show episodes
 
Jeden Tag entdecken Forscher etwas Neues. Jeden Tag verändert sich die Welt - durch Wissenschaft und Technik. Behalten Sie den Überblick: "B5 - Aus Wissenschaft und Technik" erklärt, was wirklich wichtig ist und was dahinter steckt. Aktuelle Forschungsergebnisse, technische Neuerungen, Erfindungen, Diskussionen, Beobachtungen - auf den Punkt gebracht. So spannend kann Wissenschaft sein.
 
radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch: Spannendes aus der Geschichte, Interessantes aus Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik. Die ganze Welt des Wissens - gut recherchiert, spannend erzählt. Bildung mit Unterhaltungswert.
 
«100 Sekunden Wissen» ist eine kleine, hochdosierte Ration Wissen für den Tag und die Tage danach. Am Anfang steht ein Stichwort, eine Redewendung, ein Begriff; am Ende steht ein Erkenntnisgewinn – pointiert und witzig formuliert, in einer Minute und 40 Sekunden. Leitung: Sandra Leis Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Katharina Brierley, Irene Grüter, Sarah Herwig, Andreas Kläui, Sandra Leis, Oliver Meier, Susanne Schmugge, Remo Vitelli, Nicole Schürmann (Redaktionsassistenz) Kontakt: inf ...
 
Kraniche verpassen manchmal den Zug nach Süden, weil sie das Wetter falsch einschätzen. Menschen treffen täglich rund 200 Entscheidungen über ihr Essen. Japan ist pro Kopf höher verschuldet als Griechenland. "Woher weißt Du das?" Genau! Von ZEIT Wissen, dem Wissensmagazin der ZEIT. Alle zwei Monate erscheint das ZEIT Wissen Heft, alle drei Wochen der Podcast: Reportagen, Recherche-Hintergrund und Gespräche über Wissenschaft, Alltag und Gesellschaft. Wissen ist manchmal der Ausgangspunkt unse ...
 
"Psychologie-lernen.de" konzentriert sich auf neueste Erkenntnisse der Lehr-/ und Lernpsychologie. Ziel ist es, eine Brücke zu schlagen, zwischen Forschung und Praxis. Denn was nutzt all die psychologische Forschung, wenn wir sie nicht benutzen? (Mehr Infos finden Sie auf www.psychologiederschule.de.) NEU: Zu allen Episoden gibt es jetzt Video-Versionen auf YouTube! (Kanalname: Psychologie-lernen.de)
 
Immer mehr Menschen möchten gerne Sachen wissen: Ist Bombenbasteln sehr schwer? Wie brate ich die perfekte Weihnachtsgans? Soll ich auf die Reise zum Mars eher mehr kurze oder mehr lange Hosen einpacken? Welchen Draht muss ich beim Bombenentschärfen durchzwicken, den schwarzen oder den roten? Wenn ein Außerirdischer vor meiner Tür steht, bin ich stärker? Oder soll ich ihm lieber Hausschuhe anbieten? Und wenn, wie viele? Es gibt Menschen in Ihrer Nähe, die diese Fragen beantworten können: Ast ...
 
Loading …
show series
 
Ruth Grützbauch ist Astronomin, betreibt in Wien ein Popup-Planetarium und ich lasse mir erzählen, was es am nächtlichen Septemberhimmel zu sehen gibt. Darin: Vollmond (Erntemond) – Tag/Nachtgleiche – Jupiter – Saturn – Starlink – Find Starlink – Spot The Station – Orion – Beteigeuze – ʻOumuamua – Milchstraße – Magellansche Wolken – Ruth im Podcast…
 
Warum Bio-Plastik auch Giftstoffe enthält; Warum es Elektroautos in der Stadt schwer haben; Warum gute Teamarbeit so wichtig ist; Warum reiche Menschen so viel CO-2 produzieren; Verzetteln und anzetteln; Digital Studieren kann funktionieren; Darum ist Wasserstoff unsere Energie der Zukunft; PatientenvertreterInnen in der Medizin; Moderation: Steffi…
 
Es gibt keinen wissenschaftlichen Zweifel daran, dass das Verbrennen fossiler Brennstoffe die Hauptursache der globalen Erwärmung ist. Und trotzdem leugnen einige Leute, die Existenz des Klimawandels oder dass wir ihn verursachen. Wissenschaftsleugnung setzt einige typische Techniken ein. Diese zu kennen, kann euch davor schützen, in die Irre gefüh…
 
Im Oktober 1990 machten sich Tausende Wissenschaftler aus aller Welt auf, das Erbgut des Menschen in über drei Milliarden Buchstaben zu entziffern, aus denen sich der Bauplan des Homo Sapiens zusammensetzt. Das Mammutprojekt war Grundlage für die moderne Bioinformatik und Molekulargenetik. Von Arndt Reuning und Michael Lange www.deutschlandfunk.de,…
 
Flugverkehr - Wie CO2 und Kondensstreifen zur Klimaerwärmung beitragen /UN-Bericht zur Biodiversität - Fast alle Ziele für 2020 verfehlt /"Belebte" Venus? - In der Atmosphäre des Planeten könnten Mikroben existieren /Hundshaie in der Nordsee - Sommerlicher Besuch vor Helgolands KüstenVon Veronika Bräse, Renate Ell, Peter Autoren: Mücke, Uwe Gradwohl, Thomas Samboll; Moderation: Globig, David
 
Ich spreche mit Dr. Sabine Wurmehl vom Leibniz-Institut für Festkörper und Werkstoffforschung Dresden darüber, was Kristalle überhaupt sind, warum man spezielle Kristalle herstellen möchte, wie man dabei vorgeht und was man dann mit den Ergebnissen macht. Ein Schwerpunkt des Gesprächs liegt dabei auf den verschiedenen Verfahren zur Kristallzüchtung…
 
Wie Quantenphysiker eine alte Theorie neu entdecken, warum die Biomedizin in einer Krise steckt und ob das Kampfverhalten von Tieren lange falsch eingeschätzt wurde: Das sind die Themen im neuen Spektrum-Podcast. [00:24] Begrüßung und "Eine klassische Quantenwelt" mit Spektrum-Redakteurin Manon Bischoff [12:08] "Kulturwandel in der Biomedizin" mit …
 
Kugelförmige Sternhaufen zählten lange Zeit hindurch zu den ältesten Gebilden im Universum. Solche Ansammlungen von etlichen zehn- bis hin zu mehreren hunderttausend Sternen enthalten zumeist durchweg extrem alte Sterne, die auf vergleichsweise engem Raum zusammenstehen. Hermann-Michael Hahn www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 0…
 
Man kennt es von diversen Infektionskrankheiten. Wer sie hatte, ist immun. Diese Hoffnung gibt es auch für das Coronavirus. Deshalb gab es die Idee für einen Immunitätsnachweis. Professor Clemens Wendtner, Immunologe und Infektiologe am Münchener Klinikum Schwabing ist skeptisch, denn noch sei zu wenig bekannt über die Immunität nach überstandener …
 
US-Präsident Donald Trump plant ein Gremium für patriotische Bildung. Der Politologe Claus Leggewie warnte im Dlf: Es gehe Trump um eine Ausrichtung der Gefühle "auf einen weißen Nationalismus, der autoritär und völkisch ist". www.deutschlandfunk.de, Themenportal Wissen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Der Tod eines Elternteils hinterlässt bei Kindern tiefe Spuren - das gilt offenbar auch für Schimpansen. Zum Bespiel zeugten verwaiste Schimpansenmännchen weniger Nachkommen, sagte der Anthropologe Roman Wittig im Dlf. Roman Wittig im Gespräch mit Lennart Pyritz www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur…
 
Der Tod eines Elternteils hinterlässt bei Kindern tiefe Spuren - das gilt offenbar auch für Schimpansen. Zum Bespiel zeugten verwaiste Schimpansenmännchen weniger Nachkommen, sagte der Anthropologe Roman Wittig im Dlf. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Wissen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Es gibt derzeit sehr viele Tests auf SARS-CoV-2. Dabei wird auch über die Frage diskutiert, ob eines der besonders empfindlichen Testverfahren eventuell auch bei Patienten anschlägt, die nicht mehr ansteckend sind. Die wichtigsten Antworten im Überblick. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Wissen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audio…
 
Es gibt derzeit sehr viele Tests auf SARS-CoV-2. Manche sind sehr empfindlich und schlagen möglicherweise auch dann an, wenn Patienten gar nicht mehr ansteckend sind. Sie müssen dann trotzdem in Isolation bleiben. Neue Varianten sind schneller, aber auch ungenauer. Ein Überblick. Von Volkart Wildermuth www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Höre…
 
Autor: Pyritz, Lennart Sendung: Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Steigende Corona-Fallzahlen in Deutschland Trends und Gegenmaßnahmen Ozeanerwärmung Neue Messmethode beruht auf Erdbebenwellen am Meeresgrund Elefantensterben in Botswana Ursache waren offenbar Cyanobakterien im Wasser Nutzen mütterlicher Fürsorge Schimpansenwaisen zeugen…
 
Weniger Ausbildungsplätze, keine Praktika und das Auslandsjahr ist oft auch nicht möglich. Für Schülerinnen und Schüler, die in diesem Sommer ihren Abschluss gemacht haben, verläuft der Karrierestart oftmals holprig. Katrin Busch-Holfelder riet im Dlf trotzdem zu Gelassenheit. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Wissen Hören bis: 19.01.2038 04:14 …
 
Versandhändler vernichten unter gewissen Umständen neuwertige Waren. Die Bundesregierung hat dagegen einen Gesetzentwurf vorgelegt - der gehe allerdings nicht weit genug, sagte Viola Wohlgemuth von Greenpeace im Dlf. Sie fordert unter anderem ein kompromissloses Vernichtungsverbot. Viola Wohlgemuth im Gespräch mit Sandra Pfister www.deutschlandfunk…
 
Das Gehirn ist ein ungeheuer komplexes Organ, und entsprechend komplex sind auch Krankheiten wie Alzheimer und andere Formen von Demenz, aber auch Parkinson und ALS (Amyotrophe Lateralsklerose). Gemeinsames Merkmal dieser Erkrankungen ist, dass sie Nervenzellen schädigen und zerstören – und das bislang irreversibel. Solche Fragen stellt Sabine Hein…
 
Boris Johnson hat nur ein politisches Ziel: Er will den Brexit vollziehen und das Vereinigte Königreich von allen EU-Verträgen befreien. Dafür geht er auf Konfrontation mit Brüssel und spielt volles Risiko. Falls er scheitert, leiden Millionen seiner Wähler.Haben Sie Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter: twitter.com/chrher…
 
Morgen um 15.31 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit fängt für uns der Herbst an. Die Sonne kreuzt dann im Sternbild Jungfrau den Himmelsäquator von Nord nach Süd. Sie steht im Herbstpunkt, wie Fachleute sagen. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login