show episodes
 
Es gibt noch viel zu entdecken! Der Podcast für alle, die auf Reisen etwas erleben wollen: fremde Kulturen, interessante Menschen, unbekannte Orte. Jede Woche erzählen Bärbel Wossagk und David Mayonga drei Geschichten von unterwegs. Mit Reportagen, Interviews, Sounds und Musik tauchen wir tief in spannende Welten ein. Das ist Urlaub für den Kopf.
 
Peru ist eines der Vielfältigsten Länder dieser Erde, reich an Traditionen, Kultur und vielversprechenden Lebensräumen. Egal ob ihr eine Reise nach Peru plant oder schon immer mal wissen wolltet welche Produkte eigentlich aus Peru zu uns nach Deutschland finden, hier werdet ihr Antworten auf Eure Fragen bekommen, denn die Vielfalt des Landes wird sich auch in diesem Podcast widerspiegeln. Wir sind der deutschsprachige Podcast von der Auslandsvertretung der peruanischen Kommission für Export- ...
 
«Kontext» ist die tägliche Hintergrundsendung zu Themen der Kunst, der Kultur, zu Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft, Religion und Politik. Eine Stunde lang täglich setzt «Kontext» einen Akzent gegen die kurzatmige, schnell konsumierte Berichterstattung - hintergründig, mutig und überraschend. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Norbert Bischofberger, Sabine Bitter, Maya Brändli, Noëmi Gradwohl, Brigitte Häring, Anna Jungen, Ellinor Landmann, Monika Schärer, Bernard Senn, Michael Sennhauser, ...
 
Der MassivKreativ-Podcast navigiert durch die spannende Welt der Kultur- und Kreativwirtschaft, stellt in Interviews und Reportagen Akteure und Helden vor, zeigt deren Innovationspotenziale und Impulse für Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, Stadtentwicklung, Zivilgesellschaft und Bildung. Kreativität geht oft überraschende Wege. Genauso inspirierend soll MassivKreativ sein, es verbindet, gibt Impulse, sät Begeisterung und Leidenschaft, erweitert den Horizont und macht Mut, sinnstiftend, krea ...
 
Sie fragen sich vielleicht, welches die Geheimnisse erfolgreicher Persönlichkeiten sind. Wie sie mit schwierigen Situationen und Veränderungen umgehen. Oder wo erfolgreiche Menschen Energie tanken und welches ihre Inspirationsquellen sind. Ralph Hubacher interviewt inspirierende Menschen aus Wirtschaft, Sport, Kultur und Kunst. Freuen Sie sich jetzt schon über Neugier, Leichtigkeit und Antrieb, die immer auftreten, wann man sich mit inspirierenden Themen beschäftigt. Während Sie zuhören gibt ...
 
Loading …
show series
 
1'600 Seiten pralle Erzählkunst, ein Thema: die USA. Mit drei Romanen aus den späten 1920er und den 1930er Jahren fing John Dos Passos sein Land zwischen den beiden Weltkriegen ein. Nun ist der Klassiker in einer neuen deutschen Übersetzung erschienen und erweist sich als überraschend aktuell. Rassismus, die Suche nach Halt und Struktur in einer un…
 
Der Morgarten-Mythos beflügelt die Fantasie seit langem. Nun macht ihn auch der Schweizer Autor Charles Lewinsky zum Thema - im Roman «Der Halbbart». Woher rührt die Faszination für die Schlacht, über die wir praktisch nichts wissen? Und: Müssen uns Mythen heute überhaupt noch etwas angehen? Buchhinweise: - Charles Lewinsky: Der Halbbart. Diogenes …
 
Auf Radio SRF 2 Kultur kommen die Erziehungswissenschaftlerin Margrit Stamm und die Nationalrätin und Verlegerin Min Li Marti zum ersten Mal miteinander ins Gespräch. Sie reden über Herkunft, über Beruf, Karriere und Familie sowie über Gleichstellung und Chancengerechtigkeit in der Bildung. Margrit Stamm kommt aus einer Arbeiterfamilie, heiratete f…
 
Was bietet der neue Film von Martin Provost «La bonne épouse»? Geht «Weltmusik» auch lokal? Und wie klingt das berühmte Präludium C-Dur aus dem «Wohltemperierten Klavier» von J.S. Bach auf einem Klavier, das von Edu Haubensak gestimmt ist? Film: Der französische Regisseur Martin Provost wurde bekannt mit seinen Filmen zu Frauen-Biographien, etwa zu…
 
Iwan Bunin (1870-1953) gilt als einer der grössten russischen Autoren. Zum 150. Geburtstag, der sich am 22. Oktober jährt, begibt sich «Kontext» auf die Spuren des Dichters, dessen Leben von Revolution und Exil geprägt war. Sein Werk, das erstaunlich modern geblieben ist, erscheint neu auf Deutsch. Bunin entstammte einer verarmten russischen Adelsf…
 
Der neue Themenmonat bei Explore verschlägt uns mitten in die Weiten des Pazifischen Ozeans: auf die hawaiianischen Inseln. Wir werfen einen Blick hinter die typischen Klischees und erkunden gemeinsam den „Aloha Spirit“. Kilohana Silve ist Hula-Meisterin und gebürtige Hawaiianerin. Sie spricht mit uns über den traditionellen Tanz und seine Bedeutun…
 
Er war KZ Wachmann in Stutthof. Mit 93 Jahren wurde Bruno D. nun verurteilt. Es war vielleicht das letzte NS-Verfahren. Eine historische Schwelle. Was geschieht mit der Erinnerung an den Holocaust, wenn die Tätergeneration gestorben ist? Fragen an Aleida Assmann. Die Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann gilt als Koryphäe. Sie hat die deutsche Eri…
 
Sie sind jung, politisch und sprudeln vor Ideen. Amélie Galladé (15) und David Mumenthaler (19) engagieren sich auf vielfältige Weise und treffen bei «Kontext» auf SP-Nationarätin Samira Marti und CVP-Nationalrat Simon Stadler. Amélie Galladé ist durch und durch politisch. Das Stimmrecht hat sie aber noch nicht und so sucht sie nach anderen Wegen u…
 
#2 Nordperu: Route durch den Norden und Highlights von den Anden bis in den Dschungel Willkommen zur zweiten Podcastfolge von Entdecke Peru! Dies ist der offizielle Podcast von PromPeru in Deutschland. Als Auslandsvertretung der peruanischen Kommission für Export- und Tourismusförderung (PROMPERU), leisten wir Beitrag zur Positionierung Perus auf d…
 
Uncle Bens Reis, Fried Chicken, «Soul Food» sind Wahrzeichen der US-amerikanischen Küche. Sie erzählen aber auch von einem strukturellen Rassismus, der sich tief in den Alltag eingefressen hat. Die Black Lives Matter-Proteste haben in den letzten Monaten einmal mehr deutlich gemacht, wie tief der Rassismus in der US-amerikanischen Gesellschaft verw…
 
Kunst und Diskurs: Die Solo-Performance «Age on Stage» von Ariane Andereggen – Cassavetes «Ehemänner» auf Berner Bühne – Krimi oder Entwicklungsroman? Steinfests «Chauffeur». Schauspielerinnen über 50 haben es schwer. Es gibt keine interessanten Rollen für sie, ihre Lebensrealität wird auf den Bühnen selten thematisiert. Die Solo-Performance «Age o…
 
Die Leidensgeschichte der Indianer ist ein dunkles Kapitel in der Geschichte Kanadas, das dieses Jahr als Gastland an der Frankfurter Buchmesse gefeiert wird. Die indigene Bevölkerung wurde jahrhundertelang kolonialisiert. Wie geht sie damit um? Und wie präsentiert sich die heutige Situation? Zwei Mitglieder der «First Nations» – der vom Staat aner…
 
Korrumpiert Macht wirklich, und wenn ja, warum? Petra Morsbach geht einer anthropologischen Konstante auf den Grund. Warum haben Arbeitslose ein schlechtes Ansehen? Anna Mayr plädiert für eine Umwertung. Was ist die Schweiz? Mit der Beschreibung ihres Reliefs verschafft Herbert Bühl neue Einsichten. Besprochene Bücher: Petra Morsbach: Der Elefant i…
 
Wer garantiert online oder am Zoll dass ich ich bin? Vom Reisepass mit biometrischen Daten auf Chip bis zur eigentlichen E-ID gibt es viele technische Varianten und Möglichkeiten zu evaluieren. Und mindestens ebenso viele juristische und datenschützerische Hürden zu nehmen. Sich ausweisen zu können, seine eigene Identität verbrieft zu haben, das is…
 
Die US-amerikanische Lyrikerin Louise Glück hat überraschend den diesjährigen Literaturnobelpreis zugesprochen bekommen. Viele Namen standen auf der Favoriten-Liste – aber gewonnen hat den Literaturnobelpreis 2020 dann eine Lyrikerin, mit der niemand gerechnet hatte: Die US-Amerikanerin Louise Glück. Selbst in europäischen Literaturkreisen scheint …
 
Uns zieht es heute weg: nach Schweden in eine Pension, deren Chefin ihren Aussteigertraum lebt, an den Starnberger See, mit dem der Japaner Ogai Mori dank Ludwig II. Geschichten schreibt und mit Dirk Rohrbach und seiner 50- States-Tour nach Mississippi. Dirks Reiseroute und weitere Infos zu 50 States – Durch die USA mit Dirk Rohrbach gibt’s hier: h…
 
Je repressiver der Staat, desto radikaler die Kunst – das gilt auch für Russland. Wir eröffnen Einblicke. Und wir lauschen den Liedtexten von Kultautor Thomas Pynchons – diese hat Christian Hänggi vertont. Dann hören wir rein in das neue Ensemblestück «Auf Distanz» von Barblina Meierhans. Die russische Kunstszene zeichnet sich durch Privatinitiativ…
 
Die Pflegekosten für alte Menschen steigen seit Jahren, sowohl im Heim als auch zu Hause.Zusätzliche Investitionen werden nötig, innovative Vorschläge sind gefragt. Die Kosten für die Pflege im Alter steigen seit Jahren. In den nächsten zwanzig Jahren ist mit einer Verdoppelung der Kosten von heute 15 auf 30 Milliarden Franken zu rechnen. Deswegen,…
 
In der zweiten Episode unseres Themenmonats erkunden wir zusammen faszinierende Tiere und die unendlich weite Wildnis Patagoniens. In Patagonien ist eines der elegantesten und geheimnisvollsten Raubtiere der Welt zuhause: der Puma. Der Naturfotograf Ingo Arndt erzählt uns von seinen Begegnungen mit dem einzigartigen Jäger. Dr. Jorge Nimptsch ist de…
 
Sie übernehmen Verantwortung, haben medizinisches und technisches Wissen und sind nah an den Patientinnen und Patienten dran: Diplomierte Pflegefachkräfte haben einen anspruchsvollen Beruf. Wie sieht ihre Arbeit heute aus? Und warum hängt fast die Hälfte des Pflegepersonals den Beruf an den Nagel? Ein paar Tage im Spital wegen eines Blinddarms oder…
 
Beide haben sie Theologie studiert – Caroline Schröder Field in Bonn und Mouhanad Khorchide in Beirut: zwei kluge Köpfe, aufmüpfig und höchst interessiert an einem interreligiösen Dialog. Caroline Schröder Field ist die erste Frau auf der Kanzel des ehrwürdigen, protestantischen Basler Münsters, und das, obwohl sie Methodistin ist und aus Deutschla…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login