show episodes
 
Qualitätsmanagement ist alles andere als langweilig, trocken und theoretisch. Es hilft Unternehmen, bessere Qualität zu erzeugen und Kunden glücklich zu machen - oder Leben zu retten, zum Beispiel im Gesundheitssektor. Egal, ob in der Dienstleistung oder produzierenden Unternehmen, mit den richtigen Mitteln kannst Du QM beleben und andere Menschen dazu motivieren, Dich zu unterstützen. Dadurch bekommst Du mehr Anerkennung, was sich positiv auf Deine Karriere auswirkt. Du hilfst Deinem Untern ...
 
Auch in Ihren Daten stecken wertvolle Informationen! Möchten Sie mit Daten Ihre Produkte schneller entwickeln? Ihre Versuche effizienter auswerten? Ihre Prozesse besser verstehen und optimieren? Dann ist dieser Podcast für Sie. Barbara Bredner (aka Gräfin von Zahl) berät und begleitet seit 2003 Menschen in der Industrie bei der Datenauswertung in Forschung und Entwicklung, Prozess Engineering und Qualitätsmanagement. In ihrem Podcast erklärt sie, wie Sie eigene Daten auswerten und gezielt nu ...
 
Die Vorlesung ist an alle ingenieurwissenschaftliche Studiengänge und Studenten mit Interesse an einer Tätigkeit in der Automobilindustrie oder deren Umfeld gerichtet. Es werden die Themen der Produktentstehung bis zur Fertigung und Vertrieb beleuchtet. Dabei wird der Aspekt des interdisziplinären Agierens aus unterschiedlichen Blickwinkeln dargestellt. Zum einen werden Einblicke in die technische, konstruktive Umsetzung von wesentlichen Elementen eines Automobils gestreift, zum anderen soll ...
 
Bist Du auch selbständiger Steuerberater mit einer eigenen Kanzlei? Fühlst Du Dich auch manchmal mit den großen Herausforderungen wie Fachkräftemangel oder Digitalisierung alleine gelassen und weißt nicht wie Du als Unternehmer richtig handeln sollst? Dann bist Du hier genau richtig. Ich, Thomas Lang, selbst Steuerberater sowie Inhaber einer eigenen Steuerkanzlei mit 20 Mitarbeitern möchte Dir helfen Deine Steuerkanzlei erfolgreich für die zukünftigen Herausforderungen vorzubereiten. Mit mei ...
 
Die Vorlesung ist an alle ingenieurwissenschaftliche Studiengänge und Studenten mit Interesse an einer Tätigkeit in der Automobilindustrie oder deren Umfeld gerichtet. Es werden die Themen der Produktentstehung bis zur Fertigung und Vertrieb beleuchtet. Dabei wird der Aspekt des interdisziplinären Agierens aus unterschiedlichen Blickwinkeln dargestellt. Zum einen werden Einblicke in die technische, konstruktive Umsetzung von wesentlichen Elementen eines Automobils gestreift, zum anderen soll ...
 
Die Vorlesung ist an alle ingenieurwissenschaftliche Studiengänge und Studenten mit Interesse an einer Tätigkeit in der Automobilindustrie oder deren Umfeld gerichtet. Es werden die Themen der Produktentstehung bis zur Fertigung und Vertrieb beleuchtet. Dabei wird der Aspekt des interdisziplinären Agierens aus unterschiedlichen Blickwinkeln dargestellt. Zum einen werden Einblicke in die technische, konstruktive Umsetzung von wesentlichen Elementen eines Automobils gestreift, zum anderen soll ...
 
Loading …
show series
 
Flexibilität trotz standardisierter Prozesse? Ja, unbedingt! Kürzlich habe ich mit meinem Dienstwagen zwei Beispiele für Dienstleistungen erlebt, bei denen einerseits mehr Standardisierung, andererseits mehr Flexibilität gut gewesen wäre. Diese Erlebnisse haben mich dazu inspiriert, mit Dir über Flexibilität in standardisierten Prozessen zu spreche…
 
Eigentlich ist doch sowieso alles normalverteilt, oder nicht? Wofür brauchen wir Verteilungen? Wofür brauchen wir Verteilungen? Gibt es Alternativen? Wie wird die richtige Verteilung ausgewählt? Warum sind Messwerte oft nicht-normalverteilt? Prozessfähigkeit, statistische Testverfahren und Toleranzermittlung sind nur einige Themenbereiche, in denen…
 
Daily Lasst uns heute einmal über das vermeintlich einfachste uns simpelste Event sprechen. Das Daily. Oder wenn Du Scrum machst, dann Daily Scrum. Jeden Tag treffen und fertig? Also an Arbeitstagen zumindest… Diese Folge auf YouTube: https://youtu.be/9m7u9_ZKYZk Erster Tipp Frag die Menschen in Deinem Team, vor dem Daily, kurz „Wofür machen wir da…
 
Höre dir jetzt das Interview an – einfach oben auf den Play-Button klicken oder tippen Interne Audits sind nicht beliebt? Mit diesen 7 Tipps wird’s besser Nicht jeder kann interne Audits als wertvoll ansehen. Aber Du kannst einiges dafür tun, dass sich diese Sichtweise ändert. In diesem Artikel teile ich 7 Tipps mit Dir, wie...…
 
Konfidenz-, Prognose- und Toleranzintervalle Buchstabensuppe: KI, PI und TI Was sind KI, PI und TI? Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten gibt es? Wann wird welches Intervall verwendet? Wenn es darum geht, die Unschärfe von Ergebnisse greifbar zu machen, werden Streubereiche verwendet. Die drei häufigsten Formen sind Konfidenz-, Prognose- und Tol…
 
Wertearbeit Wertearbeit ist wichtig und gleichzeitig nicht das Thema mit dem ich direkt bei einem neuen Team anfange. Der Sprung ist oft zu groß und die meisten Menschen sind direkte Ergebnisse gewohnt. Wertearbeit ist nachhaltiger und langfristiger für Dein Unternehmen und Team. Diese zahlt direkt auf das Mindset ein, von dem wir Agilisten so gern…
 
Das Gegenteil einer Win-Win-Win-Situation Wenn Dein Unternehmen nicht dafür sorgt, dass Mitarbeitende schnell, sauber und zielgerichtet eingearbeitet werden können, dann kann das starke negative Auswirkungen haben. Da ist zuallererst das finanzielle Risiko, da Mitarbeiter, die noch nicht die volle Leistung bringen, eine Belastung sein können. Je na…
 
Warum Menschen bei Data Science fasziniert und bei Statistik abgeschreckt sind Data Science ist viel cooler als Statistik! Warum ist Statistik fragwürdig und langweilig? Was macht Data Science aufregend und anders? Wieso ist Data Science cooler als Statistik? Daten sind genauso wertvoll für ein Unternehmen wie Gebäude und Maschinen! Diese Aussage w…
 
Interview mit Account-Manager von FP Sign Jakob Rauch Shownotes: Weitere Infos zu FP-Sign: https://www.fp-sign.com/de/fp-sign-fuer-steuerberater_wirtschaftpruefer_datev_order YouTube-Video mit Signaturprozess "Mandant": https://www.youtube.com/watch?v=VDjrQrQ5e54 Quintessenz (1 PDF-Seite) verfügbar unter: https://meisterkanzlei.de/quintessenz-digit…
 
Sprint Goal In der heutigen Folge geht es um das Sprint Goal (deutsch: Sprintziel). Diese Folge ist aufbauend auf die letzte Folge Commitment. Denn es braucht Commitment um sich auf ein begeisterndes Sprintziel im Planning einigen zu können. Warum ist das heute Thema? Henry hat entdeckt, dass er das Thema anders behandelt als Janina und auch anders…
 
Wie aus Versuchsergebnissen Nachweise, Optimierung und Toleranzen werden DoE 5/5: Ergebnisse nutzen Was ist das entscheidende Ergebnis der Auswertung? Wofür und wie wird das Auswertungs-Ergebnis genutzt? Was gehört zum Abschluss der DoE? Statistische Versuchsplanung und -auswertung (DoE) ist aufwändig. Im fünften und letzten Teil der DoE-Serie geht…
 
Commitment Heute gab es eine Umfrage auf Intagram, und Commitment hat als unser nächstes Thema gewonnen. 🙂 Commitment – Nein sagen entscheidet Die Googles Projekt Aristoteles Studie sieht Commitment in Form von Zuverlässigkeit als einen Kernpunkt bei High Performing Teams. Ein weiteres deutsches Synonym für Commitment ist Selbstverpflichtung. Beide…
 
Der Kunde sollte im Fokus stehen! In dieser Podcast-Episode erfährst Du, was „Kundenverärgerungsprozesse“ sind und wie Du vermeidest, dass Dein Unternehmen solche Prozesse hat. Zwei Beispiele aus dem Banken-Bereich sollen Dir verdeutlichen, wie ärgerlich es für Kunden sein kann, wenn Prozesse nicht richtig funktionieren, Vorgehensweisen unklar sind…
 
Wie die relevanten Informationen aus den Versuchsergebnissen geholt werden DoE 4/5: Auswertung Welche Grafiken und Methoden gehören zur Auswertung von Versuchsergebnissen? Wie werden Ursache-Wirkungs-Beziehungen in den Versuchsdaten gefunden? Welche Kriterien gibt es für die Bewertung der Aussagekraft? Die vierte Folge der DoE-Miniserie liefert ums…
 
Qualitätsmanagement im Agilen Heute geht es um das Thema Qualitätsmanagement im Agilen. Janinas Thema, sie hat schon häufiger davon berichtet, dass sie dieses oft übersehene Thema in der Agilität einmal ansprechen möchte. Diese Folge auf YouTube: https://youtu.be/HTNxXcsZ_Y4 Wir müssen reden Agilität bedeutet nun wirklich nicht, dass jeder macht, w…
 
Das Zusammenspiel der Normkapitel entscheidet Klassiker bei den isolierten Normkapiteln der ISO 9001 und auch anderer Management-Normen, die nach der High Level Structure aufgebaut sind, sind die Themen Kontext, Risiken & Chancen, Politik und auch die Managementbewertung. In dieser Podcast-Episode spreche ich mit dem QM-Berater, Organisationsentwic…
 
Mehr Informationen aus Versuchen mit einem DoE-Plan! DoE 3/5: Versuchspläne Was ist ein statistischer Versuchsplan oder DoE Design? Welche Ursache-Wirkungs-Beziehungen können statistische Versuchspläne liefern? Wie wird der beste Versuchsplan ausgewählt? Das Ziel der dritten Folge ist eine Vorstellung der Möglichkeiten, die statistische Versuchsplä…
 
NLP und Psychologie – Wie manipulativ sind wir? Diese Folge ist bereits der zweite Teil zu NLP und Psychologie und was wir dort so treiben. Den ersten Teil kannst Du hier noch einmal nachhören. Du möchtest mehr über unsere Ausbildungen wissen und wir möchten ein paar Vorurteilen begegnen. Bei beiden Punkten möchten wir gern transparent sein. Heute …
 
Du möchtest im QM starten? Hier bekommst Du einige Hinweise von mir. Wie jeder Beruf hat auch das Qualitätsmanagement so seine Eigenheiten. Wenn Du sie kennst, kannst Du Dich darauf vorbereiten, Dich auf sie einstellen und einlassen. Das hilft Dir dabei, einen optimalen Start zu haben. Ich bekomme regelmäßig Fragen zum Start im QM und...…
 
Effiziente Werkzeuge für die Planung der DoE DoE 2/5: Planung Wie kann vorhandenes Wissen genutzt werden? Welche Einflüsse sollen untersucht werden? Was sollte vor der Planauswahl passieren? Eine gute Planung ist die beste Basis, um mit möglichst wenig Versuchen möglichst viele Informationen über einen Prozess oder ein Produkt zu bekommen. Die zwei…
 
Unsere besten Helferlein – NLP und Psychologie Heute widmen wir einmal zwei Folgen dem Thema „Unsere besten Helferlein – NLP und Psychologie“ um euch einen kleinen Einblick darin zu geben in unsere Lifehacks offenzulegen. Diese Folgen haben wir zwischengeschoben da unsere tollen Gespräche mit unseren Hörern immer öfter in die Richtung NeuroLinguist…
 
Das Ende von Qualitätsmanagement ist nahe, wenn… QM hat in vielen Unternehmen bereits aufgehört, zu existieren. In einigen hat es nie existiert und diese Unternehmen sind dennoch sehr erfolgreich und verfügen über eine exzellente Qualität. Wie kann das sein, wenn Qualitätsmanagement an sich doch ein so großartiger Ansatz ist? In dieser Podcast-Epis…
 
Statistische Versuchsplanung / Design of Experiments DoE 1/5: Was ist DoE? Was unterscheidet statistische Versuchsplanung und "normale" Versuchsplanung? Was sind Wechselwirkungen und wie wichtig sind sie in Prozessen? Welche Voraussetzungen gibt es bei DoE? Mit möglichst wenig Aufwand möglichst viel über ein Produkt oder ein Prozess herausfinden, d…
 
Pull Heute geht es um das Pull-Prinzip. Warum? Es ist überall in der Agilität und ganz besonders in KanBan. Also heute geht es um das Prinzip des Ziehens. Links Psychologische Sicherheit zyklusbasiert lernen Diese Folge auf YouTube: https://youtu.be/oQ8MxGDrIpU Am Anfang… Für Henry war in der klassischen Projektleitung damals der Umstieg von Push a…
 
Wie aus Daten Toleranzgrenzen werden Statistische Tolerierung Was ist Toleranzrechnung? Wie werden Toleranzgrenzen über Maßketten ermittelt und warum ist das nur die eine Hälfte der Statistik? Wie funktioniert statistische Tolerierung? Toleranzgrenzen sind Vorgabewerte, die angeben, in welchem Bereich Merkmalswerte liegen sollen. Wenn keine Funktio…
 
Der Feelgood-Manager löst keine strukturellen Probleme „Mitarbeitern, denen es nicht gut geht, werden auch durch einen kostenlosen Obstkorb nicht glücklich.“ So in etwa umschreibt mein Podcast-Gast, Almut Strathe, einen Trend, der in immer mehr Unternehmen zu sehen ist. Es werden neue Stellen geschaffen, die wichtige Themen vermeintlich priorisiere…
 
Interview mit Christian Deák und Philipp Sterzinger Mehr Infos zum Digital!Futter-Podcast unter: https://digitalfutter.podigee.io/Das Video zum Podcast findest Du hier: https://youtu.be/Qph2rO7do2UMehr Infos zur MeisterKanzlei: https://meisterkanzlei.de/ Im heutigen Podcast sind wir bei Christian Deák im Digital!Futter-Podcast zu Gast und sprechen …
 
Wie SAFe bist Du? Nach dem wir uns in der letzten Folge mit der Mechanik und den Rollen in SAFe beschäftigt haben geht es heute mehr um das drumherum und die Frage wie SAFe bist Du? Letzte Woche ging es also mehr darum wie sieht SAFe von innen aus und diese Woche mehr darum wie SAFe drumherum aussieht und sich anfühlt. 🙂 Den SAFe Framework findest …
 
Warum es so viele verschiedene Buchstaben für Fähigkeitswerte gibt Miniserie Prozessfähigkeit 2/2 Was ist der Unterschied zwischen Cpk und Ppk? Worin unterscheiden sich Maschinenfähigkeit, Kurzzeit- und Langzeit-Prozessfähigkeit? Wenn Prozessfähigkeit so oft Zahlenspielerei ist, warum machen das "alle" und was sind Alternativen? Im zweiten Teil der…
 
Wie SAFe skalierst Du? Heute geht es darum wie das Skalierungs-Modell SAFe funktioniert. Es ist ein Hörerwunsch vom lieben Carsten und wir nehmen uns diesem daher schon einmal gern an. Das Thema ist zu groß für den Podcast und bräuchte eigentlich einen eigenen Podcast. Wir geben Dir trotzdem einen kleinen und schnellen Überblick in zwei Folgen darü…
 
Wofür Prozessfähigkeit gut ist und warum sie so oft unerreichbar bleibt Miniserie Prozessfähigkeit 1/2 Was ist Prozessfähigkeit? 4 Voraussetzungen für aussagekräftige Prozessfähigkeitswerte Welche Handbücher und Normen sind wichtig und worin unterscheiden sich die Methoden? Ein Prozess ist fähig, wenn er die Toleranz gut einhält. Es klingt so einfa…
 
Interview mit Sophia Wunderlich M.A. Prävention- und Gesundheitsmangement Hier gibt es das angesprochene Übungsblatt als PDF-Datei zum Download:https://bit.ly/pc-bgm Wie sagte Arthur Schopenhauer: "Gesundheit ist zwar nicht alles - aber ohne Gesundheit ist alles nichts" Durch die letzten Monate wurde uns diese These stets bewusster. In unserer aktu…
 
Scrum Master Trends Report Wir haben uns den Scrum Master Trends Report von Scrum.org angeschaut und möchten mit Dir teilen, was wir daraus lesen. Scrum.org ist eine der zwei zentralen Zertifizierungsstellen für Scrum Master. Damit also schon eine wichtige Institution in der agilen Welt. Diese haben Scrum Master im weitesten Sinne befragt. Also auc…
 
Wie Sie die angemessene Anzahl Nachkommastellen festlegen 1,6 Kinder - wie viele Nachkommastellen sind genug? Wie viele Nachkommastellen sind genug? Welche Kriterien gibt es für eine gute Anzahl Nachkommastellen? Was kann ich tun, wenn zu wenig Nachkommastellen vorhanden sind? Bei der Auswertung verlassen wir uns darauf, dass in den Messwerten ausr…
 
Haltung an Dinge heran zu gehen Ich glaube das Thema ist sogar mal wieder ein Hörerwunsch. Leider habe ich mir nicht notiert von welchem Hörer. Ich glaube es war Marcel. Bitte melde Dich, wenn Du weißt von wem der Vorschlag zur heutigen Folge kam. 🙂 Dieses Mal senden wir aus dem Courtyard Hotel in Wolfsburg. Das Hotel, welches wir für unsere Semina…
 
für die gezielte und gewinnbringende Nutzung Ihrer Daten Die Prognose-Maschine Wann helfen Prognose-Maschinen? Wie funktioniert eine Prognose-Maschine? Wo liegen die Grenzen der Prognose-Maschine? "Prediction is very difficult, especially if it's about the future" (Niels Bohr) In dieser Folge dreht sich alles um Prognosen und darum, wie wir Daten n…
 
Boards erstellen Nachdem wir uns in der letzten Folge einen Überblick verschafft haben, geht es heute in die Details des Boards erstellen. Also wie gehen wir vor, dass das Team am Ende auch ein sinniges Board hat. Links Diese Folge auf YouTube: https://youtu.be/Qp7ezyJ-8Y8 Das Video The resource utilization trap – YouTube Zum Znipletter: https://ma…
 
Warum Nullhypothesen nicht bewiesen werden können Statistische Tests - Warum Nullhypothesen nicht bewiesen werden können Wie funktioniert ein statistischer Test? Mythen & Märchen bei statistischen Tests Wozu brauchen wir kritische Werte oder p-Werte? Statistische Tests sind die Mittel der Wahl für die Prüfung auf Unterschiede und Verteilungen. In d…
 
Boards allgemein Dies ist die erste von zwei Folgen zu Boards. Hier wollen wir uns allgemein über Boards, was vielleicht eine der auffälligsten Sachen in der Agilität ist, unterhalten. In der nächsten Folge geht es dann mehr um den Aufbau konkret und wie wir Boards in einem Team einführen würden. Diese Folge auf YouTube: https://youtu.be/qAhclqdGb0…
 
Grafiken für Plausibilitätsprüfung, Analyse und Ursache-Wirkungs-Beziehungen Ist ja alles so schön bunt hier! Wie können wir mit Grafiken Plausibilität prüfen, Zusammenhänge und Wirkstrukturen darstellen oder hochkomplexe Zusammenhänge sichtbar machen? Grafiken geben uns einen Einblick in die Daten. Sie erleichtern die Plausibilitätsbewertung und z…
 
Ziele Das heutige Thema sind Ziele. Darüber haben die liebe Annette und Janina bereits in der Ziele träumen Folge gesprochen und einige Profitipps rausgehauen. Wir möchten heute nochmals die Ziele genauer beleuchten. Also Lebensziele und vor allem auch Projektziele und diese in den Kontext der Agilität bringen. Schließlich haben wir hier ein Sprint…
 
auffällige Werte und Ausreißer Auffällige Werte & Ausreißer Wie kann ich auffällige Werte & Ausreißer finden? Welche Tests auf Ausreißer können helfen? Wann dürfen Werte aus der Analyse ausgeschlossen werden? Auffällige Werte, Extremwerte, Ausreißer - was unterscheidet diese Begriffe und wann darf ich (auch im regulierten Bereich) Messwerte vor der…
 
Von Experimenten Heute heißt es von Experimenten lernen. Warum? Wir erzählen euch so viel davon und machen diese natürlich auch. Können diese schief gehen und wir die Znip Academy dadurch in den Sand setzen? Ersteres ja, letzteres eher nicht, denn wir sind gut. 😀 Also heute erzählen wir Dir von einem unserer Experimente und was es darin alles coole…
 
Wie wird Datenqualität bewertet? Datenqualität: Kriterien & Bewertung Welche Kriterien für Datenqualität gibt es? Wie funktioniert die Bewertung? Eine hohe Datenqualität ist DIE Grundlage für belastbare Analyse-Ergebnisse. Hier gilt das GIGO-Prinzip: Garbage In, Garbage Out. In der heutigen Folge erfahren Sie, welche Kriterien es für die Datenquali…
 
Schätzen Schätzen haben wir schon ein paar Mal angesprochen und wollen nun etwas tiefer in diese Thematik einsteigen. Beispielsweise können wir beim Schätzen mit StoryPoints arbeiten und benötigen für diese oft eine ReferenzStory. YouTube: https://youtu.be/LGEZtrcCqm0 Wir schätzen relativ Was das denn schon wieder? Wir schätzen nicht in absoluten G…
 
Es gibt überraschend viele Gemeinsamkeiten zwischen der Bekämpfung einer Pandemie und dem Qualitätsmanagement. Warum? Bei beiden Fällen handelt es sich um ein Vorhaben einer Unternehmung. Es tauchen Herausforderungen auf, die vorher nicht bekannt waren, wir müssen Strategien und Maßnahmen entwickeln. In dieser reinen Podcast-Episode liste ich insge…
 
Wer misst, misst Mist! Mess-Unsicherheit Wofür ist Messunsicherheit wichtig? Welche Kriterien werden bei der Messunsicherheit geprüft? Warum ist die Messunsicherheit oft viel größer als gedacht? Wer misst, misst Mist! Niemand kann fehlerfrei oder ohne Unsicherheit messen. Messwerte sind aber unsere Entscheidungs-Grundlage. Wenn diese Grundlage unsc…
 
Interview mit StB Hans-Joachim Maluck In der diesmaligen Podcast-Folge habe ich mir StB Hans-Joachim Maluck eingeladen. Gemeinsam sprechen wir über verschiedene Themen rund um die Kanzleiführung, Unternehmertum und die Herausforderungen der eigenen Steuerkanzlei in der Zukunft. Vielen Dank Herr Maluck für Ihre Zeit und die gegebenen Einblicke. Wir …
 
Videokommunikation mit Olaf Kapinski Für die heutige Folge habe ich Olaf Kapinski mit dem Thema Videokommunikation gewinnen können. Eigentlich wollten wir über wirksame Kommunikation sprechen, doch das Thema ist so groß, dass wir ein Teilgebiet für Dich daraus gepickt haben. Warum dieser Teil und wie passt er zur Kamera an Folge? Nun mit Olaf Kapin…
 
5 Kriterien für die Software-Auswahl Die beste Software für die Datenanalyse In dieser Folge geht es um DIE beste Software für die Datenanalyse und nach welchen Kriterien eine Software besonders gut geeignet ist. JMP, Minitab, R und KNIME werden miteinander verglichen, damit Sie eine gute Entscheidung treffen können, welche Software für Sie und Ihr…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login