show episodes
 
Jede Woche stellt Steven Gätjen die wohl wichtigste Frage - nämlich „Kino oder Couch“? Mit seinen Gästen plaudert er über Filme, Serien und das private Leben. Es geht um die größten Leinwandhelden, gefeierte Serien, den ersten Kinobesuch, Guilty-Pleasure-Filme, Couchlümmelei, private Einblicke und unterhaltsame Insides.
 
Ich heiße Ralf Bohlmann (Referent und Speaker für Gesundheit und Performance). Ich unterstütze dich, dabei kerngesund zu sein, topfit und voller Energie und Lebensfreude. Ernährung, Bewegung, Fitness, Entspannung, Schlaf und Mindset spielen dabei eine Rolle. Hier geht es darum, wie du deine Ziele wirklich erreichst: https://ralfbohlmann.com/
 
Ein Leben mit Behinderung / Handicap oder schwerer Krankheit kann Jeden betreffen. Menschen mit Behinderungen haben es auf die Titelseite von Hochglanzmagazinen geschafft, werden Lehrer oder Politiker und stehen auf deutschen Theaterbühnen. Aber das tägliche Leben gestaltet sich immer noch schwer. Wie lebe ich positiv und erfolgreich mit meinem Handicap? Wie kann ich barrierefrei leben oder reisen? Wie empfinde ich Glück und Zufriedenheit? In der Familie, unter Freunden, auf der Arbeit, im K ...
 
Die Vertriebsoffensive von Dirk Kreuter ist ein Podcast für Verkäufer, Führungskräfte, Unternehmer und alle, die ihre verkäuferischen Fähigkeiten ausbauen möchten. Wenn du dich für Themen wie Lernen, Motivation oder Führung interessierst, findest du in Dirk Kreuters Vertriebsoffensive viele spannende, unterhaltsame Geschichten und Interviews mit besonderen Persönlichkeiten, die über ihren Weg zum Erfolg berichten. In diesem Podcast erhältst du regelmäßig Tipps und Interviews mit den großen P ...
 
Laurel "Zauberstimme" Koeniger ist Digital Creative aus Wien und plaudert in "Koeniglich Verwirrt" aus dem Nähkästchen. Über die größten Geheimnisse des Influencer-Marketings, über aktuelle Themen aus Kultur und Gesellschaft, über Nachhaltigkeit und Selbstständigkeit. Vermutlich von Ihrem Arzt zum Einschlafen empfohlen.
 
wöchentlich BVBeben – euer BVB-Podcast auf meinsportpodcast.de. Jede Woche analysieren Julius Eid und Christoph Albers das Geschehen bei Borussia Dortmund. Siege, Niederlagen, Neuzugänge, Abgänge – alles ist drin. Vor allem jede Menge „Echte Liebe“. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
 
Ab jetzt funken wir dazwischen!Wöchentlich gibt es nun die Stimmen von Chrisund Tim auf die Ohren. Ganz ohne Zwang undfestes Thema. Wir nehmen das GenreUnterhaltung sehr ernst und unterhalten unseinfach über das, was uns bewegt. Wir tauschenMeinungen aus und tauchen inKindheitserinnerungen ab.Am Ende stört die Unterhaltung und wir sind esdie abschalten. Zumindest für diese Woche.
 
Vio und Kai, die Schwule und der Lesbe, oder ist es andersrum? Nach 3 Jahren Freundschaft wissen sie es beide manchmal gar nicht mehr so genau. Aber spielt das überhaupt eine Rolle? Lesben und Schwule sind, im echten Leben, schließlich auch nicht befreundet, oder?! Deswegen waren beide selbst etwas überrascht, als es nach anfänglichen Startschwierigkeiten, doch ganz schön gefunkt hat zwischen ihnen. Seit dem quatschen die beiden über ihre Homosexualität, Schubladendenken, Busfahren und über ...
 
Loading …
show series
 
Meine Nachbarin wollte nicht nur mit mir "spazieren gehen", sie hat mich auch um 23h in der Nacht aus der Wohnung geklopft, damit ich Tauben aus ihrer Wohnung vertreibe. Alptraum? Yes. Aber keinen, den Laurel "Taubentod" Koeniger nicht überleben würde.Mein Gedichtband: https://amzn.to/3uek9p1Von Laurel Koeniger
 
Muss es ein Diamant sein, der in einer Mine mit schweren Folgen für Natur und Mensch abgebaut wurde? Steine aus dem Labor sind eine Alternative. Edelsteine künstlich herzustellen ist ein alter Traum der Menschheit. Synthetische Diamanten nutzt die Industrie schon seit einigen Jahrzehnten. Nach langen Startschwierigkeiten boomt jetzt aber auch das G…
 
Eltern sprechen Machtworte, Polizisten greifen auf Demonstrationen hart durch: Ist das eine Charakterfrage? Warum missbrauchen die Starken in einem Machtgefälle oft ihre Position? Von Silvia Plahl. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/macht-missbrauch | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr…
 
Möchtest du deinen Kundenservice verbessern? Fragst du dich, wie du deinem Umgang mit Kunden das i-Tüpfelchen aufsetzen kannst? Dann bist du bei dieser Folge genau richtig. Mein heutiger Gast, Karolina Friedrich, hat es sich mit Glückliche Kunden GmbH zur Aufgabe gemacht, Unternehmen dabei zu helfen, ihren Kundenservice nachhaltig besser zu machen.…
 
Die Flucht aus der DDR war gefährlich. An der Berliner Mauer und der innerdeutschen Grenze starben zwischen 1961 und 1989 hunderte Menschen bei dem Versuch, in den Westen zu fliehen. Erst jetzt wird bekannt: Tausende probierten es auch über ganz andere Routen. Sie versuchten es über die Ostsee und die damaligen Ostblockstaaten. Die meisten Fluchtve…
 
Kilian Pfeffers Großvater war überzeugter Nationalsozialist. Nach 1945 gehört er zu den wenigen, die seine Vergangenheit nicht verschweigen. Als er in den 60er-Jahren als Professor für Soziologie an die Universität Münster berufen wurde, ließ er eine studentische Vollversammlung einberufen. Er diskutierte mit den Studierenden, warum er Nationalsozi…
 
Plastikmüll, Dürrekatastrophen, Luftverschmutzung, Gletscherschwund - wir können nicht mehr so weitermachen wie bisher. Ein Wandel, davon ist der Philosoph Andreas Weber überzeugt, ist nur möglich durch ein radikal neues Verhältnis zur Natur und ihrer Seele. Von Andreas Weber. | Mehr zur Sendung: http://swr.li/natur | Bei Fragen und Anregungen schr…
 
Kino oder CouchHeute zu Gast ist Entertainer und Streaming-König Jens Knossalla!Bei seinem Lieblingsfilm gibt es eine klare Antwort: „Zurück in die Zukunft“. Knossi outet sich als Ultra-Fan der Trilogie, denn er hat nicht nur die Drehorte des Filmes besucht, sich ein von Christopher Lloyd unterschriebenes Hoverboard zugelegt und als Jugendlicher ei…
 
Inzwischen kennt fast jeder die Jobbörse Indeed, vielen auch aus dem Deutschen TV bekannt als "Ingrid". Aus diesem Anlass ist Frank Hensgens von Indeed bei mir zu Gast. Über diese und mehr Themen sprechen wir in der heutigen Folge: Recruiting und Unternehmertum digitalisiert Bei einer Profilsuche anders denken, indem man Diversität und Geschlecht w…
 
Manche feiern ihn als Visionär, andere belächeln Fett und Filz oder meinen, er verharmlose seine Vergangenheit: Joseph Beuys polarisiert mit seiner Kunst. Das Werk von Joseph Beuys entstand aus den Abgründen der deutschen Geschichte. Der Mann mit Hut und Anglerweste war einer der einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Was ist geblieben vo…
 
Türsteher, Ladendetektive, Bodyguards – Die Sicherheitsbranche boomt, die Konkurrenz wächst. Das geht vor allem auf Kosten der Beschäftigten. Trotz gefährlicher Arbeitsbedingungen verdienen sie wenig. Die Branche beschäftigt viele Seiteneinsteiger, vom Schulabbrecher bis zur arbeitslosen Akademikerin, Mindestvoraussetzung ist trotz hoher Verantwort…
 
Prof. Dr. Pero Mićić, Zukunftsmanager für Unternehmen, gewährt uns heute einen Blick in die Zukunft und beantwortet Fragen aus dem Live-Chat. Wer ist Prof. Dr. Pero Mićić? Autonome Fahrzeuge werden alles verändern. So musst du dich JETZT anpassen. Kleine Unternehmen, die unsere Zukunft prägen werden Q&A: Die Zukunft von Kryptowährung Q&A: Die Deuts…
 
Wie viele schädliche Klimagase verursacht meine Bowl am Mittag oder der Braten am Sonntag? Verbraucher*innen wollen auch beim Essen auf ihre Ökobilanz achten. Leicht ist das nicht. Um die Wahl zu erleichtern, empfiehlt die Wissenschaft ein Klimalabel für Lebensmittel. Hinzu kommt, dass die ökologische Landwirtschaft aufgrund ihrer geringeren Erträg…
 
Langsam findet die deutsche Kolonialzeit in Afrika Beachtung in der deutschen Öffentlichkeit: Es wird über Straßennamen wie „Mohrenstraße“ oder die Rückgabe enteigneter Kulturgüter aus Namibia diskutiert. Der Nationalsozialismus hingegen steht in den Schulen jährlich auf dem Lehrplan. Doch was Deutschland in seinen Kolonien in Afrika, in Asien und …
 
Algorithmen filtern Nachrichten und Job-Bewerbungen. Sie haben Macht, bleiben aber unsichtbar. Manche wollen ihren Einsatz begrenzen, andere trauen ihnen gerechtere Entscheidungen zu. Von Christoph Drösser. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/macht-algorithmen | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twi…
 
Frauen arbeiten häufiger schlecht- oder unbezahlt, Migrant*innen erfahren strukturelle Diskriminierung. Aber hilft die Kritik am alten weißen Mann – oder verfestigt sie nur ein Stereotyp? Von Eva Schindele. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/macht-weißer-mann | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twi…
 
Nie war die Meinungsfreiheit größer als heute. Doch Diktaturen finden neue Wege der Zensur, Fake News und Hass fluten das Internet und seriöser Journalismus verliert sein Geschäftsmodell. Von Dirk Asendorpf. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/macht-meinungen | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twit…
 
Angela Merkel übt Macht anders aus als ihre Vorgänger. Und sie ist die erste im Kanzleramt, die freiwillig aufhört. Doch um dorthin zu kommen, musste auch sie erst ihre Rivalen loswerden. Wer in einer Demokratie politische Macht ausüben will, muss vom Volk gewählt werden, vorher die eigene Partei von sich überzeugen. Formal funktionieren diese Proz…
 
Ein verweigerter Hitler-Gruß, ein übermaltes Propaganda-Plakat – es gab Menschen, die sich im Kleinen den Nazis widersetzten. Die prominenten Namen sind bekannt: Sophie und Hans Scholl, Claus Graf Schenk von Stauffenberg. Aber auch im Kleinen hatten Menschen den Mut, sich gegen das NS-Regime aufzulehnen. Polizisten schmuggelten Regimegegner ins Aus…
 
Sophie Scholl gehört zu den bekanntesten Figuren des deutschen Widerstands gegen Nazi-Deutschland. Ihre anfängliche Begeisterung für das nationalsozialistische Gruppengefühl war einer tiefen Verzweiflung über das Hitler-Regime gewichen. Auf Flugblättern forderte sie gemeinsam mit den Widerständlern der „Weißen Rose“ ein Ende der NS-Diktatur. Bei ei…
 
Kino oder CouchHeute zu Gast ist Schauspieler Daniel Brühl!Daniel hat sich mittlerweile in Hollywood als feste Größe etabliert und spielt gerade in der Serie „The Falcon and the Winter Soldier“ den Bösewicht Zemo. Er gibt uns einen Blick hinter die Kulissen in das Marvel-Universum. Dort gibt es nämlich die No-Asshole-Policy und er erklärt das Gefüh…
 
Arno Barthelmes litt lange am Shiny Object Syndrom. In der Anerkennungsfalle hat er fünf Unternehmen gleichzeitig geführt. Sein Durchbruch kam erst, als er sich auf nur EIN Kerngeschäft fokussiert hat. Shiny Object Syndrom Daniel Düsentrieb / Arno Barthelmes Umsatz von 3 Monaten an 3 Tagen Dein Produkt ist eine Totgeburt 4 weitere Businesses von Da…
 
Kinderarbeit in der westafrikanischen Kakaoernte, Hungerlöhne auf Teeplantagen, Zwölfstunden-Schichten in Textilfabriken Südasiens – bei der Herstellung vieler Produkte, die wir täglich konsumieren, werden Menschenrechte verletzt. Unternehmen in Deutschland und ganz Europa sollen das künftig verhindern, indem sie bei ihren Zulieferern für die Einha…
 
8 Augen in der Dunkelheit, eine schnelle Bewegung und ehe man sich versieht, ist man eingewickelt und wird nach oben gerissen: So ergeht es dem ein oder anderen Insekt, das gerade einen gemütlichen Spaziergang macht. Der Grund? Spinnen! Jasmin und Lorenz erzählen euch, was Spinnen eigentlich so anders macht, wieso Spinnennetze im Fokus von Forschun…
 
Er kam, sah – und reformierte. Nach dem Sieg über das Heilige Römische Reich Deutscher Nation ordnete Napoleon Anfang des 19. Jahrhunderts dessen Strukturen neu: Verbündeten wie Baden und Württemberg gab er Ländereien, während viele Kleinstaaten von der Landkarte verschwanden. Zugleich modernisierte er Verwaltung und Rechtsprechung, etwa durch den …
 
Verkauf, Beratung, Immobilien und Führung in der Pflege mit Maximilian Krüger im Interview. Unternehmertum in der Pflege Verkauf in der Pflege Strukturen & Abläufe In Pflegeimmobilien investieren Ab wie viel kann man investieren? Rendite Pflegebau: Wir leben Pflege - jeden Tag! Vom Bau bis hin zum Tagesgeschäft, als praxisorientierte und auf Pflege…
 
Dick, dumm, krank, unfruchtbar – hormonähnliche Substanzen in Plastikflaschen oder Kinderspielzeug können langfristige gesundheitliche Folgen haben. Rund 1000 solcher Substanzen gibt es. Verbraucher können ihnen nicht entgehen, weil die hormonwirksamen Stoffe nicht deklariert werden müssen. Während sich Europaparlament und europäische Chemikalienbe…
 
Es gibt ungefähr 10.000 Billionen Ameisen auf der Erde, die zu circa 9.500 Ameisenarten gehören und insgesamt etwa gleich viel wiegen wie alle Menschen der Welt zusammen. Doch nicht nur quantitativ punktet die Ameise: Sie ist in Bezug auf ihre Sozialstruktur, ihre architektonischen und sonstigen Fähigkeiten ein wahres Faszinosum. Susanne Foitzik, P…
 
„Wir brauchen eine Stärkung der Demokratie“, so Politikwissenschaftler Wolfgang Merkel. Zentrum politischer Entscheidungskompetenzen ist das Parlament, die Parlamentarier repräsentieren das Volk. Doch seit Corona hat sich dessen Bedeutung verändert: Wichtige politische Maßnahmen wie etwa die Verhängung der Ausgangssperren oder die Öffnung der Schul…
 
Erste verschwurbelte Nachrichten, ängstliche Spargelbauern, eine hitzige Bundestagsdebatte und: Eskalation in Wackersdorf – Tonaufnahmen aus den Wochen nach der Reaktorkatastrophe am 26. April 1986. Vor 35 Jahren ereignete sich die Nuklearkatastrophe in Reaktor-Block 4 des Kernkraftwerks Tschernobyl nahe der ukrainischen Stadt Prypjat. Von Gábor Pa…
 
Maximilian Krüger macht als Unternehmer Karriere in der Pflege und Pflegeberatung. Wir sprechen über: Was ist ein Pflege-Unternehmer? 85 Mitarbeiter und 250 "Kunden" Selbstzahler vs. Staat Recruiting in der Pflege Wie viele Bewerbungen werden angenommen? 3 Führungstipps Umgang mit Quereinsteigern Beratung für andere Pflegeunternehmen Pflegebau: Wir…
 
Ein Unternehmen gründen, um etwas gegen Armut oder Klimawandel zu tun – ein noch junger Trend. Social Entrepreneurship fordert ein radikales Umdenken, um den gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen. Den Firmen sind Nachhaltigkeit, Partizipation, Transparenz und Gemeinwohl wichtiger als Gewinnmaximierung. Beispiele für soziale …
 
Hier geht es zu Biogena Mit dem Gutscheincode "ralf5" sparst du 5€ bei jeder Bestellung ab 20€ Warenwert. Meine Ernährungspläne: Mit-Ralf-besser-essen! Hier kannst du mir eine Spende schicken um mich zu unterstützen. Hier kannst du mich für einen Vortrag buchen.. Hier sind meine Podcasts. Hier meine Webseite. Hier findest du Produktempfehlungen.…
 
Atem-Kurse, Atem-Apps und Bücher zum „richtigen Atmen“ sind im Trend. In Asien wusste man freilich schon vor mehr als tausend Jahren um die spirituelle Kraft des Atems. Was genau aber passiert im Körper, wenn wir atmen? Und wie kann bewusstes Atmen helfen, gesünder, gelassener und weniger hektisch durchs Leben zu gehen? Von Ingrid Strobl. (SWR 2020…
 
Kino oder CouchHeute zu Gast ist Mentalist Timon Krause!Beim Film seines Lebens muss er nicht lange überlegen, das ist eindeutig „Jurassic Park“. Seine Begeisterung für Dinosaurier besteht schon seitdem er Denken kann und kein Berlin Trip geht zu Ende, bevor er nicht im Naturkundemuseum die Giganten bestaunt hat. Zu einer seiner Lieblingsserien geh…
 
Du hast kein Geldproblem, du hast ein Ideenproblem! Christian Dieterich im Interview über die Erfolgsidee mit den Bezahlautomaten. Praktisches Beispiel: Christian Dieterich Was ist PerfectMoney? Umsatz verdreifacht Steuern auf geklauten Umsatz perfekt-money.de 🔥 PerfectMoney Website für mehr Informationen: https://dirkkreuter.com/perfectmoney 🔥 Dei…
 
Zu viele Beruhigungsmittel, zu wenige Medikamente: Demenzkranke werden oft falsch behandelt, auch weil Angehörige überlastet sind. Wenige Krankheiten sind so beunruhigend wie die Demenz. Betroffene verlieren das Gedächtnis, manche werden aggressiv. Um die Demenzkranken ruhigzustellen, verschreiben Ärzte häufig Psychopharmaka. Doch die haben schwere…
 
Ferdinand Magellan soll 1519 edle Gewürze nach Spanien bringen. Nelke und Muskat sind begehrt und werden auf europäischen Märkten mit Gold aufgewogen. Deshalb soll der Portugiese für Kaiser Karl V. einen Weg zu den Molukken, den Gewürzinseln, finden. Fünf Schiffe und 240 Mann stark ist Magellans Expedition, deren Bedeutung die Wissenschaft heute mi…
 
Matcha (Tee) ist das Elixier für langes Leben und gibt Dir Energie, Fokus und enthält unfassbar viele Antioxidantien um dir einen optimalen Start in den Tag zu geben. Thomas ist der Teepapst, hat in Japan Tee studiert, Matcha vor 30 Jahren in Japan entdeckt & ist der Mann, der Matcha in Deutschland & Europa bekannt gemacht hat. Mehr Leistungsfähigk…
 
Rollstühle heute sind schnittig, sportlich und haben immer mehr Ähnlichkeit mit einem futuristischen Sportgerät. Carbonfasern machen ihn leicht, er ist wendig, per Sprachfunktion steuerbar. Forscherteams arbeiten bereits daran, Rollstühle durch Gedankenströme zu lenken. Doch trotz technischer Innovationen und gesetzlich garantierter Barrierefreihei…
 
Die Diagnose „Krebs“ war früher ein Todesurteil. Heute ist dies nicht mehr der Fall. Früher konnten sich Ärzte und Pfleger nur schwer auf die Ängste, Hoffnungen und die Verzweiflung der Patientinnen und Patienten einlassen. Das hat sich deutlich verbessert. Es kam also zu einer Gefühlsrevolution in Medizin und Gesellschaft. Die Geschichte des Umgan…
 
Immer wieder geraten Lehrkräfte in den Fokus, weil sie sich durch politisch rechte Taten und Aussagen hervortun. Manchmal äußert sich die problematische Weltanschauung nur in kleinen Besonderheiten: etwa, wenn die Lehrerin ihrer Klasse statt Pizza einen „Gemüsekuchen" macht. Was aber, wenn der Klassenlehrer im Unterricht Geschichtsklitterung betrei…
 
Teepapst Thomas Grömer erklärt wieso Japan die, im Schnitt, höchste Mitarbeiterbindung hat und wie du damit deinen Führungsstil verbessern kannst. Japan hat die höchste Mitarbeiterbindung Wie binden die Japaner ihre Mitarbeiter? Die Schule entscheidet die Zukunft Wie loyal sind japanische Arbeitgeber? Samurai-Mitarbeiter Lernings: Mitarbeiterführun…
 
Zwischen Kriegen, Naturkatastrophen und einer verheerenden Pandemie versuchte der römische Kaiser Mark Aurel gelassen zu bleiben. Vor fast 2000 Jahren schrieb Mark Aurel (26. April 121 - 17. März 180 n. Chr.) seine „Selbstbetrachtungen“. Sie zeigen, wie man auch in schwieriger Zeit Trost und Stärkung findet - klar denkt, den natürlichen Bedürfnisse…
 
Viel zu viel zu tun, Deadlines, Jobunsicherheit: Arbeitsstress kann krank machen, wie steigende Burnoutzahlen zeigen. Unternehmen setzen daher auf mehr Selbstverantwortung des Einzelnen oder auf Teamarbeit. Firmen wie SAP bieten Meditationskurse an und schulen Empathie. Doch kann Achtsamkeit den Arbeitsstress tatsächlich eindämmen? Oder brauchen Ar…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login