show episodes
 
Zu müde, um ins Fitness-Training zu gehen? Keine Lust auf Radfahren oder Joggen? Zu wenig Kraft in den Armen oder Beinen oder ein paar Gramm zu viel auf der Waage? Alles kein Problem, denn es gibt ja "Das Fitnessmagazin". Wenn Sie wissen wollen, wie, wann, wo und womit man sich am besten fit hält - dann hören Sie rein in "Das Fitnessmagazin".
 
In diesem Podcast erwarten Dich spannende, inspirierende und motivierende Interviews mit Gründerherzen, also Gründerinnen und Gründer; die Dir von ihrer Gründung, ihrem Erfolg, das Scheitern und deim eigenen Startup berichten. Sie geben Dir Tipps, Ratschläge und Hacks mit auf den Weg und nennen Dir ihre Ressourcen, wie beispielsweise Tools, Bücher, Hörbücher, Filme oder Serien, die ihnen auf ihrem Weg geholfen, sie inspiriert, motiviert und unterstützt haben.
 
K
Kultur kompakt

1
Kultur kompakt

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Die wichtigsten Themen und Ereignisse aus Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft in Kürze. Leitung: Barbara Gysi Redaktion: Igor Basic, Katrin Becker, Sabine Bitter, Katharina Brierley, Vanda Dürring, Gisela Feuz, Noëmi Gradwohl, Irene Grüter, Brigitte Häring, Alice Henkes, Sarah Herwig, Anna Jungen, Ellinor Landmann, Monika Schärer, Susanne Schmugge, Bernard Senn, Michael Sennhauser, Dagmar Walser, Raphael Zehnder Redaktionsassistenz: Nicole Schürmann Kontakt: info@srf2kultur.ch
 
A
Alman Arabica

1
Alman Arabica

Staiy & Dekarldent

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Alman Arabica - Staiy und Karl, zwei hochgewichtige Urdeutsche mit ausgeprägter suburbaner Sprachkultur pressen erfrischend polarisierende Meinungen satirisch in perfekt maßgeschneiderte Siebträger, um sie wohltemperiert mit 8-10 Bar in eure Gehörgänge laufen zu lassen. Ehrlich, direkt und ohne Scheu. Dies ist Satire, wir beleidigen hier nicht die Privatperson/en, sondern die öffentliche Kunstfigur/en.
 
a
alpenverein basecamp

351
alpenverein basecamp

Österreichischer Alpenverein

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Alpine Themen, kritisch und tiefsinnig beleuchtet – im alpenverein basecamp gehen wir mit Themen der Höhe in die Tiefe. > Jetzt macht also auch der Alpenverein noch einen Podcast. Gibt es nicht schon genügend Bergpodcasts da draußen? > Das ist fast so, als würdest du einen leidenschaftlichen Bergsteiger fragen, ob es nicht schon genug Berge da draußen gibt. Für diesen einen, ist immer Platz. Und gerade dieser eine kann dich in seinen Bann ziehen und begeistern. Und das ist unser Anspruch. Da ...
 
T
Tagesgespräch

1
Tagesgespräch

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Jeden Tag stellt das Tagesgespräch ein aktuelles Thema zur Diskussion: Ob über Integration, Steuerreform oder Impfpflicht gestritten wird, immer gibt es einen kompetenten Gast, viele Anrufer und einen Moderator, der sich auskennt. Von total dagegen bis ganz dafür: Hier sind alle Meinungen gleichberechtigt vertreten. Raus aus der Filterblase!
 
Dies ist der Podcast der Praxis für Kinderhomöopathie von Vera Kaesemann. Hier erfährst du alles rund um die Kindergesundheit und deren ganzheitliche Behandlung, von Klassischer Homöopathie über Psychosomatik bis hin zu Naturheilkunde und bewährten Hausmitteln. Vera Kaesemann ist seit über 25 Jahren Kinderhomöopathin in eigener Praxis in Hamburg, 2009 erschien ihr erstes Buch, Krankheit als Sprache der Kinderseele (Bertelsmann), zusammen mit Dr. Ruediger Dahlke.
 
Steffen Schwarzkopf war weltweit im Einsatz. Seit 2016 lebt der WELT-Studiochef samt Familie in Washington. Eine Familie navigiert zwischen Arbeitsalltag und Hüpfburgen, Träumen und Albträumen. Einblicke hinter die Kulissen des Washingtoner Politbetriebs und in das Amerika der ganz normalen Leute. Der Reporterpodcast von Steffen Schwarzkopf. Auch mal satirisch, skurril, persönlich. Inside USA - jetzt abonnieren! Feedback gern an audio@welt.de.
 
Seit mehreren Wochen hat uns das Coronavirus fest im Griff. Das Land läuft auf Sparflamme, täglich beobachtet man die Ansteckungskurve, wartet auf neue Regierungsmaßnahmen und über all dem schwebt die Frage: Wie lange dauert das alles noch? Die Salzburger Nachrichten wollen in dem Podcast "Wege aus der Krise" einen Blick in die Zukunft wagen und die Frage stellen: Was müssen wir aus der Coronakrise lernen?
 
Loading …
show series
 
Wenn es kommt, wollen wir es möglichst schnell wieder loswerden. Dabei ist es eigentlich toll, dass es da ist. Fieber ist nämlich eine richtig schlaue Sache. Damit macht der Körper fiesen Krankheitserregern buchstäblich Feuer unterm Hintern! mit Tim Direkter Link zur AudiodateiVon Wiese, Tim;Lorenzen, Ilka;Voss, Regina;Ali Oglou, Yesim;Silbermann, Nicole
 
(00:00:33) Seit Jahrzehnten werden die Lieder von Mani Matter gesungen, gespielt und gecovert. Unabhängig von Moden und Trends scheinen sie unvergänglich zu sein. Zum 50. Todestag des Berner Liedermachers ist auch SRF 2 Kultur im Matter-Fieber. Weitere Themen: (00:04:39) «Impfdrängler» auf Rätoromanisch: Wie die Redaktionen beim romanischen Radio u…
 
Flag Football - American Football light / Gespräch mit Football-Expertin und Trainerin Nadine Nurasyid zur Football-Euphorie in Deutschland / Mit Rollstuhl beim New York Marathon / Mit dem E-Bike durch Herbst und Winter / Promi-Fit-Tipp von Turner Lukas DauserVon Taufig Khalil, Rebekka Preuß, Alexandra Reese, Moderation: Julian Ignatowitsch
 
Wirklicher Grund für Fieber? Zahnen! Welche Eltern kennen es nicht. Mit durchschnittlich 6-8 Lebensmonaten brechen beim Baby die ersten Zähne durch das Zahnfleisch und vielen Kindern bereitet dieser Prozess nicht unerhebliche Symptome. Neben Unruhe, Schmerzen und Juckreiz des Zahnfleisches spielen erhöhte Temperaturen eine Rolle. Nicht selten erfol…
 
Diagnostik, Therapie und Prophylaxe von Harnwegsinfektionen im Kindesalter In Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Kinder- & Jugendmedizin (DGKJ) präsentieren wir heute unsere dritte Expertenepisode zum Thema Harnwegsinfektionen im Kindesalter. Zu Gast ist der Koordinator der aktuellen AWMF-Leitlinie "Harnwegsinfektionen im Kindesalter…
 
Die Rapperin Big Zis und die Jazzsängerin Marianne Racine prägen das Schweizer Musikleben. Gemeinsamkeiten und Unterschiede entdecken beide im Gespräch. Und: Ausstellung des Fotografen Josef Koudelka im Photo Elysée, Lausanne. Was kann Improvisation? Und welche No-Goes gelten eigentlich noch – im Leben und auf der Bühne? Zwei Fragen, welche die Sän…
 
(00:00:32) Geschichten prägen nicht nur unseren Alltag, sondern auch die Werbung und Politik. Ein Meister der Geschichten ist auch der israelische Künstler Roee Rosen. Seine Werke sind derzeit im Kunstmuseum Luzern in der Ausstellung «Kafka for Kids and Other Troubling Tales» zu sehen. Weitere Themen: (00:04:45) «Ein koloniales Ungeheuer» – was es …
 
Ist die Fußball-WM 2022 eine einzige KlimaKATARstrophe? Das fragen sich Jürgen Becker & Didi Jünemann. Sie haben sich vor dem Fernseher diese Woche keinen hinter die Armbinde gekippt, sondern die Ereignisse in Katar aufmerksam verfolgt. Und es gibt da eine Sache, über die sich die WDR 2 Satiriker wirklich wundern...…
 
Privates gibt's nicht mehr, meint WDR 2 Satiriker Dieter Nuhr. Das gehe schon bei der Uhr an seinem Handgelenk los. Er hat eine smarte Watch, die merkt, wenn er sich die Hände wäscht. Und wenn die Hände lang genug gewaschen werden, sagt die Uhr "Fertig!". Und applaudiert. Das Private sei längst nicht mehr privat, findet Nuhr. Vor allem, seit es auc…
 
(00:00:31) Fussball-WM in Katar: Sieben Fussball-Teams wollten eine «One Love»-Arm-Binde tragen, um für Toleranz zu werben. Doch weil die Fifa mit Sanktionen drohte, haben sie einen Rückzieher gemacht. Wie politisch ist der Spitzensport? Ein Gespräch mit dem Sporthistoriker Jürgen Mittag. Weitere Themen: (00:05:15) Mehr als monotones Gepiepse: Musi…
 
(00:00:33) Wie sorgt man gut für Kinder? Und für sich selbst? Das sind Fragen, die Ellen Girod umtreiben. Die Zürcherin ist Journalistin, Sozialwissenschaftlerin, Unternehmerin und Mutter von zwei Töchtern. In ihrem Podcast «go hug yourself!» geht es um Erziehung, Feminismus und Partnerschaft. Weitere Themen: (00:10:58) Schweizer Museumsfachleute e…
 
Was wäre wohl eine Schule ohne Hausmeister? Vermutlich schon nach wenigen Wochen ziemlich kaputt und dreckig. Aber: Ist das eigentlich alles, was so ein Hausmeister macht? Und gibt es auch Hausmeisterinnen? mit Fabian und Aliya Direkter Link zur AudiodateiVon Regina Voss
 
(00:00:34) Der ukrainische Autor Juri Andruchowytsch ist einer der wichtigsten Intellektuellen seines Landes. Er las in Basel aus seinem neuen Roman «Radio Nacht» und er nahm an einem Podium über «Die Ukraine und Europa» teil. Weitere Themen: (00:05:21) Tanz – das Grand Théâtre du Genève eröffnet die Saison mit einem Stück des neuen künstlerischen …
 
Trainings-Mix aus Tanz, Kampfsport und Yoga - Nia steht für neuromuskuläre integrative Aktion / Heizungsregler runter drehen: Denn kühlere Räume sind besser für die Gesundheit und Fitness - Muskulatur anheizen und mehr Kalorien verbrennen - Gespräch mit dem Vize-Präsidenten des Bayerischen Sportärzteverbandes Dr. Leonard Fraunberger von der Uni Erl…
 
Prügel einstecken, vom Auto überfahren und erwürgt. Wie bereiten sich Stuntfrauen darauf vor? Der Dokumentarfilm «Cascadeuses» rückt die Stuntfrauen ins Zentrum. Und wie leben, lieben und schreiben eigentlich Schriftstellerpaare? Sie lassen sich anfahren, verprügeln, die Treppe runterstossen oder erwürgen: Die Stuntfrauen beim Film verkörpern viel …
 
(00:00:30) Aus dem St. Galler Kulturpreis hat Theaterregisseur Milo Rau eine kulturpolitische Aktion gemacht. Er will mit dem Geld die Mumie Schepenese von der St. Galler Stiftsbibliothek nach Ägypten zurückführen. Die Ethnologin Wiebke Ahrndt hält das für keine gute Idee. Weitere Themen: (00:04:57) Zum Schweizer Buchpreis: Buchhändler kritisieren …
 
Ist auf dem Klo nichts mehr auf der Rolle, wird's schwierig. Und auch in der Mathematik läuft gar nichts ohne die Null. "Nichts gibt's nicht", sagen die Einen. "Nichts kann man fühlen" die Anderen. Tja, und nun? Schauen wir mal genauer hin. mit Patricia Direkter Link zur AudiodateiVon Pantel, Patricia;Voss, Regina;Newmark, Catherine;Neugebauer, Christian;Wheeler, Thomas;Becker, Barbara
 
(00:00:34) Milo Rau erhält den St. Galler Kulturpreis und sorgt gleich für Aufsehen. Das Preisgeld spendet er an Schepenese, die Mumie in der Stiftsbibliothek St. Gallen. Sie soll zurückkehren nach Ägypten und bis zu ihrer Rückkehr in Würde verwahrt werden. Weitere Themen: (00:04:46) Stottern als Kunstform: Jerome Ellis im Schauspielhaus Zürich. (0…
 
Zum Weltfrühgeborenentag am 17. November 2022 Heute, am 17.11.2022, ist 💜Weltfrühgeborenen-Tag💜. Natürlich widmen wir diesem besonderen Tag eine Spezialfolge konnten mit Prof. Dr. Hemmen Sabir von der Universitätsklinik Bonn einen wahren Experten als Interviewgast gewinnen. Er ist Kinderarzt mit Schwerpunkt Neonatologie und ausgewiesener Wissenscha…
 
Wenn der Kuchen spricht, haben die Krümel Pause? Puh, dieser Spruch ist ganz schön ungerecht. Und irgendwie typisch für Erwachsene. Woher kommt das eigentlich, dass sich Erwachsene selbst so wichtig nehmen? Wissen die wirklich alles besser? mit Ryke und Freddy www.kakadu.de, Kakadu Direkter Link zur Audiodatei…
 
(00:00:00) Für seinen Langfilm-Erstling «Dene wos guet geit» wurde Cyril Schäublin 2017 von der Kritik gefeiert. Nun legt er nach: «Unrueh» ist ein Epochenstück über Uhrmacher:innen und Anarchismus im Schweizer Jura. Weitere Themen: (00:04:34) Zurückhaltend – die Haltung der iranischen Filmszene zu den Protesten. (00:09:22) «Steine zählen» – der Ro…
 
(00:00:30) Danny Bürkli ist Politikwissenschaftler, 36 Jahre alt und Co-Leiter des Think-Tanks «Staatslabor». Ziel dieses «Staatslabors»: «Herausforderungen der Verwaltung innovativ anzugehen». Was das konkret heisst – darüber hat Beatrice Kern mit Danny Bürkli gesprochen. Weitere Themen: (00:11:55) Computerspiele made in Switzerland – die «Swiss G…
 
Im Iran kämpfen vor allem junge Frauen gerade für ihre Menschenrechte. WDR 2 Kabarettist Florian Schroeder vermisst klare Unterstützung aus Deutschland. Stattdessen werden mit dem Iran weiter Geschäfte gemacht. Nach dem Motto: Stell dir vor, es ist Revolution, aber keiner schaut hin.Von Florian Schroeder
 
(00:00:38) Ihr literarischer Ruhm kam spät: Erst als die deutsche Autorin Grete Weil 74 Jahre alt war, nahm eine grössere Öffentlichkeit sie und ihre Literatur zu Kenntnis. Grete Weil ist vor über 20 Jahren gestorben. Erst jetzt erscheint ihr erster, absolut lesenswerter Roman. Weitere Themen: (00:05:02) Theaterzauber für junges Publikum – die Neuv…
 
Je mehr Bling Bling, umso potenter: Das ist Teil der Hip Hop-Kultur. Eine Buchpublikation zeichnet diese Entwicklung und seine Bedeutung nach. Der Geiger Pekka Kuusisto spielt seine Stradivari dort, wo ihm die Musik entgegenbläst – Folk, Elektronik oder Heavy Metal. Hip Hop ist eine Kultur – und zu ihr gehört auch auffälliger, echter Schmuck. Ob go…
 
Klimaerwärmung, Artensterben, extremes Wetter: Die ökologischen Krisen werden immer stärker sichtbar und spürbar. In der neuen Ausstellung «Planetopia» stellt das Museum für Kommunikation in Bern die Umwelt ins Zentrum und fragt: Wie könnte ein ökologisch verantwortungsvolles Leben aussehen? Weitere Themen: (00:04:42) Corona-Nothilfe für Kulturscha…
 
Kruzifix und dreimal geschleuderte Kackwurst! Ungefähr so klingt's, wenn Patricia im Studio den Schimpfwortgenerator anschmeißt. Alles im Dienste der Wissenschaft, natürlich. Wenn Fluchen so schlimm und verboten ist: Warum gibt's dann Schimpfwörter? mit Patricia Direkter Link zur AudiodateiVon Pantel, Patricia;Lorenzen, Ilka;von Massow, Jennifer;Voss, Regina
 
Sie sind winzig klein aber riesig spannend: Ameisen. Wir werfen diesmal einen Blick in einen Ameisenhaufen. Wie leben die Millionen Krabbeltierchen darin zusammen? Außerdem klären wir ein für alle Mal: Beißen Ameisen oder pinkeln sie? mit Tim und Freddy Direkter Link zur AudiodateiVon Gudrun Holtz
 
Elon Musk hat endgültig Twitter gekauft - zum Schnäppchenpreis von 44 Milliarden Euro. Für viele ist es das Ende von Twitter, wie sie es kannten. Doch das irritierende Gebaren des neuen Chefs hat auch sein Gutes, findet Florian Schroeder: So wurde die Plattform innerhalb weniger Tage zu einer fast werbefreien App und nervt so schon mal etwas wenige…
 
Ein Museumsbesuch ist ja neuerdings ein richtiges Abenteuer, findet WDR 2 Satirikerin Barbara Ruscher. Man fühlt sich wie Indiana Jones: Nie weiß man, aus welcher Ecke springt unerwartet einer raus, bewaffnet mit Suppe, Grünkohl-Smoothie, oder rheinischem Sauerbraten, und zack – landet der zerkochte Rappen auf dem 'Blauen Pferd' von Franz Marc. Und…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login