anderen ambulanten Versorgung …
 
Der Aufgabenkreis der Aufenthaltsbestimmung ist ein sehr sensibler Bereich, da er auch das Thema freiheitsentziehende Maßnahmen umfasst. Kathrin Kaiser stellt in dieser Kurzfolge diesen Aufgabenkreis vor, beschreibt die Besonderheiten und welche Punkte intensiv betrachtet und an welcher Stelle immer auch die Gerichte und Behörden eingeschaltet werd…
 
Lukas Siebler ist Mitte 20 und schwer krank. Im vergangenen Jahr stand sein Leben auf der Kippe. Die Ärzte wollten aufgeben, aber er will Leben - um jeden Preis und mit maximalen medizinischen Möglichkeiten. Und hatte dies vorher zum Glück gut mit seinen Eltern besprochen. Der Weg zu dieser Lebenseinstellung kam über die Gespräche zu einer Patiente…
 
Heiko Siebler ist ein erfahrener rechtlicher Betreuer und berät seit vielen Jahren Menschen zu den Themen Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Ein echter Experte also! In unserer heutigen Folge berichtet er von seinem persönlichsten, schwierigsten und emotionalsten Fall: seinem Sohn Lukas. Bei Rückfragen und Feedback an Heiko Siebler erreichen…
 
Eine Ziege als Wachhund. Ein Grundstücksverkauf in Kanada. Ein Betreuter mit ganz viel Reiselust. Dies ist nur eine kleine Auswahl an kuriosen Situationen, die Kathrin Kaiser in ihrem Betreueralltag in den letzten Jahren begegnet sind. Nicht selten sagen Betreuer*innen: "Ich könnte ein Buch schreiben mit den ganzen Dingen, die ich erlebe." Davon ha…
 
Ein großer Meilenstein wurde da politisch beschlossen - nach einem langen Prozess, in dem neben Verbänden, Experten, Justiz und Politik auch Betroffene eingebunden waren. Zum 1.1.2023 wird die Reform des Betreuungsrechts umgesetzt und wir werfen gemeinsam mit Barbara Dannhäuser (Referentin für das Betreuungsrecht im SKM Bundesverband), die aktiv an…
 
Der Aufgabenkreis der Gesundheitssorge findet sich auf vielen Betreuerausweisen und umfasst einen sehr persönlichen und individuellen Lebensbereich eines Betreuten. Die langjährige rechtliche Betreuerin Kathrin Kaiser erläutert, was er umfasst, was es zu beachten gilt und gibt am Ende zwei Praxistipps. Wenn Sie Fragen rund das Thema haben, Anregung…
 
In vielen Fällen begleiten Betreuer*innen eine*n Betreute*n bis zu seinem Tod. Beim Versterben von Betreuten gibt es so einiges zu beachten für rechtliche Betreuer*innen. In dieser Folge berichtet der sehr erfahrene Kollege Bernhard Ortseifen vom SKM Heidelberg: was zu beachten ist welche Rechte und Pflichten man als Betreuer*in noch hat was man au…
 
Thomas kann nicht anders! Schon immer hat er sich ehrenamtlich engagiert. Das liegt in seinen Genen - sagt er! Nach dem Ende seiner Berufstätigkeit wurde er beim SKM Zollern ehrenamtlicher Betreuer! Mit großer Begeisterung, viel Freude und immer einem Lächeln auf den Lippen berichtet er in unser Podcastfolge von diesem Ehrenamt und "seinen" drei Fr…
 
Der Aufgabenkreis Vermögenssorge ist ein recht häufig vom Amtsgericht an eine*n Rechtliche*n Betreuer*in übertragener Aufgabenkreis. Er ist umfassend und tangiert viele andere Bereiche. Es ist auch ein Bereich, der einer besonderen Kontrolle unterliegt. Im Podcast erfahren Sie alles Wichtige zu diesem Bereich und ganz am Ende gibt es noch ein paar …
 
Heute schon an Morgen denken! In jedem Alter ist es wichtig, vorzusorgen! Denn wenn ich in "guten" Zeiten kläre und festlege, wer in meinem Namen handeln darf und welche medizinische und pflegerische Unterstützung ich im Fall der Fälle möchte, macht es dann in der Krisensituation einfacher. Wer regelt meine Angelegenheiten, wenn ich es aus gesundhe…
 
Der Rechtliche Betreuer kann und darf immer nur im Rahmen der ihm vom Amtsgericht zugewiesenen Aufgabenkreise handeln. Einer dieser Aufgabenkreise ist der "Postempfang", oft auch als "Entgegennehmen, öffnen und anhalten der Post" betitelt. In unserer heutigen Folgen erfahren Sie, was es mit diesem Aufgabenkreis auf sich hat. Am Ende erhalten Sie no…
 
Nicht immer ist alles möglich! So ist das auch bei einer Rechtlichen Betreuung. So vielfältig und bunt wie Lebensentwürfe sind, so vielfältig und unterschiedlich sieht auch die Begleitung und Unterstützung in der Rechtlichen Betreuung aus. Denn die Rechtliche Betreuung orientiert sich an den drei "W" (Wunsch, Wille und Wohl der/des Betreuten). Dabe…
 
In Deutschland erhalten über 1,2 Mio Menschen Unterstützung durch einen ehrenamtlichen oder hauptberuflichen Rechtlichen Betreuer oder einer Betreuerin. Warum braucht es das? Wie kommt es zu einer Rechtlichen Betreuung? Und welche Aufgaben hat ein Rechtlicher Betreuer und welche auch nicht? Und was sind die drei großen "W"s, die das Handeln und Wir…
 
Über 800 Betreuungsvereine gibt es in Deutschland – trotzdem kennt kaum jemand die wichtige Arbeit, die sie leisten. Dabei findet man in diesen Kompetenzzentren genau die Expert*innen zu den Themen Rechtliche Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. In dieser Folge stellen wir die Arbeit eines Betreuungsvereins vor.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login