show episodes
 
„Easy Listening Stammtisch für GW“ … ob im Studium, im Lehramt oder an der Hochschule: Der Podcast für Studierende, Lehrer/innen, Fachdidaktiker/innen und alle, die Interesse an Geographie, Bildung, Unterricht und Schule haben. Einmal pro Woche reden Kiki, Tim und Robert in leichtgängiger und lockerer Atmosphäre über Komplexes aus dem breiten Feld der GW Didaktik. Tiefe garantiert? ...werden wir versuchen! Witze erlaubt? ...aber sowas von! - Für den Inhalt verantwortlich: Kirstin Stuppacher, ...
 
Das 1895 uraufgeführte Lustspiel Leonce und Lena von Georg Büchner setzt sich an Hand der Liebesgeschichte der Königskinder Leonce und Lena sartirisch mit Sinn und Rolle des Einzelnen im gesellschaftlichen Gefüge auseinander. Sowohl dem gelangweilten, sinnsuchenden Prinz Leonce, als auch der depressiv, erduldenden Prinzessin Lena, ist die zwischen ihnen arrangierte Hochzeit unerträglich. Unabhängig von einander fliehen sie nach Italien und stellen bei einem zufälligen Treffen, ohne Kenntnis ...
 
Wie bekomme ich was ich will und was hat das mit dem Universum zu tun? Woher kommt Selbstbewusstsein und ist es dasselbe wie Selbstsicherheit? Was hat Online Shopping mit Integrität zu tun? Warum ist es ratsam zu gackern, wenn man erfolgreich sein möchte, und was ist überhaupt Erfolg? __ Kirstin Ludwig lebt und arbeitet als Trainerin, Rednerin und Coach in Dortmund. Antje Wiechern ist Unternehmensberaterin und Coach und lebt und arbeitet in Berlin.
 
"Ich bin jetzt vegan!" ist dein Podcast für ein gesundes, glückliches und nachhaltiges Leben. Einmal im Monat präsentiere ich dir hier spannende Interviewgäste zu vielfältigen Themen rund um pflanzliche Ernährung und einen gesunden und nachhaltigen veganen Lifestyle. Dazu gibt's jede Menge Tipps, Tricks und Motivationshilfen, damit auch dir der Einstieg in ein veganes Leben gelingt. Wenn du Lust hast, hör doch auch mal in meinen wöchentlichen Mini-Podcast "5 Minuten vegan" rein! Jeden Montag ...
 
Loading …
show series
 
Heute geht es um "Geoökosysteme" und wir kommen zum Schluss, dass die Betonung im gleichnamigen Basiskonzept weder auf "geo", noch auf öko", sondern vor allem auf "system" liegen sollte. Warum das so ist, erfahren wir in einem super interessanten Gespräch von Gudrun Wallentin. Heutiger Gast: Gudrun Wallentin (Salzburg) Disclaimer: Die hier im Podca…
 
1800 Kilometer in 60 Tagen - von Flensburg bis nach AugsburgMalte Kleen lief vom 06. August bis zum 04. Oktober dieses Jahres 60 Tage durch Deutschland. Von Flensburg nach Augsburg, vom Norden in den Süden, von der Küste in die Berge. Knapp 1800 Kilometer hat er dabei im Rahmen seines Projekts “Eat miles run vegan” für den Tierschutz und mit rein v…
 
WE ARE BACK! Nach einer viel zu lang geratenen Sommerpause melden wir uns zurück und tanzen gleichzeitig etwas aus der Reihe, denn: Heute geht es nicht um ein Basiskonzept sondern - Zeitgeist for the win(!) - um corona-bedingtes Distance Learning und was wir aus dem Bildungskrisenjahr 2020 für die Zukunft mitnehmen können! Disclaimer: Die hier im P…
 
Kann so sein, kann aber auch ganz anders sein, deswegen: einfach mal an einer grünen Ampel stehen bleiben! Was das mit dem Basiskonzept "Kontingenz" zu tun hat (oder auch nicht), darüber reden wir heute mit Tobi Nehrdich, …inkl. Luhmann-Lektüre als Hausaufgabe! (Lösung für die Faulen: „Doppelte Kontingenz“!) Heutiger Gast: Tobias Nehrdich (Jena) Fu…
 
Robert macht noch Urlaub aber trotzdem sind wir voller Tatendrang zurück aus der (ungeplanten) Sommerpause: Wenn man einen Apfel mag, ist es besser, ihn zu kaufen oder ihn einfach nur irgendwo zu pflücken? Was das mit dem Basiskonzept „Wachstum und Krise“ zu tun hat, darüber reden wir heute mit Marcel (PH Salzburg & NMS Bergheim). Heutiger Gast: Ma…
 
Bauer to the people oder wie die Ernährungswende auch in deine Stadt kommtWie wäre es, wenn du landwirtschaftliche Produkte aus deiner Region ganz bequem online bestellen könntest? Und wenn du dazu noch auf einer einzigen Plattform eine ganze Reihe von Angeboten finden würdest, aus denen du nach Herzenslust auswählen könntest? Und wenn deine Bestel…
 
Was ist ökonomisches Handeln? Ist Lohnarbeit Bestechung? Was haben Basiskonzepte mit Grammatik zu tun? Gibt es mündigen Konsum? Und ähm… Geld? Über derartige Fragen um das Basiskonzept „Arbeit, Produktion & Konsum“ reden wir heute mit Sandra Stieger. Außerdem: Tim als Entrepreneur, ein verschrubbelter Exkurs und: ...ein mysteriöses Komma! Heutiger …
 
Heute hatten wir Besuch von Herbert Pichler (Wien), also liefert Tim unser bis dato pathetischstes Intro ever! In einem nur so dahin fliegenden Gespräch zum heutigen Basiskonzept „Interessen, Konflikte und Macht“ sind wir ganz schnell auf ungeahnte Pfade geraten, z.B.: Was hat ein Pop-Up-Radweg mit dem Brexit zu tun oder warum sollte man die Verfas…
 
Heute geht es um das Basiskonzept "Nachhaltigkeit und Lebensqualität". Nachhaltigkeit? Nachhaltige Entwicklung? Bildung für nachhaltige Entwicklung? Bildung ALS nachhaltige Entwicklung? 2 Premieren! Kiki mal outdoor (gutes Leben und so!) und die erste Folge mit Gast! VIELEN DANK Anna für den Besuch bei uns! Heutiger Gast: Anna Oberrauch (PH Tirol) …
 
Die Diskussion um den Konstruktivismus haben wir vermieden, als wir heute über das Basiskonzept "Wahrnehmung und Darstellung" gesprochen haben. Dafür: Wie kann man Basiskonzepte abfeiern? Wo gibt's überall blinde Flecken? Hatte der Ostblock ein Corporate Design? Am Ende landen wir doch wieder beim Schul-buch! …und außerdem: Kiki mag "man" nicht und…
 
Erlebnisse und ein abruptes Ende einer Radreise von 10.000 Kilometern durch neun LänderSarah Kaufmann ist Veganbloggerin und leidenschaftliche Radfahrerin.Im Januar 2019 hat sie einen lang gehegten Traum in die Tat umgesetzt, ihren Job und ihre Wohnung gekündigt, das regnerische Hamburg ohne Rückflugticket verlassen und sich auf die Reise ihres Leb…
 
Arbeitsteilung, CO2-Emissionen, Migration, Externalisierung, Fö(r)deralismus - oder aber die Reichweite eines Podcasts! ...alles eine Frage des Maßstabs bzw. des heutigen Basiskonzepts "Maßstäblichkeit" - mikro, makro, lokal, global, nah, fern, groß, klein! Berlin ist nicht Wien! ...und warum heißt es eigentlich nicht Zweimetermaßstab? Disclaimer: …
 
Heute werfen wir einen Blick auf das Basiskonzept "Diversität und Disparität". Wie sollte man Vielfalt und Unterschiede im Unterricht thematisieren? Welche Gefahren bestehen bei einer zu oberflächlichen Betrachtung? Und warum nicht Gemeinsamkeiten, statt immer wieder Unterschiede ansprechen? Irgendwie waren wir etwas konfus - durchgezogen haben wir…
 
Heute geht es um das Basiskonzept "Regionalisierung und Zonierung" und doch gibt es so viel mehr! Throwback Thursday! Exklusive Einblicke! Unveröffentlichtes Material! Warum macht Tim eigentlich immer Ossi-Witze? Wieso gibt uns Herbert mehr als Samuel? ...und woher kommt das irritierende [E]? Disclaimer: Die hier im Podcast besprochenen Inhalte ent…
 
Puh! Heute haben wir Großes vor. Es geht um das Basiskonzept "Raumkonstruktion und Raumkonzepte"! Was steckt hinter den einzelnen Raumbegriffen? Warum ist ein Raumbegriffspluralismus bereichernd für den GW-Unterricht? ...und warum startet und endet diese Folge mit Corona? Wer Antworten will: Play-Button drücken! Disclaimer: Die hier im Podcast besp…
 
Endlich gibt es Content! Was sind Basiskonzepte in GW? Wie kamen die in den Lehrplan und was soll das Ganze überhaupt? Darüber reden wir, schweifen hier und da etwas ab, haben einmal eine lange Leitung krönen das Ganze mit einer Liebeserklärung an the Queen of all Basiskonzepte! …und Gerald! Disclaimer: Die hier im Podcast besprochenen Inhalte ents…
 
Wer sind wir? Wieso machen wir das hier überhaupt? Warum sind uns GW, Fachdidaktik und Bildung wichtig? ...und was zur Hölle ist eigentlich eine Fitzung? Folge Null: inhaltlich noch etwas dünn, aber im "setting the scene" waren wir super! Disclaimer: Die hier im Podcast besprochenen Inhalte entsprechen unseren Meinungen, Haltungen und Kenntnisständ…
 
Ab demnächst einmal pro Woche: Kiki, Tim und Robert in leichtgängiger und lockerer Atmosphäre über unterschiedlichste Themen aus dem breiten Feld der GW-Didaktik. Grafik: Bernhard Prieler Intro Jingle gesprochen von: Jakob Knoll Musik: Chris Zabriskie - It's Always Too Late to Start Over, CC-BY Disclaimer: Die hier im Podcast besprochenen Inhalte e…
 
Der Macher von "Live and let live", "The end of meat" und "Butenland" im GesprächMarc Pierschel ist nicht nur Filmemacher und Autor sondern auch Mitgründer des veganen Kollektivs “roots of compassion”. Vier abendfüllende Kinofilme hat er mittlerweile produziert - zuletzt die preisgekrönte Dokumentation “Butenland”, in der er die Geschichte eines Ho…
 
Undercover im Einsatz für die Rechte der TiereFriedrich Mülln, mein Interviewpartner in dieser neuen Episode des "Ich bin jetzt vegan!"-Podcasts, bezeichnet sich selbst als "Gerechtigkeitsfreak". Als Undercover-Journalist ist er seit Mitte der 1990er Jahre für die Rechte der Tiere im Einsatz. Im Namen des Vereins SOKO Tierschutz deckt er Mißstände …
 
Wie der Einklang von Mensch und Natur zu dauerhafter Gesundheit und Wohlbefinden verhelfen kannKatharina Döricht, meine Interviewpartnerin in dieser Episode des „Ich bin jetzt vegan!“-Podcasts, hat eine jahrelange Odyssee hinter sich.Starke Magen- und Darmprobleme, sowie zahlreiche andere gesundheitliche Beschwerden plagten sie, bis sie ihre Proble…
 
Von veganer Kinderernährung, Patch-Food-Familien und anderen HerausforderungenAnna Maynert, meine Interviewpartnerin in der neuesten Ausgabe des "Ich bin jetzt vegan!"-Podcasts bezeichnet sich selbst als "strahlende-experimentierfreudige-Rezepte-Verwandlerin, pflanzliche-Ernährung-Liebende, sich-durch-die-Höhen-und-Tiefen-des-pflanzlichen-Familienl…
 
Ein ganz persönlicher Jahresrückblick von Lisa Albrecht und mirAuch wenn dieses Jahr noch nicht ganz zu Ende ist, ist es doch ein guter Zeitpunkt in dieser letzten Podcastepisode des Jahres einen Blick zurück auf die vergangenen Monate zu werfen, denn es hat sich viel getan!Zusammen mit Lisa Albrecht von „Ich lebe grün!“, lasse ich das Jahr noch ei…
 
#56 ThemaMagst du dich anderen zumuten? Fühlst du dich auch so, dass du anderen zu viel bist? Kirstin outet sich heute als Monk. Allein der Start dieser Episode ist es wert angehört zu werden. Es geht um die Position eines Sessels. Es ist raus! Wir plaudern heute mal wieder aus dem Nähkästchen und nehmen uns an und lassen uns so sein wie wir sind.M…
 
#55 THEMAKannst du andere so lassen wie sie sind? Oder willst du sie ändern? Oder ärgerst du dich oft über andere? Wie gehst Du mit Verhalten anderer um, das dir nicht gut tut?So oft passiert es, dass andere Menschen sich Dinge erlauben, die Du selbst niemals tun würdest. Was macht das mit dir? Ob Parken, Grünabfälle entsorgen, Regeln brechen... Wi…
 
Mit Pragmatismus, Grundnahrungsmitteln und ein wenig Know-how zu weniger Müll!Ein einfaches Leben zu führen - minimalistisch, ökologisch und mit einem möglichst geringen CO2-Fußabdruck. Davon träumen viele von uns.Eine große Herausforderung besteht dabei darin, den täglich anfallenden Müll zu reduzieren. “Zero waste”, also die absolute Müllvermeidu…
 
#54 TAGEBUCHEs wird mal Zeit für ein Update, ein neues Intro und überhaupt. Wie gefällt dir der neue Jingle am Anfang? Nach 17 Monaten VISION45 hat sich auch bei uns was geändert. Wir haben festgestellt, dass es viele Menschen gibt, die ihr Leben ein wenig öde und langweilig finden. Und wir wollen, dass...Hör einfach mal rein was sich für uns und u…
 
#53 THEMADanke, danke, danke! Es startet alles mit einem Megaanfall voller Dankbarkeit. Zynisch? Wir? Nein! Niemals! Aber nun mal ganz ehrlich. Wir haben uns lange vor dem Thema gedrückt obwohl wir grundsätzlich sehr dankbar sind. Aber nicht aus diesem öffentlichen Trend, der überall in den sozialen Medien vor sich hergetragen wird. Und oft fällt e…
 
Fleischkonsum, Veggie-Boom und Männlichkeitsbilder aus dem Blickwinkel der SoziologieFrüher hieß es “Fleisch ist ein Stück Lebenskraft”. Muskeln, Macht und Männlichkeit waren die Attribute, die mit dem Konsum von Fleisch einhergingen. In Zeiten der nahezu alle Lebensbereiche umfassenden Selbstoptimierung unterliegt jedoch dieses Bild - und das der …
 
#52 THEMAPremiere!!! Wir zwei mal im digitalen Wahn. Unsere erste Episode über ZOOM. Deshalb klingt es ein wenig anders als wenn wir uns Aug in Aug gegenübersitzen. Wir nehmen den Ball aus einer früheren Folge auf und kümmern und heute um das wichtige Thema Selbstwert. Wie schätzt du dich ein? Genau wie die Menschen die talentfrei zu DSDS gehen?Wie…
 
Vom 6. bis 7. September 2019 hat an der Akademie Heiligenfeld ein Symposium unter dem Leitthema „Lebendige Hochsensibilität“ stattgefunden. Unter den Referentinnen war auch Cordula Roemer. Die Pädagogin aus Berlin ist Spezialistin für Hochsensibilität, hat eine Reihe von Fachbüchern zu dem Thema geschrieben und das Berliner Institut für Hochsensibi…
 
#51Heute startet alles mal ganz anders. 50 Episoden sind genug. Wir ändern (ausnahmsweise mal) was. Was bleibt ist das Thema Beziehungen. Euch und uns lässt es nicht wirklich in Ruhe. Also noch eine weitere vertiefende Episode zum Glücklichsein. Wir stöbern und berichten von schrägen bis zu sehr schrägen Geschichten aus unserem näheren und weiteren…
 
Die Schauspielerin und Gründerin von "Le Shop Vegan" über ihren Werdegang und vegane ModeWenn ich dir eine vermeintlich langweilige Geschichte über meine Interviewpartnerin Rosalie Wolff erzählen wollte, würde ich davon schreiben, dass sie in Siegen geboren wurde, später nach Köln zog und eine Ausbildung zur Industriekauffrau machte.Spannender aber…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login