Download the App!

show episodes
 
K
Kulturplatz

1
Kulturplatz

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Kultur durchdringt unser Leben. «Kulturplatz» will für Kultur begeistern und behält dabei die wichtigsten Akteure und Ereignisse des Kulturbetriebes im Blick.
 
Loading …
show series
 
Pandemie-Kredite, Staatsschulden, Börsenwerte: Schwindelerregende Beträge prägen die Wirtschaftswelt. Zudem verändern Kryptowährungen das System radikal. Wie lässt sich dieses noch begreifen? Und wie vertrauensvoll ist es? Eine Sendung zum «entfesselten» Geld aus dem Bernischen Historischen Museum. Geld! «Mit Geld hat der Mensch einen Geist aus der…
 
Die Schweiz geht in das dritte Jahr der Pandemie und Omikron bringt alle Gewissheiten ins Wanken. Orientierungslosigkeit macht sich breit und die Debatte um eine mögliche Impfpflicht reisst einen gesellschaftlichen Graben auf. «Kulturplatz» spricht darüber mit der Soziologin Katja Rost. Lange galt die Impfung als Königsweg aus der Coronakrise. Mit …
 
Ein glückliches Leben ist auch immer ein sinnvolles Leben, sagt die deutsche Philosophin Ariadne von Schirach. Das lebt das Kreativ-Duo Flurina Badel und Jérémie Sarbach in Guarda. Dort engagieren sich die beiden für ein aktives Kultur- und Dorfleben. Ihre Erkenntnis: Engagement macht glücklich. In ihrem neuen Buch «Glücksversuche» plädiert die deu…
 
Achtsamkeit boomt. In Zeiten der Pandemie, erhitzter Klimadebatten und täglicher Hiobsbotschaften suchen viele Menschen Hilfe und beginnen mit Achtsamkeitstraining und Meditation. Auf diese Praxis setzen in ihrer Arbeit auch Kulturschaffende. «Kulturplatz» schaut achtsam auf ein Phänomen. «Kulturplatz» ist zu Gast im Museum der Kulturen Basel und s…
 
Die Freiheit des Reisens ist uns abhandengekommen. Die Pandemie zwingt uns, über jedes Fernziel nachzudenken und darüber, wieviel und wieweit man in Zukunft reisen will. Wie soll man heute noch in die Ferne schweifen, und könnte Reisen auch anders gehen? Viele Fragen. Ein paar Antworten. Was wissen wir über Nordkorea, ausser, dass es seine Bevölker…
 
100 Milliarden Franken wird 2021 in der Schweiz vererbt werden. Dass es bei so viel Geld auch ordentlich Streitereien gibt, liegt auf der Hand. Erben ist hochemotional. Das weiss auch Mike Müller, der mit seinem neuen Stück «Erbsache» in den Untiefen von Erbschaftsprozessen wühlt. Erbsache Mike Müllers neues Stück «Erbsache» erzählt von einem Erbsc…
 
Der Tod ist die grösste Zumutung an das Leben, ein regelrechter Skandal. Für viele Menschen bietet die Religion Trost. Wie sieht jedoch ein aufgeklärter Umgang mit der Sterblichkeit aus? «Kulturplatz» zeigt Wege des Trostes jenseits von religiösen Deutungsmustern. Louise Brown ist Journalistin und Trauerrednerin. In ihrem Buch «Was bleibt, wenn wir…
 
In Hongkong ist das grösste Museum für asiatische Gegenwartskunst M+ eröffnet worden. Das Herzstück des Museums besteht aus der Kunstsammlung des ehemaligen Schweizer Botschafters Uli Sigg, der die wichtigste Sammlung zeitgenössischer chinesischer Kunst an Hongkong vermacht hat. Es ist das erste Mal, dass die «Sigg Collection» in ihrer ganzen Breit…
 
In Glasgow verhandeln Vertreter von rund 200 Staaten über Massnahmen gegen den Klimawandel. Ob die angestrebten Ziele erreicht und die Forderungen durchgesetzt werden können, ist fraglich. Mehr und mehr nehmen sich aber auch Kulturschaffende dem Klimawandel an. Was kann ihr Engagement bewirken? Bei der Verleihung des Schweizer Solarpreises 2021 wur…
 
Bücher sind in: Mit «Zürich liest» startet das grösste Schweizer Literaturfestival, Slam-Poetin Lara Stoll veröffentlicht ihr erstes Buch, und Studien aus England zeigen: Gute Literatur kann Wunder wirken. Die mehrfach preisgekrönte Slam-Poetin Lara Stoll ist ein Multitalent. Nun veröffentlicht die Kabarettistin, Satirikerin, Schauspielerin, Filmem…
 
Die Wechseljahre der Frau, sie haben noch immer einen schlechten Ruf. Es droht das «Unsichtbarwerden», Rollen in Theater und Film werden für Frauen je älter, desto knapper. Doch die zweite Lebenshälfte hält viel bereit. Zu Gast: Barbara Terpoorten, Kommissarin in der SRF-Serie «Der Bestatter». Ob Bücher, Artikel, Blogs und Talks: Das Thema Wechselj…
 
Vor 30 Jahren starb der charismatische «Queen»-Sänger – und noch immer fasziniert er die Massen. Bis heute bestehen auch enge Bande zur Schweiz. «Kulturplatz» macht sich auf Spurensuche, präsentiert Hits auf Dialekt und zeigt, wie Freddie Mercury die sexuelle Befreiung von Generationen mitprägt. 75 wäre er heuer geworden. Nun jährt sich sein Todest…
 
Der Erweiterungsbau des Zürcher Kunsthaus wird eröffnet. Im Zentrum: Die Sammlung Bührle – mit dabei sind auch Gemälde von Monet oder Cezanne. Emil G. Bührle war ein Schweizer Waffenproduzent, der an die Nazis lieferte. Wie transparent geht das Kunsthaus mit der Geschichte um? Die Bührle-Sammlung ist zweifelsfrei die bedeutendste und gleichzeitig a…
 
Sharon Stone und James Bond bringen Downtown Switzerland in Wallung. Für die 17. Ausgabe des Glamour-Events hat sich die Limmatstadt besonders rausgeputzt. Eva Wannenmacher moderiert aus dem frisch renovierten Kongresshaus, das dem Festival neu als weiterer Spielort dient: nicht nur, um dem Ansturm auf den aktuellen 007-Streifen «No Time to Die» He…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login