show episodes
 
In diesem wöchentlichen Podcast geht es um Web und User Interface Design (UI/UX), Freelancing, Kunden, Arbeitsprozesse und alles, wo sich diese Bereiche überschneiden. Ich möchte dir helfen, mehr aus deinem Design-Prozess herauszuholen, deine Denkweise erweitern und dich motivieren, Dinge auszuprobieren. Ich erzähle dir von Erfahrungen, die ich als selbstständiger Freelancer gemacht habe und gebe dir Einblicke in unterschiedliche Design- und Arbeitsprozesse. Egal ob du neu in der Design Bran ...
 
Was macht Software aus, die Menschen lieben und gerne benutzen? Wie schafft man es, dass die Software den Menschen wirklichen Nutzen bringt? Und: Wie baut man so eine Software? Wie spart man sich Geld, Zeit und unnötige Frustration des Teams im Design- und Entwicklungsprozess? Wir wollen weniger schlechte Software sehen da draußen! Darum richtet sich dieser Podcast an alle Produktmanagerinnen/CEOs/CTOs/IT Leiterinnen/Softwarechefinnen/Innovatorinnen und Gründerinnen. Wir zeigen Euch, wie Ihr ...
 
Loading …
show series
 
Heutiges Thema: - Was sind Vor- und Nachteile von automatischen Updates bei einem Website CMS wie Webflow?—► Mein Onlinekurs: Lerne Webdesign und eigene Layouts professionell umzusetzen (ohne Programmierkenntnisse und komplett visuell!): https://bit.ly/webflow-onlinekurs —► Jetzt ein Web & Design Podcast Plus Abo holen (mehrere Sonderfolgen pro Mon…
 
Preismodell 4 / 5: Der Retainer. Wir gehen zusammen die Vor- und Nachteile durch, als Webdesigner mit einem Retainer zu arbeiten. Bei einem Retainer-Modell bist du sozusagen wie eine Versicherung für den Kunden. Gibt es plötzlich einen Notfall bist du da, wenn sie dich brauchen. Bei einem Retainer basierten Preismodell bezahlt dich dein Kunde also …
 
Preismodell 3 / 5: Der Festpreis. Wir gehen zusammen die Vor- und Nachteile durch, als Webdesigner Projekte mit einem Festpreis abzurechnen. Bei einem Festpreis weiß der Kunde im Voraus, was das Projekt für ihn am Ende exakt kosten wird und er zahlt auch nicht mehr und nicht weniger. Aber was ist, wenn du bei einem Festpreis doch länger brauchst, a…
 
Preismodell 2 / 5: Der Tagessatz. Wir sprechen über die Vor- und Nachteile als Webdesigner deine Projekte mit einem Tagessatz abzurechnen. Zusätzlich erkläre ich dir, warum der Tagessatz besser ist, als ein Stundensatz und wann du ihn einsetzen kannst.👉 Was spricht gegen einen Stundensatz? Höre dir hier den ganzen Beitrag an: https://www.jonasarlet…
 
Preismodell 1 / 5: Der Stundensatz. Wir schauen uns in diesem Teil den Stundensatz an und gehen ein paar Vor- und Nachteile durch, wenn du als Webdesigner damit deine Projekte abrechnest.Mit einem Stundensatz als Webdesigner zu arbeiten heisst, dass du genau so viel Geld für deine Dienstleistung bekommst, wie du auch Zeit für die Fertigstellung ben…
 
Wir gehen zusammen meine Ziele, das Design und alle Hauptseiten von meinem neuen Webdesign Portfolio durch. Umgesetzt habe ich das ganze in Webflow zusammen mit einigen anderen Webdesignern*innen aus meiner Patreon Community, die parallel an ihren eigenen Webseiten gearbeitet haben.Die Portfolio Challenge gibts jetzt auch online als Mini-Kurs: http…
 
Ich habe heute eine detaillierte Immobilien Investment Webdesign Case Study verpackt in einer Podcast Folge für dich, an der ich zusammen mit Fabian gearbeitet habe.Themen über die wir in der Podcastfolge sprechen:- Auftrag und Ziele des Projekts- Zeitplan- Aufgabenverteilung- Mit welchen Programmen haben wir gearbeitet?- Schon vor dem eigentlichen…
 
Folge 23: Weniger Plastik durch gute Software Habt ihr euch schon mal gefragt, warum ihr im Business Kontext gemacht Fehler gemacht habt? Versteht uns nicht falsch, Fehler sind super, vor allem die, die man nicht vermeiden kann. Man lernt dazu, man wird besser, man hat mehr Erkenntnisse. Aber es gibt solche Fehler, die man vielleicht immer wieder m…
 
- Wie schlecht sich ein Stunden oder Tagessatz für den Kunden anfühlt- Womit sich Ran Segal und the Futur in Zukunft schwer tun—► Mein Onlinekurs: Lerne Webdesign und eigene Layouts professionell umzusetzen (ohne Programmierkenntnisse und komplett visuell!): https://bit.ly/webflow-onlinekurs—► Jetzt ein Web & Design Podcast Plus Abo holen (mehrere …
 
Folge 22: Weniger Plastik durch gute Software Was hat UX mit weniger Plastik zu tun? Einiges! Denn gute Software mit guter UX kann Umweltprojekte- und Maßnahmen unterstützen und Daten nutzbar machen. So eine Software ist Plastic IQ. Das Tool bereitet Research zum Plastikvermeidung so auf, dass Entscheider:innen in Untermehemen wirksame Schritte ein…
 
Fabian hat mal wieder als Podcast-Gast vorbeigeschaut. Es ist schon wieder ein halbes Jahr rum und er gibt uns sein 3. Update seit seines Starts in die Selbstständigkeit als Webdesigner. Das Update davor gabs nur für meine Patreon-Community.Themen über die wir gesprochen haben:- Die letzten Aufträge von Fabian- Agenturwebsite von Wordpress zu Webfl…
 
Heutige Themen:- Welche Kunden investieren mehr in Webdesign oder UI/UX Design?- SEO Strategien - was du und deine Kunden wissen sollten—► Mein Onlinekurs: Lerne Webdesign und eigene Layouts professionell umzusetzen (ohne Programmierkenntnisse und komplett visuell!): https://bit.ly/webflow-onlinekurs—► Jetzt ein Web & Design Podcast Plus Abo holen …
 
Ich spreche mit Designerin Gudrun Wegener über digitale Produkte und welche Möglichkeiten es für Kreative gibt, lukrative Einnahmen neben Kundenaufträgen zu generieren.Themen über die wir in der Podcastfolge gesprochen haben- Du hast schon einige eigene Produkte veröffentlicht? Was war der Antrieb dahinter und wie kam es dazu?- Welche Art von Onlin…
 
Folge 21: aus der UX Praxis mit Dominik Wir erzählen euch ja immer viel, wie wir gute UX in Projekten erzielen, was es da für Ansätze gibt und, dass UX nicht nur Produkte, sondern ganze Teams und sogar Unternehmen verändert und weiterentwickelt. Und heute haben wir mal einen Gast bei uns, Dominik Wild, der aus seiner Perspektive erzählt. Also aus d…
 
Folge 20: Begriffe und was ist was? Uns ist aufgefallen, die ganzen Begriffe, die wir so verwenden, sind nicht immer ganz klar. Besonders die Abgrenzung im UX Bereich ist echt schwer und auch wir nutzen manchmal Begriffe willkürlich oder nutzen Begriffe synonym. Für euch und auch für uns wollen wir ein für alle mal Klarheit schaffen. So wisst ihr i…
 
Heute hat uns Oliver Schöndorfer von Pimp my Type fünf Tipps mitgebracht, um deine Web-Typografie zu verbessern. Es geht um:1. Die richtige Schrift2. Harmonische Maße3. Gefährlicher Blocksatz4. Achtung, Fake-Fonts!5. Der Teufel im DetailSlides, die diese Tipps beinhalten https://zeichenschatz.net/uploads/2019/11/web-typografie-2019-a-tag.pdfOliver …
 
Wenn du dich dazu verpflichtest, jede Woche eine bestimmte Sache zu tun, werden unglaublich tolle und unerwartete Dinge entstehen. Du musst aber am Ball bleiben und genau das fällt vielen schwer. Als kleiner Antrieb und damit du dir besser vorstellen kannst, wie das aussehen könnte, gebe ich dir ein paar Beispiele von mir, sowie von anderen Kreativ…
 
In dieser Episode geht es allgemein um Augmented Reality (AR) im Web und welche Probleme momentan noch bestehen, aber auch, welche Türen AR in den nächsten Jahren öffnet und warum gerade das Web und der Browser interessant für dieses Spielfeld sein wird. Zusätzlich haben wir über die kommenden AR Glases von Apple gesprochen und uns viele Anwendungs…
 
Folge 19: Performance ist Teil der User Experience (UX)! Wir erzählen gerne über gute Prozesse in der Softwareentwicklung, UX Patterns, die zu einer guten User Experience führen und natürlich wie ihr UX Design parktisch für euch nutzen könnt. Während all das alles eurer Applikation, euer User Interface oder eure HMI zur Gute kommt, dürft ihr einen …
 
Folgende Fragen hat mir Armin im Podcast gestellt:- Wann hast du das erste Mal von Webflow erfahren und warum hast du dich dafür entschieden, es auszuprobieren?- Wie bist du am Anfang deiner Karriere an erste Kunden gekommen und wie war der Übergang zu organischen Kundenanfragen über Empfehlungen etc.?- Gab es Projekte, die du nie fertigstellen kon…
 
Folge 18: UX Pattern: Zusammenwas zusammen gehört Zusammen, was zusammen gehört! Klingt komisch, ist aber ein echt wertvolles UX Pattern. Wir haben euch ja bereits erzählt: ihr müsst Statusanzeigen für jegliche Vorgängen wie Fehler, Erfolg usw. in eurer App so platzieren, dass eure Nutzer*innen das auch mitkriegen. Wenn ihr miteinbezieht, wo die Au…
 
Ich habe heute Lisa Koch bei mir zu Gast im Podcast. Wir sprechen über ihr Geschäftsmodell, eine Website innerhalb von einem Tag für eigene Kunden zu erstellen. Geht das überhaupt? Ist das nicht total stressig? In vielen Business-Bereichen sind Lisa und ich total entgegengesetzt aber genau das hat das Gespräch sehr spannend gemacht. —► Diesen Podca…
 
Folge 17: Kritisches Denken Kritisches Denken ist eine sehr wichtige Disziplin für Menschen wie UX Designer*innen, die Produkte entwickeln. Manchmal machen wir als UX Designer*innen oder Produktentwickler*innen pauschale Aussagen, die auf den ersten Blick plausibel erscheinen. Den Satz "Wenn es eine Bedienungsanleitung braucht, hat das Produkte ein…
 
Jeder kann Software bauen. Dazu muss man heutzutage kein Programmierer mehr sein.Ich habe heute Lilith und Alexander von der Plattform Visual Makers bei mir zu Gast. Wir sprechen über No-Code Tools und deren Einfluss auf unsere Branche. Zudem gibt es eine Menge konkreter Fallbeispiele, was man mit No-Code Tools so anstellen kann.Für dich als Info w…
 
Teil 3 unserer UX Patterns Reihe Hilfreiches Fehlermanagement Fehler in einer Software können auftreten! Wichtig ist es, Fehlbedienungen im UX Prozess zu erkennen. Diese am besten ganz zu verhindern oder Nutzer*innen adäquat zu helfen und zu führen. Ungünstig wird es, wenn Nutzer*innen in eine Zwickmühle geraten, wo sie nur noch zurückgehen können.…
 
Theme heute:- Webdesign Festpreis – wie kannst du am meisten für dich rausholen? 95% schon mal gemacht, 5% noch nicht. Auch diese 5% können dich in enorme Schwierigkeiten bringen.- Was Kunden anbieten, die sich deinen Service nicht leisten können?- Neue Lösungswege über Nacht—► Mein Onlinekurs: Lerne Webdesign und eigene Layouts professionell umzus…
 
Teil 2 von UX Patterns Icon+Text = guter Button Buttons können wirklich häufig verwirrend sein. Wie Moritz eingangs erzählt: aufrund irreführender Buttons ohne wirkliche Erklärung hat er sich nicht getraut eine SMS aus dem User Interface seines Autos zu verschicken. Wer weiß wo die am Ende landet, wenn man irgend einen stangen Button anklickt... Da…
 
Luz fragt:Wie schreibt man Professionell ein Angebot? Beispiele wären echt hilfreich!Folge 52: Webdesign Angebot erstellen und durchgehen (Part 3):https://www.patreon.com/posts/52-webdesign-und-30679830Folge 67: Luxus Möbel Online Shop Anfrage – Angebot, Telefonat, Treffen – Projekt Doku Teil 1:https://www.patreon.com/posts/67-luxus-mobel-1-3496718…
 
Teil 1 von UX Patterns Stateful Button Wenn User mit einer Applikation, Maschine, Website etc. interagieren, ist oft unklar, was der aktuelle Stus ist. Hat die Anfrage geklappt? Lädt etwas noch? Hat etwas vielleicht auch nicht funktioniert? Der Stateful Button ist eine intuitive und elegante Art, die User Experience dahin gehend zu verbessern, als …
 
Chris aus meiner Patreon Community hat mich fragt:Wie hast du deinen eigenen Stil als Webdesigner entwickelt?Ein weiterer Beitrag zu dem Thema auf meinem Blog:Als Designer auf der Suche nach dem eigenen Stil → https://jonasarleth.com/artikel/mein-eigener-style—► Mein Onlinekurs: Lerne Webdesign und eigene Layouts professionell umzusetzen (ohne Prog…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login