show episodes
 
Sie ist das was dich zum Menschen macht. Sie verleiht dir die ungeheure Magie deine Seele mit der Welt zu teilen, das Hamsterrad zu sprengen und den Alltagstrott hinter dir zu lassen. Sie verleiht deinem Leben einen Sinn. Den Sinn deiner Einzigartigkeit auf die Spur zu kommen und dir das kreative Leben zu kreieren, von welchem du träumst. Deine Kreativität ist dein Schlüssel in dein Leben erfüllt von Sinn, Tiefe und Glück. Ich LauraHelena oder auch die KreativMacherin unterstütze dich dabei ...
 
Helena ist 12 Jahre alt und Schauspielerin. Sie spielte neben Tom Hanks in „Neues aus der Welt“. Ihren bis dahin größten Erfolg hatte sie in Deutschland mit „Systemsprenger“. Der Film war ein Erfolg in den Kinos, läuft international und bescherte ihr zahlreiche Preise. Helena hat den Deutschen Filmpreis Lola 2020 als beste Schauspielerin bekommen und ist derzeit u.a. für einen Golden Globe und einen Screen Actors Guild Award nominiert. Hele is 12 years old and an actress. Sie has been starri ...
 
X3 ist der erste Podcast zum Thema Russlanddeutsche und zur Postsowjet-Community in Deutschland und ab jetzt auch euer Lieblingspodcast. Der X3 Podcast ist ein Produkt des X3 Kollektivs, bestehend aus Helena Melikov, Julia Boxler und Ani Menua.
 
Feuilletonistische Exkursionen ins innerste Bayern und radiophone Fernblicke über den Tellerrand: von der Geschichte der kleinen Leute bis zur großen Politik, vom Brauchtum bis zur Avantgarde. Wir nehmen Klischees aufs Korn und Witze ernst, pflegen die Kunst des Derbleckens und setzen auf Selbstironie statt auf Selbstbeweihräucherung. Es ist uns ein Vergnügen, Sie nicht unter Ihrem Niveau zu unterhalten!
 
Mit Game Changer wollen wir die Welt des professionellen Gaming besser verstehen – und die Frage klären, warum es in der Sportwelt noch immer als Sonderling gilt. Denn in kurzer Zeit hat sich Esports zu einem globalen Phänomen mit Stadionevents und Millionenpreisgeldern entwickelt. In acht Folgen reisen wir an die Orte, an denen Esports stattfindet, treffen Menschen, die uns ihre Faszination erklären. Wir werfen einen Blick auf die wirtschaftliche Seite der Industrie und merken: Auch eine so ...
 
Zwölf Uhr Mittags ist die einzige Kino- sendung, die direkt aus der Traumfabrik Potsdam-Babelsberg kommt. Kino King Knut Elstermann sitzt seit Jahrzehnten in Kinosesseln und war quasi schon immer Filmjournalist. Für ihn ist kein Kino zu stickig oder zu klein, kein Filmfest zu weit weg und kein Thema zu spröde...
 
Dein Podcast für deine Inspiration & deine Kreativität! Du denkst du seist nicht kreativ oder dir fehlen aktuell einfach die gute Ideen? Dann ist dieser Podcast genau das Richtige für dich. Ich zeige dir , dass in jedem von uns Kreativität versteckt ist. Die einzige Frage die du dir stellen musst ist: wie befreist du Sie? Mögliche Antworten auf diese Frage erwarten dich in meinem Podcast Kreativ-Los! Denn mein größtes Anliegen ist es dir Inspiration und Kreativität zu schenken.
 
Loading …
show series
 
Pop und Punk begehren auf gegen die bürgerliche Welt, die Jugendkultur rebelliert - auch in München. Punks treffen sich am Marienplatz, die Band Freiwillige Selbstkontrolle liefert den Sound dazu: "Wir sagen ja zur modernen Welt." Eine Sendung über Manifeste, wilden Klang und durchgeknallte Fanzines. Ausstellungs-Tipp zur Sendung: Pop Punk Politik …
 
Der Titel sagt mehr als 1000 weitere Worte. Ich habe mir einen meiner wichtigsten Anteile lange verboten? Warum? Das erzähle ich dir in der heutigen Podcastfolge :) Du möchtest am 30. September bei Kreativität küsst Persönlichkeit dabei sein? Hier findest du alle wichtigen Infos auf einen Blick: https://bit.ly/3tt6KK7…
 
"Je suis Karl" heißt der neue Film von Christian Schwochow, der eine dystopische Geschichte über jungen Rechtspopulismus in Europa erzählt. Bei uns zu Gast sind die beiden Hauptdarsteller*innen Jannis Niewöhner und Luna Wedler, die für ihre Leistungen als beste*r Hauptdarsteller*in für den deutschen Filmpreis nominiert wurden.…
 
mit Alexander Dexbach (LAMSA e.V) , Refiye Ellek (Journalistin), Fotis Matentzoglou (Die Linke in NRW) Am 26. September 2021 ist Bundestagswahl und 9,7 Millionen Volljährige in Deutschland – etwa 14 Prozent der Bevölkerung – dürfen nicht wählen. Der Grund: Sie haben nicht die deutsche Staatsangehörigkeit. Was das für unsere Gesellschaft bedeutet un…
 
Hallo Zauberwesen, in dieser Episode möchte ich euch gerne etwas mit auf den weg geben: manchmal ist es okay zu sagen " That´s enough!" Und das meine ich im Sinne von einfach mal entspannen, man kann nicht immer vom einen ins nächste Projekt springen ohne das vorherige verarbeitet zu haben. Dazu erzähle ich euch aber im Podcast mehr. https://laurah…
 
"A Symphony of Noise" - in 12 Uhr mittags sprechen wir mit Enrique Sanchez Lansch, der diesen faszinierenden Film über den großen Klangkünstler Matthew Herbert gedreht hat. Anke Leweke, die Festival-Weltreisende, meldet sich aus Venedig, das Team von "achtung Berlin" ist bei uns zu Gast und Regisseur Sven O. Hill spricht über seinen tollen Film "Co…
 
Hallo Zauberwesen, wie ihr wisst, bin ich Emotionscoach und in dieser Folge möchte ich euch gerne etwas über Emotionen erzählen, wir haben dieses Thema gerade als Monats Thema im Crative Circle und ich finde es ein so wichtiges Thema, dass ich hier auch gerne mit euch darüber reden möchte. Was sind funktionale und was sind disfunktionale Emotionen,…
 
Zum ersten Mal seit einer gefühlten Ewigkeit findet wieder ein großes Filmfestival statt: die internationalen Filmfestspiele von Venedig. Deutschlandfunk-Nova-Reporterin Anna Wollner ist dort. Außerdem ist Jannis Niewöhner als Felix Krull im Kino zu sehen, Marvel startet mit einem asiatischen Superhelden und die "Jerks" sorgen mit ihrer vierten Sta…
 
Klimaschutz und Nachhaltigkeit: "Now" ist ein engagierter Dokumentarfilm des Star- und Kultfotografen Jim Rakete. Knut Elstermann stellt "Martin Eden" von Pietro Marcello vor. Dabei handelt es sich um die Verfilmung von Jack Londons gleichnamigen Roman um einen jungen Mann, der als Schriftsteller den sozialen Aufstieg schafft, aber seine Herkunft v…
 
Diese Folge erscheint anlässlich des 80. Jahrestags (28.08.1941) des Erlasses zur Deportation der Russlanddeutschen in der ehemaligen Sowjetunion. Mit der russlanddeutschen Lyrikerin Lilli Gebhard sprechen wir zu Themen wie Erinnerungskultur und Formen von Gedenken, aber auch über die Gemeinde der RD-Mennonit:innen und ihre Kindheit im Deutschland …
 
mit Kava Spartak von Yaar e.V. Was können wir tun, um gefährdeten Menschen in Afghanistan und ihren Angehörigen in Deutschland zu helfen? Darüber sprechen wir in dieser Folge mit Kava Spartak vom Yaar e.V. Der Verein setzt sich seit 2012 für afghanische Geflüchtete in Berlin ein. Mehr Infos zum Verein https://yaarberlin.de/ sowie bei instagram @yaa…
 
Als Regisseur Robert Schwentke Anfang der 2000er-Jahre keine Chance mehr hatte, einen weiteren, deutschen Kinofilm zu drehen, ging er sozusagen notgedrungen nach Hollywood. Dort drehte er dann direkt mit Superstars. In dieser Ausgabe ist er unser Gast – zu seinem neuen Hollywood-Blockbuster "Snake Eyes".…
 
Mit einer Live-Folge melden wir uns vom In Feminis Veritas Festival aus der Sommerpause zurück. Beim feministischen Osteuropa Frauenfestival, ausgerichtet von Studierenden des Osteuropa-Instituts der Freien Universität Berlin im P.A.N.D.A Theater, haben wir Live mit zwei Gästinnen gesprochen. Mit unserer ersten Gästin Djamila sprachen wir über Afro…
 
Im radioeins-Filmmagazin „Zwölf Uhr mittags“ geht es diesmal um folgende Filme: „Doch das Böse gibt es nicht“ von Mohammad Rasoulof. Der Goldene Bärengewinnerfilm der Berlinale 2020 kam aus dem Iran. Der eindrückliche und aufwühlende Episodenfilm stellt sich dem Thema der Todesstrafe. „Promising Young Woman“ von Emerald Fennell ist ein MeToo-Rache-…
 
Millionen von Fans weltweit kennen den Deutschkanadier Alexander Ludwig als Björn Eisenseite aus der Serie "Vikings". In seiner neuen Serie "Heels" spielt er jetzt einen Dorf-Wrestler, der es in eine der großen US-Ligen schaffen will. Im Gespräch mit uns erzählt er, wie hart der Dreh wirklich war und was er "Vikings" bis heute verdankt.…
 
War Bayerns Volksdichter- und Volkstheaterszene eine von Männern dominierte Klüngelwirtschaft? Nicht für die 1859 in Hessen geborene Schriftstellerin Anny Schäfer, Autorin von erfolgreichen Theaterstücken wie "Bauernliab" oder "In der zwoat'n Instanz".Von Justina Schreiber
 
In "Nahschuss" spielt Lars Eidinger sehr eindringlich das letzte Opfer der Todesstrafe in der DDR. Der Schauspieler spricht mit uns am Samstag in "12 Uhr mittags" über den Film. Viggo Mortensen sprach mit uns über sein Regiedebüt "Falling" und Christoph Eder über seine sehr persönliche Recherche "Wem gehört mein Dorf?". Mit der Regisseurin Sabine H…
 
Podcast über die Montags (OV) Sneak im Metropolis in Frankfurt am Main. Freiheit, Kino, sie ist wieder da die Sneak und auch wir sind wieder da. Zumindest für den Moment, denn es ist gleichzeitig die erste normale SneakyMonday Folge seit Oktober 2020 und die letzte vor der Sommerpause. Also genießt die Folge am besten ebenso sehr wie wir die Aufnah…
 
Stell dir vor, du führst zum ersten Mal Regie, dein Film soll in die Kinos kommen - und dann ist Corona. Genau das ist Viggo Mortensen mit seinem Kinofilm "Falling" passiert. Wie soll sein Film bekannt werden? Dafür hat sich der Hollywood-Star eine One-Man-Promo-Tour für Europa einfallen lassen.Von Deutschlandfunk Nova
 
Schauspieler Albrecht Schuch ("Systemsprenger") beeindruckt an der Seite von Tom Schilling in der meisterhaften Verfilmung "Fabian oder Der Gang vor die Hunde" von Dominik Graf. Am Samstag spricht Albrecht Schuch in "12 Uhr mittags" mit uns. Regisseurin Jasmila Zbanic gibt Auskunft über ihren erschütternden Film "Quo vadis, Aida" und Anke Leweke me…
 
Lohengrin, Parzival, Ivanhoe, Falk und Sigurd: Ritter wie sie im Buche stehen. Aber waren die Ritter wirklich edle Recken? Oder doch nur brutale Gecken? Gab es überhaupt Raubritter? Und vor allem: Gab es sie auch in Bayern? Das Bayerische Feuilleton greift den Fehdehandschuh auf und liefert Antworten.…
 
Es nagt der Zahn der Zeit an uns und unseren Zähnen - und macht keinen Unterschied zwischen König und Bettelmann. Guten Zahnersatz freilich muss man sich erst einmal leisten können. Ein zahnloses Feuilleton mit Biss. Buchtipp: König Ludwig II speist: Erinnerungen seines Hofkochs Theodor Hierneis Autor: Theodor Hierneis Herausgeber: Stiebner; 2. Edi…
 
Eigentlich wäre bald wieder Wiesnzeit, doch stattdessen heißt es weiterhin: Abstand halten. Keine Achterbahnfahrt der Gefühle, kein Nervenkitzel. Was es mit der menschlichen Freud am Überschwang oder gar Überschlag, mit der Lust an der Angst auf sich hat, davon erzählt heute das Bayerische Feuilleton.…
 
with Mo from FAU deliver union and Yasha from Gorillas Workers Collective (Episode in English)Der Lieferdienst Gorillas wird in der Start-Up Welt für sein schnelles Wachstum gefeiert, gleichzeitig streiken die Fahrer:innen und beklagen schlechte Arbeitsbedingungen. Wie kann die Situation der Rider von Gorillas, Lieferando und anderen besser werden?…
 
Hallo Zauberwesen, schön das du wieder rein hörst. In dieser Episode möchte ich dir gerne etwas über Ordnung und Struktur erzählen und wie diese zu einem Netz werden können, in das du dich einfach fallen lassen kannst um deine Kreativität und Inspiration zu genießen. Wie du vielleicht schon mit bekommen hast habe ich meine Emotions Coaching Ausbild…
 
Podcast über die Montags (OV) Sneak in euren Wohnzimmern in Frankfurt am Main und dem Rest der Welt. Es gibt sie zwar endlich wieder, die Sneak im Kino und Kino überhaupt aber leider zu spät für die 21. NipponConnection. Diese fand vom 1.-6. Juni rein digital statt. Bevor wir also demnächst wieder von der Sneak Front aus dem Kino berichten, heute u…
 
Der Podcast über die Montags (OV) Sneak in euren Wohnzimmern in Frankfurt am Main und dem Rest der Welt. Die Sneak ist zurück im Kino aber noch nicht im Pod. Hier gibt es diese Woche Helenas italienischen Klassiker „Il Posto – Der Job“ (IT: Il Posto) von 1961, aktuell zu streamen auf Netflix. Deprimierender Ausblick auf den ersten und direkt einzig…
 
In 12 Uhr mittags zu Gast, die in Potsdam aufgewachsene Regisseurin Sarah Blaßkiewitz, die in ihrem schönen Debüt "Ivie wie Ivie" traurig und sehr lustig von zwei afro-deutschen Halbschwestern erzählt. Autor Sebastian Stielke nimmt uns mit seinem sehr praktischen Reiseführer "100 Fakten über Babelsberg" in den filmischen Potsdamer Stadtteil mit und…
 
Hallo Zauberwesen, in dieser besonderen Podcast Folge, erzähle ich euch etwas von unserer Hochzeit, wie wichtig es ist ab und an Momente im hier und jetzt zu erleben und wie es sich für mich anfühlt ein Big 5 for Life zu erreichen. Außerdem bekommt Ihr noch eine kleine Buchempfehlung von mir die von Herzen kommt. Es sind auch noch ein paar Plätze f…
 
Schon ein schöner Erfolg im Kino, am Samstag in 12 Uhr mittags bei uns im Gespräch: Daniel Brühls Regiedebüt „Nebenan“ mit Peter Kurth. Mit Regisseur Chris Wright reden wir über seinen experimentellen Dokfilm „Anmaßung“, den er mit Stefan Kolbe gedreht hat. Wir stellen den Oscargewinner „Der Rausch“ vor und die romantische Komödie „Gaza Mon Amour“.…
 
mit Ruth Krohn und Mia Smettan vom Konzeptwerk Neue Ökonomie Das kapitalistische System basiert auf Wachstum. Selbst während der Pandemie konnte die deutsche Wirtschaft – trotz Einbußen – weiterhin wachsen. Die Produktion geht weiter, schafft Reichtum, während sie stets Ressourcen verbraucht. Doch wann ist der Kapitalismus ausgewachsen? Eine Welt m…
 
Ludwig Thoma war ein Mann der Extreme. Ein großer Erzähler und Humorist, aber auch: geifernder Verfasser von antisemitischen Hetzschriften. In einigen bayerischen Städten sorgt der Dichter bereits vor seinem 100. Todestag für Diskussionen: sollen weiterhin Schulen und Straßen seinen Namen tragen? Literaturempfehlungen: Gertrud Maria Rösch: Ludwig T…
 
Auguste Amalie, Tochter vom späteren König Max I. Joseph, und "schönste Prinzessin" soll mit Eugène Beauharnais, Stiefsohn Napoleons verheiratet werden. Ein Schock! Was mit "lang anhaltenden Ohnmachten" Augustes begann, endete in einer großen Lovestory zwischen Mailand, Paris und Ismaning.Von Thomas Kernert
 
Hallo Zauberwesen, diesesmal hatte ich wieder eine wundervolle Frau zu besuch in meinem Podcast, die Liebe Daniela Reuter. Lass dich von Ihrem Weg der Kreativität und Ihrem Know How im Thema Gruppen Mentoring inspirieren und erfahre etwas mehr darüber wie ein wirklich erfülltes Kreatives Leben sich auf dein eigenes Handeln auswirken kann. Ich teile…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Palina Rojinski über Synchronsprechen, Sport und Support. Außerdem schauen wir in zwei neue Kinofilme: den Musical-Film "In The Heights" vom "Hamilton"-Macher Lin-Manuel Miranda und in das dänische Oscar-Gewinner-Drama "Der Rausch" von Thomas Vinterberg.Von Deutschlandfunk Nova
 
Schauspieler Franz Rogowski beeindruckte in Cannes in "Die große Freiheit" in der Rolle des homosexuellen Hans, der vom KZ nach dem Krieg direkt in ein deutsches Gefängnis kommt. In "12 Uhr mittags" reden wir mit ihm über die extremen Herausforderungen der Rolle, die er in verschiedenen Lebensaltern verkörpert. Regisseur Marc Bauder spricht über se…
 
Hallo Zauberwesen, vor kurzem hatte ich einen kleinen Unfall, und wer mich kennt weis das ich gerne in Bewegung bin. Doch als man mir sagte jetzt ist Ruhe angesagt, dachte ich für mich stürzt eine kleine Welt zusammen, weil mir mein gößtes Werkzeug um mit meinen Emotionen fertig zu werden genommen wurde. Doch es kam nicht so wie erwartet, und in wi…
 
Mark Cousins im Schottenrock: Einer der besten, leidenschaftlichsten Filmkenner der Welt stellt in Cannes die Fortsetzung seiner monumentalen "Story of Film: An Odyssee" (die Knut Elstermann auf Deutsch synchronisieren durfte) vor. Diesmal geht es um die Filme des 21. Jahrhunderts ("A New Generation"). In "12 Uhr mittags" aus Cannes sprechen wir mi…
 
mit Geraldine Wronski von ira e.V. Geschlechtsspezifische Gewalt prägt den Alltag vieler Menschen auf der Welt, besonders den von Frauen, Trans- und Inter-Menschen. Gerade BiPoc, Menschen mit Behinderungen, Asylsuchende, wohnungslose Menschen und Menschen ohne Papiere haben es besonders schwer, Schutz vor Gewalt einzufordern. Daher braucht es ein n…
 
Der Podcast über die Montags (OV) Sneak in euren Wohnzimmern in Frankfurt am Main und dem Rest der Welt. Die Sneak ist zurück! Aber noch nicht im Pod, denn ein Heimkinoabend stand noch aus. Maltes Sommer „Blockbuster“ Empfehlung „Pranha“ (DE: Piranhas) von Joe Dante, dem Mann, der Später Klassiker wie Gremlins, The Burbs und The Howling ablieferte.…
 
Podcast über die Montags (OV) Sneak in euren Wohnzimmern in Frankfurt am Main und dem Rest der Welt. Es gibt sie zwar endlich wieder, die Sneak im Kino und Kino überhaupt aber leider zu spät für die 21. NipponConnection. Diese fand vom 1.-6. Juni rein digital statt. Bevor wir also demnächst wieder von der Sneak Front aus dem Kino berichten, hier un…
 
In dieser Podcast Folge habt Ihr die Möglichkeit zu erfahren wie sich das 12 Wochenprogramm auf euer Kreatives Leben auswirken kann. Ich bin in einem wundervollen Gepräch mit gleich 4 meiner Tribies der 2. Generation, die euch ehrliche Einblicke in ihr Leben vor und nach dem 12 Wochenprogramm geben. Wenn euch die Folge angesprochen hat, und Ihr meh…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login