Download the App!

show episodes
 
Willkommen bei Bum Zack! Dem Podcast, rund um die Welt der Musik, des Schlagzeug spielens, Rock'n'Roll und Lebens. Ich bin Andreas Schneid, Schlagzeuger, Lehrer, Autor und Podcaster. Ich möchte mit Euch alle meine Erfahrungen teilen, die man auf und hinter der Bühne oder im Proberaum erlebt. Gerüchte und Kuriositäten rund um die Musiker*innenwelt aufecken und Euch möglichst viele Tipps für dieses wunderbare Instrument vermitteln. Schön, dass Du mich hier gefunden hast. Ich wünsche Dir beste ...
 
Wir spielen Jazz und labern zwischendurch. Dazu laden wir für jede Episode einen besonderen Gast ein. ”Wir” sind Johannes Still am Flügel, Maik Ollhoff am Schlagzeug und Markus Conrads am Kontrabass. Das Gezocke findet meist ungeprobt statt: man einigt sich vorher auf ein paar Stücke, die man spielen möchte, schickt vielleicht ein paar Noten rum, und im Podcast wird dann einfach angezählt und los geht‘s. Das alles nehmen wir im Rübezahl-Studio in Essen auf. Deswegen heißt der Podcast so. Gef ...
 
Ich lese Texte vor. Meist aus meinem Blog. Ab und spiele ich etwas dazu. Anleitung: dieser Podcast ist ein literarisches Weberzeugnis. Oder wie jemand mal gesagt hat: “Das ist ein semi-literarisches Tagebuch.” Kann ich auch mit leben. Weniger mag ich Leute, die sagen: “Mensch, kannst du nicht mal ein bisschen witzig sein?”. Doch das sagt ja niemand. Und sonstso mache ich derzeit mehr Langprosa. Ab und zu lese ich meine Sachen dem Publikum vor. Hin und wieder werde ich für einen Literaturprei ...
 
S
Saitenwechsel

1
Saitenwechsel

detektor.fm – Das Podcast-Radio

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wozu braucht man überhaupt einen Dirigenten? Wie probt ein Orchester? Wie funktioniert ein Konzerthaus? Im Podcast „Saitenwechsel“ erkundet Eva Morlang die unendlichen Weiten der Klassik. Die aktuelle Staffel "Mahlers Universum" dreht sich in zehn Folgen um den Komponisten Gustav Mahler, seine Sinfonien, sein Leben und seine Inspiration. "Saitenwechsel" wird präsentiert vom Gewandhausorchester.
 
Loading …
show series
 
Eigentlich will man doch nur zusammen Musik machen....und auf einmal sieht man sich mit Dingen konfrontiert, die mit Musik so gar nichts mehr zu tun haben: Auftrittsmöglichkeiten recherchieren, Band-Bio schreiben, Fotoshootings organisieren, Gema-Zettel ausfüllen, Verträge studieren usw. Umso länger und ambitionierter man in einer Band ist, umso me…
 
Zu Mittag würden wir Burger essen. Der große Neffe hat zum Burgeressen eingeladen. Er wird alles vor- und zubereiten. Ich finde das beachtlich, mit 14 Jahren war ich gerade mal imstande, Haferflocken mit Milch zu verrühren.Er ist der Neffe, der vor vier Wochen wegen des Pistenunfalls auf die Intensivstation eingeliefert wurde. Es geht ihm blendend.…
 
Der 27.1. ist Mozarttag. Es ist der Tag vor meinem Geburtstag und Mozarts Geburtstag. Den habe ich als Kind immer mitgefeiert. Vorgeglüht. Komischer Brauch. In meinem kleinen Alpendorf war ich vermutlich der einzige Mensch, der Mozart hörte. Meine musikalisch und kulturell nicht besonders interessierten Eltern wussten nicht so recht, was sie mit me…
 
Heute nahm ich mir einen Tag frei, weil meine Frau Geburtstag hat. Mein Geburtstag ist übermorgen, deswegen verreisen wir zu unseren Geburtstagen meistens. Die letzten Jahre waren wir in London, Amsterdam, aber auch auf Madeira und Malta. Madeira Ende Januar ist eine sehr feine Sache. Immer perfekte 18 bis 23 Grad. Die letzten drei Jahre sind wir z…
 
Auch heute war wieder ein sehr anstrengender und vor allem auch langer Tag im Büro. Am Abend bereite ich die Geburtstagsgeschenke für meine Frau vor. Sie hat morgen Geburtstag, ich habe mir frei genommen. Hier noch die nachgeholten Tagebucheinträge von letztem Donnerstag und Freitag. #Am Donnerstag traf ich wieder meine kleine Schwester zum Kaffee …
 
Wie immer, wenn ich eine Woche weg bin, ist der darauffolgende Montag ein vollgepackter Tag im Büro. Mein Kalender ähnelt einem dicht genähten Flickenteppich. Zudem bin ich derzeit schlecht gelaunt. Das ist ein schlechter Mix. Und natürlich habe ich es heute nicht geschafft, den Eintrag über den Freitag fertigzuschreiben. Man könnte jetzt denken, a…
 
Ich komme mit dem Eintrag über den Freitag nicht voran. Eigentlich dachte ich, ihn heute zu Ende zu schreiben, aber je mehr ich über die Geschehnisse am Freitag aufschreibe, desto schwerer fällt es mir, davon zu berichten, oder das Geschehene in ein richtiges Licht zu rücken. Ich gebe für heute auf, ich werde den Eintrag vom Freitag morgen nachhole…
 
Wenn man auf die Frage "Wie hast du geschlafen?" mit einem Screenshot der Smartwatch-App antwortet. #Am Morgen traf ich meine kleine Schwester zum Kaffee. Sie erzählt mir von einem schönen Spaziergang zum sogenannten Passerfritz. Passerfritz war ein bärtiger Mann, der in den Auen an der Passer oberhalb der Passerschlucht wohnte. Ich dachte immer, d…
 
Reinhold Bieber kommt aus dem schönen Burgendland und hat an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz, in der Expositur Oberschützen, Posaune studiert. Er ist Musikschullehrer und hat schon mit den unterschiedlichsten Formationen wie z.B. der Kammeroper Wien, dem Orchester der Seefest-festspiele Mörbisch, als Substitut im Grazer Ope…
 
Nach einer unruhigen Nacht wachte ich auf und blieb lange liegen. Meine neue Smartwatch zeigte mir wenig und niedrigqualitativen Schlaf an. Vier Stunden irgendwas, davon alle einzelnen Werte, wie Tiefschlaf etc im unteren Bereich. Nur Wachphasen gab es viele, aber Wachphasen sollen ja wenige sein. Nach dem Frühstück hing ich noch eine Weile am Lapt…
 
Für eine Wanderung schlug meine Mutter das Ultental vor. Ich war noch nie im Ultental. Aus dem Ultental kamen früher immer die wilden Kerle, die sich an den Wochenenden in den meraner oder vinschger Diskos prügelten. Oft hatten sie große Geländewagen oder zerbeulte Ford Fiestas. Und sie waren ausnahmlos alle groß und stark. Und betrunken. Heute fuh…
 
Zuerst bitte ich Euch wegen der schlechten Tonqualität um Entschuldigung! Aus zeitlichen Gründen habe ich diese Folge während einer Autofahrt aufgenommen. In dieser Folge geht es um eine Sache, die wohl in jedem Beruf passieren kann. Man macht etwas Tag ein, Tag aus und nach Jahren ist man vielleicht und verständlicherweise nicht mehr mit so viel E…
 
Simon kommt aus der Nähe von Würzburg und lebt mittlerweile in Südtirol. Er ist großer Fan des Podcasts, spielt Trompete und ist u.a. Schüler bei Benny Brown. Er hat vor einigen Wochen einen sehr emotionalen Post über sich auf Facebook veröffentlicht, der mich sehr bewegt hat und deshalb habe ich ihn heute eingeladen. Spendenkonto: IBAN: IT37W08307…
 
Der Trompeter John-Dennis Renken ist aus der Jazz-Szene des Ruhrgebiets nicht mehr wegzudenken. Er ist Dozent für Jazz-Trompete an der Folkwang Universität der Künste, war 2017 Improviser in Residence beim Moers-Festival und tritt regelmäßig bei renommierten Festivals in Deutschland und weltweit auf. Dieses Jahr wurde er mit dem "Jazz-Pott 2021" au…
 
Markus Geiselhart kommt gebürtig aus Stuttgart und lebt mittlerweile in Pfaffenstätten in der nähe von Wien. Er hat Jazz-Posaune an der Hochschule für Musik in Würzburg studiert und ist seit 2013 Lehrbeauftragter für Big Band Leitung am Institut für Popularmusik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Daneben gründete er nicht nur…
 
Worin liegt der Unterschied zwischen Konzentration und dem Fokus auf eine spezielle Sache? Warum ist es meiner Meinung und Erfahrung nach viel effizienter, sich auf eine Herausforderung zu fokussieren, als sich relativ allgemein (auf das Spielen) zu konzentrieren? Darum geht es in dieser Folge. Viel Spaß…
 
Sie gehören zu den erfolgreichsten Acts in Deutschland und sind mit Sicherheit dafür verantwortlich die Blasmusik wieder cool zu machen. Ihre Bühnen sind die großen Festivals wie das Southside Festival, das Woodstock der Blasmusik oder auch mal das Rahmenprogramm des Champions-League Finales. Daneben haben sie schon als Support-Act für u.a. Jan Del…
 
Sie beherrschte die Kunst, Menschen zusammenzubringen und Räume zu schaffen, in denen großartige Musik entstand: die Musikmäzenin Emmy Rubensohn. Was genau macht eine Mäzenin aus und was können wir heute noch von ihr lernen? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/saitenwechsel-emmy-rubensohn…
 
Woher kommt unserer Uniform? Wieso gibt es Feuerwehrkapellen? Was hat das Stück mit meiner Heimat zu tun? Und spielt man jetzt Tenorhorn oder Euphonium? Habt ihr euch auch schon mal solche oder ähnliche Fragen gestellt? Dann seid ihr vielleicht die richtigen für die Internationale Gesellschaft zur Erforschung und Föderung der Blasmusik, kurz IGEB. …
 
Alexander Wurz gehört zu den Shootingstars der Blasmusikszene. Sein Tenorhornspiel ist eng verbunden mit den Begriffen Musikalität, Virtuosität und Waghalsigkeit. Nicht nur, dass der gebürtige Baden-Württemberger mit seinem unverwechselbaren Sound die traditionelle Blasmusik prägt, wie kein andere, geht er immer wieder auf die Suche nach neuen musi…
 
Die neue Staffel im Saitenwechsel beginnt mit der größten Komponistin unserer Zeit: Sofia Gubaidulina. Im Alter von 90 Jahren schreibt sie an dem Werk, das ihr letztes sein soll. Wo entspringt ihre Musik und wie wurde sie berühmt? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/saitenwechsel-sofia-gubaidulina…
 
Für die Pianistin und Komponistin Laia Genc besteht Jazz aus gelebten Geschichten, die immer wieder neu und anders erzählt werden. Uns hat sie verraten, welche Geschichten hinter einigen ihrer Stücke steckten und wie diese entstanden sind. Bei einem dieser Stücke ist sie sogar als Sängerin zu hören. Und wir jammen zusammen Stücke von Thelonious Mon…
 
Meine heutigen Gäste sind zusammengekommen, um darüber zu sprechen, wie man das Profil eines Vereins schärfen sollte bzw. könnte. Wieso das nützlich ist und was ihre Erfahrungen damit sind werden wir gemeinsam erläutern. Mein erster Gast ist Sigrid Baumann,Musikerin und Dirigentin und hat langjährige Führungserfahrung. Sie sagt von sich selbst, das…
 
Eva Swiderski studiert erst seit kurzer Zeit in Köln Jazz-Gesang und beginnt gerade, sich in der Szene einen Namen zu machen. Unser Schlagzeuger Maik hat sie in einem Live-Stream gesehen und war direkt so begeistert, dass wir sie in unseren Podcast eingeladen haben. Was für eine schöne Session das war! Eva hat uns erzählt, wie sie zur Jazzmusik gek…
 
Es gibt ein Upgrade bei dem Blasmusikpodcast: Ab jetzt können wir uns auch im Wirtshaus treffen. Dort wird es zu Beginn zwei Formate geben, "Musik meines Lebens" und die "Thekengespräche". Allerdings stehen diese nur über Apple-Podcast oder Patreon zur Verfügung. Die üblichen Folgen bleiben aber weiterhin kostenfrei. www.patreon.com/andyschreck Für…
 
Mein heutiger Gast ist ein Tausendsassa der Musik wurde in Krems an der Donau geboren und wohnt mittlerweile in Strass im Strassertal. Neben klassischer Posaune hat er sogar Popgesang studiert, jeweils mit Schwerpunkt Komposition. Beide Studiengänge, die er an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien belegt hat, schloss er sogar mit Au…
 
Jakob Manz ist wohl einer der aufregendsten Saxophonisten der deutschen Jazz-Szene. Sein außergewöhnliches Talent offenbarte sich früh, als er mit 9 Jahren bei einem Workshop der Band Wildes Holz mit seinen Improvisationen auf der Blockflöte allen Anwesenden den Atem verschlug. Inzwischen studiert er Jazz-Saxophon in Köln, hat 2020 mit dem "Jakob M…
 
Wieviele Mikrofone brauche ich um eine halbwegs gute Aufnahmequalität zu bekommen. Was benötige ich sonst noch ausser einen PC und ein paar Kabel? Wie ist eigentlich mit dem Raum in dem ich aufnehmen? Und muss ich ein Spezialist ist Sachen Aufnahmesoftware sein....viele Fragen und noch mehr Antworten. Viele Spaß beim hören. Euer Andy…
 
Benny Brown zählt zu den Allround-Trompetern unserer Zeit. Er spielt von Jazz über Klassik,Filmmusik,Musical,Pop bis hin zu Schlager alles und macht dabei keine Unterschiede. Das er eigentlich erst sehr spät zum Instrument kam, sollte ihm kein Nachteil sein. Neben seiner spielerischen Tätigkeit, ist er noch Lehrbeauftragter für Big Band an der Hoch…
 
Wie kein anderer prägt Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender Solotechnik hat sich Stephan in der internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt. Er spielt vorwiegend akustische Gitarre, mit uns…
 
Hans-Reiner Schmidt ist ein wahrer musikalischer Wolpertinger. Er hat sich nie mit einer Sache zufrieden gegeben. Der gebürtige Nordhesse hat Posaune an der Hochschule für Musik in Frankfurt am Main studiert. Begonnen hat seine Karriere im Rundfunk Orchester des Hessischen Rundfunks, darauf hin wechselte er nach einigen Jahren ins hr-Sinfonieorches…
 
Saskia Worf ist eine junge sehr umtriebige Musikerin. Nicht nur, dass sie Flöte und Klavier jeweils als Hauptfach studiert, führt sie ihren eigenen Blog und mittlerweile drei Podcasts. Wir reden u.a. über ihren Lebensweg und wieso es wichtig ist früh zu wissen, was man will und man lernen muss Konsequenzen zu tragen, Glaubenssätze und Selbstzweifel…
 
Der Kölner Vibraphonist Matthias Strucken ist ein herausragender Musiker, hat schon mit dem Who is Who der deutschen Jazz-Szene gespielt und leitet diverse eigene Bands. Wir hatten eine Menge Spaß beim Spielen und haben uns lange und sehr angeregt unterhalten. Er verrät uns unter anderem, was er tut, um in seinem Spiel eigefahrene Routinen zu verme…
 
Peter Laib, grooviges Fundament von Moop Mama und Ernst Hutter und die Egerländer Musikanten. Das diese zwei Bands nicht weiter auseinanderliegen könnten tut dem Ganzen überhaupt keinen Abbruch und stellt für Peter keinen Widerspruch da. Wir unterhalten uns u.a. über Authentizität, wie man eine Polka zum grooven bekommt, wieso der Wald wichtig ist …
 
Sandro Blank gehört zu den aufstrebendsten Jungdirigenten unserer Zeit. Er hat nicht nur für Saxophon, künstlerisch und pädagogisch seinen Master gemacht, sondern auch noch Blasorchesterleitung. welche er in Basel studierte und ist Mitbegründer des Holzbläserensemble "Nexus Reed Quintet", das schon zahlreiche internationale Preise, gewinnen konnte.…
 
Christoph König ist ein ganz außergewöhnlicher Geiger und Arrangeur. Seine Haupt-Band ist das Acoustic-Crossover-Quartett "Uwaga!", aber er ist als Arrangeur auch für viele andere Ensembles bis hin zu Orchestern tätig. Er verrät uns, wie es dazu kam, und wie er überhaupt darauf gekommen ist, mit der Geige Jazz zu spielen. Und Markus verrät, warum e…
 
Ich habe mich mit Manuel Winbeck getroffen. Normalerweise ist der gebürtige Bayern gerade auf Tour und macht sämtliche Festivals unsicher mit seinen Bands LaBrassBanda und Monobo Son. Letztes Jahr nutzte er die Zeit und war für eine ARTE-Dokumentation in Norwegen und hat die dortige Volksmusik erkundet. Wir sprechen darüber, was Volksmusik überhaup…
 
Sebastian W. Wagner ist ein Kulturschaffender, wie ich ihn mir vorstelle. Kreativ, eine Idee nach der anderen und so rastlos, dass er alle umsetzen möchte. 10 Jahre lang führte er sein eigenes Theater, schrieb für über 30 Shows Musik und Text selber, schreibt jetzt für sinfonisches Blasorchester Lesungen und Live-Hörspiele und hat noch tausend ande…
 
Er ist nicht nur Solo-Klarinettist der Wiener Philharmoniker, sondern auch Festivalgründer, Kolumnist, Kulturschaffender, Gastgeber, Labelgründer, Kammermusiker und Pädagoge. Matthias spricht voller Leidenschaft über Musik. Nicht ohne Grund hat er vor ein paar Jahren erst einen alten Bahnhof gekauft, um ihn als Kulturstätte umzubauen. Wir sprachen …
 
Stefan Reggel, philosophierender Dirigent der Klarinette spielt oder Klarinette spielender philosophierender Dirigent oder dirigierender Philosoph? So recht weiß er das selber nicht, aber das muss er auch nicht. Wir haben neben seinem Werdegang von der Klarinette zum Dirigierpult viele Themen angeschlagen und stellten immer wieder fest, dass die An…
 
In neun Episoden haben wir versucht, Gustav Mahlers Universum zu ergründen. In der zehnten und letzten Folge rekapitulieren wir diese Reise: Vom aufstrebenden Operndirigenten bis zum Komponisten, der Sinfonien für die Ewigkeit schreibt. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/mahlers-universum-unendliche-musik-sinfonien…
 
Michael Müller spielt in drei der besten Blasmusikformationen (Ernst Hutter und die Egerländer Musikanten, Die kleine Egerländer Besetzung und Alpenblech). Aber der Weg des sympathischen Allgäuers war nicht so zielstrebig, wie es vermuten lässt. Wir sprechen u.a. darüber, wieso die D3-Prüfung für ihn eine Wendepunkt war, wie er sein Studium in der …
 
Wahnsinn! Ein Jahr ist rum und ich bin total dankbar für alles, was in diesem Jahr passiert ist. Ich durfte nicht nur viel über die Blasmusikwelt lernen, spannende Menschen treffen und kennenlernen, sondern auch Dinge an mir entwickeln. Diese Folge zeigt meine persönliche Reise des letzten Jahres, von der ersten Idee bis hin zum ersten Ton. Welche …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login