Simon Kratschmer Und Hakan Day öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Link zur Webseite Mit dem Knautsch-Mech kämpfen wir auf der Loveparade gegen die Steuerfahndung und Simon wird umbenannt, weil Wikipedia das so sagt. Beim Besprechen der optimalen Dopamin-Konzentration unterliegen wir dann aber leider einer milk girl calculation und landen deshalb bei Pornos. Zum Schluss würfelt sich Day ein weiteres Mal um Kopf un…
 
Link zur Webseite Eure Fragen treffen auf unsere viel zu langen Antworten, doch wir haben nur einen Gang: Vollgas. Wir suchen Beef mit der deutschen Rap-Szene und erfinden auf unserer Gegenparty das Cornern. Heute werden alle Leichen aus ihren Kellern gezerrt: Wie war das nochmal mit Days Plattenvertrag und Mons Single? Hätten beide heute noch eine…
 
Link zur Webseite Zehn Jahre MonDay Podcast! Wir blicken zurück und zählen all die Unfälle unseres Lebens auf. Kinder zählen nicht. Es krümmt sich das Blech vor Schmerzen angesichts der Windschutzscheiben-erschütternden Geschichten, die sich Day und Mon hier um die unbehelmten Ohren schmeißen. Die Geschichten schlagen Salto, die Garantie ist längst…
 
Link zur Webseite Nur knapp entkommen wir der Zensur, denn einige der hier enthaltenen Geschichten sind eigentlich zu lustig, um sie einfach so offen erzählen zu dürfen. Da muss der Staat was tun, ne Steuer oder so. Wir zeichnen unerbittlich weiter auf, die Taschendatenbank ruft nach dem Doktor 64 angesichts nostalgischer Fakten über Raubkopien, di…
 
Link zur Webseite Außerdem erfinden wir für den Day der Vergangenheit ein revolutionäres Geschäftsmodell und stellen dreckige Mobber zur Rede, während wir uns Raubkopien zwischen türkischen Internaten und deutschen Kellerzimmern hin- und herschicken. Dies sind natürlich noch lange nicht alle spektakulären Gespräche dieser Folge, zudem wird es auch …
 
Link zur Webseite Ein Rollenspiel über Mord, Mobbing und schlechtes Kantinenessen aus dem Jahre 1993 trifft auf einen moralischen Zwiespalt aus Vergangenheits- und Gegenwarts-Day. Was wird passieren? Welche Entscheidungen werden dem World of Warcraft-Anwalt abverlangt? Bringt er seine Spielfigur lebendig bis ans Ende? Hier werdet ihr es erfahren - …
 
Link zur Webseite Cholerischer Minimalismus auf der Gitarre gemischt mit Krimskrams aus der Dystopie. Der kleine nie-zufrieden-Mann wechseln den Wasseranbieter. Selbst Resident Evil synchronisiert sich selbst neu. Alles ist sinnlos im Weltraum. Alles ist Fake, auch du, du alter splasher. Aus dem Auge des Orkans heraus berichtet Day von eurem Feedba…
 
Link zur Webseite Day besucht Mon in Ham und beide stolpern nüchtern bei Tageslicht über die Reeperbahn. Alles falsch gemacht. Immerhin haben sie Mikros dabei. Thematisch wird es ähnlich wild: Wieso hat sich Day für sieben Jahre im Casino sperren lassen? Oder hat er sich auch hier ein Türchen offen gelassen? Wieso sollte Roland Emmerich diese Folge…
 
Link zur Webseite Wie können wir vermeiden, von allen Geistern besessen zu werden? Was tun, wenn es in der Wand verdächtig knarzt? Wie unterscheiden sich asiatische Geister von westlichen Spukgestalten - und wie ist die wissenschaftliche Meinung zu Tier- und Baumgeistern? Heute werden Antworten geliefert und dem Spuk ein Ende gemacht. Und als wäre …
 
Link zur Webseite Wir reden über Simons dramatischen Erfahrungen während der Synchro zum neuen "Larry"-Spiel. Ist das etwa der Aufstieg ganz nach oben, in eine neue Ära des Ruhms? Und wie lebt es sich überhaupt so, nach Game One, Game Two und dem zu Recht vergessenen Game Three? Was war nochmal mit Days mysteriösem Nachbarn? Ist er wirklich Geister…
 
Link zur Webseite Unser zweites schicksalträchtiges Zusammentreffen findet noch unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Wir vergleichen unsere Hausaufgaben zu "Suits" und "Norsemen", erzählen von der "Avengers"-Beta und klären endgültig auf: Woher kommt eigentlich Simons Spitzname " Bimon"? Ach, und dann klären wir noch die grundlegendsten Frage…
 
Link zur Webseite Unsere Folge 1. Der Anfang. Ein Ende? Undenkbar. Liebe Historiker des 22. Jahrhunderts, so hat damals alles angefangen. In dieser herrlich unschuldigen ersten Folge lassen wir die Philosophen raus, schütten aber auch ein Füllhorn praktischer Überlebenstipps in der heutigen hektischen Welt über euch aus. Lasst euch von uns bespaßen…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login