International News öffentlich
[search 0]
Beste International News Podcasts, die wir finden konnten
Beste International News Podcasts, die wir finden konnten
Wir decken alles ab, von auswärtigen Angelegenheiten, globaler Politik, internationalen Wirtschaftsnachrichten, internationalen Handelsnachrichten, Politik, Wirtschaft, Kultur, Kommentaren, Diskussionen und Analysen. Diese Podcasts werden Ihr Wissen über bemerkenswerte Ereignisse in der jüngeren Geschichte sicherlich erweitern.
Mehr

Download the App!

show episodes
 
RT International gehört zu den renommiertesten Medien-Gruppen mit globaler Ausrichtung und sendet bisher in englischer, spanischer, arabischer, französischer, russischer und deutscher Sprache. Unter den Moderatoren von RT-Sendungen waren der legendäre US-Journalist Larry King und WikiLeaks-Gründer Julian Assange. RT-Dokumentationen und Nachrichtensendungen wurden mit dem Monte Carlo TV Festival Award ausgezeichnet und mehrmals für den Emmy News Award nominiert – unter anderem für die Bericht ...
 
Seit 50 Jahren ist Köln Radyosu die erste Adresse für türkisches Radio in Deutschland: Montags bis freitags sendet das türkische Magazin aktuelle Berichte aus Deutschland und der Türkei, mit der gewohnten Zuverlässigkeit und Objektivität – um 18 Uhr als Live-Stream hier im Netz, ab 20 Uhr dann im Radio in COSMO. Im Anschluss könnt ihr die Sendung on Demand nachhören oder euch als Podcast herunterladen. Beim Podcast müsst ihr aus rechtlichen Gründen leider auf die Musik aus der Sendung verzic ...
 
In der zweiten Staffel, "Amerika Übersetzt" bietet einen Blick über den Teig und bleibt dein Guide zu dem politischen Chaos und der fremden Kultur in den USA. Zwei Amerikanerinnen, die schon lange in Deutschland leben, diskutieren und erklären nicht nur Politik, aber auch das Wie und Warum dahinter. Sie erläutern die brennenden gesellschaftlichen Fragen, greifen zurück auf die amerikanische Geschichte, und reden mit ihren amerikanische Freunde und Familie... auch mit ihren eigenen, Trump-wäh ...
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Im Podcast Handelsblatt Global Chances analysiert der ehemalige Bundesaußenminister Sigmar Gabriel exklusiv die geopolitische Lage für das Handelsblatt Research Institute. Im Gespräch mit Wirtschaftsprofessor Bert Rürup erklärt er Zusammenhänge und zeigt Konsequenzen auf. Handelsblatt Global Chances finden Sie auf allen relevanten Podcast-Plattformen - und natürlich hier auf der Handelsblatt-Website. Jetzt reinhören: Jeden Freitag mit Bert Rürup, Chef des Handelsblatt Research Insitute und E ...
 
Radio Spaetkauf is the news podcast for Berlin's international residents. Every two weeks, we'll bring you a short summary of local Berlin news in English. In Berlin leben viele Menschen, für die Deutsch eine Fremdsprache ist. Trotzdem wollen auch sie mit aktuellen Informationen über die Hauptstadt versorgt werden. Für diese Berliner gibt es den Podcast "Radio Spätkauf", der aktuelle News aus der Hauptstadt zusammenfasst – auf Englisch und alle 14 Tage freitags neu...
 
SRF 3-Moderator Philippe Gerber entführt euch regelmässig an spektakuläre Orte auf dieser Welt. Hier gibt es die spannenden Geschichten unserer SRF-Korrespondenten abseits der Schlagzeilen und Einblicke in ihre Arbeit. Ein Podcast wie eine Postkarte von der Weltreise.
 
It's Tea äh Podcast-Time. Unsere Korrespondenten in London zeigen sich und Groß Britannien noch mal von einer anderen Seite - abseits von schlechtem Wetter. Wer ist Royalist, wer brennt für Fußball? Wann ist denn tatsächlich Tea Time im Studio und was passiert bei Breaking News? Die Geschichten hinter den Geschichten - persönlich, überraschend, witzig.
 
Die News und das Besondere. Wir erklären, was es sich über die Schlagzeilen hinaus zu wissen lohnt. Zusammen gehen wir gut informiert in den Feierabend - jeden Wochentag um 16 Uhr. News Plus ist der Podcast von SRF zu den aktuellen Themen aus Politik und Wirtschaft, national und international. Und natürlich zur Corona-Pandemie und all ihren Folgen. Habt ihr Ideen oder Fragen an Newsplus? Was wolltet ihr schon lange wissen? Redet mit uns! Per Whatsapp-Sprachnachricht an 076 320 10 37 oder Mai ...
 
Monatliche Radioshow mit DJ Vela und Ann M Cazal auf BLN.FM ( www.bln.fm/author/teatime/ ) incl. SPACE und URBAN NEWS und dem Teatime Törtchen: (nicht nur) DJs aus aller Welt verraten uns ihren All Time Favour und den Track, in den sie gerade frisch verliebt sind :D More news and intern secrets you can get hier: www.facebook.com/MatruschkasTeatimeBLN.FM.
 
Der MICEboard Podcast Channel ist der Podcastkanal für die MICE- & Eventbranche zu diversen branchenspezifischen Themen. MICEboard.com ist die Community für deutschsprachige Veranstaltungsplaner, die regelmäßig international Events organisieren. Der MICEboard Podcast beschäftigt sich mit Themen rund um internationale Veranstaltungsplanungen, #MICE Fachveranstaltungen und www.MICEboard.com News! Für #Eventprofs.
 
RYMEcast - Sinti und Roma Podcast! Willkommen zum aller ersten politischen und kulturellen Podcast von und über Sinti_zze & Rom_nja! Nino und seeyou besprechen jeden Montag politische und kulturelle Themen über Sinti_zze, Rom_nja, BPoC‘s und Migrant_innen. RYMEcast ist eine Kooperation von der Jugend-Medienplatform romayouthmedia und von der Migrant_innenselbstjugendorganisation Terne Rroma Südniedersachsen e.V.!
 
Im Format "Tagesdosis" werden sechsmal in der Woche, ausgewählte,tagesaktuelle Artikel, Berichte und Kommentare als Podcast veröffentlicht. Diese werden zum Teil exklusiv für KenFM von unseren Autoren erstellt oder in einigen Fällen aus anderen Quellen übernommen. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
 
Helena ist 12 Jahre alt und Schauspielerin. Sie spielte neben Tom Hanks in „Neues aus der Welt“. Ihren bis dahin größten Erfolg hatte sie in Deutschland mit „Systemsprenger“. Der Film war ein Erfolg in den Kinos, läuft international und bescherte ihr zahlreiche Preise. Helena hat den Deutschen Filmpreis Lola 2020 als beste Schauspielerin bekommen und ist derzeit u.a. für einen Golden Globe und einen Screen Actors Guild Award nominiert. Hele is 12 years old and an actress. Sie has been starri ...
 
Hier setzen sich Jens Fauldrath und Stefan Keil mit Themen von SEO für große oder komplexe Websites auseinander. Organisation, Prozesse, Qualitätssicherung und vor allem Strategie in der Suchmaschinenoptimierung für Eure Ohren! Dazu viele spannende Gäste mit tollen Empfehlungen und kontroversen Meinungen. Reinhören und mit diskutieren!
 
Die NDR Info Reporter Benedikt Strunz und Philipp Eckstein geben in fünf Folgen im "Paradise Papers"-Podcast Einblicke in ihre Recherchen mit WDR, "SZ" und Journalisten weltweit. "Paradise Papers" - so lautet der Titel einer Recherche von Journalistinnen und Journalisten in aller Welt. Grundlage dafür war ein 1,4 Terabyte großer Datensatz. Darin verborgen: brisante Informationen über die Tricks von Superreichen, Prominenten, Kriminellen und Konzernen, die ihren Besitz verstecken und ihre Ste ...
 
Wir sind zwei Unternehmer aus Hamburg, die von den Möglichkeiten neuer Tools und Methoden, um Arbeit zu verändern, begeistert sind. Bei allen Tools, Cloud, künstlicher Intelligenz und Co. sind wir zudem der Meinung, dass die Frage nach dem Sinn von und die Erfüllung durch Arbeit nie wichtiger war als heute. Auf einem gemeinsamen Trip nach New York kam uns die Idee, dass wir uns dem Thema am besten mit einem Buch nähern, das alle guten Konzepte, Ideen und Erfahrungen zusammen bringt. ‘New Wor ...
 
Ben Schneider #DeinBusinessCoach ist der Podcast zu den Themen E-Commerce / Onlineshop und Online Marketing, der Fakten und Strategien aufzeigt. Hier bekommst du wirklich tiefe Einblicke in Unternehmensstrukturen und Vorgänge. Hilfreiche Schritt für Schritt Anleitungen werden dir dabei helfen, deinen Onlineshop, deinen Blog oder deinen Sales-Funnel profitabel zu gestalten. Wir zeigen dir, wie du E-Mail Marketing richtig einsetzt. Leadgenerierung kann man lernen! Zudem gibt es viele Interview ...
 
Loading …
show series
 
Die Historikerin und Pulitzer Preisträgerin Anne Applebaum über den Aufstieg des Populismus - und wie er bekämpft werden kannIm Interview: Die Historikerin, Journalistin und Pulitzer Preisträgerin Anne Applebaum über ihr Buch “Twilight of Democracy”Die Diagnose: Die fünf Schmerzpunkte der UnionBörsenreporterin Sophie Schimansky berichtet über Infla…
 
Patrick Dupond, legendärer Tänzer und langjähriger Ballettdirektor der Pariser Oper ist mit 61 Jahren gestorben – die Feuilletons würdigen ihn als schwebenden Non-Konformisten. Und im Netz regiert mal wieder bitterer Spott über die Politik. Im Fokus: Die Affäre um fragwürdige Provisionsdeals von Unions-Bundestagsabgeordneten beim Beschaffen von …
 
Der Internationale Frauentag muss weiter genutzt werden, um die Aufmerksamkeit auf Bereiche zu lenken, in denen es bei der Geschlechter-Gleichstellung noch nachzusteuern gilt. Diese Ansicht vertritt die Historikerin Kerstin Wolff im Gespräch mit SWR2. „Wenn wir diesen Tag schon haben, wäre es nicht klug, ihn abzuschaffen“, so Wolff wörtlich. Sie er…
 
Bei der Entwicklung von Konsum-Gütern und Alltagsgegenständen werden Frauen nach wie vor benachteiligt. Rebekka Endler hat für ihr Buch „Das Patriarchat der Dinge. Warum die Welt Frauen nicht passt“ eine beeindruckende Bandbreite an Beispielen recherchiert.Im Gespräch mit SWR2 schildert die Journalistin und Autorin von Autocrash-Dummies, deren Maße…
 
Die Gründerin der Buchhandlung „She Said“, Emilia von Senger hat selbst lange Zeit vor allem Bücher von alten, weißen Männern gelesen. Erst als sie mit Mitte 20 „Die Glasglocke“ von Sylvia Plath gelesen hat, habe sie gemerkt, wie viel ihr entgangen sei „und wie viel meiner eigenen Positionierung und meines eigenen Aufwachsens als Frau sich nicht in…
 
“Wie gelingt eine Governance Modell für eine Milliarde Menschen?” Als unser heutiger Gast an der Wirtschaftsuniversität promovierte, war sie 25 Jahre jung. Ihre Karriere als Hochschullehrerin führte sie unter anderem über Graz, und Klagenfurt und nach Berlin, wo sie von 2009 bis 2015 Gründungspräsidentin und Professorin für Organisationsentwicklung…
 
Frohen internationalen Frauentag 2021. Heute, 8.3.21, startet der RomnjaPowerMonth von RomaniPhen. https://www.romnja-power.de/romnja-power-month-2021/?fbclid=IwAR32SJchhEJif-WslrESkw_WNqAuIE0FWvmh2T1ghy86hPW7dvNDG7BJST4 Bei der ersten Folge stellen euch Estera und Gabi den Programm zum RomnjaPowerMonth vor.…
 
Zu Beginn der Corona-Pandemie waren viele Lieferketten teilweise unterbrochen. In manchen Branchen wird nicht nur deshalb inzwischen verstärkt auf heimische Produktion gesetzt, um Risiken zu minimieren. Einigen Ländern und Firmen dürften dabei verstärkt auf Roboter setzen, die immer günstiger zu finanzieren sind. Von Caspar Dohmen www.deutschlandfu…
 
In der heutigen Episode sprechen wir mit Alexander Bechtel, Head of DLT and Digital Asset Strategy bei der Deutsche Bank. Philipp Sandner spricht mit Alexander u. a. über den digitalen Euro, digital Assets, deren Verwahrung als auch über den Bitcoin.Von Prof. Dr. Philipp Sandner, Katharina Gehra, Philipp Schulden
 
Als Barbara Auer die Leitung des Kunstvereins Ludwigshafen übernahm, hat sie sich vor allem um die Fotografie bemüht, damals noch eine weniger anerkannte Kunstform. Mit den Jahren kamen mehr und mehr Genres dazu, immer am Puls der Zeit. Jetzt - nach 25 Jahren - gibt sie den Posten weiter. Der Kunstwelt will sie aber erhalten bleiben.…
 
Am 7. März 1946 wurde die Freie Deutsche Jugend (FDJ) in der DDR gegründet. Der Jugendverband sollte zum Vorzeigeprojekt der SED-Partei werden, zeitweise waren rund 80 Prozent aller 14- bis 25-Jährigen darin organisiert. In Ostdeutschland gibt es sie heute noch, allerdings mit einer überschaubaren Mitgliederzahl. Von Marcus Heumann www.deutschlandf…
 
Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Für kurze Zeit keimte eine leise Hoffnung in der Öffentlichkeit auf. Die Weltgesundheitsorganisation WHO habe ein baldiges Ende der Pandemie in Aussicht gestellt. Ob hier die Öffentlichkeit absichtsvoll in die Irre geleitet wurde, oder ob ein Dissident in der WHO Fakten schaffen wollte, wissen wir nicht. Jedenfalls…
 
Printjournalismus verliert seit Jahren an Auflage. Traditionelle gedruckten Medien investieren viel Geld in ihre Onlineangebote. Doch die meisten Netzausgaben waren lange Zeit mehr oder weniger wie ihr Printgegenstück. Das ändert sich jetzt langsam. Von Hagen Terschüren www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Li…
 
Die Corona-Warn-App wird zu wenig genutzt, die Gesundheitsämter sind überlastet: In Deutschland hakt es bei der Kontaktverfolgung. Nun liefert eine Studie Ideen für eine bessere Strategie. Sibylle Anderl im Gespräch mit Katja Bigalke und Martin Böttcher www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Soroptimist steht für das Lateinische „sorores optimae”, die besten Schwestern. Vor 100 Jahren wurde das Netzwerk berufstätiger Frauen in den USA gegründet, nach dem Vorbild der damaligen Männerclubs wie Rotary oder Lions, danach verbreitete sich die Idee auf der ganzen Welt. Allein in Deutschland gibt es mittlerweile mehr als 6700 Soroptimistinnen…
 
Thea Dorn über ihren neuen Briefroman "Trost"Thea Dorn ist Schriftstellerin, PEN-Mitglied und einem breiten TV-Publikum bekannt durch "Das Literarische Quartett" im ZDFIm Gespräch mit Gabor Steingart diskutiert sie über ihren Briefroman "Trost", in dem die Hauptfigur mit den Folgen der Corona-Pandemie hadert, mit ihrer Ohnmacht und mit der Frage, w…
 
Was dem republikanischen Senator McCarthy einst die Kommunisten waren, das ist seinen Erben der Spuk einer russischen Desinformationskampagne. So vermutet der Spiegel in einer "Enthüllung" über RT DE eine Steuerung durch den Kreml, der Sprecher eines Journalisten-Verbandes droht RT-Bewerbern mit einem Berufsverbot und die Commerzbank kündigt dem Se…
 
Wie wir das 1,5-Grad-Ziel des Pariser Klimaschutzabkommens noch einhalten könnenClaas Helmke hat sieben Jahre lang Forschungsprojekte im Bereich Solartechnik am Joint Research Centre der Europäischen Kommission in Italien gemanagt. Seit dem Jahr 2000 ist er für Unternehmen wie ThyssenKrupp und Masdar aus Abu Dhabi tätig. Seit 2017 ist er Partner be…
 
In dieser Episode begrüßen wir Till Florian Beyerbach und Lukas Ullrich bei uns im Studio. Zusammen bilden sie das Schauspiel-Duo „Eure Formation“. Vor mehreren Jahren haben sie sich von den klassischen Theaterstrukturen losgesagt und haben sich selbstständig gemacht, da die Szene nicht ihren Ansprüchen und Wünschen entsprach. Heute haben sie mittl…
 
Seit über 45 Jahren ist Köln Radyosu die erste Adresse für türkisches Radio in Deutschland: Aktuelle Berichte aus Deutschland und der Türkei, mit der gewohnten Zuverlässigkeit und Objektivität. Informationen vom Tag gepaart mit der vielfältigen Musik aus der Türkei ist genau die richtige Mischung für Ihren Feierabend am Radio.…
 
Seit fast zehn Jahren ist die Delattre Dance Company mit Sitz an den Mainzer Kammerspielen eine Institution. Die Pandemie erschwert die Bedingungen. Denn als freies Ensemble fließen die Gelder nicht automatisch. Tänzer*innen werden normalerweise von den Eintrittsgeldern bezahlt. Daher wird das neue Stück „Shelter“ nun als Video on demand angeboten.…
 
Im Libanon formiert sich zunehmend Widerstand gegen die pro-iranische Schiitenpartei Hisbollah. Doch noch mobilisiert diese neben Kritikern viele Anhänger. Was bringt junge Leute dazu, sich ihr anzuschließen und für sie in Stellvertreterkriege zu ziehen? Von Marc Thörner www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link …
 
„Aus meiner Sicht wird die Berlinale als solche beschädigt“, sagt SWR2-Filmexperte Rüdiger Suchsland. Im Gespräch kritisiert er die Entscheidungen der Berlinale-Jury scharf: „Alle Filme in diesem Wettbewerb, die etwas Neues wollten, sind komplett leer ausgegangen.“ Stattdessen stünde die Berlinale in dieser Form nur noch für „Inhaltismus“: „Der typ…
 
„An den meisten Theatern haben die Frauen immer noch keine ‚Männergagen‘“, sagt Karin Becker, Intendantin am Theater Konstanz. Außerdem werde gerade weiblichen Künstlern immer noch zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Das zu ändern hat sich das Festival „Let’s ally“ auf die Fahnen geschrieben. Warum das notwendig ist, erklärt Karin Becker im Gespräch…
 
Der neue UBS-Chef Ralph Hamers hat in seinen ersten vier Monaten bei der Grossbank gut vier Millionen Franken verdient. Wir fragen heute: Wie setzt sich so ein Managerlohn zusammen? Ausserdem beleuchten wir neue Zahlen zum Frauenanteil in Schweizer Geschäftsleitungen und wir sprechen über Lohnverhandlungen, auch in Krisenzeiten. Mit einer HR-Spezia…
 
Ein Kommentar von Rainer Rupp. Navalny, Navalny, Navalny. Der Name des bekennenden russischen Rassisten, der sich bis heute noch nicht von seinen Gewaltvideos gegen Muslime und Menschen mit dunkler Hautfarbe distanziert hat, erscheint immer noch in vielen Schlagzeilen unserer selbsterklärten Qualitätsmedien. Aber statt ihn wegen seiner Verherrlichu…
 
Sie ist die erste Frau an der Spitze dieser weltweit bedeutenden Literaturinstitution, Herrin über eine Million Bände, über 160 Sammlerbibliotheken. Es sind aber vor allem die Nachlässe – rund 1400 – verschiedenster Schriftstellerinnen und Schriftsteller, die den intellektuellen und literarischen Reichtum des Archivs ausmachen – von Friedrich Schil…
 
Der Intendant der Oberammergauer Passionsspiele, Christian Stückl, sieht seine Auszeichnung mit der Buber-Rosenzweig-Medaille als Aufforderung, noch mehr gegen Rassismus, Hass und Hetze zu tun. Im SWR2 Journal am Mittag sagte Stückl, „gerade in der jetzigen Zeit kann der Preis nur ein Auftrag sein." Immer wieder „schwappten" unangenehme Dinge hoch.…
 
WELT-Chefredakteurin Dagmar Rosenfeld präsentiert Steingarts Morning BriefingIm Interview: Die CSU-Staatsministerin im Bundeskanzleramt für Digitalisierung, Dorothee Bär, über Feminismus und FrauenquoteCorona Krise: Die Politik macht sich die Welt, wie sie ihr gefälltBundesfamilienministerin Franziska Giffey ist Gast im Podcast des Hauptstadt Teams…
 
Ein Schlagwort beim Volkskongress in Peking lautet dieses Jahr „weniger Abhängigkeit vom Rest der Welt“. Mit dem „Rest der Welt sei vor allen Dingen die USA gemeint“, sagt in SWR2 Kristin Shi-Kupfer, Professorin für Sinologie an der Universität Trier.China habe in den letzten Monaten durch den wachsenden Handelskonflikt mit den USA erkannt, dass es…
 
Wir leben in Verhältnissen, in denen es für Menschen, die nicht von Rassismus betroffen sind, sehr einfach sei, sich mit dem Thema nicht auseinanderzusetzen, betont der Autor Mohamed Amjahid gegenüber SWR2. Deswegen habe er mit seinem Buch „Der weiße Fleck“ einen Ratgeber verfasst, wie sich weiße Menschen mit den Themen Rassismus und Antirassismus …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login