Choren öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Große Solisten, interessante Interpretationen, vielversprechende Newcomer: BR-KLASSIK stellt Ihnen immer werktags neue Klassik-CDs vor – das ausgewählte "Album der Woche" gibt's dann samstags im Klassikmagazin Piazza sowie hier als Podcast.
 
Die Braut von Messina oder die feindlichen Brüder ist ein Drama von Friedrich Schiller, dem der Autor die Gattungskennzeichnung „Ein Trauerspiel mit Chören“ gegeben hat. (Zusammenfassung von Wikipedia) Sektion 00 - Über den Gebrauch des Chors in der TragödieSektionen 01 - 11 - Ein Trauerspiel mit Chören
 
BR-KLASSIK - das sind Kritiken, Gespräche und Berichte aus der Welt der Klassik. Ob Opernpremieren von München bis New York, Interviews mit großen Musikern oder innovative Musikprojekte an bayerischen Schulen: mit Allegro und Leporello werktags sowie der Piazza am Samstag hält Sie die Klassikwelle des Bayerischen Rundfunks stets auf dem Laufenden.
 
"Vielen Dank, dass Sie eine Frage für unsere Antwort haben" - Markus Söder, Edmund Stoiber und Hubert Aiwanger – das sind drei Parade-Rollen von Wolfgang Krebs und auf BAYERN 1 "Die Superbayern". Die Politkumpels beantworten täglich Hörerfragen zu allem, was Bayern bewegt oder laut ihnen bewegen sollte.
 
In diesem Sommer traf sich eine Auswahl der Mitglieder des Festivalchores 2020 mit Chorleiter Nicolas Fink, um gemeinsam mit Ihnen zu singen: Der Chor hat Mitte Juni in den Holstenhallen in Neumünster unter Einhaltung strenger Hygieneregeln und mit viel Abstand der einzelnen Sängerinnen und Sänger zueinander acht bekannte Lieder erarbeitet und aufgenommen. Im »Sommer der Möglichkeiten« wird jede Woche Donnerstag um 19:20 Uhr auf NDR1 Welle Nord eines der Lieder gesendet. Schalten Sie ein und ...
 
Auszug aus Das Lied von der Glocke Friedrich Schiller Fest gemauert in der Erden Steht die Form, aus Lehm gebrannt. Heute muß die Glocke werden. Frisch Gesellen, seid zur Hand. Von der Stirne heiß Rinnen muß der Schweiß, Soll das Werk den Meister loben, Doch der Segen kommt von oben. Zum Werke, das wir ernst bereiten, Geziemt sich wohl ein ernstes Wort; Wenn gute Reden sie begleiten, Dann fließt die Arbeit munter fort. So laßt uns jetzt mit Fleiß betrachten, Was durch die schwache Kraft entsp ...
 
Wie funktioniert unsere Stimme und wie halten wir sie gesund? Was macht gutes Sprechen aus und was braucht eine gute Singstimme? Welche Rolle spielt die Stimme bei der Partnerwahl und in politischen Debatten? Der Logopäde Alexander Kunze und die Journalistin Eva Morlang sprechen darüber mit Stimm-Profis aus Musik, Medizin und Wissenschaft. Jede Folge enthält außerdem praktische Übungen zum selber ausprobieren.
 
Loading …
show series
 
Im September 2020 übernahm sie die Leitung des Bundesjugendchores. Oder besser: hätte sie übernehmen sollen. Denn pandemiebedingt trat dieser Chor aus Deutschlands besten Nachwuchssängerinnen und -sängern seither nicht mehr zusammen. Anne Kohler gehört zu den wenigen Frauen, die in Deutschland Spitzenchöre leiten; die 54-Jährige ist Professorin für…
 
Sie steht für Frieden, Harmonie und Zufriedenheit, sie wirkt entspannend und beruhigend: die Farbe Blau. Im Christentum ist Blau die Farbe der Gottesmutter Maria, weil sie oftmals mit einem blauen Mantel dargestellt wird, im Judentum symbolisiert der blaue Davidstern das Volk Israel.Von Antje Dechert
 
Es war die erste Musiktheater-Premiere vor Live-Publikum nach dem Lockdown: Das Landestheater Niederbayern zeigte am 15. Mai eine Barock-Rarität von Antonio Vivaldi, die zum ersten Mal in Deutschland zu sehen ist. In "Herkules" geht es um einen hochaktuellen, erbitterten Geschlechter-Krieg.Von Peter Jungblut
 
Nach mehr als einem halben Jahr ohne Publikum im Saal hat die Bayerische Staatsoper am 13. Mai erneut ihre Pforten geöffnet. 700 Plätze, standen zum Verkauf. Eintritt nur mit zertifiziertem Test und Maske. Zum Neustart gab es eine konzertante Aufführung des ersten Akts von Richard Wagners "Walküre" - prominent besetzt mit Jonas Kaufmann, Lise David…
 
Am Würzburger Mainfranken Theater gehen an diesem Wochenende die Lichter an - trotz Umbau und Corona-Zwangspause. Die vergangenen Wochen hat das Theater für eine Filmproduktion genutzt. Darius Milhauds "Der arme Matrose" sollte ursprünglich auf der Bühne gezeigt werden - doch aus der Not hat das Theater daraus einen Musikfilm gemacht.…
 
Die erste Auflage ihres ersten Romans "Marianengraben" war bereits verkauft bevor das Buch ausgeliefert war. Das lag sicherlich daran, dass Jasmin Schreiber mit ihrem Blog "sterben üben" 2018 zur Bloggerin des Jahres gewählt wurde. Darin schrieb sie über ihre ehrenamtliche Arbeit als Sterbe- und Trauerbegleiterin.…
 
Ralph Vaughan Williams - hat der nicht so wunderschöne Sachen komponiert wie die "Tallis Fantasia" oder "The Lark Ascending"? Ja, hat er. Aber auch so existentielle, verstörende Werke wie die Symphonien vier und sechs, die einen über den Zustand der Welt nachenken lassen. Antonio Pappano und das London Symphony Orchestra deuten diese Werke kongenia…
 
Bruhns Melodien sind so etwas wie eine Chronik der BRD: "Winter in Canada"…, "Liebeskummer lohnt sich nicht"…, "Ein bisschen Spaß muss sein"…, "Wickie"…, "Captain Future"…, "Er ist wieder da"… . Und dann gelang ihm einer der größten Party-Kracher: "Marmor, Stein und Eisen bricht".(Wdh. vom 19.05.2020)…
 
Über 100 Kinofilme hat sie gedreht und über 80 Fernsehproduktionen; sie hat Theater gespielt auf den großen deutschsprachigen Bühnen und mit ihrem Mann eine Produktionsfirma gegründet. Sie war gefragt mit 30, mit 40 und mit 50 - und sie ist es immer noch. Am 13. Mai wird Senta Berger 80 Jahre alt.Von Maximilian Maier
 
Im Oktober 2020 hat Monteverdis "L'Orfeo" am Staatstheater Nürnberg Premiere gefeiert. Als der Herbst-Lockdown weitere Live-Aufführungen vor Publikum verhinderte, entstand aus der Theateraufführung ein Opernfilm. Am 13. Mai feiert er Premiere auf BR-KLASSIK CONCERT. Michael Atzinger hat mit der Dirigentin Joana Mallwitz über das Projekt gesprochen.…
 
Joseph Beuys, der Skandalkünstler mit der Fett-Ecke und dem toten Hasen, wäre heute 100 Jahre alt geworden. Was wollte er eigentlich mit dem Fett, warum wurde er in den 60er Jahren so berühmt, und weshalb hat es ihn in die Politik gezogen?Von Stefanie Blumenbecker
 
Nach der Corona-Zwangspause hat das Staatstheater Augsburg das Programm für die kommende Saison präsentiert. Das Theater will im Digitalbereich bundesweit führend werden und hat dafür eine eigene Sparte gegründet. Ab Juli soll auch wieder vor Publikum gespielt werdenVon Christian Schuler
 
Das Ensemble "Concerto Köln" und Kent Nanago stellen ab Herbst 2021 einen historisch informierten "Ring des Nibelungen" von Richard Wagner auf die Beine. In einem begleitenden Podcast kommen in sechs Folgen Wissenschaftler*innen zu Wort und erklären verschiedene Aspekte der "Wagner-Lesarten". Sylvia Schreiber hat sich die ersten beiden Folgen angeh…
 
Die amerikanische Pianistin und Komponistin Carla Bley hat den Jazz durch ihre eigenwillige Musik seit den 60er-Jahren geprägt, auch mit großen und wuchtigen Bigband-Werken. In der letzten Zeit sind diese Kompositionen immer leiser und feiner geworden, haben aber nichts an Kraft eingebüßt. Heute feiert die Musikerin ihren 85. Geburtstag.…
 
Vier Spitzen-Jazzmusiker - Pianist Michael Wollny, Schlagzeuger Christian Lillinger, Saxophonist Emile Parisien und Bassist Tim Lefebvre - trafen sich in einem Berliner Jazzclub und ließen ihren musikalischen Gedanken freien Lauf. Jetzt sind die Aufnahmen auf CD erschienen.Von Roland Spiegel
 
Die Bayerische Regierung verkündet Lockerungen für die Laienmusik: "Wir ermöglichen Chören, Orchestern und Schauspielensembles im Laienbereich unter umfassenden Infektionsschutzmaßnahmen wieder den Einstieg in den Probenbetrieb", sagte Kunstminister Bernd Sibler. Antonia Morin berichtet.Von Christian Schuler
 
Mit 22.000 Flugstunden ist er länger in der Luft gewesen als mancher Vogel oder Schmetterling. Umgerechnet ist er drei Jahre seines Lebens nonstop geflogen: Michael Franke - eine Kultfigur unter den Berufspiloten. Denn er hat sie alle geflogen: Prominente wie Hildegard Knef, Joe Cocker oder Boris Becker, superreiche Scheichs und ärmste Notfälle.…
 
Der Dirigent Michael Gielen war in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ein prägender Kopf der deutschen Musikszene. Als Opernchef in Frankfurt und Pionier beim SWR hat Gielen Musikgeschichte geschrieben. Er war ein Mann der Moderne, aber seine Neugier ließ ihn auch Beethoven, Bruckner oder Mahler neu entdecken. Selbst bei Mahler hat er Neuland …
 
Anfang März veröffentlichten der Bariton Andrè Schuen und der Pianist Daniel Heide Franz Schuberts Liederzyklus "Die schöne Müllerin" auf CD. Heute Abend interpretieren sie das Werk im Stadttheater Aschaffenburg - erlebbar als Livestream im Internet. Wir haben mit Andrè Schuen über Schuberts Zyklus und die eigene Wanderlust gesprochen.…
 
Maren Gottschalk ist Autorin, Journalistin und Historikerin. Sie hat gleich zwei Biografien über Sophie Scholl geschrieben. Die erste war für Jugendliche gedacht, beim zweiten Werk hatte die promovierte Rheinländerin eher Erwachsene im Blick. Die Grenzen sind fließend, sie schreibt direkt und schnörkellos.(Wdh. vom 19.01.2021)…
 
Man muss das wollen: im Hinterzimmer einer Bibliothek viele Stunden in verstaubten Kisten und Kartons wühlen, Akten sichten, zuordnen und bewerten. Die Musikwissenschaftlerin Ulrike Kienzle hat das getan, interessante Funde gemacht, und jetzt hat sie den Auftrag, die gesamte Musikgeschichte der Stadt Frankfurt zu erforschen, zu schreiben und zu prä…
 
Ein paar Sätze ins Handy sprechen und damit Corona erkennen? Klingt kurios. Aber genau das soll eine neue App können, die an der Universität Augsburg entwickelt wird. Noch ist sie nicht auf dem Markt, aber wie sie funktionieren soll, hat Franziska Klein herausgefunden.Von Klein, Franziska
 
Als Bettina Limperg 2014 zur Präsidentin des Bundesgerichtshofs (BGH) gewählt wurde, ging ein überraschtes Raunen durchs Land. Limperg war die erste Frau an der Spitze des höchsten deutschen Zivil- und Strafgerichts. Aber dem folgte schnell die breite Anerkennung: Die richtige Frau in der richtigen Position, ernsthaft in der Sache, verbindlich im T…
 
Micaela Jary ist eine Frau mit vielen Namen. Sie ist die Tochter des bekannten Komponisten Michael Jary. Lange Jahre arbeitete sie als Journalistin für verschiedene Tageszeitungen und Zeitschriften, bevor sie sich entschied, in Vollzeit Romane zu schreiben.Von Nicole Abraham
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login