show episodes
 
Das Denkatorium ist ein Philosophie Blog und Podcast zu aktuellen, aber auch klassischen Themen der Welt. Hierbei werden philosophische Themen nicht unverständlich, akademisch wiedergegeben, sondern ganz verständlich erklärt. Dabei kann es um die ganz klassische Philosophie gehen oder auch um Fragestellungen des Alltags, wie Künstliche Intelligenz, Posthumanismus, Literaturbesprechungen bis hin zu unseren Verhaltensmustern im Alltag. Das kritische Denken steht dabei im Vordergrund, ohne jedo ...
 
Der Podcast wird im Rahmen der Vorlesung "Statistik I für Studierende der Wirtschaftswissenschaften" erstellt. Sie ist Teil eines zweisemestrigen Grundkurses in Statistik. In Statistik I wird die deskriptive Statistik behandelt, also die Beschreibung und Darstellung von Daten mit Kennzahlen und Grafiken. Hierbei wird Wert darauf gelegt, dass, abhängig vom Informationsgehalt der betrachteten statistischen Merkmale (Attribute), die richtigen Maßzahlen und grafischen Darstellungen ausgewählt we ...
 
Loading …
show series
 
In Folge 2 behandelt Dr. Heumann Themen aus dem 2. Kapitel - Häufigkeiten: Demonstration des Programms SAS; Alternativ-Programm "R"; Dateneingabe, Kodierung und Transformation; Programm SPSS; Berechnung von Häufigkeiten; graphische Darstellung von Häufigkeiten; Ordnungsstatistik; empirische Verteilungsfunktion;…
 
Der Podcast "Einführung in die deskriptive Statistik" richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in den ersten Semestern.In Folge 1 behandelt Dr. Heumann das 1. Kapitel - Grundlagen:Organisatorisches; Datenerhebungs-Beispiele: Anzahl der kardialen Notfälle, Historische Straßenkarte von London; Kurzeinführung und Überblick; Einsatzgeb…
 
In Folge 4 wiederholt Dr. Heumann das Thema Varianz des 4. Kapitels der letzten Vorlesung und behandelt Themen aus dem 5. Kapitel. Wdh.: Kapitel 4 - Streuungsmaße: Varianz: Berechnung Varianz aus gruppierten Daten; Standardabweichung; Variationskoeffizient; Kapitel 5 - Konzentrationsmaße: Lorenzkurve; Gini-Koeffizient;…
 
Folge 6 enthält die Fortführung des 6. Kapitels des letzten Vorlesungsmitschnitts: Maßzahlen, wenn beide Merkmale ordinal sind; Konkordanz und Diskordanz; Rangkorrelationskoeffizient nach Spearman; Korrigierter Rangkorrelationskoeffizient nach Spearman; Korrelationskoeffizient nach Bravais-Pearson;Von PD Dr. Christian Heumann
 
In Folge 5 bespricht Dr. Heumann das Thema Zusammenhangsmaße des 6. Kapitels: Zusammenhangsmaße: Motivation; Kontingenztafeln; Gemeinsame Verteilung; Randverteilungen; Bedingte Verteilungen; Pearsons x2-Statistik; Phi-Koeffizient; Kontingenzmaß V von Cramer; Kontingenzkoeffizient C - Alternative zu Cramers V; Odds-Ratio;…
 
In Folge 8 führt Dr. Heumann das Kapitel 7: Lineare Regression der Vorlesung fort. Zu Beginn werden die Themen des ersten Teils aus Folge 7 wiederholt. Teil 2: Fortführung der Kategorialen Regression, Problematik und Lösungsansatz, Dummy- und Effektkodierung, Beispiel, Modellierung, Berechnung, Interpretation der Ergebnisse, Wdh.: Kleinste-Quadrate…
 
In Folge 7 beginnt Dr. Heumann das Kapitel 7 der Vorlesung: Lineare Regression. Einleitung: Motivation und Modellierung; Plots und Annahmen; Kleinste-Quadrate-Schätzer; Eigenschaften der Regressionsgeraden; Güte der Anpassung; Kategoriale Regressoren;Von PD Dr. Christian Heumann
 
In Folge 9 beginnt Dr. Heumann mit dem 8. Kapitel: Verhältniszahlen und Indizes. Definition Verhältniszahlen; Gliederungs- & Beziehungszahlen; Indexzahlen; Indexzahlen Beispiel; Definition Preisindizes; Preisindex nach Laspeyres; Preisindex nach Paasche; Beispiel Preisindex; Mengenindizes; Umsatzindex; Verknüpfung von Indizes; Matrizensymbolik; Spe…
 
Der Podcast "Einführung in die deskriptive Statistik" richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in den ersten Semestern.In der dritten Vorlesung des Wintersemesters 2011/12 behandelt Dr. Heumann folgende Themengebiete:Zusammenhangsmaße, Pearsons x² Statistik, Rangkorrelationskoeffizient nach Spearman und Bravai's Pearson…
 
Folge 10 behandelt Dr. Heumann das 9. Kapitel mit dem Titel Zeitreihen. Einleitung; Beispiel: Zeitreihe: Entwicklung der Zahl der Erwerbstätigen; Zerlegung von Zeitreihen: Komponentenmodell; Additives und multiplikatives Komponentenmodell; Probleme des Komponentenmodells; Gleitende Durchschnitte: Ziele; Gleitende Durchschnitte; Modell mit konstante…
 
Der Podcast "Einführung in die deskriptive Statistik" richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in den ersten Semestern.In der achten Vorlesung des Wintersemesters 2011/12 behandelt Dr. Heumann folgende Themengebiete:Lineare Regression Fortsetzung, Kategoriale Regression, Verhältniszahlen und Indizes, Gliederungs- & Beziehungszahlen…
 
Der Podcast "Einführung in die deskriptive Statistik" richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in den ersten Semestern.In der dritten Vorlesung des Wintersemesters 2011/12 behandelt Dr. Heumann folgende Themengebiete:Lagemaße; Modus; Median;Quantile;Boxplots;MittelungenVon PD Dr. Christian Heumann
 
Der Podcast "Einführung in die deskriptive Statistik" richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in den ersten Semestern.In der zweiten Vorlesung des Wintersemesters 2011/12 behandelt Dr. Heumann folgende Themengebiete:Kurze Einführung in die Programmpakete SPSS,SAS und R; Berechnung von relativen und absoluten Häufigkeiten; graphisc…
 
Der Podcast "Einführung in die deskriptive Statistik" richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in den ersten Semestern.In der dritten Vorlesung des Wintersemesters 2011/12 behandelt Dr. Heumann folgende Themengebiete:Zusammenhangsmaße, Kontingenztafeln, Verteilungen, Bedingte Verteilung, Pearson Statistik, Phi-Koeffinzient, Konting…
 
Der Podcast "Einführung in die deskriptive Statistik" richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in den ersten Semestern.In der fünften Vorlesung des Wintersemesters 2011/12 wird Dr. Heumann durch Gunther Schauberger vertreten. Dieser behandelt folgendes Thema:Wie lügt man mit Statistik?…
 
Der Podcast "Einführung in die deskriptive Statistik" richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in den ersten Semestern.In der siebten Vorlesung des Wintersemesters 2011/12 behandelt Dr. Heumann folgende Themengebiete:Lineare Regression, KQ-Schätzer, Varianzanalyse, BestimmtheitsmaßVon PD Dr. Christian Heumann
 
Der Podcast "Einführung in die deskriptive Statistik" richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in den ersten Semestern.In der dritten Vorlesung des Wintersemesters 2011/12 behandelt Dr. Heumann folgende Themengebiete:Streungsmaße,Quantilsabstand,Varianz,Standardabweichung;Konzentrationsmaße,Lorenzkurve und Gini-Koeffizient…
 
Der Podcast "Einführung in die deskriptive Statistik" richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in den ersten Semestern.In der zehnten Vorlesung des Wintersemesters 2011/12 behandelt Dr. Heumann folgende Themengebiete: Praktische Computerübung um den bisher gelernten Stoff aufzufrischen und das Programm SPSS kennzulernen…
 
Der Podcast "Einführung in die deskriptive Statistik" richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in den ersten Semestern.In der neunten Vorlesung des Wintersemesters 2011/12 behandelt Dr. Heumann folgende Themengebiete:Fortsetzung Kapitel 8 Verhältniszahlen und Indizes; Kapitel 9 Zeitreihen…
 
Der Podcast "Einführung in die deskriptive Statistik" richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in den ersten Semestern.In der elften Vorlesung des Wintersemesters 2011/12 behandelt Dr. Heumann folgende Themengebiete: Besprechung der ProbeklausurVon PD Dr. Christian Heumann
 
Der Podcast "Einführung in die deskriptive Statistik" richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in den ersten Semestern.In der dreizehnten Vorlesung des Wintersemesters 2011/12 behandelt Dr. Heumann folgende Themengebiete: Kapitel 10 Kombinatorik, Permutationen mit und ohne Wiederholung mit Reihenfolge ohne Reihenfolge…
 
In dieser Folge geht es um den Anfang meines philosophischen Podcasts, der als Zusatz zu meinem Blog von meinen Lesern gewünscht wurde.Diesem Wunsch komme ich gerne nach und werde in regelmäßigen Abständen neue Folgen hochladen.Anfänglich werde ich mich erst etwas einfinden müssen, daher nicht wundern, wenn es dann doch mal holpert.Für Ideen, Anreg…
 
Angloamerikanische Standup Comedy hat ihre Wurzeln in Bars und Kneipen. Deshalb ist dort vieles anders. Ich hatte das Glück, zwei Kollegen im Auto mitnehmen zu ‚müssen‘, die dazu eine Menge sagen können. Christian Schulte-Loh ist in Großbritannien ein überaus erfolgreicher Comedian. Aber Studium, Medienberuf und Comedy-Berufung führten ihn schon na…
 
Mein Freund Karl-Eberhard Hain ist Jura-Professor und leitet das Institut für Medienrecht und Kommunikationsrecht in Köln. Normalerweise sprechen wir über Musik, wenn wir uns treffen. Aber angesichts des derzeitigen Medien-Gebläses um Schmäh-gedichte, Lügenpresse-Geschrei und allgemeine Zweifel an der Daseinsberechtigung der Öffentlich-Rechtlichen …
 
Seit ein paar Jahren stürmen immer mehr Comedians mit Migrationshintergrund die deutschen Bühnen. Das ist nur folgerichtig, bietet doch das Dasein als „Nicht-Biodeutscher“ eine Fülle an Kränkungen, Reibung und Widersprüchen – Grundlage für jeden guten Witz. Fatih Çevikkollu war meines Wissens der Erste, der das Thema in seiner ganzen Spannbreite au…
 
Die Tempelstadt Angkor in Kambodscha ist das geheimnisvollste und beliebteste Touristenziel Südostasiens. Das Riesen-Areal einer versunkenen Kultur. Dort wurde für den Film Tomb Raider gedreht. Markus Tigges kennt den größten Teil des 200 km² großen Gebietes wie seine Westentasche. Vor einigen Jahren fing seine Frau Elke dort an, die Bauwerke zu re…
 
Der Tod ist der letzte Kackdreck. Der Tod ist aber auch ein Comedian aus Berlin. Mit Kutte und Sense hat er es schon bis in die Kölner LanXess-Arena geschafft, bei einem Gothic-Festival. Aber er hat auch schon vor Sterbenden im Hospiz den Tod gemimt. Respekt! Oliver Uschmann, bereits in Folge 09 zugegen, hat ein Buch […]…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login