show episodes
 
Wir sind der vBOBcast - der Podcast des vbob - aus dem Inneren der Bundespolitik. Die Gewerkschaft der Beschäftigten des Bundes (vbob) vertritt die Interessen derer, die hinter den Kulissen dafür sorgen, dass der Laden läuft. Spitzenpolitikerinnen und -Politiker sind unsere Chefs (auf Zeit). Wir bleiben auf Dauer. Wir sind kein eingestaubter Apparat - wir sind vielseitig, haben die spannendsten und - entgegen einiger Klischees - auch anstrengende Aufgaben. Von jeder politischen Krise, jeden ...
 
Politik in Sachsen ist vieles, aber nie langweilig. Durch 'Zwischenrufe' erfahrt ihr mehr über die sächsische Landespolitik und alles Weitere, was über den sächsischen Tellerrand hinausgeht. Wir greifen uns meist zwei tagespolitische Ereignisse der vergangenen Wochen heraus und arbeiten diese für und mit euch auf – mitunter durch eine GRÜNE Brille. Wir, das sind Valentin Lippmann, innenpolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, und Johanna Spirling. Thema ...
 
Loading …
show series
 
Im neuen Politikpodcast sprechen Klaus Remme und Stephan Detjen im Deutschlandfunk Hauptstadtstudios mit dem Nahost-Korrespondenten Benjamin Hammer in Tel Aviv. Es geht um die Vorgeschichte der jüngsten Eskalation, um die Spannungen innerhalb der israelischen Gesellschaft und um Wahrnehmungen des Konflikts in Deutschland und Europa. www.deutschland…
 
Wie kann Deutschland schneller klimaneutral werden? Die Bundesregierung will ambitionierter sein, aber wie kann das praktisch gelingen, etwa beim Ausbau der Erneuerbaren Energien? Und wie sehr wird das Thema derzeit vom Wahlkampf geprägt? www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audi…
 
Sollten Geimpfte dürfen, was Getestete dürfen? Oder mehr? Oder stellt sich die Frage gar nicht, weil das rechtlich klar ist? Einige Bundesländer preschen jetzt vor. Wir diskutieren außerdem, ob und wie die Impfreihenfolge mit dieser Frage zusammenhängt. www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkte…
 
Zu Anfang dieser Woche haben sich sowohl die Grünen als auch die Union auf ihre Kanzlerkandidatin bzw ihren -kandidaten geeinigt - allerdings in zwei höchst unterschiedlichen Verfahren. Wie die aussahen und welche Auswirkungen sie haben, darum geht es in dieser Politikpodcast-Folge. www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören…
 
Die AfD zeigte bei ihrem Parteitag in Dresden gleich mehrere Dinge: sie beherrscht den funktionalen Wahlkampffrieden und sie lässt sich von rechten Scharfmachern wie Höcke gern verführen. Zu Gewinnern und Verlierern bei der AfD: Nadine Lindner, Alexander Moritz und Volker Finthammer. www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Höre…
 
Es ist die Jubiläumsfolge Nr. 50 und dafür haben wir uns Katja Meier – Sächsische Staatsministerin der Justiz, für Demokratie, Gleichstellung und Europa eingeladen. PKS Sachsen:https://www.polizei.sachsen.de/de/79395.htm#https://www.polizei.sachsen.de/de/dokumente/Landesportal/009XPKSX2020Xneu.pdf Stellungnahme von Katja Meier zur PKS:https://www.m…
 
Nach wie vor gibt es noch keine Antwort in er Union auf die K-Frage: Söder oder Laschet - wer es am Ende wird, muss noch entschieden werden. Aber will Söder überhaupt und was könnte der CDU und auch ihre Vorsitzenden drohen, wenn sich Laschet hinten an stellt? Und wie war das eigentlich mit den vergangenen CSU-Kanzlerkandidaten? Um u.a. diese Frage…
 
Am Sonntag in der Sendung Anne Will drohte Bundeskanzlerin Angela Merkel den Ländern, dass in Zukunft der Bund deutlich mehr Kompetenzen in der Corona-Politik bekommen soll, wenn die Ministerpräsidenten und -präsidentinnen die bisherigen Maßnahmen nicht besser umsetzen oder gar verschärfen, u.a. kritisierte sie dabei auch CDU-Chef Armin Laschet. We…
 
Die Osterruhe ist vom Tisch, was bleibt da noch an akuten Infektionsschutzmaßnahmen, um die dritte Welle zu unterbrechen? Wenn die Länder die sogenannte Notbremse weiterhin ignorieren? Wer stoppt die dritte Welle und wie? www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
In dieser Folge sprechen wir mal wieder über die harten Realitäten sächsischer Innenpolitik.Wir beginnen damit, das Demonstrationsgeschehen vom 13.03.2021 in Dresden und die Frage, was da schief gelaufen ist, zu besprechen. Danach kommen wir natürlich zu der letzte Woche angekündigten Einführung der Bodycams in Sachsen und was meine Position dazu i…
 
Die ersten zwei von insgesamt sechs Landtagswahlen in diesem Jahr sind rum. Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben gewählt und das Ergebnis hat auch Auswirkungen auf die Bundespolitik. Um diese geht es in dieser Folge des Politikpodcasts. Unsere Korrespondent*innen sprechen unter anderem über neue Koalitionsmöglichkeiten, wie die Ampel und die…
 
Seit November 2020 ist Armin Schuster der neue Präsident des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK). Der Bundespolizist war von 2009 bis 2020 Abgeordneter des Deutschen Bundestages, am Ende auch Vorsitzender des Untersuchungsausschusses zum Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt und Vorsitzender des Parlamentarischen Kontr…
 
Kurswechsel in der Corona-Politik, der Skandal um Provisionszahlungen für Unionsabgeordnete sowie eine wachsende Ungeduld in Medien und Bevölkerung haben zu einem drastischen Stimmungswandel geführt. Die Korrespondenten des Deutschlandfunk Hauptstadtstudios tragen im neuen Politikpodcast ihre Beobachtungen und Erklärungen zusammen. www.deutschlandf…
 
Die Linke hat ein neues Vorsitzenden-Duo, die SPD rückt in ihrem Wahlprogramm durchaus wieder nach links: Was verbindet, was trennt die Parteien zu Beginn des Wahljahrs? www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur AudiodateiVon Kuhn, Johannes;Schulz, Josephine;Capellan, Frank
 
Wir sprechen in dieser Folge über die anstehende Bundestagswahl und die Wahlkampfkommission sowie über neue Konzepte für diesen Podcast.Es ist endlich wieder soweit. Wir haben es geschafft, eine neue Podcastfolge aufzunehmen. Sie ist länger als gedacht und hat auch länger auf sich warten lassen. Wir reden über die anstehende Bundestagswahl, das Jur…
 
Die Bundesregierung zieht nach zweieinhalb Jahren eine Bilanz ihrer "Wohnraumoffensive", in Berlin gilt seit einem Jahr der Mietendeckel. Wie wirken die Versuche, der Wohnungsknappheit in Ballungszentren Herr zu werden? www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Welche politischen Konsequenzen sind gezogen worden, ein Jahr nach dem Anschlag von Hanau? Wie gut, wie schlecht sind wir gegen rechten Terror gerüstet? Und warum ist so wenig vom hessischen Innenminister Peter Beuth zu hören? Nadine Lindner, Gudula Geuther und Ludger Fittkau diskutieren. www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast…
 
Für die Korrespondenten im DLF-Hauptstadtstudio gab es einen klaren Gewinner beim alljährlichen Schaulauf der Parteien am Aschermittwoch: die CSU, der es auch unter Corona-Bedingungen gelang, Stimmung im digitalen Format zu erzeugen. Was sagt das über Stärken und Schwächen der Parteien am Beginn eines außergewöhnlichen Wahljahres? www.deutschlandfu…
 
Alice Weidel von der AfD wirft der Regierung "erneuten Rechtsbruch" vor. FDP Chef Christian Lindner und Handelsverbände kündigen Klagen gegen die Corona-Maßnahmen von Bund und Ländern an. Was ist dran, an den Vorwürfen? Und: warum kommen die Dezember-Hilfen der Regierung erst im Februar an? www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodca…
 
In dieser Episode stellen wir den neuen Bundesvorsitzenden unserer Gewerkschaft, Frank Gehlen, vor. Seine Vorgängerin Rita Berning legte ihr Amt aus gesundheitlichen Gründen im November des letzten Jahres nieder. Frank Gehlen wurde daraufhin vom Bundeshauptvorstand - erstmals in der Geschichte des vbob komplett digital - zum neuen Vorsitzenden gewä…
 
Angesichts der aktuellen Entwicklung in Russland wächst der Widerstand gegen das milliardenschwere Gasprojekt NordStream 2. Die Pipeline von Russland nach Mecklenburg-Vorpommern ist fast fertig, doch Teile der deutschen Opposition und enge Partner wie Frankreich und Washington rufen STOPP. Umweltschützer klagen, Energieexperten zweifeln. Die Bundes…
 
Impfstoff-Produktion, Impfstoff-Zulassung und Impfstoff-Verteilung: Über die aktuelle Brennpunkt-Diskussion der Corona-Krise. www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur AudiodateiVon Finthammer, Volker;Klein, Bettina;Mair, Martin
 
Angela Merkel beantwortet Fragen zur Corona-Politik, aber die Opposition hat weiterhin Grundsatzfragen. Die EU einigt sich auf einen Impfnachweis, lässt jedoch Einsatzszenarien noch offen. www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die CDU hat einen neuen Vorsitzenden. Aber wie tief gespalten ist die Partei nach fast einem Jahr harten Wettstreits um die Nachfolge von Annegret Kramp-Karrenbauer, das Erbe Angela Merkels und den künftigen Kurs der CDU? www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Nach dem Sturm auf das US-Kapitol: Wie instabil sind die Vereinigten Staaten? Und wohin entwickelt sich eigentlich das transatlantische Verhältnis? www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur AudiodateiVon Lindner, Nadine;Remme, Klaus;Detjen, Stephan;Kuhn, Johannes
 
Das Impfen gegen den Coronavirus hat begonnen und es mehren sich die Klagen über die geringe Verfügbarkeit an Impfdosen. www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur AudiodateiVon van Laak, Claudia;Geuther, Gudula;Detjen, Stephan
 
Entgegen der Empfehlungen ihrer eigenen Verteidigungspolitiker hat die SPD-Bundestagsfraktion beschlossen, der Bundeswehr zunächst kein Geld für die Beschaffung bewaffneter Heron-TP - Drohnen zu bewilligen. www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Durchbruch im Ringen mit Ungarn und Polen um den Rechtsstaatsmechanismus, Abbruch der Brexit-Verhandlungen? Am Ende der deutschen Eu Ratspräsidentschaft gab es in Brüssel noch einmal wichtige Weichenstellungen. www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login