show episodes
 
Der "Auf geht's - der Reha-Podcast" richtet sich an (Verkehrs-)Unfallopfer und deren Angehörige, Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Versicherungen die sich mit Personenschadenmanagement beschäftigen sowie an alle an sozialer, medizinischer und beruflicher Rehabilitation Interessierten. Ohne Fachsprache unterstützt der "Auf geht's - der Reha-Podcast!" Verkehrsunfallopfer und deren Angehörige bei Ihrer Veränderung.
 
Gesundheit, Wissenschaft und Sport. Der RunningPhysiosPodcast bietet spannende Inhalte aus Pathologie, Regeneration, Gesundheit und Medizin, denn hier werden Fragen gestellt und von Experten erklärt und beantwortet. Nicht nur Gäste aus Sport, Medizin und Wissenschaft runden diesen Informativen Podcast ab, sondern auch die Inhalte aus Schuh-& Einlagenversorgung, über Notfallmanagement, Trainingsnormative und Ernährung bis hin zu Psychologie und Neurophysiologie. Zusätzlich könnt Ihr euch mit ...
 
Caterina und Matthias von Ruhrbewegung sprechen über das Thema Bewegung in Pädagogik und Therapie - auch bekannt unter dem Sammelbegriff Psychomotorik. Regelmäßig erweitern Gäste mit einem Spezialthema eine Runde. Mit dem Psychomotorik Podcast möchten wir eine Plattform für Fachkräfte bieten - zum Austauschen, Inspirieren, Nachdenken und Reflektieren. Für eure und Ihre Ideen sind wir offen und freuen uns über Kommentare, Rückmeldungen und Anfragen.
 
Ich erzähle euch von meinem Leben, wie ich langsam ins Burnout rutschte und schließlich in Depressionen versank. Anschließend könnt ihr meinen Weg verfolgen, wie ich langsam wieder zurück ins Leben finde. Ich berichte von meinen Erfahrungen mit Medikamenten, Therapien, Rehabilitation, sowie von Skills und Tipps. Feedback gern an: lebenswellen@web.de
 
Wir reden über Fotografie — aus Leidenschaft, weil wir Fotografie aus Leidenschaft betreiben. Das zeigt sich sowohl in unserem gemeinsamen Fotostudio in Kiel, wo wir eine breite Palette von historischen Aufnahme- und Drucktechniken bis hin zur Digitalfotografie anbieten, als auch hier in unseren Gesprächen mit unseren zahlreichen Gästen. Wir wollen hier nicht über die neueste Kamera oder das neueste Objektiv diskutieren, sondern Euch die Fotografie in all ihren Facetten näher bringen. Von de ...
 
Loading …
show series
 
Teilhaben kann viele Aspekte haben. Einen rechtlichen und einen gelebten! Spannende Informationen zum Thema findet ihr hier: https://www.fdst.de/aktuellesundpresse/imgespraech/wasbedeuteteigentlichteilhabe/ https://kobinet-nachrichten.org/2020/07/07/kostenerstattung-fuer-selbstbeschafftes-spezialrad/https://www.einfach-teilhaben.de/DE/AS/Home/allta…
 
In der heutigen Folge Spreche ich mit Anna Bruder. Sie ist nicht nur Redakteurin beim Triathlonmagazin, begeistertet Läuferin und Triathletin, sondern auch bekannt durch andere erfolgreiche Podcasts wie "Carbon & Lactat" oder "Triathlontalk". Sie berichtet über Coronabedingten Veränderungen im Triathlon, sowie über Ihre persönlichen läuferischen Hi…
 
Einst die bedeutendste Filmfabrik Europas, heute das weltweit einzige Filmmuseum, bei dem man noch die originalen Herstellungsmaschinen sehen kann. Zusammen mit Horst Kühn, der von 1957 bis zu ihrem Ende in der Filmfabrik gearbeitet hat und nun Vorstandsvorsitzender des Fördervereins Industrie- und Filmmuseum Wolfen e.V. ist, beleuchten wir die wec…
 
Mit einem GdB kannst du dir als Unfallopfer Vorteile sichern Spannende Informationen zum Thema Merkzeichen und Rechte als Schwerbehinderter findet ihr hier: https://www.vdk.de/deutschland/pages/themen/teilhabe_und_behinderung/12733/der_schwerbehindertenausweis_merkzeichen?dscc=ok https://www.juristische-fachbuchhandlung.de/meine-rechte-bei-schwerbe…
 
In dieser Folge spreche ich mit Julia Wissel. Sie ist Mobilitätsexpertin & Product Owner bei MOIA. Wir sprechen über das veränderte Mobilitätsverhalten der Hamburger während Corona, die wieder aufflammende Liebe fürs Laufen und damit verbundene Beschwerden vieler Hamburger während des ersten Lockdowns.Für Anregungen und Fragen schreibt mir unter: h…
 
Seit es die Fotografie gibt wurde sie auch genutzt, um von Verstorbenen eine bildliche Erinnerung bewahren zu können. Was Mitte des 19. Jahrhunderts völlig normal war, wurde im 20. Jahrhundert immer mehr tabuisiert. Auch wenn es heute in der Regel mehr als genug Bilder vom Leben eines Menschen gibt, so haben auch jetzt noch manche Menschen nur mit …
 
Mit einem Auto nach Maß kannst du wieder teilhaben Den Film zur Sendung findest du hier: https://youtu.be/nZThwUzHfYU Weitere spannende Sendung des „Auf geht’s – der Reha-Blog!“ findest du unter www.der-rehablog.de Im „Auf geht’s – der Reha-Podcast!“ kannst du viele Interviews mit spannenden Menschen verfolgen. Die Sendungen findest du unter: www.r…
 
Der Beratungskompass richtet sich an jeden von Euch,der oder die Sich in bestimmten Situationen unsicher istund Fragen hat. Es geht darum zu Differenzieren, welche Verhaltensweisen im Umgang mit möglichen Verletzungen, sinnvoll sind. Der Anspruch liegt nicht darin universelle Antworten zu liefern, sondern zu Sensibilisieren in welche Richtung ein D…
 
Fotografieren ohne Objektive? Das geht ganz wunderbar, so lange man zumindest eine Lochblende hat. Fertig ist die Camera Obscura oder, mit einem Aufnahmemedium zusammen, die Lochkamera. Was die Besonderheiten sind, worauf man achten sollte, wo man solche Kameras herbekommt oder wie man damit arbeitet — darüber reden wir in dieser Folge mit der Loch…
 
Mit Mobilität wieder zurück ins Leben Hier findest du die Hinweise zum Führerschein mit einem Handicap der Firma Kirchhoff: https://www.kirchhoff-mobility.com/service/fuehrerschein/ Weitere spannende Sendung des „Auf geht’s – der Reha-Blog!“ findest du unter www.der-rehablog.de Im „Auf geht’s – der Reha-Podcast!“ kannst du viele Interviews mit span…
 
Wenn es um das Thema Dehnung/Stretching geht, streiten sich seit langem die Experten. Das zB. Aufwärmen und Dehnung(Stretching) keine Synonyme sind, sollte eigentlich klar sein. Trotzdem entbrennen regelmäßig wilde Diskussionen und Streitereien in den sozialen Netzwerken. Viele Fachbücher handeln dieses Thema, stiefmütterlich in einer halben Seite …
 
Manche Pioniere der Fotogeschichte geraten in Vergessenheit — auch im eigenen Land. So jemand ist Momme Andresen, der Erfinder des Rodinals und der Grund dafür, dass die Agfa zu einem Fotowerk wurde. In dieser Folge unterhalte ich mich darüber mit Ehrhard Finger, einem ehemaligen ORWO-Mitarbeiter der mit 81 Jahren sein Podcast-Debut gibt und die ei…
 
Mit einem effektiven Netzwerk Menschen mit neurologischen Schädigungen helfen. Weitere spannende Sendung des „Auf geht’s – der Reha-Blog!“ findest du unter www.der-rehablog.de Im „Auf geht’s – der Reha-Podcast!“ kannst du viele Interviews mit spannenden Menschen verfolgen. Die Sendungen findest du unter: www.rehapodcast.de…
 
Wie Wichtig & komplex ist es eigentlich, die richtige Diagnose zu stellen?! Verletzungsmanagement & die kritische Auseinandersetzung mit der PECH-Regel Warum die Eisbehandlung bei Verletzung sogar Kontraproduktiv wirken kann?! Was hat die Prostata mit der Achillessehne zutun?! Wie Behandelt man "Runnersknee", Patellaspitzensyndrome und Shintsplints…
 
Anne hat "ja" gesagt. Wie es für eine Hochzeitsfotografin ist, selbst als Braut vor der Kamera zu stehen und ob sie dabei was für ihre eigene Arbeit gelernt hat - darüber reden wir in dieser Folge. Hier findest Du uns online: Studio Kreativkommune Homepage | Facebook | Instagram Erik Schlicksbier Homepage | Facebook | Instagram Anne Juka Homepage |…
 
Nach einem Verkehrsunfall kann es für die Opfer und Hinterbliebenen ungeahnte Hilfen geben Hier findest du alle Informationen zur DIVO. Den Leitfaden zur Sendung findest du hier: Informationen findest du hier zum Gespräch mit Andreas Bretzler vom GDV: Weitere spannende Sendung des „Auf geht’s – der Reha-Blog!“ findest du unter www.der-rehablog.de I…
 
In dieser Folge widmen wir uns den Fragen, ob man falsch Laufen kann. Was bedeutet "Falsch und was bedeutet "Richtig".Woran lässt sich Erkennen, ob Ihr eine gute oder schlechte Lauftechnik besitzt und welche Parameter man Beachten sollte.Ihr erfahrt hier ein paar der Tricks und erlernbaren Skills, die euch zu schnelleren, gesünderen und verletzungs…
 
Es ist ungewöhnlich für uns, dass wir für eine digitale Kameramarke und/oder digitale Aufnahmetechnik eine ganze Sendung machen. Aber es ist mir wichtig, gerade für die jpeg-Fotografie und damit einhergehend die Fujifilm X-Serie eine Lanze zu brechen, da mich dieses Kamerasystem mit seinen jpg-Rezepten vor dem digitalen Burnout gerettet hat. Wodurc…
 
Hilfe für Unfallopfer kann so einfach sein. Hier findest du alle Informationen zur DIVO: https://www.divo.de/ Den Leitfaden zur Sendung findest du hier: https://www.divo.de/assets/userfiles/news/18-1007_Leitfaden-fuer-Unfallopfer_WZ.pdf Informationen findest du hier zum Gespräch mit Andreas Bretzler vom GDV: https://rehamanagement-oldenburg.de/folg…
 
Ich nehme Euch heute mit in meine Praxis. Ich lasse euch Teilhaben an interessanten Inhalten, spannenden, zT. skurrilen und cleveren Geschichten, sowie ermutigenden Fragen und Antworten, von denen wir gemeinsam profitieren werden!Dieser Podcast bietet eine Plattform Fragen zu stellen und Antworten, von ausgewählten Experten aus Sport, Medizin und W…
 
Sie sind relativ in Vergessenheit geraten, dabei gibt es in der analogen Schwarzweiß-Fotografie Situationen, wo Zweibadentwickler ihre Stärken perfekt ausspielen können — zum Beispiel bei stark unterschiedlichen Kontrastsituationen auf einem Film oder bei der Empfindlichkeitssteigerung, so dass man ohne Schatten zu verlieren oder in Kornwüsten abzu…
 
Mit Bewegung und Mobilität Teilhabe und Pflege sichern Hier findest du das Buch „Bewegung und Mobilitätsförderung“ von Elke Schlesselmann https://www.amazon.de/Bewegung-Mobilit%C3%A4tsf%C3%B6rderung-Praxishandbuch-Pflege-Gesundheitsberufe/dp/3456858868 Weitere spannende Sendung des „Auf geht’s – der Reha-Blog!“ findest du unter www.der-rehablog.de …
 
Bildbände, Podcasts von Fotografen — diese Inspirationsquellen nutzt wahrscheinlich jede:r von uns. In dieser Folge wollen wir Euch aber ein paar unserer nicht-fotografischen Inspirationsquellen vorstellen, mit denen wir unseren kreativen Brunnen füllen und haben gleichzeitig einen spannenden Tipp für sichere Reisemöglichkeiten in Corona-Zeiten … A…
 
Krankengeld gibt es trotz Arbeitsunfähigkeit nicht immer 78 Wochen. Beim Arbeitslosengeld sieht es ähnlich aus. Es gibt einen tollen Ratgeber zu diesem Thema. Spannende Informationen zum Thema findet ihr hier:https://www.sovd-sh.de/2018/06/21/krankengeld-laeuft-aus-wie-verhalte-ich-mich-richtig/ https://www.amazon.de/Am-Ende-vom-Krankengeld-Arbeits…
 
Wenn man analog fotografieren möchte, kommt man um gebrauchte Kameras und Objektive kaum herum. In dieser Folge spreche ich mit meinem Gast Sascha Hirschner darüber, worauf man dabei achten und welche Fehler man vermeiden sollte. Gewinnspiel In dieser Folge kannst Du die neueste Ausgabe der SilverGrain Classic gewinnen. Wie genau? Das erfährst Du a…
 
Mit schneller Hilfe der gegnerischen Versicherung ans Ziel! Hier findest du weitere Informationen zum Projekt von Andreas Bretzler: https://rehamanagement-oldenburg.de/files/infoblatt_rehamassnahmen_gdv.pdf https://www.zentralruf.de/ https://www.gdv.de/de Weitere spannende Sendung des „Auf geht’s – der Reha-Blog!“ findest du unter www.der-rehablog.…
 
Käffchen gefällig? Ich persönlich hasse Kaffee — außer im Fotolabor, denn damit lassen sich Filme und Papier bestens und sehr simpel entwickeln. In dieser Folge unterhalte ich mich mit Dirk Essl, dem Gründer von caffenol.org, über die Vorzüge und Möglichkeiten dieser viel zu unbekannten Entwicklungsform. Gewinnspiel In dieser Folge kannst Du die ne…
 
Mit wenigen Mitteln zurück ins Leben Hier geht es zum Buch „Unfall – dein Weckruf ins Leben von Peggy Seegy: https://www.youtube.com/watch?v=WvunCfE4txk https://www.unfall-dein-weckruf-ins-leben.de/buch Weitere spannende Sendung des „Auf geht’s – der Reha-Blog!“ findest du unter www.der-rehablog.de Im „Auf geht’s – der Reha-Podcast!“ kannst du viel…
 
Wenn man Fotograf:in und Künstler:in ist, nicht aber zu den großen Namen zählt, die in Auktionshäusern Furore machen - wie finanziert man sich? Und wie schafft man es überhaupt in die Kunstkreise? Schaffen das auch Quererinsteiger oder braucht es doch zwingend den "Stallgeruch", über den wir in Folge 4 sprachen? All dies klären wir mit Peggy Stahnk…
 
Mit Teletherapie zum Ziel Weitere spannende Sendung des „Auf geht’s – der Reha-Blog!“ findest du unter www.der-rehablog.de Im „Auf geht’s – der Reha-Podcast!“ kannst du viele Interviews mit spannenden Menschen verfolgen. Die Sendungen findest du unter: www.rehapodcast.deVon Jörg Dommershausen
 
Fotografie als gemeinschaftliche Unternehmung im Club oder Verein bietet große Vorteile gegenüber reinen Onlinegruppen. Man hat einen viel direkteren Austausch und kann sich schnell treffen, um Probleme zu lösen oder sich gegenseitig Hilfestellungen zu geben. Mit Jana und Tim von der Hochschulgruppe Blende 1.0 an der Uni Kiel reden wir darüber, was…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login