Sven Wawra öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Arbeit im Wandel betrachtet Veränderungen unserer Arbeitswelt und damit der Gesellschaft auf der Ebene einzelner Berufe. Der Interview-Podcast analysiert in Dialog-Form unterschiedliche Berufe, wobei in jeder Folge ein Experte eines Berufsstandes zu seiner Arbeit Rede und Antwort steht. Dabei wird sowohl auf Veränderungen in jüngster Zeit eingegangen als auch langfristiger Wandel im Mindset der Interview-Partner und ihrer Umwelt diskutiert.
 
Loading …
show series
 
In einem Staatsorchester wird in vielerlei Hinsicht ganz anders gearbeitet als man es sonst kennt: Es gibt keine festen Arbeitszeiten, viel Demokratie (aber auch Diktatur) und sehr viel Respekt für die individuelle Leistungsfähigkeit. Martin Hennecke, der selbst als Pauker und Schlagzeuger im Saarländischen Staatsorchester aktiv ist und im Vorstand…
 
Heute rede(te)n wir über Nachhaltigkeit im Business. Mal etwas Neues: Wir waren diesmal zu fünft(!), Professor Markus Münter und „seine“ Absolventinnen Milena Jager, Léa Le Barzic und Christina Eiling haben sich im Rahmen ihrer Studien in die Themen Integrated Reporting, Social Responsible Investment Funds und Siegel als Kommunikationsmedien eingea…
 
Heute gibt’s ein Special im Podcast! Im März durfte ich im Rahmen der SAMM Music Week der AMM Arts Music Media UG eine Panel-Diskussion zur Wirkung von Musik im Business-Umfeld hosten. War eine spannende Diskussion mit Marc Bohn und Sven Springer, in der wir darüber gesprochen haben, inwiefern Musik uns produktiver macht und welche Wirkung sie auf …
 
Falls ihr schon mal im Krankenhaus wart, ob als aufmerksamer Patient/Besucher oder sogar Mitarbeiter, ist die Chance gar nicht so klein, dass ihr dort von New Work überhaupt nichts gesehen habt. Warum ist das eigentlich so? Und was, wenn sich das ändern würde? Julia von Grundherr, Gründerin und Inhaberin von Spielraum Consulting, arbeitet mit ihren…
 
Heute ist Professor Markus Münter für die Fortsetzung unserer Folge im Januar im Podcast zu Gast. Wie damals angesprochen fokussieren wir uns dieses Mal auf lebenslanges Lernen. Betrifft es uns alle und wenn ja wie sehr? Was bringt die Uni noch wenn Wissen sowieso während der ersten Berufsjahre schon veraltet? Und was kann KI in Zukunft in dem Bere…
 
Es ist soweit! Wie letztes Jahr schon angekündigt nimmt uns Marc Bohn, Chefredakteur von Sound & Recording, mit auf seine Odyssee, die die Planung, Umplanung und nochmalige Umplanung der Messe Studioszene im Corona-Jahr 2020 bedeutet hat. Er und sein Team haben so lange es ging am Präsenzformat festgehalten und schließlich dann doch auf rein online…
 
Heute mal zu dritt! Dominique Paul, Geschäftsführer der O/D Ottweiler Druckerei und Verlag GmbH, und Digitalisierungsberater Oliver Müller haben mit mir über Programmatic Printing gesprochen. Dabei geht es um hochinvididualisierte Druckstücke, die nicht zielgruppen-, sondern sogar zielpersonenspezifisch erstellt werden. Natürlich vollautomatisch au…
 
Wie lange sollte ich arbeiten? Wie lange ist gesund? Letztes Mal hat Gregor Theado angerissen, dass er auf den 36-Stunden-Tag wartet, damit er sich noch in seiner Arbeit verwirklichen kann. Mancher Angestellte sieht das sicher ganz anders. Wir haben diskutiert, wie viel Arbeit gut für uns ist, was rechtlich erlaubt ist und wie ungleich Angestellte …
 
Beim Coworking geht es um Vernetzung, so viel ist klar. Aber wenn ich den ganzen Tag in einem Coworkinghub arbeite, besteht dann nicht die Gefahr, dass meine Gedanken und Ideen mehr Leuten zugänglich werden als ich das möchte? Wann und wieso ist Vernetzen wichtiger als der Vorsprung durch Ideen, die eben erst wenn sie marktfrei sind, zugänglich gem…
 
Wohin führen uns individuelles Pricing und Behavioral Economics im digitalen Umfeld? Und wie sinnvoll sind Corona-Subventionen? Schaden sie dem Markt? Professor Dr. Markus Münter von der HTW des Saarlandes hat mit mir im Podcast eine Reise durch diese Themen unternommen und super interessante Aspekte aufgezeigt. Wünsche euch viel Spaß beim Zuhören!…
 
Warum sollte mein Arbeitgeber auf meine Gesundheit achten? Klar, damit ich weniger Ausfallzeiten habe. Aber was steckt da noch dahinter? Was muss mein Arbeitgeber mir bieten, was kann er, was sollte er? Viel, wie sich herausstellt. Zum Beispiel Jobs schaffen, die sich genau mit diesen Fragestellungen beschäftigen. Sven Springer als Gesundheitsmanag…
 
Philipp Konter ist YouTuber. Aber nicht nur. Und überhaupt impliziert diese Tatsache viel mehr als man vielleicht erwarten würde. Denn sein Business ist keines, das man mal eben her alleine auf die Beine stellen und am Laufen halten kann. Er braucht jemanden für die Aufnahmen, die Buchhaltung, und da er zusätzlich einen eigenen Versandhandel betrei…
 
New Work passt und geht nicht immer und überall. Professor für Personal- und Servicemanagement Dr. Wolfgang Appel hat mit mir im Podcast über die Kehrseite von New Work gesprochen, über die Vorteile klarer Hierarchien, die Situation außerhalb unserer Wissensarbeiter-Blase, etwa in der Produktion und im Handwerk. Aber auch im Büro will nicht jeder d…
 
Daniel Bäumler ist Survival-Trainer und Natur- und Wildnispädagoge. Er positioniert sein Angebot, nämlich Survival-Events in der Natur, die dich durchaus auch mal ans körperliche Limit bringen, als Ausgleich zur immer mehr um sich greifenden Digitalisierung - denn je mehr unser Alltag vor dem Bildschirm stattfindet, desto intensiver sollte der Ausg…
 
Was macht eigentlich ein Anwalt den ganzen Tag? Und warum sind digitale Gerichtsverhandlungen immer noch unüblich, Gespräche mit Mandanten via Videokonferenz aber mittlerweile ganz normal? Rechtsanwalt Gregor Theado hat mit mir darüber, und über noch viel, viel mehr, gesprochen. Zum Beispiel über Urheberrecht und wie Kreativschaffende ihre Werke be…
 
Kann man so teure und erklärungsbedürftige Produkte wie Photovoltaikanlagen und Smart-Home-Installationen via Videoberatung verkaufen? Henning Lorang, Mitgründer und Geschäftsführer der KLE Energie GmbH, hat mir diese Woche erklärt, dass das sogar ganz ohne Corona die Strategie seines Unternehmens ist. Weiterhin haben wir über digitale Arbeitsweise…
 
Warum bezahlen Deutsche immer noch so viel bar? Was sind Faktoren für analoge Unternehmen um in einer immer digitaleren Gesellschaft zu bestehen? Und wie sind Arbeitnehmer in Zukunft gestellt? Professor Dr. Frank Hälsig hat mit mir im Podcast über all diese Themen gesprochen und seine Gedanken dazu geteilt. Wünsche euch viel Spaß beim Zuhören!…
 
Was tun als Gründer während der Rezession? Thorsten Clemann ist Business Coach und Consultant und hat sich auf Unternehmensgründer spezialisiert. Wir haben im Podcast über Gründerpersönlichkeiten gesprochen und darüber philosophiert, ob man gerade jetzt mit der eigenen Geschäftsidee durchstarten sollte. Wünsche viel Spaß beim Anhören!…
 
Norman Baatz ist ERP-Consultant bei der Schwindt GmbH und hat mir diese Woche im Podcast zu seinem Beruf Rede und Antwort gestanden. Dabei erklärt er sehr gut verständlich, was ERP-Systeme überhaupt sind, wofür sie Unternehmen dienen und wie sich die Implementierung und auch die Beratung zu den Systemen in den letzten Jahren durch Digitalisierung g…
 
Diesmal habe ich mit Renan Frangenberg im Podcast gesprochen. Als Streetworkerin hat sie sowieso schon einen Job, der höchsten Respekt verdient. Wir haben im Podcast über ihren Beruf, die Auswirkungen von Corona auf Obdachlose und den Sinn von Social Media-Präsenzen ihrer Einrichtung, dem Drogenhilfezentrum Saarbrücken, gesprochen. Viel Spaß beim A…
 
Was tut sich bei Apotheken im Hinblick auf Digitalisierung? Und wie geht man mit der Pandemie um? Apothekeninhaber Dr. Björn Schittenhelm hat mir diese Woche erklärt, wie seine Apotheken die vergangenen Monate gemeistert haben, wie die Digitalisierung sowohl vor als auch hinter den Kulissen voranschreitet und wie er und sein Team es geschafft haben…
 
Dagmar Schumacher ist Leiterin der Villeroy & Boch Global Academy und Vize-Präsidentin des Marketing Club Saar. Damit hat sie gleich 2 Funktionen inne, die die Organisation von Präsenzveranstaltungen mit vielen Teilnehmern vereinen. Im Podcast erzählt sie uns von den Hürden der letzten Zeit und wägt ab, was an Online-Formaten im Trainings- und Info…
 
Zippo Zimmermann ist Fotograf, Web- und Printdesigner und Dozent. Im Podcast haben wir über die Zukunft von Print gesprochen, über eine Verlagerung von Seminaren in die Online-Welt und warum gerade Webdesign-Kurse offline Vorteile haben, die online vermisst werden. Ich fand es auch spannend zu hören, dass der aktuelle Digitalisierungsboom nicht auf…
 
Wie geht es weiter mit hauptberuflichen Künstlern? Und was werden die Verbraucher spüren, wenn es wieder Events gibt? Preiskampf unter den Anbietern und geringere Preise für uns Verbraucher? Oder geht es genau in die andere Richtung, weil die gleiche Gage auf weniger Zuschauer aufgeteilt werden muss? Viel Spaß bei dem Gespräch mit Zauberer Maxim Ma…
 
Mit Maske gibt es keinen Gesangsunterricht. Was wird dann aus den Gesangslehrern? Andreas Nagel, Geschäftsführer der Stage Music School und selbst Musiker, hat mir im Podcast erklärt, welche Unterrichtsformate sich digitalisieren lassen, welche nicht, und welche nicht digitalisiert werden sollten. Denn Musikunterricht mündet fast immer in Konzerte …
 
Traurednerin Nadine Lang erzählt im Podcast von ihren Erfahrungen während der Corona-Pandemie. Wir haben über digitales Kennenlernen und digitale Trauungen gesprochen, über aktuelle Trends der Hochzeitsbranche ganz unabhängig von Corona und über Notfallpläne, dank denen man derzeit eben doch eine schöne Feier haben kann. Viel Spaß! Nadines Website…
 
Was bedeutet es für mich als Hörer, dass der Radiosender meines Vertrauens darüber entscheidet, welche News er mir präsentiert und welche nicht? Und wie geht es überhaupt weiter mit dem Radio angesichts der steigenden Konkurrenz durch Musik-Streaming, Podcasts etc.? Vielen Dank an Jonas Degen von UNSERDING für das tolle Gespräch im Podcast diese Wo…
 
Diese Woche habe ich mit Jochen Metzger gesprochen. Jochen ist der Experte für den "Unternehmer-Herzensweg". Seine kraftvollen 6-Personen "Herzmeister"-Masterminds befähigen Solopreneure und Unternehmer/Unternehmerinnen mit Teams Ihren Herzensweg praktisch umzusetzen und das zu tun, wofür sie hier auf dieser Erde sind. Dafür brennt Jochen und so en…
 
Das Internet ist voll von kostenlosen Informationen, die das Print-Format stark unter Druck setzen. Diese Woche habe ich mit Marc Bohn, Chefredakteur der Zeitschrift Sound&Recording, über den Sinn kostenpflichtiger Inhalte, Digitalisierung, und die Zukunft der Zusammenarbeit in seiner Redaktion gesprochen. Viel Spaß! Website von Sound&Recording Pod…
 
Tatort-Schauspieler Benjamin Kelm gibt Einblicke in den Beruf des Schauspielers. Wir haben über digitale Castings, Fernsehdrehs daheim und darüber, was die Zuschauer in Zukunft sehen wollen und werden, gesprochen. Es geht um Fernsehen, das Internet und das Theater. Und um ganz viel Passion. Viel Spaß! Benjamins Website Benjamin auf Facebook Benjami…
 
Projektmanager für Digitalisierungsprojekte und Geschäftsführer Jens Backes hat mit mir diskutiert, was sich kürzlich beim Thema Home Office getan hat und demnächst noch tun wird. Je nach individuellem Mindset kann Remote Work Fluch oder Segen sein - nicht nur für Arbeitnehmer, sondern auch Arbeitgeber. Wir haben beide Seiten beleuchtet. Viel Spaß …
 
Thomas und Martina von Perlregen sind wie die gesamte Musik-Branche aktuell stark gebeutelt. Während Internet-Angebote auch in ihrem Bereich derzeit stark wachsen freuen die beiden sich schon sehr darauf, wieder Live-Konzerte geben zu können. Wir haben darüber gesprochen, wie die Band während der Krise Einnahmen generiert und wie es weitergeht. Int…
 
Integrationskurse, in denen Immigranten wichtige Sprachkenntnisse erwerben und erste soziale Kontakte in einem neuen Land knüpfen, liegen derzeit auf Eis. Lehrkraft Michael Breitenstein erklärt, warum in seinem Bildungszweig Online-Unterricht keine Alternative ist. Hier geht's zum Blog-BeitragVon Sven Wawra
 
Grundschullehrerin Nicole Buschmann erzählt, wie im Zuge der Corona-Krise in Windeseile eine digitale Lernplattform für ihre Schüler etabliert wurde, diskutiert, warum Präsenz-Unterricht definitiv eine Zukunft hat und erklärt, warum manche Kinder ihre Lernmaterialien trotz Internet per Post erhalten. Zum Blog-Beitrag…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login