Christiane Attig Julius Herold öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Christiane und Julius - sie Psychologin, er Filmfreak - reden über Filme. Aber nicht nur. Zusammen möchten sie Lust auf ausgewählte Filme machen, aber auch ausgewählte psychologische Aspekte dieser Filme näher betrachten. Ob psychische Störungen, Beziehung zwischen Mensch und Technik, zwischenmenschliche Beziehungen oder die psychosoziale Entwicklung - psychologische Themen sind in Filmen allgegenwärtig, denn Filme erzählen immer etwas über das menschliche Erleben und Verhalten.
 
R
Rantvoll

1
Rantvoll

Shelly, Julius & Christiane

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Shelly und wechselnde Gäste regen sich auf. Über das, was sie im Alltag nervt. Über das, was sie immer wieder nervt. Sexismus, Games, Filme, Stereotype, schlechtes Essen, Dogmatismus – you name it. Ein persönlicher Podcast mit persönlichen Meinungen.
 
Loading …
show series
 
Südstaaten-Horror-Murder-Mystery oder Ringe der Macht-Prequel? In unserer 31. Folge besprechen wir Sam Raimis The Gift, der sich ganz auf Protagonistin Annie fokussiert, deren übersinnliche Kräfte im "Dorf" nicht immer positiv aufgenommen werden, aber zur Aufklärung eines Femizids beitragen. Ob der Film ein feministisches Meisterwerk oder doch eher…
 
Easy Rider, aber in weiblich In unserer 30. Episode besprechen wir einen Film, der immerhin eine Szene mit Keanu Reeves hat, weswegen Gast Daniel ihn als diesem Podcast würdig erachtete. In Me and Will geht es um die Freundinnen Jane and Will, die nicht nur beide drogenabhängig sind, sondern auch eine Affinität fürs Motorradfahren teilen. Sie besch…
 
Movie Science – Filme im Fokus der Wissenschaft Studie 1: "Women in fiction: Bechdel-Wallace Test results for the highest-grossing movies of the last four decades" von Appel & Gnambs (2022). Studie 2: "Characters we love to hate: Perceptions of dark triad characters in media" von Snyder et al. (2019). Sonstiges:Ned Wuascht, "Sexy or Sexist?" mit ei…
 
Beatnik-Genie oder Douchebag, das ist hier die Frage. In unserer 29. Episode besprechen wie "Wie ich zum ersten Mal Selbstmord beging", ein Noir-inspiriertes Biopic über den Freigeist Neil Cassady (Thomas Jane), guter Freund von Jack Kerouac und Muse für Beat-Literaten, der von seinem Kumpel Harry (Keanu Reeves) zu seiner Bestimmung geführt wird. W…
 
Über Alkoholkonsum, -missbrauch und -abhängigkeit Geschaute Filme: The Black Phone, Elvis, Aloners, The 40-year-old Version In Folge 25 sprechen wir über den dänischen Oscar-Gewinner "Der Rausch" von Thomas Vinterberg. Darin begleiten wir Hauptdarsteller Mads Mikkelsen und drei seiner Freunde und Kollegen bei einem "wissenschaftlichen Experiment" z…
 
Football-Satire oder nicht, das ist hier die Frage In unserer 28. Episode besprechen mit The Replacements (dt. Titel Helden aus der zweiten Reihe), ein Sport-Drama, in dem Keanu Reeves den Quarterback eines kurzfristig zusammengestellten Footballteams spielt. Oder ist es eine Komödie? Oder eine Satire? Wir sind uns dessen nicht ganz sicher, aber da…
 
Keanu wird verführt... vom Bösen schlechthin In unserer 27. Episode besprechen wir Im Auftrag des Teufels, den wir als typischen 90er Jahre Mystery-Thriller bezeichnen würden. Oder ist er eher eine Satire? Keanu Reeves spielt jedenfalls den Erfolgsanwalt Kevin Lomax, der von dem geheimnisvollen John Milton für seine renommierte New Yorker Kanzlei g…
 
Traumatisierung durch Filme und Serien? Geschaute Filme: On the Beach at Night Alone, Everything Everywhere All at Once, The Northman, Moon Knight In Folge 24 sprechen wir über das Verstörungspotenzial von Filmen und Serien. Wir gehen unter anderem den Fragen nach, welche Filme und Filmgenres als verstörend gelten, welche Inhalte für welche Altersk…
 
Steak oder Proteinpampe? In unserer 26. Episode sprechen wir über den vermutlich meistdiskutierten Film in der Podcastwelt und der zweifellos wichtigste in der Karriere von Keanu Reeves: The Matrix. Ohne uns groß mit dem Plot zu beschäftigen, klären wir die wirklich zentralen Fragen: Hat The Matrix Schwächen? Nehmen wir Neo und Trinity ihre Liebe a…
 
Kitschgetränkte Dramen in kalifornischen Weinbergen, zu doll gesalzen In unserer 25. Episode präsentieren wir euch A Walk in the Clouds (Dem Himmel so nah) – eine unvergleichliche Romanze rund um einen Weinberg, traditionelle Familienwerte und feurige Eskalationen. Wir sind uns dabei nicht ganz so einig, was wir von dem Film halten sollen. Keanu en…
 
Spoiler: Nein CONTENTNOTES FÜR DIESE FOLGE: KRANKENHAUS, INTENSIVPFLEGE, INTENSIVSTATION, PANDEMIE, KRANKHEIT, TOD, CORONA, GESCHWURBEL Achtung! Rantvoll hat eine neue E-Mail Adresse: rantvoll@posteo.de Telefonnummer vom kassenärztlichen Notdienst: 116117, oder auch online (hier) Corona Hotlines eurer Stadt: Schaut ihr am besten jeweils für eure St…
 
Movie Science – Filme im Fokus der Wissenschaft Content Note: Das Thema morbide Faszination dreht sich um den Tod und diverse Arten, zu Tode zu kommen. Wir führen u.a. einen Fragebogen mit expliziten und recht graphischen Fragen durch. Studie 1: "The psychology of morbid curiosity: Development and initial validation of the morbid curiosity scale" v…
 
Unsere Lieblingsfilme 2021 und Neuigkeiten aus dem Brainflicks Extended Universe In unserer Reihe "Herzensfilme" stellen wir euch jeweils zehn handverlesene Filme vor, die zu einem Genre gehören oder thematisch miteinander verbunden sind. Dabei geht es nicht darum, die Besten zu küren, sondern über solche zu sprechen, die uns besonders ans Herz gew…
 
Eine Zwangsheirat, Waschbären, abgebissene Ohren: Dieser Film hat Vieles – außer Niveau In unserer 24. Episode erwartet euch wie in der letzten viel Durchschnittlichkeit, aber auf eine ganz andere Weise als bei Chain Reaction! Feeling Minnesota ist in der Theorie eine absurde ménage à trois, in der Praxis aber ein misogynes Coen-Ripoff rund um die …
 
Maximum cool? Wohl kaum. Nach dem Highlight der letzten Folge erwartet euch in unserer 23. Folge so viel Durchschnittlichkeit, dass wir kaum wissen, was wir besprechen sollen. In Außer Kontrolle spielt Keanu Reeves einen Ingenieur oder Physiker oder dergleichen, der mit einer Frequenz von was auch immer eine stabile Kernfusion herstellt. Diese Form…
 
Ein Science Fiction-Meisterwerk mit dem unglaublichsten Cast aller Zeiten In unserer 22. Folge wartet ein absolutes Highlight auf euch: Wir besprechen Johnny Mnemonic, der vom gleichnamigen Kurier handelt, der die schier unglaubliche Menge von 320 GB an Daten in seinem Gehirn schmuggelt. Die Daten sind so unglaublich brenzlig, dass sowohl die Yakuz…
 
Wir übergeben den Staffelstab... Zusammen mit unserem zwanzigsten Gast Shelly vom Jetzt mal kurz OT-Podcast haben wir uns u.a. ausgetauscht über… die Vergangenheit und Zukunft von Rantvoll! Folgt uns bei Twitter: Rantvoll, Christiane & Julius. Auch auf Instagram sind wir vertreten. Hinterlasst uns gern eure Kommentare im Blog oder in den sozialen N…
 
Wie man aus überdimensionierten Daumen das Beste herausholen kann In unserer 21. Folge besprechen wir mit Even Cowgirls get the Blues einen Film, den wir lieber nicht gesehen hätten. In dieser Buchverfilmung von Gus van Sant geht es um überdimensionierte Daumen, Tramping, einen Haufen lesbischer Cowgirls, viele Klischees und als Sahnehäubchen wird …
 
Die Lebensgeschichte von Siddharta Gautama – und was ein kleiner Junge aus Seattle damit zu tun hat In unserer zwanzigsten Folge besprechen wir mit Little Buddha einen Film, der sicherlich aus guten Intentionen heraus als Hommage an die fernöstliche Religion gemeint war, aber das beste Beispiel dafür ist, dass gut gemeint nicht gleichzeitig gut gem…
 
Eine Bombe explodiert, wenn der Bus langsamer fährt als... ach, ihr wisst schon In unserer neunzehnten Folge geht es um den Film, der Keanu Reeves' restliche Karriere maßgeblich bestimmen sollte: Speed, der legendäre 90er Jahre-Actionklassiker. Mit Yugen besprechen wir, welche erinnernswerten Szenen Speed bereithält, welche Aspekte fast 30 Jahre sp…
 
Über die Spezifische Phobie Geschaute Filme: Promising Young Woman, The Father, Pieces of a Woman, Nomadland, Soul, Collective Christiane im Cuts Oscar-Special findet ihr hier. In Folge 23 geht es um "Vertigo" von Alfred Hitchcock. Wo ihr den Film sehen könnt, erfahrt ihr hier. In diesem Klassiker lernen wir John "Scottie" Ferguson kennen, der durc…
 
Movie Science – Filme im Fokus der Wissenschaft Zuletzt gesehen: Run, Der Fall Richard Jewell, Road House Studie 1: "Reviews, expectations, and the experience of stories" von Tiede und Appel (2019). Studie 2: "Let’s Go to the Movies…for Science!" von Luong, Moyer-Gusé und McKnight (2020). Sonstiges: Spätfilm zu Road House Second Unit zu Contagion U…
 
Schon wieder Intrigen... diesmal im sonnigen Italien In unserer achtzehnten Folge besprechen wir eine handfeste Shakespeare-Verfilmung. Viel Lärm um Nichts zeigt den Liebesreigen zwischen Beatrice und Benedict sowie Hero und Claudio, in dem der "Bösewicht" Don Juan seine Finger im Spiel hat. Ob diese klassische Gut und Böse-Dynamik wirklich am Ende…
 
Im düsteren Transsilvanien geht's zur Sache In unserer siebzehnten Folge geht es um die Verfilmung des Horror-Klassikers Dracula von Francis Ford Coppola. Keanu Reeves spielt den sittsamen Rechtsanwalt Jonathan Harker, der für Dracula höchstpersönlich eigentlich nur ein paar Immobiliengeschäfte abwickeln soll, dann aber zunehmend in die Fänge von D…
 
Gruseliges mit Markus (E&U-Gespräch) In unserer Reihe "Herzensfilme" stellen wir euch jeweils zehn handverlesene Filme vor, die zu einem Genre gehören oder thematisch miteinander verbunden sind. Dabei geht es nicht darum, die Besten zu küren, sondern über solche zu sprechen, die uns besonders ans Herz gewachsen sind. Das Ganze in lockerer Atmosphär…
 
Über Hochbegabung und Intelligenz Geschaute Filme: In the Mood for Love, Dead Pigs, A Touch of Sin, Event Horizon, Right now, wrong then, Pacific Rim, Death Stranding Das vorgestellte Buch von Niklas Gebele (Podcast Charakterneurosen) findet ihr hier. In Folge 22 geht es um "Good Will Hunting" von Gus Van Sant. Wo ihr den Film sehen könnt, erfahrt …
 
Keanu erste (einzige?) queere Rolle In unserer sechzehnten Folge besprechen wir Gus van Sants Indie-Coming of Age-New Queer Cinema-Kultfilm mit River Phoenix in einer herausragend gut performten Rolle als junger Prostituierter Mike, der sich gemeinsam mit seinem besten Freund Scott (Keanu Reeves) auf die Suche nach seiner Mutter macht. Gemeinsam mi…
 
Die dissoziative Identitätsstörung Geschaute Filme/Serien: Filmographie von Martin Scorsese, The Queen's Gambit, Sputnik, Love, Short Term 12 In Folge 21 geht es um "Sybil" (1976) von Daniel Petrie. In diesem zweiteiligen Fernsehfilm lernen wir die New Yorker Lehrerin Sybil (gespielt von Sally Field) kennen, die eine Psychoanalyse bei der Psychiate…
 
Geht's hier wirklich noch ums Zeitreisen? In unserer fünfzehnten Folge besprechen wir die erste Spielfilm-Fortsetzung der Bill & Ted-Reihe. Wie wir schon im ersten Film lernten, haben die beiden mit ihrer lebensbejahenden Lebensphilosophie die Welt besser gemacht. Oder? Nicht jeder ist dieser Meinung, und so werden zwei böse Roboter-Inkarnationen i…
 
Um diesen Fall zu lösen... muss ein FBI-Agent surfen lernen! In unserer vierzehnten Folge geht es um den Actionfilm Point Break (dt. Titel Gefährliche Brandung), der für Keanu Reeves' Karriere bis zum heutigen Tag prägend sein sollte. Als junger FBI-Agent trifft er im Rahmen einer Reihe von Banküberfällen auf den Anführer einer Surfergang namens Bo…
 
Julius stellt seine liebsten Filme aus dem letzten Jahr vor und Christiane sagt was dazu In unserer Reihe "Herzensfilme" stellen wir euch jeweils zehn handverlesene Filme vor, die zu einem Genre gehören oder thematisch miteinander verbunden sind. Dabei geht es nicht darum, die Besten zu küren, sondern über solche zu sprechen, die uns besonders ans …
 
Julia und ihre Liebhaber halten New Orleans auf Trab In unserer dreizehnten Folge geht es erneut um einen problematischen Film. "Tune in Tomorrow" bzw. "Julia und ihre Liebhaber" spielt rund um eine Radiostation in New Orleans, in der der merkwürdige Drehbuchschreiber Carmichael (Peter Falk) nicht nur die Romanze zwischen seinem Arbeitskollegen Mar…
 
Wenn Mord als Romantik verstanden wird In unserer zwölften Folge geht es um den Film, den wir guten Gewissens als den absoluten Tiefpunkt von Keanu Reeves' bisher besprochener Filmographie bezeichnen. Aber gut, ihn trifft daran wenig Schuld. Das furchtbare Drehbuch und fragwürdige Regieentscheidungen machen "Ich liebe dich zu Tode" zu einer Qual. I…
 
Filme, die naheliegend für uns wären, die wir aber aus Gründen noch nicht besprochen haben In unserer Reihe "Herzensfilme" stellen wir euch jeweils zehn (heute fünf) handverlesene Filme vor, die zu einem Genre gehören oder thematisch miteinander verbunden sind. Dabei geht es nicht darum, die Besten zu küren, sondern über solche zu sprechen, die uns…
 
Eine Großfamilie, gefangen in überholten Rollenbildern In unserer elften Folge besprechen wir eine Art Film, von der wir hoffen, dass sie in dieser Form nie wieder gemacht wird: Parenthood (dt. Eine Wahnsinnsfamilie) ist eine seichte Familienkomödie, die stereotype und überholte Rollenbilder verfestigt. Keanu trifft in seiner Rolle als Bezugsperson…
 
Movie Science – Filme im Fokus der Wissenschaft Studie 1: "Spoilers go bump in the night: Impacts of Minor and Major Reveals in Horror Film Enjoyment" von Johnson et al. (2018). Bei der Diskussion der Studie hat Christiane schon wieder vergessen, dass es sich nicht um eine Labor-, sondern eine Online-Studie handelte. Die Frage der externen Validitä…
 
Zeitreise im 80er-Coming of Age-Gewand In unserer zehnten Folge besprechen wir die Rolle, die Keanus Karriereweg maßgeblich ebnen und prägen sollte: die des Ted in Bill und Teds verrückte Reise durch die Zeit. Die beiden Teenager haben nur noch wenige Stunden Zeit, um ihren Geschichtstest zu bestehen, um versetzt zu werden, um Ted vor einer düstere…
 
Intrigen im französischen Adel In unserer neunten Folge besprechen wir die erste Rolle von Keanu Reeves in einem Hollywood-Film. Dangerous Liaisons (dt. Gefährliche Liebschaften) dreht sich um die Marquise Isabelle de Merteuil (Glenn Close) und den Vicomte Sébastien de Valmont (John Malkovich), die aus unterschiedlichen Motiven in ihren sozialen Kr…
 
Die sinnloseste Entführung aller Zeiten The Prince of Pennsylvania (1988) in der IMDb in der deutschsprachigen Wikipedia in der englischsprachigen Wikipedia gesamter Film auf Youtube Wir danken Joscha und Oliver für unser Intro/Outro! Uns findet ihr bei Twitter. Gern könnt ihr uns auch auf Letterboxd folgen: Christiane & Julius. Hinterlasst uns ger…
 
Über die Borderline-Persönlichkeitsstörung Geschaute Filme: Ayka, Sweet Bean In Folge 20 geht es um "Gegen die Wand" von Fatih Akin. Wo ihr den Film sehen könnt, erfahrt ihr hier. Einzelne Merkmale der Borderline-Persönlichkeitsstörung erfüllen beide Protagonist*innen, Cahit und Sibel. Wir werfen jedoch auch einen kritischen Blick auf ihre Charakte…
 
Dramatisches aus Deutschland mit Becci und Christopher (Kulturpessimist*innen) In unserer Reihe "Herzensfilme" stellen wir euch jeweils zehn handverlesene Filme vor, die zu einem Genre gehören oder thematisch miteinander verbunden sind. Dabei geht es nicht darum, die zehn Besten zu küren, sondern über solche zu sprechen, die uns besonders ans Herz …
 
Viel zum Schmunzeln und Lachen mit Becci und Christopher (Kultpess) In unserer Reihe "Herzensfilme" stellen wir euch jeweils zehn handverlesene Filme vor, die zu einem Genre gehören oder thematisch miteinander verbunden sind. Dabei geht es nicht darum, die zehn Besten zu küren, sondern über solche zu sprechen, die uns besonders ans Herz gewachsen s…
 
Ein Mitschüler stirbt. Schon wieder! Unser Gast: Max Max bei Twitter Podcast Wiederaufführung (Website, WA auf Twitter) Podcast Serienoase Permanent Record (1988) in der deutschsprachigen Wikipedia in der englischsprachigen Wikipedia in der IMDb wo ihr ihn anschauen könnt Trailer Sonstiges The H.M.S. Pinafore bei den Simpsons Soundtrack bei Youtube…
 
Der kanadische Flashdance Teenage Dream (1986) auch bekannt als Flying, Dream to Believe und Träume werden wahr in der IMDb in der englischsprachigen Wikipedia gesamter Film auf Youtube die 'besten' Szenen des Films Wir danken Joscha und Oliver für unser Intro/Outro! Uns findet ihr bei Twitter. Gern könnt ihr uns auch auf Letterboxd folgen: Christi…
 
Nach dem Hangover ist vor der Leberzirrhose Under the Influence (1986) in der IMDb gesamter Film auf Youtube Sonstiges Alkoholabhängigkeit Alkohol-Selbsttest Das Leiden der Angehörigen: Wie Alkoholsucht Familien zerstört (Podcast auf DLF Kultur) Wir danken Joscha und Oliver für unser Intro/Outro! Uns findet ihr bei Twitter. Gern könnt ihr uns auch …
 
Hangover in den 80ern The Night Before (1988) in der deutschsprachigen Wikipedia in der englischsprachigen Wikipedia in der IMDb wo ihr ihn anschauen könnt Trailer Sonstiges George Clinton Bootsy Collins Was Hollywood-Filme über Vorurteile offenbaren (Artikel auf deutschewelle.de) Wir danken Joscha und Oliver für unser Intro/Outro! Uns findet ihr b…
 
Der wohl sommerlichste Weihnachtsfilm aller Zeiten Unser Gast: Oliver Oliver bei Twitter Olivers gesammelte Gastspiele in der fyyd-Kuration Babes in Toyland (1986) In der deutschsprachigen Wikipedia In der englischsprachigen Wikipedia In der IMDb Wo ihr ihn anschauen könnt Trailer Ganzer Film auf YouTube Sonstiges Was ist eine Operette? Bavaria Fil…
 
Über das Christentum und die Toleranz Zusammen mit unserem neunzehnten Gast Shelly vom Jetzt mal kurz OT-Podcast haben wir uns u.a. ausgetauscht über: Mund-Nasen-Schutz-Disziplin Wissenswertes und Hinweise zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen Das Christentum und die Toleranz Religiöse Toleranz weit verbreitet – aber der Islam wird nicht einbezogen…
 
Wie war noch mal die Nummer der Polizei? Unser Gast: Max Max bei Twitter Podcast Wiederaufführung (Website, WA auf Twitter) Podcast Serienoase River's Edge (1986) in der deutschsprachigen Wikipedia in der englischsprachigen Wikipedia in der IMDb wo ihr ihn anschauen könnt Trailer Sonstiges Bret Easton Ellis The Outsiders Rumble Fish Meldet euch bei…
 
Selbstjustiz. Aber in der High School! Brotherhood of Justice (1986) in der deutschsprachigen Wikipedia in der englischsprachigen Wikipedia in der IMDb wo ihr ihn anschauen könnt englische Fassung auf YouTube Sonstiges Pretty in Pink Kevin allein zu Haus: Beloved Holiday Torture Porn (Artikel auf The Atlantic) Freaks and Geeks Donnie Darko Wir dank…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login