show episodes
 
"Es war einmal in Ostdeutschland.." So beginnen für gewöhnlich keine Märchen. Allerdings gibt es hier noch weitaus mehr als Bratwurst, Arbeitslosigkeit und Höcke. Maik von Heaven Shall Burn und Alex aka Der Dunkle Parabelritter schlachten sich verbal ihren Weg durch die Gesellschaft, Politik und Musikbranche.
 
Unscheinbar, langweilig, alles Nazis: Über das Bundesland Brandenburg hört man immer wieder die gleichen Vorurteile. Dass es hier überhaupt nicht so schlimm ist, zeigt der Podcast der Märkischen Onlinezeitung "Dit is Brandenburg". Hier hört ihr die Geschichten von brandenburgeinmaligen Menschen und wie zwei Redakteure und eine Volontärin über die Klischees anderer über Brandenburg denken.
 
Ein Podcast von ZEIT ONLINE über das Leben in der DDR und danach. Was machte den Alltag in der DDR aus? Wie verbrachten die Jugendlichen ihre Freizeit? Wie reiste, wie liebte, wie arbeitete man? In ausführlichen Gesprächen kommen Menschen zu Wort, die aus verschiedenen Lebensbereichen erzählen. Die beiden Moderatoren, Valerie Schönian und Michael Schlieben, stammen aus Ost und West und sind neugierig, denn sie haben die DDR nicht selbst erlebt. 30 Jahre nach dem Mauerfall fragen sie nach dem ...
 
Andreas hat sein Studium beendet und ist nun bereit, für seinen ersten Artikel zu recherchieren. Seine Arbeit führt ihn (und natürlich auch die geheimnisvolle Ex) in das ehemalige Ostdeutschland. Wichtige Grammatik: Passiv, Abhängige Nebensätze, reflexive Verben, Konjunktiv.
 
Nulldrei55 ist der Cottbus-Podcast von Radio Cottbus. Gastgeber Ronny Gersch begrüßt Menschen, die jeder kennt - die keiner kennt. Sie sind Gegenwart und Zukunft einer Stadt und einer Region, die sich neu erfinden muss. Hier erzählen Menschen, die in und für Cottbus und die Lausitz leben. Die an ihre Heimat glauben oder leise zweifeln. Die Ideen und Visionen haben oder danach suchen. Hier erzählen wir ihre Geschichten.
 
Der Tote liegt neben den Bahngleisen: Manuel Diogo aus Mosambik war Vertragsarbeiter in einem DDR-Sägewerk. Sein Tod gilt im Jahr 1986 als Unfall. Über 30 Jahre später heißt es plötzlich: Neonazis haben ihn ermordet. Hat die Stasi ein Verbrechen vertuscht? Oder wurde der Mord erfunden? Und wenn ja, warum? Der investigative True-Crime-Podcast von Anja Reich und Jenni Roth.
 
Alex und Danny. Wir haben eine Ostalgie, die wir selbst nicht erlebt haben und nur aus Erzählungen kennen. Der Osten prägt, aber wie? Ob Schulgarten, Softeis oder SERO - sie gehörten zu unserem Alltag. Wir sind Beide knapp vor der Wende und dem World Wide Web geboren, in einem neuen Deutschland aufgewachsen und im Westen gelandet. Wir stellen regelmäßig die Frage, wie der Osten unseren Blickwinkel auf die Welt von heute ausrichtet. Dabei schlagen wir eine Brücke von Kleinigkeiten im früheren ...
 
Der Podcast über die vergessenen Geschichten des deutschen und internationalen Frauenfußballs. Von und mit Sascha, Sven, Petra, Freddy, Helga, Sunny, Franzi. Wir sprechen mit Zeitzeug_innen, Knüpfen Verbindungen zwischen Gestern und Heute, recherchieren in Archiven und graben verborgenes aus und erzählen von den verlorenen Legenden der Fußballgeschichte. Dabei bleibt es nicht in Deutschland, sondern wir schauen über die Grenzen von Ländern und Kontinenten hinweg. Unterstützt werden wir techn ...
 
In diesem Jahr könnten drei Landtagswahlen im Osten bisherige demokratische Gewissheiten in Frage stellen. Lassen sich Mehrheiten bilden? Wird die AfD stärkste Kraft? Zeit verstehen zu lernen, was da los ist im Osten und warum. Wieso verlaufen Wahlen in Sachsen anders als in Niedersachsen? Sind im Osten alle rechtsextrem? Sind „die Ossis“ eigentlich wirklich so wütend? 30 Jahre nach dem Mauerfall wird ganz Deutschland auf seine östlichen Bundesländer hören müssen. Warum? Und was man dafür wi ...
 
Dieser Podcast ergänzt den dazugehörigen YouTube Kanal "Wirtschaft verstehen". Besondere Beachtung findet der Weg zur finanziellen Freiheit und der Weg aus dem Hamsterrad der abhängig beschäftigten Arbeitswelt.Besondere Beachtung finden die Themen: Börse, Aktien; Immobilien, Mind-Set zur finanziellen Freiheit und zum glücklich sein, Geldanlageformen und auch globale wirtschaftliche Themen finden ihren Weg in die Show.Dieser Kanal kombiniert einzeln von mir eingesprochene Episoden mit vielen ...
 
Loading …
show series
 
Dieses Jahr sind Bundestagswahlen, aber inwiefern kommt Ostdeutschland als eigenes Thema in den Wahlprogrammen vor? Wir haben uns die Mühe gemacht sie anzuschauen und in einer unglaublich fundierten Analyse Erstaunliches herausgefunden – aber hört selbst! Begriffe/ParteiGRÜNE (Entwurf)CDU/CSUSPDFDPLINKE (Entwurf)AfDOstdeutschland3200150Ostdeutsch33…
 
Folge 62 Weltmeister und Olympiasieger – und das ohne dafür Sport getrieben zu haben. Jahrelang Mitglied der Nationalmannschaft der Köche ohne zu kochen. René Klinkmüller hat sich nicht durchgemogelt, sondern durchgebacken. Der Konditor aus Luckau ist der beste Konditor weit und breit in der Lausitz und seine Kreationen eine echte Marke. Fast zu sc…
 
Oder warum man Powerwolf nicht zu nahe kommen sollte. (Spoiler: Die Bühnenoutfits..)Maik und Alex haben Matthew von Powerwolf eingefangen und ein nettes Pläuschchen über die Natur, Erich Honecker und andere Highlights aus dem Saarland gesprochen. Ganz schön oft das Wort "Wolf" in diesem Titel, oder?Wir erfahren endlich was es mit Atillas neuer Fris…
 
Themenwoche Tesla in Brandenburg - Fluch oder Segen? Alles zur Tesla-Themenwoche des MOZ-Podcasts erfahrt ihr hier. Die generelle MOZ-Berichterstattung rund um den US-Autobauer und sein Vorhaben in Brandenburg gibt es hier. Für Feedback und Anregungen könnt ihr uns an podcast@moz.de schreiben. Alles rund um den Podcast gibt es auf www.moz.de/thema/…
 
Themenwoche Tesla in Brandenburg - Fluch oder Segen? Alles zur Tesla-Themenwoche des MOZ-Podcasts erfahrt ihr hier. Die generelle MOZ-Berichterstattung rund um den US-Autobauer und sein Vorhaben in Brandenburg gibt es hier. Für Feedback und Anregungen könnt ihr uns an podcast@moz.de schreiben. Alles rund um den Podcast gibt es auf www.moz.de/thema/…
 
Der Historiker Ulrich van der Heyden ist fassungslos über den MDR: Dass der öffentlich-rechtliche Sender Manuel Diogos Tod ohne Beweise als rassistischen Mord verkauft, erinnert ihn an Medienskandale wie den Fall Relotius beim Spiegel. Auch als die Staatsanwaltschaft Potsdam schließlich bestätigt, dass es keine Hinweise auf Mord oder Manipulationen…
 
und was WG Küchen und Hühnengräber gemeinsam haben.Maik und Alex sind gedanklich auf Wanderschaft - zwischen den mystischen Wäldern der Ostseeinseln und dem idyllischen Elsass. Sie besuchen bronzezeitliche Hühnengräber, studentische Ekel-Gemeinschaftsküchen und natürlich auch immer mal wieder blühende, ostdeutsche Landschaften!…
 
Themenwoche Tesla in Brandenburg - Fluch oder Segen? Alles zur Tesla-Themenwoche des MOZ-Podcasts erfahrt ihr hier. Die generelle MOZ-Berichterstattung rund um den US-Autobauer und sein Vorhaben in Brandenburg gibt es hier. Für Feedback und Anregungen könnt ihr uns an podcast@moz.de schreiben. Alles rund um den Podcast gibt es auf www.moz.de/thema/…
 
Themenwoche Tesla in Brandenburg - Fluch oder Segen? Alles zur Tesla-Themenwoche des MOZ-Podcasts erfahrt ihr hier. Das Carbon Disclosure Project könnt ihr euch hier näher anschauen. Schwarzbau in Grünheide: Brandenburger Behörden bereiten Bußgeldverfahren gegen Tesla vor, das ist der aktuelle Stand.…
 
Folge 61 Über 130.000 Menschen sehen ihr beim Leben zu. Viele davon jeden Tag. Sie sehen, was sie tut, wo sie ihre Zeit verbringt, was bei ihr auf den Teller kommt und wie sie ihren Körper trainiert. Sogar ihre Liebe bekommen die Menschen zu sehen, die sich dafür interessieren. Jennifer Bieling ist Influencerin, vielleicht sogar d i e Influencerin …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login