show episodes
 
Du baust Dein Traumhaus und es kommt für Dich nur Qualitätsarbeit in Frage? Du willst in Deinem Haus einen Umbau vornehmen oder renovieren und dabei von kompetenten und zuverlässigen Unternehmern unterstützt werden? Nach dem neusten Stand der Technik zu bauen fasziniert Dich als baubegeisterte Person? Willst Du wissen wo Du das beste Preis-Leistungsverhältnis für deine Immobilie bekommst? Dann bist Du hier als zukünftiger Bauherr, Eigenheimbesitzer oder Architekt genau richtig. In diesem exk ...
 
Bauherr-werden.de - Die Anlaufstelle für Bauherren und die, die es werden wollen. Dich erwarten hier viele Informationen rund um das Thema Bauen, damit du ein solides Fundament an Wissen hast. Es kommen Folgen zu den wichtigsten Fragen: Was kostet ein Haus? Wie finde ich einen Architekten? Wie kann ich die Kosten reduzieren? ....und vieles mehr! Ich bin Architekt und Bauherr und möchte dir dabei helfen Bauherr zu werden. Viele Freunde haben mir immer wieder die gleichen Fragen gestellt. Mein ...
 
2-4 Köpfe, keine klaren Gedanken. Es ist schon lange dunkel, die Nachtschicht hat begonnen. Wie sagte schon Max Frisch: "Einst hatten wir Zeit! Ich weiß nicht, wer sie uns genommen hat. Ich weiß nicht, wessen Sklaven wir sind. Wir leben wie die Ameisen, drüben im Abendland."
 
Wir träumen von einer Welt, in der Energie effizient genutzt wird und aus erneuerbaren Quellen stammt. Deshalb produzieren wir diesen Podcast zur deutschen Energiewende, um einen Teil dazu beizutragen, damit dieser Traum in Erfüllung geht. Wir wollen jungen Menschen und allen Interessierten die Möglichkeit geben sich zu den Themen Energiewende, Umweltschutz und Nachhaltigkeit informieren und inspirieren zu lassen. Wir verbringen alle zwei Wochen eine Stunde Zeit mit spannenden Persönlichkeit ...
 
Das ist mein Podcast! Mein Name ist Felix Keser, ich bin 22 Jahre jung und beschäftige mich mit dem Thema Online Marketing. Hauptsächlich beschäftige ich mich mit dem T-Shirt Business (Print On Demand), wo ich seit 2 Jahren aktiv bin. Aus diesem Bereich, aber natürlich auch aus anderen habe ich erfahrene und interessante Leute zu Gast, ich hoffe Ihr könnt was mitnehmen, darum geht's hier nämlich! Gemeinsam mit euch die Mission Online Marketing zu meistern.
 
Loading …
show series
 
In der ersten "echten" Folge in 2021 wollen wir uns mit dem Thema nachaltiges Bauen und Sanieren beschäftigen. Wir wollen die Fragen klären was nachhaltiges Bauen und Sanieren bedeutet und wie man das am besten umsetzen kann. Dafür haben wir uns mit Sven Haustein getroffen. Sven ist Architekt und beschäftigt sich viel mit dem Thema Nachhaltigkeit. …
 
Amerika - ein Land, das die klassische Musik erst im 20. Jahrhundert so richtig für sich entdeckte. Vor allem, weil junge, talentierte, experimentierfreudige Komponisten wie Charles Ives oder Samuel Barber die Bühne betraten. Barber hatte seine Laufbahn als Organist begonnen. Mit einigen gewonnenen Preisen im Gepäck reiste er nach Europa, um sich d…
 
Die École Militaire mit Blick auf den Eiffelturm gilt heute als eine der besten Militärakademien der Welt. Sie dient der Fortbildung hoher französischer Offiziere und der militärischen Elite befreundeter Staaten. Die Gründung wurde von einer Frau mitinitiiert. Autor: Christoph VormwegVon Christoph Vormweg
 
Der frühe Vogel fängt den Wurm: Alexander Graham Bell war nur um wenige Stunden schneller mit seinem Patent-Antrag auf einen Apparat zur elektronischen Übermittlung von Sprache. Der US-Amerikaner Elisha Gray hat diese Niederlage im Wettlauf um die Erfindung des Telefons nie verwunden. Autor: Ralph Erdenberger…
 
Konrad hat die Architektur Fotografie zum Beruf gemacht. Auf Instagram postet er seine Bilder und wird unter anderem als Location Scout gebucht und geht mit Firmen Kooperationen ein. Mit über 187'000 Followern ist er einer der bekanntesten Architektur Fotografen in Berlin. Wie er dazu kam, was ein Location Scout ist und wie er sich die heutige Arch…
 
Schon ihr erster Roman wurde von Alfred Hitchcock verfilmt. Chabrol, Wenders und viele andere folgten. Patricia Highsmiths Geschichten sind Bestseller, meistgelesen und gelobt und sie als "Krimi" zu bezeichnen, das wird ihnen nicht gerecht. Heute würde sie 100 Jahre alt. Autoren: Veronika Bock und Ulrich Biermann…
 
Noch am Vorabend seiner Proklamation will der künftige Kaiser kneifen: "Morgen ist der traurigste Tag meines Lebens", soll Wilhelm I. unter heftigem Schluchzen erklärt haben, "morgen tragen wir das preußische Königtum zu Grabe." Wilhelm wäre lieber König von Preußen geblieben. Autorin: Christiane Kopka…
 
Weltregierung oder Debattierclub: Die Ansichten über Macht oder Ohnmacht des UN-Sicherheitsrates sind so alt wie das Gremium selbst. Schon wenige Wochen nach Gründung des Staatenbundes traf sich der Sicherheitsrat als wichtigstes Untergremium zu seiner konstituierenden Sitzung in London. Autor: Kay Bandermann…
 
Sie galt als "Seelchen" des deutschen Films - auch wenn sie selbst dieses Etikett immer verabscheut hat. Keine konnte so hinreißend unter Tränen lächeln wie Maria Schell. Mit Melodramen wie "Dr. Holl" oder "Der träumende Mund" eroberte die in Wien geborene Tochter eines Schweizer Schriftstellers und einer österreichischen Schauspielerin die Herzen …
 
Der Bauer Felice de Fredis war dicke Steine auf seinem Acker bei Rom gewohnt. Aber einer dieser Steine steckte fest und als er ihn ausgrub, entdeckte er, dass er zum Eingang eines Gewölbes gehörte. Er buddelte weiter und stand plötzlich in einem Raum mit drei nackten Männern, die gegen Schlangen kämpften. Autor: Marko Rösseler…
 
Er hat die Literatur verändert: James Joyce, Ire, trinkfest, hedonistisch, provokativ. Und ein genialer Schriftsteller. Als er am 13. Januar 1941 starb, erst 58 Jahre alt, hinterließ er ein Werk, das heute noch herausfordert - wenn auch nicht so sehr wie beim ersten Erscheinen. James Joyce: Mit ihm begann die moderne Literatur. Autorin: Jutta Duhm-…
 
Wenn du wissen willst, warum sich Klimaschutz Engagement für eine Firma lohnen kann, dann solltest du unbedingt dieses Interview hören. Mit @daniel Stolz darf ich den Verantwortlichen Klimaschutz der Firma Griesser interviewen. Wir sprechen über die Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Klimaschutz, welche Ziele gesteckt sind, emissionsfreie Fl…
 
Die kurze Epoche des "Sturm und Drang" ist eng mit seinem Namen verknüpft. Mit 21 Jahren schrieb Jakob Michael Reinhold Lenz sein Drama "Der Hofmeister", mit 24 "Die Soldaten". Neben Goethe galt er als das neue Genie der deutschen Literatur. Entscheidend wurde für den Pfarrerssohn die Begegnung mit dem Philosophen Immanuel Kant an der Universität K…
 
Welche Möglichkeiten gibt es beim Fertighaus? In dieser Folge spreche ich mit dem Fertighausexperten Florian. Flo kennt sich vor allem mit den Verträgen der Fertighäuser aus und unterstützt hier. Zudem hat Flo auch ein Podcast, in den man auf jeden Fall reinhören sollte! Vor allem sprechen wir über den Ablauf bei einem Fertighaus und wie man eine p…
 
Samstags am Vorabend kam der Doktor. "Daktari" entführte uns nach Afrika. Irgendwo dort, im zivilisatorischen Nirgendwo landeten wir bei Dr. Marsh Tracy und seiner klugen und mutigen Tochter Paula. Beide haben nichts anderes im Kopf, als kranke Tiere zu retten. Wenn sie schießen, dann nur mit Betäubungspfeilen. Judy und Clarence sind die eigentlich…
 
Hitlers NS-Bewegung begrüßte Henning von Tresckow zunächst als eine Art "nationale Erhebung", ging nach den Röhm-Morden 1934 als gläubiger Christ aber innerlich auf Distanz zum Regime. Im 2. Weltkrieg folgte dann die Ernüchterung, vor allem wegen der Massenmorde nach dem Angriff auf die Sowjetunion. Von Tresckow wusste um die Massenerschießungen vo…
 
Für die extreme Rechte ist sie eine Leitfigur, weil sie Fremde aus dem Land geworfen hat und für Transidentische ein Idol, weil sie beharrlich Männerkleidung trug. Jeanne d’Arc, der "Jungfrau von Orléans", französische Nationalheldin und Heilige, bleibt seit dem Mittelalter keine Mythenbildung, keine künstlerische Interpretation und keine Instrumen…
 
Seinen Lebenstraum erfüllte er sich mit 51 Jahren: 1908 gründete Robert Baden-Powell eine Jugendpfadfinder-Truppe mit dem Ziel, männlichen Jugendlichen aus der britischen Mittelschicht Natur- und Nächstenliebe nahezubringen. Schnell nahm er auch Mädchen auf in seine streng nach militärischen Ritualen strukturierte Organisation - Kameradschaft, Unif…
 
Heinrich Harrer war bereits betagt, als Brad Pitt den Bergsteiger im hohen Alter ein zweites Mal berühmt machte. Der Hollywood-Star spielte im Kinofilm "Sieben Jahre in Tibet" die Rolle des Bergsteigers Heinrich Harrer. Das Filmdrehbuch lieferte der gleichnamige Roman des Alpinisten. Autorin: Martina Meißner…
 
Sie war wissbegierig, gebildet und eine Autodidaktin mit herausragenden kommunikativen Fähigkeiten. Henriette Hertz verstand es, Menschen an sich zu fesseln und sie miteinander zu vernetzen. Geboren 1846 in Köln als Tochter eines jüdischen Kaufmanns und Pferdehändlers, gelang es ihr, sich jenseits von Ehe und Familie ein selbständiges Leben als Kun…
 
Was geschah bis heute und was wird noch kommen? Das verrate ich dir in dieser Folge. Zudem spreche ich über die Top 3 Tipps im Jahr 2021 wie man einen kompetenten Unternehmer findet. Eigentlich ist es ja super einfach, die kompetenten von den Pfuschhandwerkern zu unterscheiden. Aber viele können der Versuchung vom billigsten Angebot nicht widersteh…
 
Zwei Theaterstücke machten Friedrich Dürrenmatt berühmt und reich: "Der Besuch der alten Dame", eine tragische Komödie über die Käuflichkeit der Menschen, und "Die Physiker", eine Parabel auf den Fortschrittsglauben, der die Auslöschung der Menschheit riskiert. Auch als Krimi-Autor wollte er jeden Plot bis zur schlimmst-möglichen Wendung weiterdenk…
 
Moses Mendelssohn ist Philosoph, gläubiger Jude und ein liberaler Geist. Er setzt auf Vernunft, aber auch auf Sinnlichkeit. Nur als Sinneswesen begreife der Mensch das Schöne und damit sich selbst, schreibt Moses Mendelssohn. "In den Regeln der Schönheit liegen die tiefsten Geheimnisse unserer Seele verborgen". Autorin: Claudia Friedrich…
 
Willkommen 2021. 2020 ist vorbei und deshalb werfen wir heute einen Blick auf das vergangene Jahr. In der ersten Hälfte reden wir über den Podcast im Allgemeinen, wie wir das Jahr 2020 erlebt haben und welche Pläne wir für 2021 haben. Ab Minute 24 reden wir dann thematisch über das Jahr 2020. Wir haben sechs spannende Themen für euch vorbereitet, w…
 
In den 50iger bis 70iger Jahren war der "Rennbaron" in Deutschland so bekannt wie heute Michael Schumacher. In der Königsklasse des Motorsports fuhr Fritz Huschke von Hanstein allerdings nie. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Hanstein Fahrer, Rennleiter, Pressechef und Fotograf bei Porsche. Autor: Arndt Brunnert…
 
Er war der "Cranach von Münster" und schuf bedeutende religiöse Kunstwerke für seine Heimatstadt, deren Kirchen durch die Herrschaft der Wiedertäufer verwüstet und beraubt worden waren. Außerdem entwickelte Hermann tom Ring, der aus einer Malerdynastie stammte, eine besonders kunstvolle Form von Porträts, wie sein berühmtestes Bild beweist, das Fam…
 
Es war keine Einsicht, die Japans Kaiser Hirohito dazu brachte, sondern ganz profan der Druck des Siegers, der USA, nach dem Zweiten Weltkrieg. Sie beließen Kaiser Hirohito und seine Dynastie auf dem japanischen Thron, doch er musste erklären, dass er kein Gott mehr sei. Autor: Heiner WemberVon Heiner Wember
 
Adam Smith gilt völlig zu Recht als Urvater des Kapitalismus: In seinem berühmten Buch "Der Wohlstand der Nationen" (1776) liefert der schottische Denker die philosophischen und ideologischen Grundlagen für das Wirtschafts- und Gesellschaftssystem, das bis heute die Welt prägt und dominiert. Autor: Thomas Pfaff (Wiederholung des Zeitzeichens vom 1.…
 
Jeder kennt es: Man ist mitten in der Nacht auf YouTube und kriegt die weirdsten Videos vorgeschlagen. Zu welchen kuriosen Investments dadurch Daniel fast verleitet wurde und wie Niels sein Vermögen angelegt hat, das erfahrt ihr heute! Natürlich driften wir sehr oft vom Thema ab und erzählen auch zwischendurch einfach wirres Zeug, aber ihr kennt un…
 
Der überzeugte DDR-Bürger Heiner Müller war der personifizierte Widerspruch. Ein intellektueller Genussmensch, Zigarrenraucher, Whiskytrinker und unerschrockener Kritiker des realen Sozialismus. Aber auch eine Rampensau, hofiert seit den 80er Jahren von den Feuilletons und Talkshows im Westen für seine abgründigen Kommentare: "Ich sage alles, nur n…
 
Wie werden wir uns im Gebäude in 5 Jahren bewegen? Wie kann uns die Digitalisierung dabei helfen? Das digitale Gebäude wird immer komplexer und die Ansprüche der Bewohner immer umfangreicher. Mit Charles Brunel (Product Manager) von der Firma Kone, habe ich einen ausgewiesenen Fachmann im Interview. Wir sprechen über die Vorteile, die Herausforderu…
 
Sie ist klug, volksnah und autokratisch: Fürstin Pauline zu Lippe. Dass Lippe überhaupt noch existiert, ist nicht zuletzt ihr zu verdanken. Um 1800 verschwinden viele Kleinstaaten von der Bildfläche. Doch die Landesherrin verhandelt mit Napoleon I., Frankreichs Kaiser, persönlich, und bewahrt die Souveränität des Fürstentums. Autorin: Claudia Fried…
 
Franzl Lang war der erfolgreichste Jodler seiner Zeit. Er stammte aus München und spielte als sein Hauptinstrument das Akkordeon. In Heimatfilmen der 50er Jahre verlegte er sich allerdings stärker aufs Jodeln und feierte große Erfolge, unter anderem mit seinem Königsjodler. Er nahm über 500 Titel auf und verkaufte mehr als zehn Millionen Tonträger.…
 
Er ist der Mann, den Brigitte Bardot verachtet, Catherine Deneuve verlässt und der Romy Schneider zum Weinen bringt. Michel Piccoli hat sich in rund 220 Filmen, 50 Theaterstücken und 70 Jahren Karriere mit den namhaftesten europäischen Regisseuren seiner Zeit einen Ruf als hervorragender vielseitiger viriler, eleganter und immer ein bisschen beunru…
 
Mit dem so genannten Stinnes-Legien-Abkommen wird in Deutschland der Acht-Stunden-Tag eingeführt - bei vollem Lohnausgleich. Nicht nur das: Hinfort werden die Gewerkschaften, eben noch scharf bekämpft, von den Unternehmern als gleichberechtigte Tarifpartner anerkannt. Für Legien ist es die Krönung seiner dreißigjährigen Arbeit an der Spitze der deu…
 
War es ein Traum? Viele rieben sich an diesem ersten Weihnachtstag ungläubig die Augen. Es hatte geschneit. In Köln. Da schneit es fast nie. Und wenn, dann nur ganz wenig. Zu warm, zu nah am Rhein. Und jetzt? Dieser Schneewinter 2010 hatte nicht nur Köln in weiß getaucht. Neben dem Weihnachtsfest 1981 gehört das von 2010 zu den verschneitesten in g…
 
Propagandaminister Joseph Goebbels hatte für das Weihnachtsprogramm 1940 angewiesen, dass der Rundfunk für die Volksgenossen "das Gefühl des gemeinsamen Erlebens der Feiertage ohne Rührseligkeit" vermitteln sollte. Unter dem Titel: "Deutsche Weihnacht 1940 - 90 Millionen feiern gemeinsam - 40 Mikrophone verbinden Front und Heimat" Autorin: Martina …
 
"Geschrieben hab ich den ganzen Winter über nichts als eine Szenenreihe, die vollkommen undruckbar ist, ... aber nach ein paar hundert Jahren ausgegraben, einen Teil unserer Kultur eigentümlich beleuchten würde." Arthur Schnitzler wusste nur zu gut, dass der "Reigen" seiner Zeit weit voraus war. In zehn Dialogen porträtiert er Paare aus unterschied…
 
Tim saniert mit eigener Kraft sein altes Haus in der Schweiz fast komplett alleine. Wir hören seine Story über die Herausforderungen, was er alles umbaut und welche Materialien er dafür verwendet. Es ist viel mehr als nur ein üblicher Komplettumbau. Es ist Tim’s Lebenswerk, dass komplett an die Bedürfnisse seiner Familie angepasst wird. Tim bericht…
 
Einen Blick ins Innere des Menschen werfen zu können dürfte einer der ältesten Wünsche der Medizin gewesen sein. Am 22. Dezember 1895 wurde er in Würzburg Wirklichkeit. An diesem Tag fertigte der im Remscheider Stadtteil Lennep geborene Wilhelm Conrad Röntgen eine Aufnahme der Hand seiner Frau Anna Bertha an. Autor: Herwig Katzer…
 
Wenn der Boden ausgetrocknet ist und die Wetterlage stabil bleibt, können Sommer in Mitteleuropa extrem heiß werden. Das zeigen die Jahre 2018 und 2019. Sie vermitteln eine Ahnung davon, wie katastrophal das Jahr 1540 war. Über elf Monate hinweg fiel damals in Mitteleuropa kaum Regen. Darauf deuten mehr als 300 historische Quellen hin, die Forscher…
 
Heute sprechen wir im enPower Podcast über die Umsetzung des Green Deal und welche Auswirkungen dieser für Deutschland haben kann. Dafür haben wir uns mit Mara Marthe Kleiner von Agora Eergiewende getroffen. Agora Energiewende ist ein deutscher Think-Tank, der die Energiewende voranbringen möchte. Wir haben in der Folge in der ersten Hälfte über di…
 
Sie war Hitlers Alibifrau. Bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin war die Florett-Fechterin Helene Mayer die einzige Jüdin in der deutschen Mannschaft. Ihr Markenzeichen waren ein weißes Stirnband und geflochtene Zöpfe. Hochgewachsen, blond und blauäugig war Helene Mayer ein teutonisches Ideal. Sie war die beste Fechterin ihrer Zeit. Autorin: A…
 
Er ist der, von dem Bob Dylan 1964 sagt: "Ich kann mit Phil einfach nicht mithalten. Und er wird immer besser und besser und besser." Bob Dylan ist heute Literaturnobelpreisträger und gilt als wichtigster Songwriter des 20. Jahrhunderts - Phil Ochs dagegen ist (fast) vergessen. Autor: Thomas PfaffVon Thomas Pfaff
 
alles, was man zur Dämmung wissen muss! Die heutige Folge wird dir präsentiert von der-Daemmstoff.de - hier bekommst du sämtliche Informationen zu dem natürlichen Dämmstoff: Mineralwolle - schau dich hier einfach mal um: der-Daemmstoff.de - 6 Dämmmythen werden in dieser Folge genau angeschaut. Stimmen alle nicht oder stimmen alle? Was stimmt wann u…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login