show episodes
 
Zen ist nichts Besonderes. Zen ist Alltag. Alltag ist Zen. Im Alltag zeigt sich, was an der Zen-Praxis dran ist. Es geht nicht darum, cool zu sein. Es geht nicht darum, in einer Robe auf einem Kissen zu sitzen und wie ein Samurai auszusehen. Es geht um etwas ganz anderes. Es geht um etwas ganz einfaches. Es geht um dich und mich. Jetzt, hier, in diesem Leben.
 
O
OMR Podcast

1
OMR Podcast

Philipp Westermeyer - OMR

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Der OMR Podcast ist der erste große Podcastkanal zu digitalem Marketing und allen anderen Themen, die uns Spaß machen. Philipp Westermeyer spricht im OMR Podcast mit Machern, Könnern und guten Freunden. Jeden Mittwoch und Sonntag neu! Du suchst unseren OMR Education Podcast? Hier entlang: https://askomr.podigee.io/ Produziert von Podstars by OMR.
 
Nicht nur Antworten finden, sondern auch die richtigen Fragen stellen – das ist der Anspruch des Podcasts der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft. Dr. Rebekka Reinhard spricht mit Autorinnen und Autoren über die großen Fragen der Zeit: „Was zählt die Freiheit?“ „Was lernen wir aus der Geschichte?“ oder „Was ist human?“. Mal eröffnen aktuelle Bücher, mal aktuelle Geschehnisse eine Diskussion, die Theorie und Praxis, Vergangenheit und Zukunft und geisteswissenschaftliche Perspektiven und exist ...
 
Loading …
show series
 
Der Investor spricht über die Folgen der Zinswende und Chancen für Startups Florian Heinemann hat mit dem Berliner Wagniskapitalgeber Project A gerade einen neuen 350-Millionen-Fonds aufgelegt. Trotz des zuletzt heftigen Gegenwinds für die Tech-Branche, ist er weiterhin optimistisch. Im OMR Podcast spricht Heinemann über Marketing-Chancen in der Kr…
 
In dieser Folge des Wissens-Podcasts der wbg spricht Rebekka Reinhard mit dem Schriftsteller Ingo Schulze über das Verhältnis von Literatur, Politik und Kapitalismus, über die prägenden Jahre 1989 und 1990 und die große Frage der Gerechtigkeit. Das Buch finden Sie u.a. im wbg Online Shop unter https://www.wbg-wissenverbindet.de/shop/42642/der-ameri…
 
Im OMR Podcast sprechen die Chefs der beiden Unternehmen über Herausforderungen in der Branche Neun Kilogramm Schokolade isst jeder Deutsche im Schnitt pro Jahr. Doch über die Herstellungsbedingungen machen sich nur wenige Gedanken. Das Leipziger Startup The Nu Company setzt auf Nachhaltigkeit und verspricht, für jedes verkaufte Produkt einen Baum …
 
Wie aus dem einstigen RTL-Boulevard-Journalist der deutsche Polit-Talk-König wurde Als Wetten-dass-Moderator erlebte Markus Lanz die schwierigste Phase seiner Karriere, inzwischen hat er seine nach ihm benannte Talkshow zum wichtigsten Politik-Format im deutschen Fernsehen gemacht. In der 500. Folge des OMR Podcast spricht er mit Philipp Westermeye…
 
Wie Max Knabe aka HandOfBlood mit Eintracht Spandau die E-Sports-Branche umkrempeln will Fast schon zurückhaltend bezeichnet sich Max Knabe selber vor allem als Content Creator. Oder etwas altbacken: Webvideo-Produzent. Dabei ist der 29-Jährige deutlich mehr als das. Als „HandOfBlood” veröffentlicht er seit fast zwölf Jahren Videos rund um Gaming a…
 
Digital-Experte Philipp "Pip" Klöckner über Gorillas, Frank Thelen und Atomkraft Zweimal pro Woche spricht Philipp „Pip“ Klöckner gemeinsam mit Philipp Glöckler im Podcast „Doppelgänger Tech Talk“ über die Tech-Branche, Aktienmärkte und Startups. Auch als Stammgast des OMR Podcasts spricht er regelmäßig mit einem Philipp (Westermeyer), dann aber im…
 
Der Journalist spricht im OMR Podcast über Tiktok und Transformation Die Bild-Zeitung hat dank der Affären um Ex-Chefredakteur Julian Reichelt zuletzt vor allem für Schlagzeilen in eigener Sache gesorgt. Nachfolger Johannes Boie will die Kultur von Europas größtem Boulevard-Medium verbessern – und gleichzeitig die digitale Transformation des Kernge…
 
Der Online-Händler will mit Stoffen und Schnittmustern einen europäischen Champion bauen Do-it-yourself-Themen liegen im Trend. Das zeigt nicht zuletzt die rasant gestiegene Bewertung der US-Plattform Etsy. Mit The Creative Club will der Unternehmer Andreas Seifert aus dem Hamburger Umland heraus einen Weltmarktführer schmieden. Das Unternehmen sol…
 
In dieser Folge des Wissens-Podcast der wbg sind die Historikerinnen Franziska Davies und Katja Makhotina zu Gast bei Rebekka Reinhard. Themen in dieser Folge werden die unterschiedlichen Erinnerungskulturen von Deutschland und Ost-Mitteleuropa sowie das heutige Russlandbild in der deutschen Öffentlichkeit sein. Zudem wird die Frage behandelt, ob e…
 
Pamela Reif: So baut die Influencer-Queen an ihrem Business-Imperium Auf Instagram und Youtube hat Pamela Reif in Summe über 17 Millionen Follower. Hinzu kommen 37 Millionen Fans auf chinesischen Plattformen. Die 25-jährige Karlsruherin gilt als die deutsche Influencer-Queen. Aber Pamela Reif hält nicht einfach Produkte in die Kamera. Sie hat ein e…
 
Martin Kind: Ein Unternehmer-Leben zwischen Hörgeräten, Brillen und der Fußball-Bundesliga Für Fußball-Fans ist Martin Kind vor allem eins: der Boss des aktuellen Zweitligisten Hannover 96. 1997 übernahm der heute 78-Jährige das Amt des Präsidenten – und rettete den Verein vor der Pleite. Weil er ein erklärter Gegner der 50+1-Regel ist und Clubs fü…
 
Wie das Unternehmen aus Österreich zum größten Kinderfahrrad-Hersteller der Welt wurde Kinderfahrräder von Woom sind so begehrt, dass sie quasi permanent ausverkauft sind – und gebrauchte Modelle bei Plattformen wie Ebay teilweise über dem Neupreis gehandelt werden. Innerhalb von zehn Jahren wurde aus einem kleinen Projekt in einer Wiener Garage di…
 
Wie das Drei-Milliarden-Startup aus Österreich den Bildungsmarkt revolutionieren will Felix Ohswald besuchte schon mit 14 Jahren neben der Schule die ersten Mathe-Vorlesungen, später studierte er dann unter anderem in Cambridge – und immer wieder wurde er von seinem jüngeren Bruder und anderen um Hilfe gebeten. Aus einem Whatsapp-Hausaufgaben-Chat …
 
OMR Podcast Special: Florian Heinemann spricht mit dem "Father of the iPod" Im OMR Podcast waren schon häufiger mal Menschen zu Gast, deren Biographien so beeindruckend sind, dass man sich fragt, wie das alles in ein einziges Leben passen kann. Würde der Gast der aktuellen Folge sich selber per Meme ankündigen, würde er vermutlich sagen: "Hold my b…
 
Wie ein kroatischer Tüftler erst eigene Sportwagen entwickelte – und sich jetzt auch um Bugatti kümmert Schon als Kind träumte Mate Rimac davon, Autos zu entwickeln. Heute baut er Elektro-Sportwagen, die mehr als 400 Stundenkilometer schnell sind. Kein Wunder, dass er damit auch das Interesse der Premiummarke Porsche weckte. Im OMR Podcast sprechen…
 
Rebekka Reinhard spricht mit dem Historiker Michael Sommer u.a. über die dunkle Seite der römischen Geschichte, die Auffassungen der Römer von "öffentlich" und "privat" und über die Frage, ob Mark Aurel drogensüchtig war. Besuchen Sie die wbg Plattform und schreiben Sie mit der wbg Community oder mit Rebekka Reinhard selbst und sehen Sie dort alle …
 
Der Gründer über den Aufbau eines 11-Milliarden-Dollar-Startups Vom Bäcker-Sohn zum ersten Decacorn-Gründer Deutschlands: Bastian Nominacher hat mit Celonis das wertvollste Startup Deutschlands aufgebaut. Process-Mining nennt sich das, was das Münchner Startup macht. Konkret heißt das: Algorithmen helfen Unternehmen dabei, Prozesse zu verbessern. I…
 
Deutschlands erfolgreichster Streamer zu Gast im OMR Podcast MontanaBlack ist der erfolgreichste Twitch-Streamer Deutschlands – und auch einer der umstrittensten. Doch seine Fans lieben den 34-Jährigen für seine unangepasste Art. Angefangen hat MontanaBlack mit Computerspielen, die er live kommentiert. Inzwischen betreibt er auch ein Klamotten-Labe…
 
Die Gründerin der Agentur TLGG spricht im OMR Podcast über ihre Karriere Fränzi Kühne soll den Stifthersteller Edding digitalisieren. Die Hoffnungen sind groß, denn die 39-Jährige reiht bislang Erfolg an Erfolg. Mit Torben Lucie und die Gelbe Gefahr hat Fränzi Kühne die erste Social-Media-Agentur Deutschlands aufgebaut, wurde jüngste Aufsichtsrätin…
 
Er hat in Milliarden-Startups wie Zalando und Auto1 investiert. Nun baut Felix Jahn selbst ein Unicorn. 40 Prozent Marktanteil – das ist das Ziel von Felix Jahn. Investoren haben für diese Mission schon rund 200 Millionen Euro in sein Startup McMakler gepumpt. Und Felix Jahn hat daraus eine Firma gebaut, für die inzwischen mehr als 1000 Menschen ar…
 
Vom Hersteller von Hundebetten zum Metaverse-Pionier Auf seinen Kleidungsstücken glitzern Totenköpfe aus Swarovski-Kristallen und Lederjacken mit Tigerkopf-Aufdruck bietet er für mehr als 140.000 Euro an – mit seinen außergewöhnlichen Produkten ist der Designer Philipp Plein zum "King of Bling" aufgestiegen. Seine Unternehmensgruppe macht inzwische…
 
Der Bestseller-Autor erklärt, wieso das Metaverse für viele Menschen eine Hilfe sein könnte Der Düsseldorfer zählt zu den bekanntesten Philosophen Deutschlands, seine Bücher landen regelmäßig ganz oben auf den Bestseller-Listen. Im OMR Podcast analysiert Richard David Precht, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf die Arbeitswelt haben könnte …
 
Rebekka Reinhard spricht mit dem Soziologen Harald Welzer über das gestörte Verhältnis unserer Kultur zur Endlichkeit und zur Geschichte. Außerdem sprechen sie über Verantwortung, Ernsthaftigkeit und Inkonsequenz, was eine bessere Zukunft auf diesem Planeten für alle Menschen betrifft. Besuchen Sie die wbg Plattform und schreiben Sie mit der wbg Co…
 
Im OMR Podcast erklärt der Stammgast, welche Rolle Playoffs im deutschen Fußball spielen könnten Am 17. und 18. Mai findet das OMR Festival statt. Grund genug, dass Stammgast Sven Schmidt im OMR Podcast gemeinsam mit OMR-Gründer Philipp Westermeyer auf das Geschäftsmodell der Digitalkonferenz blickt. Und natürlich hat der Stammgast Thesen zu aktuel…
 
Im OMR Podcast spricht die Künstlerin über ihre Karriere und ihre ersten Startup-Investments Gestartet als Praktikantin bei der RTL-Sendung "Freitag Nacht News", hat es Carolin Kebekus an die Spitze der deutschen Comedy geschafft. Doch mittlerweile ist die 41-Jährige aus Köln viel mehr als Komikerin. Im OMR Podcast spricht sie über das Geschäftsmod…
 
Im OMR Podcast spricht der CEO über die Zukunft der Luftfahrt 2024 sollen die ersten Volocopter ausgeliefert werden – und eine neue Phase der Luftfahrt einläuten. Im OMR Podcast spricht Volocopter-Geschäftsführer Florian Reuter über die Entwicklung des deutschen Flugtaxi-Startups, den verschobenen Börsengang und die Frage, ob die Drohen die Lösung …
 
Dieses Berliner Startup ermöglicht Luxus-Investments für Jedermann Einen Ferrari, handschriftliche Notizen von Albert Einstein oder einen Zahn von einem Tyrannosaurus Rex - wer in seltene Luxus-Gegenstände investieren will, kann das beim Berliner Startup Timeless Investments bereits ab 50 Euro tun. Im OMR Podcast erklärt Gründer Jan Karnath das Ges…
 
Im OMR Podcast spricht der Schwede über seinen Weg an die Spitze und neue Herausforderungen Seit 2019 ist Ola Källenius Chef des Autoherstellers Mercedes-Benz-Group. Als er den Posten übernahm, lag der Aktienkurs bei unter 40 Euro. Heute steht er bei mehr als 60 Euro. Im OMR Podcast erklärt der Schwede, wie er den Autohersteller auf Zukunftsthemen …
 
So denkt Rap-Star RIN über Social Media, Drop-Mechaniken und Marken-Kollaborationen Renato Simunović aka RIN ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Rapper, verkauft die größten Locations aus und hat quasi jedes Festival als Headliner gespielt. Und das, obwohl sein Durchbruch erst sechs Jahre her ist und er, anders als viele andere Künstler…
 
Rebekka Reinhard spricht mit der Philosophin Corine Pelluchon in der neuen Folge des wbg Podcasts über die Verbindung von aufgeklärter Ratio und der Verletzlichkeit und Verwundbarkeit alles Lebendigen. Außerdem geht es um einen anderen, einen neuen Umgang mit demenzkranken Personen und der Rolle der Philosophin in der Öffentlichkeit. Besuchen Sie d…
 
Wie die Vertriebsexpertin zu einer der erfolgreichsten Investorinnen Deutschlands wurde Doreen Huber gründet schon mit 23 Jahren ihr erstes Unternehmen, baut dann die Lieferdienst-Plattform Delivery Hero mit auf und wird nun Partnerin beim Risikokapitalgeber EQT Ventures. Im gemeinsamen Podcast von OMR und FinanceFWD erklärt die heute 40-jährige Un…
 
Im OMR Podcast erzählt der Unternehmer vom Aufbau seines Millionen-Unternehmens Ein Bungee-Sprung hat das Leben von Jochen Schweizer im wahrsten Sinne des Wortes auf den Kopf gestellt. Vom Stuntman wurde er zum erfolgreichen Unternehmer, der mit dem Verkauf seines Erlebnis-Gutschein-Portals Millionen verdiente – und durch Auftritte in der Sendung "…
 
Der Ex-Stern-Chefredakteur über Newsrooms für Unternehmen und seine Tina-Turner-Biografie Dominik Wichmann zählte jahrelang zu den führenden Journalisten Deutschlands. Inzwischen hat der frühere Stern-Chefredakteur mit der "Looping Group" ein eigenes Unternehmen mit rund 250 Mitarbeitenden aufgebaut. Im OMR Podcast verrät der frühere Journalist, wi…
 
Wie in der Kleinstadt Rust Deutschlands größter Freizeitpark entstand Früher hat die Familie von Roland Mack Fahrgeschäfte für Jahrmärkte und Co. hergestellt, heute betreibt sie mit dem Europa-Park Rust den größten Freizeitpark Deutschlands. Im OMR Podcast spricht der Firmenchef über die Herausforderung, jedes Jahr neue Attraktionen zu bieten, die …
 
Wie das Frankfurter Startup mit nur fünf Millionen Euro Venture Capital zum Unicorn wurde Innerhalb von sechs Jahren ist das Startup Emma mit dem Verkauf von Matratzen von null auf 645 Millionen Euro Umsatz gewachsen. Beschleunigt wurde das Wachstum durch Testsiege bei Institutionen wie der Stiftung Warentest. Doch Gründer Dennis Schmoltzi sagt, da…
 
Cannabis-Gipfel: Die Pläne von Synbiotic, 420 Pharma und Sanity Group zur Legalisierung Seitdem die neue Bundesregierung im November vergangenen Jahres den Plan zur Legalisierung von Cannabis im Koalitionsvertrag angekündigt hat, ist zumindest nach außen noch nicht viel passiert. Hinter den Kulissen allerdings arbeiten ein paar Unternehmen bereits …
 
Rebekka Reinhard spricht mit dem Philosophen Richard David Precht und dem Ex-Vorsitzenden der Siemens AG Joe Kaeser über den Angriffskrieg auf die Ukraine, die Zukunft der Arbeit, soziale Ungleichheit und die Frage, welche Aufgabe Philosophen und Unternehmer heute wirklich haben. Besuchen Sie die wbg Plattform und schreiben Sie mit der wbg Communit…
 
Wie ein Oldenburger zum berühmtesten Duft-Experten des Internets wurde Der Oldenburger Daniel Schütz ist unter dem Namen Jeremy Fragrance zum berühmtesten Duft-Influencer der Welt geworden und sagt über sich selbst: "Ich bin der Ronaldo der Düfte". In sozialen Netzwerken folgen dem 33-Jährigen Millionen Menschen. Sogar Top-Marken arbeiten mit ihm z…
 
Wie der Gründer mit EIDU das globale Bildungssystem umkrempeln will Dass Bernd Roggendorf mit der 1999 gegründeten Musiksoftware Ableton einen Weltmarktführer baut, sei auch großes Glück gewesen. Nach einem persönlichen Schreckensmoment verabschiedet sich der Informatiker 2013 aber vom operativen Geschäft und arbeitet mit EIDU seit einigen Jahren s…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login