show episodes
 
b
brand eins-Podcast

1
brand eins-Podcast

detektor.fm – Das Podcast-Radio

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Wirtschaft anders denken: Im brand eins-Podcast bekommt ihr neue Impulse, die euren Blick auf die Wirtschaft verändern. Hört jede Woche persönliche Gespräche mit den spannendsten Menschen der brand eins Welt. Wir sprechen über Fortschritt, neue Ideen und besondere Erfahrungen vom Marketing über Produktentwicklung bis zur Unternehmensführung.
 
Wir sind zwei Unternehmer aus Hamburg, die von den Möglichkeiten neuer Tools und Methoden, um Arbeit zu verändern, begeistert sind. Bei allen Tools, Cloud, künstlicher Intelligenz und Co. sind wir zudem der Meinung, dass die Frage nach dem Sinn von und die Erfüllung durch Arbeit nie wichtiger war als heute. Auf einem gemeinsamen Trip nach New York kam uns die Idee, dass wir uns dem Thema am besten mit einem Buch nähern, das alle guten Konzepte, Ideen und Erfahrungen zusammen bringt. ‘New Wor ...
 
Loading …
show series
 
“Meine Eltern haben mir nie vorgeschrieben, wer ich werden soll.” Unser heutiger Gast hat Betriebswirtschaft in Kiel studiert und 2010 als Diplom-Kauffrau abgeschlossen. Im selben Jahr gründete sie “Frau Ultrafrisch”, und begann zunächst mit einem Bistro. Später kamen Catering und ein Onlineshop dazu. Heute lebt diese Idee auf einem autarken Bauern…
 
Marie-Anne Wild vom Restaurant Tim Raue ist mehrfach als Gastgeberin des Jahres ausgezeichnet worden, ihr Restaurant trägt zwei Michelin-Sterne. Doch was ist ein guter Gastgeber? [00:00] Intro & Begrüßung [01:35] Werbung [02:46] Marie-Anne Wild im Gespräch über gute Gastgeber [03:32] Ihr Restaurant musste sie in der Pandemie nie schließen [06:18] D…
 
“Ich bin bekennender Büro Fan.” Unser heutiger Gast beschäftigt sich seit über 20 Jahren erfolgreich mit digitalen Geschäftsmodellen. Sie war unter anderem Leiterin e-Commerce und CRM bei Tchibo und Mitglied des Vorstands bei der Tipp24 AG.. Von 2012 an war sie für siebeneinhalb Jahre Vorstandsvorsitzende bei der Lotto24 AG. Ihren aktuellen Job als…
 
Theater, Messen oder Festivals – sie haben in der Pandemie vermehrt auf digitale Veranstaltungen gesetzt. Was bleibt davon, wenn mit 2G und anderen Erleichterungen wieder Veranstaltungen stattfinden können? Tina Lorenz vom Staatstheater Augsburg glaubt an das Potenzial der Online-Events. [00:00] Begrüßung & Intro [02:12] Werbung [03:22] Tina Lorenz…
 
“We have to deal with getting humanity back to work.” Unser heutiger Gast beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Frage, wie sich unsere wichtigsten Institutionen, ob in der Wirtschaft, im Gesundheitswesen, in der Regierung oder im gemeinnützigen Sektor, von den Nachteilen ihrer Größe und der selbst geschaffenen Bürokratie befreien können. Seit…
 
Mehr als 70 Unternehmen haben sich im Ruhrgebiet zu einer Art Selbsthilfegruppe zusammengeschlossen. Geschäftsführerin Ingrid Lange verrät, was hinter dem Netzwerk Industrie RuhrOst steckt. [00:00] Werbung [01:11] Begrüßung & Intro [02:24] Ingrid Lange stellt das Netzwerk NIRO vor [05:44] Leistungen für NIRO-Mitglieder: Erfahrungsaustausch und Eink…
 
“I have two hats. One is the hat of a Management Professor, the other one is the hat of a Psychoanalyst.” Unser heutiger Gast hat Ökonomie an der Universität in Amsterdam studiert und 1968 seinen MBA an der Harvard Business School und im Anschluß daran auch dort sein PHD Studium begonnen. Nach einer kurzen Zeit als Assistenzprofessor an der Busines…
 
Wieso noch ins Büro kommen? Die Corona-Pandemie hat die Frage aufgeworfen, wie Büros heute eigentlich aussehen sollen. Monika Lepel gestaltet die für Firmen um, da Innenarchitektur Mitarbeitende motivieren kann. Beliebt ist ein Hybrid-Modell. [00:00] Werbung & Begrüßung [02:35] Die Innenarchitektin Monika Lepel spricht über neue Büros [05:35] Warum…
 
“Man kann Psychedelics nutzen, um von anderen Abhängigkeiten runter zu kommen, bis hin zu Heroinabhängigkeit.” Unser heutiger Gast ist Seriengründer und Investor mit Wohnsitz in London. Er begeistert sich für Kryptowährungen und Blockchain-bezogenen Geschäftsmodelle, sowie Langlebigkeits- und Anti-Aging-Technologien und neue Medikamente für mentale…
 
Ein halbes Jahr warten auf eine Playstation 5: Christoph Koch schlüsselt anhand von Sonys Spielekonsole auf, wie Chip-Knappheit, globale Lieferketten und die Gaming-Industrie zusammenhängen. Das Beispiel zeigt: Angebot und Nachfrage kommen im Kapitalismus nicht immer zusammen. [00:00] Begrüßung & Intro [00:59] Christoph Koch nimmt das Beispiel Play…
 
“Warum machen wir das nicht für Deutschland?” Unser heutiger Gast wusste schon mit 6 Jahren, dass sie Reporterin werden möchte. Nach einem Studium der Medienwissenschaft in Regensburg verwirklicht sie diesen Plan und durchläuft verschiedene Stationen im Fernsehbetrieb. Wir kennen sie als Co-Host eines der erfolgreichsten Podcast-Formate in Deutschl…
 
Lars Neth erforscht die Geschichte und Verwendung des Begriffs Kapitalismus. Woher kommt es, dass das Wort so polarisiert? Und gibt es überhaupt den Kapitalismus? [00:00] Begrüßung & Intro [01:30] Lars Neth: Warum der Begriff Kapitalismus negativ behaftet ist [05:47] Neth fordert eine vernünftigere Debatte [09:26] Der Begriff im Wahlkampf [11:36] W…
 
“Corona hat die Mitarbeiter zusammen geschweißt.” Unser heutiger Gast wuchs zwischen 20.000 Büchern auf. Nach einer Banklehre studierte er BWL, mit dem Ziel Steuerberater zu werden. Heute sagt er, dass er zum Glück für mögliche Mandanten, dieses Ziel nicht erreicht hat. Den Start ins Berufsleben nahm er als Berater für Mergers & Akquisitions, ein T…
 
Das Künstlerkollektiv LIGNA macht in einem leer stehenden Kaufhaus Kunst, die wirtschaftliche Fragen aufwirft. Mit Ole Frahm von LIGNA sprechen wir über Konsum und Kapitalismus, den Niedergang der Kaufhäuser, ewiges Wachstum und die Innenstädte. [00:00] Intro und Begrüßung [01:53] Das ehemalige Klöpper-Haus [03:00] Vom Kaufhaus zum Kunstraum [06:13…
 
“Habits are the core of what we do.” Unser heutiger Gast ist eine britischer Psychologin und Professorin für Psychologie und Wirtschaftswissenschaften an der University of Southern California. Außerdem ist sie “Distinguished Visiting Professor” an der INSEAD Business School in der Nähe von Paris.Zuvor war sie Pro-Dekanin für Sozialwissenschaften am…
 
Die Blockchain? Ineffizient und schafft neue Probleme. Bitcoin oder Ethereum? Ein Krypto-Hype. Zumindest, wenn es nach Kulturwissenschaftler Michael Seemann geht. Ist seine Kritik an Kryptowährungen gerechtfertigt? [00:00] Werbespot: Meta Festival [01:11] Intro und Begrüßung: Michael Seemann [03:05] Warum er nicht in Kryptowährungen investieren wür…
 
“Know what employees need. No matter where they are.” Unser heutiger Gast hat sein Studium der Architektur an der Hafen-City Universität Hamburg mit einem Bachelor und einem Master Degree absolviert. In seiner Ausbildung hat er eines schmerzlich vermisst, die Perspektive der Menschen, für die gebaut wird. Sein Fokus sind Arbeitswelten und nach erst…
 
Volkert Ruhe hat eine beeindruckende Geschichte hinter sich: vom verurteilten Drogenschmuggler zum erfolgreichen Sozialunternehmer. Noch im Gefängnis gründet er einen Verein, um Jugendliche von der Kriminalität fernzuhalten. Wie hat er den Aufstieg zum Vorbild geschafft? [00:00] Im Gefängnis mit Volkert Ruhe: Begrüßung & Intro [01:45] Vom Verbreche…
 
“Was bedeutet es überhaupt, glücklich zu sein?” Unser heutiger Gast hat in Paris und Hamburg Jura studiert und sie hat auch ihre ersten Berufserfahrungen vor allem im juristischen Umfeld gesammelt. Seit über zwei Jahren ist sie Director Of Partnerships beim Hamburger Standort von “Plug and Play”. Die US-amerikanische Company betreibt weltweit mehr …
 
Mit digitaler Kunst Geld verdienen? Das Künstler-Duo Looping Lovers weiß, wie das geht, und verkauft seine Werke als NFTs, als digitale Originale gegen Kryptowährungen. Aber ist das nur ein Hype? [00:00] Intro & Begrüßung [00:32] Rückblick auf die Cyborgs [01:57] Das Künstler-Duo Looping Lovers im Gespräch [03:11] Ein Hype? Wie die beiden auf den N…
 
“Das Gebäude hat sich nicht mit uns weiterentwickelt.” Unsere beiden heutigen Gäste verbindet ein gemeinsames Projekt. Sie nennen es die “Neue Burg”. Sie besteht aus 150 Quadratmetern vertikalen Moosflächen, die sich auf 8 Stockwerken und 6.500 Quadratmeter horizontaler Fläche befinden. Sie umfasst 70 sogenannte “Raum in Raum” Systeme und bietet 17…
 
Exoskelette, smarte Prothesen oder Gehirnschrittmacher für Parkinson-Kranke: Mensch und Technik nähern sich immer weiter an. Der Fotograf Thomas Victor hat Pioniere der Cyborg-Bewegung in seiner Serie Human+ porträtiert und erzählt hier von den Begegnungen. Welche haben ihn fasziniert, welche verstört? [00:00] Begrüßung & Intro zur Cyborg-Folge [01…
 
“How do we break bad habits?” Unser heutiger Gast hat an der Stanford Graduate School of Business und am Hasso-Plattner-Institut für Design unterrichtet. Er schreibt, berät und lehrt über die Schnittmenge von Psychologie, Technologie und Wirtschaft. Er ist der Bestsellerautor eines unser Lieblingsbücher mit dem Titel "Hooked: How to Build Habit-For…
 
Als Fitness-Influencerin hat Louisa Dellert ihren Körper nicht geschont, bis sie zusammenbrach. Heute blickt sie anders darauf. Influencerin auf Instagram aber ist sie geblieben – für Politik. Ein Gespräch über Körperbilder, Hass im Netz und ihr zukünftiges Geschäftsmodell. [00:00] Begrüßung zur Folge von Christian Bollert [01:17] Die Influencerin …
 
“Wir sind auf die komplette Ignoranz des Olaf Scholz gestossen.” Auf unseren heutigen Gast sind wir aufmerksam geworden, weil er sich öffentlich zu seinem sehr prominenten Onkel geäußert hat. “Unser Onkel scheut offenbar den Aktienmarkt, er sieht ihn wie viele andere als 'böse' an." Eine schnelle Recherche ergab, dass wir ihn unbedingt zu uns einla…
 
Genossenschaften, die Ökostrom produzieren und regional verteilen, haben es schwer. Und das, obwohl die Bürgerenergie bis 2012 ein großer Erfolg war. Katharina Habersbrunner spricht im Podcast über ungünstige politische Regeln und darüber, ob die Energiewende mit Energiegemeinschaften sozial gerecht und bezahlbar ist. [00:00] Rückblick & Begrüßung …
 
“Dann tut doch etwas, damit sich was ändert!” Unser heutiger Gast hat einen Bachelor in Psychologie, einen Master in “Human Factors” und eine Promotion zum Thema Technologietransfer und akademisches Unternehmertum. Sie war über vier Jahre beim Fraunhofer Institut, zunächst als Research Fellow und später dann als Projektleiterin. Auch hier hat sie s…
 
Erlöse für soziale Zwecke spenden, statt an Aktionäre auszuschütten: Der Sozialunternehmer Peter Eckert macht das mit der Berliner Biermarke Quartiermeister. Wie funktioniert das Wirtschaften fürs Gemeinwohl? [00:00] Intro & Begrüßung [01:21] Werbung [02:34] Gespräch mit Peter Eckert über Quartiermeister [03:39] Gründung im Studium: Theorie & Praxi…
 
“Mach doch Gewürze!” Wir haben heute ein Unternehmer Ehepaar zu Gast. 2013 hatte er die Idee, mal so ganz nebenbei, in einen Markt zu gehen, der a) als gesättigt gilt, und der b) vielleicht eine der krassesten Monopolstellungen hat, die es heute noch gibt. Aufgewachsen in Tansania gehörte die Produktkategorie schon früh zu seinem Alltag. “Ich habe …
 
Uploadfilter und neue Regeln fürs Netz: Julia Reda sieht Teile der aktuellen Urheberrechtsreform kritisch. Wie könnten bessere Regeln und ein zeitgemäßes Urheberrecht aussehen? [00:00] Christine Lamprechts Zitat & Begrüßung [02:03] Werbung [03:17] Julia Reda im Gespräch über modernes Urheberrecht [06:17] Wer die Befürworter der Reform sind [07:33] …
 
“Da sind wir ziemlich blauäugig reingegangen.”Unser erster Gast ist Geschäftsführer des betahaus Hamburg, und ist Experte für innovative Coworking Konzepte und ein erfahrener Unternehmer. Unser zweiter Gast ist Architekt und ebenfalls Unternehmer. Zusammen repräsentieren unsere beiden heutigen Gäste einen neuen Ort der Zusammenarbeit. Sie beide und…
 
Kann eine künstliche Intelligenz ein Buch lesen und beurteilen, ob es das Zeug zum Bestseller hat? Ja, sagt Gesa Schöning. Sie hat mit ihrem Partner eine Software entwickelt, die den zukünftigen Erfolg von Romanen bewertet. [00:00] Begrüßung [02:01] Was braucht ein Bestseller, Gesa Schöning? [08:40] Arbeit als Themenwelt in Romanen [12:10] Anfang d…
 
“Und als Gott mich schuf, sagte er: ‘Das übernimmt die Krankenkasse.’" Unser heutiger Gast ist Berliner, Autor, Moderator, Medienmacher, Botschafter und Inklusionsaktivist. Geboren in Lima in Peru ist er in seiner Wahlheimat Berlin seit vielen Jahren eine kräftige und relevante Stimme für alle Benachteiligten. Er hat Kommunikationswissenschaften an…
 
Die digitale Wissensgesellschaft braucht neue Regeln. Arbeitsverträge sind aber oft Zeugnis alter und überflüssiger Regeln. Wir brauchen in Unternehmen mehr Klarheit über das, was man darf und was nicht, sagt Arbeitsrechtlerin Kathrin Hartmann. Und wer bessere Arbeitsregeln will, muss sie sich auch selber schaffen. >> Artikel zum Nachlesen: https:/…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login