Download the App!

show episodes
Loading …
show series
 
Haben Tiere Bewusstsein? Und was genau ist das überhaupt? In dieser Episode sprechen wir mit dem Tierphysiologe Andreas Nieder von der Uni Tübingen über seine Forschung mit Raben, und konkret, wie man herausbekommen kann, ob diese Vögel Bewusstsein besitzen. Wir sprechen dabei sowohl über die Frage was Bewusstsein überhaupt ist und welche Arten man…
 
Verkehrte Welt: in dieser Koproduktion mit der Physikalischen Soiree spricht deren Host Lothar Bodingbauer mit mir über den menschlichen Faktor bei Unglücken und Katastrophen. Wir sprechen über die verschiedenen Arten des Zusammenspiels Mensch-Maschine, Robuste Systeme, Überlastung des Operators durch zu viel Komplexität, Fehlerkultur und vieles me…
 
Ende Oktober haben wir die Rettungshundestaffel der Malteser Schwäbisch Gmünd bei einer Traningseinheit im Welzheimer Wald begleitet. Mit deren Leiter Michael Berger haben wir uns unterhalten über die verschiedenen Suchverfahren, die Eignung und Ausbildung der Hunde sowie die Ausbildung der Hundeführer:innen. Es sind auch viele Fotos entstanden; hi…
 
Wir, Nora und Markus, sind von Greifvögeln fasziniert. Deshalb haben wir uns Ende August gemeinsam in die Nähe von Bad Hersfeld aufgemacht um dort die Falknerei Schanze zu besuchen. Mit dem Besitzer Michael sprachen wir über die Vögel, seine Arbeit mit den Tieren und Falknerei und Beizjagd allgemein.…
 
Nachdem wir in Episode 349 die Konstruktion von Großkranen bei Liebherr behandelt haben, betrachten wir nun deren Einsatz. Ich habe die Firma Wiesbauer bei der Arbeit mit ihrem nagelneuen Liebherr LR 11000 im Rahmen der Bahnbaustelle in Affalterbach. Ich berichte vom Einhub eines Betonfundaments sowie einer neuen Brücke. Außerdem spreche ich mit de…
 
Durch den Klimawandel kommt es in Deutschland immer häufiger zu Dürren und Starkregenereignissen. Darauf muss auch die Stadtplanung reagieren. Ich spreche mit Bernhard Fischer, der lange am Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung tätig war, über Wasserverbrauch, Starkregen, Versickerung, Dachbegrünung und über Studien und staatliche Initi…
 
Ich spreche mit Dr. Sabine Wurmehl vom Leibniz-Institut für Festkörper und Werkstoffforschung Dresden darüber, was Kristalle überhaupt sind, warum man spezielle Kristalle herstellen möchte, wie man dabei vorgeht und was man dann mit den Ergebnissen macht. Ein Schwerpunkt des Gesprächs liegt dabei auf den verschiedenen Verfahren zur Kristallzüchtung…
 
Ich habe mich mit Oberstleutnant Hans-Joachim Rösen unterhalten, der die SAR Leitstelle Münster leitet. Dort werden die Einsätze der SAR-Hubschrauber des Heeres koordiniert, und dort laufen auch die Alarmierungen durch ELTs auf. Wir sprechen über die Alarmierungskette, die Rolle von ELTs und PLBs, die Lokalisierung des Wracks, sowie die eingesetzte…
 
Ich war bei Liebherr im Werk Ehingen und habe mich dort mit den beiden Konstruktionsleitern für Mobil- und Raupenkrane Bernd Boos und Roland Bohnacker über Funktionsprinzipien und Konstruktionsdetails von Großkranen unterhalten. Im Anschluss spreche ich dann mit Wolfgang Beringer über die Stunts die Liebherr im Laufe der Jahre mit ihren Kranen geze…
 
In dieser Episode erklärt und Sebastian Triesch die Photosynthese funktioniert. Wir besprechen die grundlegenden Mechanismen, Aspekte der Entwicklung sowie verschiedene Varianten die man heute in Pflanzen findet. Wir reden außerdem über die Forschung zu Photosynthese beim Exzellenzcluster CEPLAS wo Sebastian promoviert. Am Ende sprechen wir auch ei…
 
In dieser Episode spreche ich mit meinem Bruder Mathias über seine Arbeit als Notfallsanitäter beim DRK Heidenheim-Ulm. Wir sprechen über die Struktur und Organisation des Rettungsdienstes in Deutschland, Rollen und Aufgaben, sowie typische Szenarien bei Hausnotfällen und bei Verkehrsunfällen. Am Schluss reden wir darüber, wie Corona die Arbeit ver…
 
Im Kontext von COVID-19 hören wir alle ständig Begriffe rund um unser Immunsystem und wie es Viren bekämpft - oder auch nicht. Wir dachten uns, dass wir die Grundlagen des Immunsystems etwas besser verstehen sollten. Unser Gast, Ulrich Sack, ist Professor am Uniklinikum Leipzig und dort für Immundiagnostik zuständig. Wir haben uns mit ihm über die …
 
Anfang des Jahres habe ich mich mit Klaus Renz getroffen, und wir haben uns über Fallschirmspringen unterhalten. Das macht Klaus schon seit Jahrzehnten sehr erfolgreich, er hat viele Meistertitel gewonnen im Laufe der Jahre. Wir unterhalten uns über die Grundlagen, die Ausrüstung, die verschiedenen Wettbewerbsdisziplinen und über einige seiner beso…
 
In dieser Episode geht es um Pistenraupen. Letzten Herbst habe ich die Firma Prinoth in Südtirol besucht, und mich dort mit deren Produktmanager für Pistenraupen unterhalten. Im Teil 2 spreche ich mit dem Produktionsleiter über den Herstellungsprozess. Zum dritten Teil bin ich ins Skigebiet Ratschings gefahren, und dort ein paar Stunden mit Matthia…
 
In dieser Episode spreche ich mit Urs Hugentobler, Professor für Satellitengeodäsie an der TU München über Verfahren zur Vermessung der Erde: Radius, Bahn, Höhenprofil, Verschiebung der Kontinente. Dabei konzentrieren wir uns auf weltraumgestütze Verfahren, darunter Radiointerferometrie, Laser-Ranging und Verfahren die auf GPS & Co. basieren. Im be…
 
Vor über fünf Jahren hatten wir in Episode 150 über das ELT berichtet, ein gerade im Bau befindliches 39 m Teleskop mit einem Spiegel aus 798 Segmenten. In dieser Episode sprechen wir mit Thomas Westerhoff von Schott über den Herstellungsprozess dieser (und anderer) Spiegel für die Astronomie, und das dafür verwendete Material, Zerodur. Zusammen mi…
 
Im November habe ich das Landeskriminalamt Baden-Württemberg in Stuttgart besucht um mich dort zu Kriminaltechnik schlau zu machen. Nach einer kurzen Einführung zu den Aufgaben des LKA haben wir drei Themen genauer betrachtet: Daktyloskopie (mit Hagen Gunzenhauser), Waffen und Ballistik (mit Volker Schäfer) sowie DNA Analysen (mit Rasmus Förster).…
 
Als italienische ESA Astronautin war Samantha Cristoforetti von November 2014 bis Juni 2015 für 200 Tage auf der Internationalen Raumstation. In ihrem neuen Buch erzählt Samantha über ihre Ausbildung zur Astronautin und schildert einige Ihrer Eindrücke auf der Mission. Einen kleinen Teil davon erzählt sie uns in dieser Episode.…
 
Im September habe ich das DLR (und ungefähr 100 Wissenschaftler) bei der 34. Parabelflug-Kampagne bei Novespace/AirZeroG in Bordeaux begleitet. In dieser Episode unterhalte ich mich mit der DLR-Programmleiterin Katrin Stang, dem Astronauten Matthias Maurer, sowie sechs Wissenschaftler(teams) aus den Gebieten Biologie & Medizin, Physik, Materialwiss…
 
Im Juni 2019 war ich im Nationalpark Hainich in Thüringen und habe dort mit dessen Leiter, Manfred Großmann, gesprochen. Es geht um die ursprüngliche Bewaldung Deutschlands und Europas und um die langsame Verwandlung des Hainichs zurück in einen Urwald. Bei einem Spaziergang durch den Wald sprechen wir über einzelne Pflanzen und Tiere und das Ökosy…
 
In dem Gespräch mit Johannes Preiser-Kapeller von der österreichischen Akademie der Wissenschaften geht es um die Verflechtungen in der mittelalterlichen Welt und ihre Erforschung mit Methoden der Netzwerkanalyse. Wir sprechen über den Austausch von Menschen, Waren und Informationen zwischen Europa, Afrika und Asien, darüber, wie stark vernetzt die…
 
Der NH-90 ist ein mittelschwerer Transporthubschrauber der von verschiedenen europäischen Ländern eingesetzt wird, darunter auch Deutschland mit Heer und Marine. Im Mai war ich zu Besuch beim Transporthubschrauberregiment 30 in Niederstetten und habe mich dort mit dem Piloten Tom unterhalten. Wir sprechen über den Hubschrauber und insbesondere sein…
 
Im Mai war ich im Daimler-Werk Sindelfingen und habe mir dort die Fahrsimulatoren angeschaut. Mit meinem Gast Friedrich Hoffmeyer, der die Simulatoren über die letzten Jahrzehnte maßgeblich mitentwickelt hat, habe ich mich unterhalten über deren Einsatzzwecke, die Visualisierung und -- am ausführlichsten -- über die Herausforderungen der Bewegungss…
 
Desinfektion ist ein Thema, mit dem wir alle ständig direkt oder indirekt zu tun haben. Sie ist relevant in der Landwirtschaft, in der Lebensmittelverarbeitung, in Krankenhäusern, öffentlichen Einrichtungen und auch im privaten Haushalt. In diesem Interview spreche ich mit Natalie darüber, was mit Desinfektion überhaupt bekämpft wird, welche chemis…
 
Letzten Herbst war ich in Bruchsal bei Volocopter, die Multikopter-Flugtaxis entwickeln. Ich habe mich mit Stephan Wolf über Software und die Steuerung unterhalten, mit Michael Harms über Struktur und Aerodynamik und mit Alexander Zosel über Einsatzszenarien und Geschäftsmodelle.Von info@omegataupodcast.net
 
In dieser Coproduktion mit dem Zugfunk Podcast geht es um Dampfloks. Letzten Herbst bin ich mit der 01-150 mitgefahren, die Nils Hirche und Tobias Pokallus von den Ulmer Eisenbahnfreunden von Koblenz nach Krefeld überführt haben. Und im Januar diesen Jahres haben Marcus Metzdorf und ich und dann wieder mit Nils und Tobias, sowie mit Patrick Schönen…
 
Nikolas Herold forscht am Karolinska Institutet in Stockholm im Bereich der Kinderonkologie. Im Speziellen beschäftigt er sich damit, warum bestimmte Therapien bei manchen der kleinen Patienten besser anschlagen als bei anderen und welche verbesserten Therapiemöglichkeiten man daraus ableiten kann. Ich habe mit ihm über Krebserkrankungen und ihre B…
 
Anfang des Jahres war ich am Forschungszentrum Informatik in Karlsruhe und habe mich dort mit Arne Roennau über Servicerobotik unterhalten. Wir beginnen mit einer Begriffsdefinition und Abgrenzung von Robotik allgemein und sprechen dann über diverse Aspekte der Hard- und Software. Die Episode endet mit einem Rundgang durch das Labor.…
 
Im Dezember war ich bei ThyssenKrupp Elevator in Rottweil beim Testturm. Dort habe ich mich unterhalten mit Martin Fetzer. Wir sprachen zunächst über konventionelle, seilgebundene Aufzüge und deren Limits, und dann über den neuen seillosen Aufzug MULTI den ThyssenKrupp derzeit entwickelt. Im zweiten Teil haben wir uns dann die Testinfrastruktur im …
 
Hans-Joachim Wagner war der erste Nicht-Mediziner, der in Deutschland einen Lehrstuhl für Anatomie innehatte. Er ist Biologe und erforscht seit Jahrzehnten Tiefseefische, insbesondere ihre Sensorik. In unserem Gespräch erfahre ich viel über den fast unendlichen Lebensraum Tiefsee und welche Rolle dort, wo es stockdunkel ist, die Augen der Tiere spi…
 
Die SI Einheiten sind das Fundament der modernen Metrologie. Sie legen ein System von sieben grundlegenden physikalischen Größen sowie deren numerischen Werte fest. Darauf basierend werden dann andere Einheiten abgeleitet. Aktuell basieren einige Einheiten noch auf Prototypen wie dem Urkilogramm. Um davon wegzukommen wird am 20. Mai eine neue, auss…
 
Im November war ich in Braunschweig bei der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt und habe mich dort mit Johannes Rahm und Nils Huntemann über die Atomuhren unterhalten die die PTB im Rahmen ihrer Aufgabe als nationales Metrologisches Institut betreibt. Wir besprechen das Funktionsprinzip der aktuellen Uhren sowie die Forschung an der nächsten Gen…
 
Vor langer Zeit hatten wir mal eine Episode zu Quantencomputern in der es vor allem um die Hardware und die dahinterliegende Physik ging. In der aktuellen Episode geht es um die Programmierung. Unser Gast ist Markus Braun von JoS Quantum. Wir sprechen über die grundlegende Herangehensweise, den Hadamard-Operator, Reversibilität, Emulatoren und Prog…
 
In dieser Episode spreche ich mit Autor und Wissenschaftler Yascha Mounk über Populismus. Dabei konzentrieren wir uns auf die Definition des Begriffs, die Abgrenzung von Autokratie und Diktatur sowie der Bezug zur Demokratie. Eine zweite Episode zu den Ursachen ist geplant. Auch wenn dieses Thema vielleicht nicht 100% im Fokus von omega tau steht, …
 
Im Sommer war ich am Niederrhein und habe Sylvia Urbaniak von der Greifvogelhilfe getroffen, die sich um verletzte Greifvögel und Eulen in der Region kümmert, diese gesund pflegt und wieder in die Wildbahn entlässt. Ich konnte einige der Volieren sehen und etwas über die aktuellen Patienten erfahren. Anschließend ging es darum, einen gewissen Überb…
 
In dieser Episode unterhalten wir uns über Anästhesie, und im Besondern über Narkosen. Unser Gast ist Dr. Walter Schlittenhardt, der Chefarzt der Abteilung für Anästhesie am Alb-Fils Klinikum in Geislingen. Wie sprechen über den Zustand der Narkose, Narkosemittel, sowie die Ein- und Ausleitung. Dabei schauen wir uns auch einen typischen Anästhesie-…
 
Schon in unserer Episode zur Stahlherstellung hatten wir Berührungspunkte mit dem Thema feuerfest, und nun konnte ich durch unseren Hörer Simon Kumm von InspecDrone mehr dazu erfahren. Ein Thema, dem wir in unserem Alltag zwar nicht dauernd unmittelbar begegnen, ohne das aber viele moderne Prozesse von der Müllverbrennung über die Stromerzeugung bi…
 
Vor ein paar Wochen habe ich Ernst-Günther und Matthias Lang auf ihrem Hof und Biogas-Kraftwerk besucht. Wir haben uns unterhalten über den Verarbeitungs- und Energiegewinnungsprozess, die Integration und Synergien mit der Landwirtschaft sowie Aspekte der Wirtschaftlichkeit und der Unterstützung erneuerbarer Energien in Deutschland generell.…
 
Im Mai 2018 haben Nora und ich unseren ersten Live-Podcast aufgenommen, im Rahmen der Science Podcast Night Hamburg. Unsere Gäste waren Benjamin Rabe und Sunke Schmidtko vom AWI bzw. Geomar. Wir haben uns über Ozeane unterhalten, insbesondere deren Zusammensetzung und Strömungsverhalten. Die dazugehörigen Forschungsmethoden und -schiffe kamen dabei…
 
Im Rahmen der letzten Tour war ich auch bei Airbus im Werk Stade wo Flügelschalen aus Kohlefaser-Verbundwerkstoffen hergestellt werden. Wir haben uns dort mit Lars Fiedler unterhalten und die Produktion bzw. die einzelnen Schritten angeschaut: Prepregs, Laminierrobotor und den großen Autoklaven.Von info@omegataupodcast.net
 
Nach der Episode zum Pumpspeicherkraftwerk Kaprun hatte ich das Bedürfnis noch etwas mehr ins Detail zu gehen bzgl. Wasserkraftwerken im Allgemeinen. Dazu ergab sich bei Voith Hydro in Heidenheim die Gelegenheit. Dort unterhalte ich mit Georg Knöbel, der die Entwicklung bei Voith über lange Jahre begleitet hat. Wir sprechen über Aspekte der Auslegu…
 
Im Rahmen unserer Tour NordWest 2017 haben wir das Stahlwerk von thyssenkrupp Steel Europe (Facebook) in Duisburg besucht und haben den Weg des Stahls von Eisenerz bis zum Hightech-Endprodukt verfolgt. Konkret besuchen wir die Sinteranlage, den Hochofen, das Stahlwerk an sich, das Warmbandwerk, das Kaltwalzwerk sowie die Feuerbeschichtungsanlage.…
 
Im Februar war ich in Neuenstein bei Heilbronn bei Helix, die dort sieben AS 350 Écureuil betreiben. Sinn des Besuchs war es, einmal selbst einen Hubschrauber zu fliegen und Euch davon einen Eindruck zu vermitteln. Die Episode gliedert sich in drei Teile, alle drei mit Achim Widmann, Geschäftführer, Flugbetriebsleiter und Fluglehrer. Zunächst sprec…
 
Im Rahmen unserer Tour NordWest 2017 waren wir am ersten Tag bei der KSG|GfS die sich um die Aus- und Weiterbildung des Personals der deutschen Atomkraftwerke kümmert. Zu diesem Zweck betreiben sie Simulatoren der Leitwarten aller deutschen Atomkraftwerke. Wir unterhalten uns über die Steuerung dieser Kraftwerke, die dahinter liegende (Sicherheits-…
 
Ich spreche mit Prof. Dr. Armin Grunwald vom Institut für Technikfolgenabschätzung am KIT in Karlsruhe. Wir unterhalten uns über die gesellschaftliche Relevanz von Technik und deren Folgen, erfolgversprechende Methoden der Bürgerbeteiligung, sowie die Rolle von Modellen bei der Abschätzung der Folgen der Entwicklung oder Einführung von Technologien…
 
Das Stratosphären-Infrarotteleskop SOFIA ist seit Ende November bei Lufthansa Technik zum C-Check. Da ich in jener Woche sowieso "im Norden" unterwegs war, habe ich die Gelegenheit genutzt und habe das Flugzeug bei LH Technik besucht. In der Episode spreche ich mit LHT's Markus Eisenhauer über die Wartungsarbeiten und einige rechtliche Randbedingun…
 
Im September war ich zu Besuch beim Pumpspeicherkraftwerk in Kaprun. Dort habe ich mit Alexander Zotter die Kraftwerksanlagen besichtigt, mit Schwerpunkt auf das unterirdische Kraftwerk Limberg 2. Danach haben wir uns die Ober- und Hauptstufe angeschaut. Desweiteren unterhalte ich mich mit Markus Nussbaum über die die Aufgaben der Leitwarte.…
 
Im September war ich mit meinem Freund Michael Kircher in der Gegend von Erlangen auf der Jagd. Wir haben uns zunächst darüber unterhalten was die Jagd ausmacht, welche Aufgaben Jäger (neben dem Erlegen von Tieren) in der Natur spielen, und was die rechtlichen Randbedingungen sind. Wir haben uns dann zwei Stunden (erfolglos) an einen Jagdplatz gese…
 
Als Fortsetzung zu den Episoden zur Geophysik und den Gebirgen wende ich mich in dieser Episode den experimentellen Verfahren in der Geophysik zu. Dazu habe ich am Bayerischen Geoinstitut der Uni Bayreuth besucht. Wir sprechen vor allem über Hochdruckpressen, Elektronenmikroskopie, Diamantstempelzellen und Raman-Spektroskopie.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login